3D Printing Geoscience

1 Schritt:

3D Printing Geoscience

3D Printing Geoscience

3D Printing Geoscience

3D Printing Geoscience

3D Printing Geoscience

3D Printing Geoscience

PaleoPrint ist eine sehr junge, aber innovative 3D-Druck Idee innerhalb des Geo-Science-Industrie. Wir sind ein einzigartiger Service, Fossilienreplika Modelle, 3D Gedruckt Gelände und Rock Porenströmungssimulation bietet, um Bildungs- und Forschungseinrichtungen
Wie mache ich es?
Mit unserem ZPrinter 310 Plus 3D-Drucker können wir millimetergenau für die Replikation von versteinerten Exemplare benötigt zu erreichen, mit über 30 Jahren Erfahrung CAD haben wir den Prozess, in dem es braucht, um einwandfreie Drucke zu produzieren perfektioniert. Wir erweitern unsere Technologie und die Materialien, die wir verwenden, wollen wir unsere Produkte billiger und besser zu Instituten in ganz Großbritannien zu produzieren.
Problem?
Riesige einen hat ZPrinter 310 Plus sehr einzigartige Tintenpatronen, die durch eine große Menge an Lieferanten nicht mehr sind. Diese Komponenten sind sehr schwer zu diesen Tagen kommen, weshalb aa neuen Drucker wäre von unschätzbarem Wert für mich!
PaleoPrint - 3D Gedruckt Fossilien
Bisher hat unser Team auf die Entwicklung der kleineren detailliertere Fossilien, die nicht seltenen oder schwer zu finden, aber fordern die meisten Präzision und Detailtreue aus unserer 3D-Drucker sind unbedingt konzentriert. Diese Fossilien sind nicht das beeindruckendste aber sie haben uns eingerichtet haben, so dass wir die gleichen Ergebnisse in den viel größeren Fossilien liefern. Wir haben eine kleine Auswahl an Fossilien, die wir eingescannt und mit großem Erfolg mit Ehrgeiz zu erweitern dieses Spektrum ist die Zukunft gedruckt wurden.
Warum ist 3D-Druck besser als Gipsguss?
3D-Druck bietet zahlreiche Vorteile gegenüber den ursprünglichen Methoden der Gipsabguss Fossilien. Hier sind ein paar
Superior Detail und Genauigkeit 3D-Scannen erheblich reduziert die Handhabung von Proben Fossilien. 3D-Dateien können von der Ausgrabungsstätte durch mobilen Scanner gesendet werden - Keine Notwendigkeit für den Transport von Gipsabgüssen aus verschiedenen Ländern der Studie von Dinosaurier-Bewegung war bisher ein "no go" Gebiet der Paläontologie, da versucht, einen 80 Tonnen Gips Nachbildung schalten ein riesiger Sauropoden in einen beweglichen Roboter ist ein bisschen schwierig!
PaleoPrint- 3D Gesteinsporen
Die Studie der Strömungsmechanik in Gesteinsporen durch 3D-Druck ist eine neue und aufregende Form der Forschung. Durch die 3D-Scannen geologischen Oberflächen können wir sie bei einer Vergrößerung zu drucken, um die Bewegung von Flüssigkeiten wie Öl und Gas durch die Lithologie in Frage leicht zu studieren.
Diese Forschung könnte möglicherweise Praktiken in Glencore und verschiedene Öl & Gas-Extraktionstechniken zu ändern. Durch das Verständnis der Geologie an jeder Entnahmestelle die optimale Menge an Ressourcen kann bei geringeren Kosten erhalten werden.

PaleoPrint- 3D Printed Terrain
3D-Terrain-Mapping ist neue innovative Praxis in der Vermessung. Durch den Einsatz von GIS-Software 3D-Gelände kann für den Einsatz in der Landvermessung und geologische Kartierungen erstellt werden. 3D gedruckt Gelände kann für Querschnitt-Studie verwendet werden, um geologische Studenten in die Beobachtung und das Verständnis geologischer Kartierung und das Eintauchen des Schichtflächen und Bruchlinien zu unterstützen.