Anvil Ständer

9 Schritt:Schritt 1: Planen Sie das Projekt Schritt 2: Werkzeuge und Materialien Schritt 3: Schneiden Sie das Holz Schritt 4: Setzen Sie die Holz Schritt 5: Eckwinkel Schritt 6: Anvil Straps Schritt 7: Hammer Loops Schritt 8: Sonstige Angaben Schritt 9: Beendet

Anvil Ständer

Anvil Ständer

Anvil Ständer

Anvil Ständer

Anvil Ständer

Anvil Ständer

Alle 10 Artikel anzeigen
Nein, eine "Amboss Stand" kein Yoga-Position, noch etwas zu einem frat Partei getan.

Ein Amboss Stand ist einfach ein Ort, um Ihren Amboss für Schmiedekunst setzen.

Es ist leichter und tragbarer als ein Stück von Baumstamm und kann auf eine individuelle Größe und Form gebaut werden, und kann zusätzliche Arbeitsbereich und Werkzeughalter enthalten.

Mein Arbeitsbereich ist begrenzt, so habe ich keinen Platz, um einen Amboss auf Beton, ein Stück Baumstamm oder andere Schwerst oder unbewegliches Objekt dauerhaft zu montieren.

Ich habe Interesse an Schmiedekunst für eine lange Zeit gewesen, aber erst vor kurzem in ein Schmiedevereinsversammlung und Demonstration Tag. Zwar gibt es, kaufte ich ein gebrauchtes £ 55 "Starter-Amboss"

Natürlich brauche ich jetzt einen Ort, um es zu setzen!
Dieser Amboss Stand von komplett recycelten Materialien gebaut und bietet handgeschmiedete Stahleckenverstärkungen und Werkzeughalter.

Diese Instructable führt Sie durch die Schritte, die ich nahm, um eine einfache, aber fast indescructible Workbench, die bis zum Missbrauch von Schmieden und wiederholte Hammerschläge enthalten kann bauen zu nehmen.

Schritt 1: Planen Sie das Projekt

  1. Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Das erste, was zu tun ist, um das Projekt zu planen!
    Fragen Sie sich selbst ein paar Fragen, wie
    Welche Materialien muss ich auf der Hand (oder wollen, um das Geld für ausgeben)
    Welche ähnliche Projekte haben andere Menschen getan?
    Wie groß soll es sein?
    Wie viel ist zu wiegen?
    Wie kann ich eine zukunftssichere es?

    Ich habe bereits einige großartig aussehende Amboss Ständen gesehen. (Führen Sie eine Google Bildersuche. Es gibt ein paar nette da draußen!) Ich beschloss, dass ich wollte es aus Holz mit der Spitze rund 18-Zoll-Platz zu bauen. Das wäre genug Platz für meine kleine Amboss sogar einen Platz für einen kleinen Schraubstock geben, mit einigen zusätzlichen Platz für Werkzeug, und vielleicht.

    Ich nahm an einem Schmiedetreffen am Upper Midwest Schmiede Association Meeting ( UMBA ), die ein Mitglied der Gruppe ist ABANA

    Ich habe auch auf Schmiedekunst aus der Bibliothek lesen einige Bücher und sah eine Lehr-Schmiede Video . Lesen Sie so viele Bücher wie möglich. Versuchen Sie, diejenigen mit guter Fotografie und Illustrationen finden. Video ist sogar noch besser, und zu sehen, eine Live-Demonstration mit einem echten Meister ist am besten von allen.

    Alle Bücher, Videos, und Schmiede mit denen ich sprach sagen, dass Sie wollen, dass die Oberseite des Amboß zu "Kniehöhe" sein. Im Stehen, mit dem Arm an Ihrer Seite, wickeln Sie Ihre Hand um einem Hammer. Messen Sie von Ihren Knöcheln auf den Boden. Das sollte die Höhe der Spitze der Amboß sein. Es ist wahrscheinlich, zu etwa 30 Zoll oder so.

    Subtrahieren Sie die Höhe Ihres Amboss, und Sie sollten die Höhe Ihres Standes haben, in diesem Fall etwa 23 Zoll.

    Lassen Sie uns nun einen Blick auf die Werkzeuge und Materialien für das Projekt benötigt.

Schritt 2: Werkzeuge und Materialien

  1. Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Alle 7 Artikel anzeigen
    Lets beginnen, indem man die Werkzeuge und Materialien benötigt.

    TOOLS:
    Die meisten Tools für dieses Projekt sind typische Holzbearbeitungswerkzeuge, ein paar grundlegende Werkzeuge aus Metall, sowie gegebenenfalls die grundlegendsten Schmiedewerkzeuge.

    Kappsäge (Kreis Motorsäge)
    Maßband
    Bleistift
    Speed-Platz
    Schraubenzieher (schnurlose Elektrotreiber)
    Bohrer und Bits
    Rutscher

    Für die Metallbearbeitung die Verstärkungen:
    Winkelschleifer
    Trennscheibe für Schleifer
    Schleifscheibe
    Schleifen oder "Flapper" Disc

    OPTIONAL:
    Schmiedemaschinen
    Schmiede
    Hammer
    Zange

    Und selbstverständlich, Persönliche Schutzausrüstung - sonst Schutzbrille, Gehörschutz, Arbeitshandschuhe, und alles, was für Sie mit den Werkzeugen erforderlich. Wenn mit einer Schleifmaschine, ein Gesichtsschutz auch ein schönes Stück der Ausrüstung zu haben.

    MATERIAL:
    Jedes einzelne Stück Material in dieser gesamte Projekt wurde recycelt, geborgen, Schrott, oder im Fall von einer Handvoll von Schrauben und Muttern kam aus dem bin in meiner Garage. Dies ist ein Budget Null Projekt, ohne Läufe in den Baumarkt und ohne aus eigener Tasche.

    Lumber (Wood)
    Dieses Projekt verwendet Altholz.
    Ich arbeitete eine Konstruktion Job der Woche, bevor ich diese gebaut. Als Teil meiner Arbeit, ich brauchte, um Holz aus dem Umbau-Projekt herausgerissen zu entfernen und legen Sie sie in einen Müllcontainer. Anstatt alles auf die Deponie, nahm ich Zuhause einige Bretter, die wie eine nützliche Größe sah. Ich hatte nur zu hämmern sich die Nägel und schneiden das Holz auf Länge.

    In den Vereinigten Staaten, wird Holz mit dem Namen durch seine Breite und Höhe in Zoll, aber tatsächlich kleiner ist als die Größe. Beispielsweise ist ein "2x4" 1,5 Zoll dick, um 3,5 Zoll breit. I hinaus, weil ich das Bauen mit Holz USED einiges davon ist Nicht-Standard. Zum Beispiel sind die 2x4s, die ich benutze eine ungerade extra breiten Stück. Eine weitere gängige Praxis ist es, die "Marke zu verwenden, um anzuzeigen, Zoll und" zu Fuß anzeigen.
    Im Folgenden werde ich durch seinen gemeinsamen Namen Bauholz.

    Ich benutzte:
    Zehn Stücke von 2x4
    Acht Stücke von 2x6
    und zwei Stücke von 2x10

    Andere Materialien waren:
    3 "Deckschrauben
    Acht 1/2 "durch 6" Schlossschrauben
    Muttern und Unterlegscheiben an Schlossschrauben entsprechen
    Schrott Verstärkung - 1 "x3 / 16" Flachstahl Lager, etwa 6 Meter lang insgesamt
    Zwei 3/8 "von 3" Schrauben mit passenden Muttern und Unterlegscheiben

    Lets durch Schneiden des Holzes zu Größe und dann zusammenmontiert loszulegen.

Schritt 3: Schneiden Sie das Holz

  1. Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Als nächstes wird das Holz geschnitten, um Größe.

    Das war alles einfacher Querschnitte, in einer Kreis Motorsäge. A chop-saw oder radiale Arm sah es nett zu benutzen, wenn Sie sie haben, und sie schnell und sicher machen schöne 90-Grad-Schnitte. Mit einer Kreissäge oder Handsägen, mit einer Geschwindigkeit quadratisch oder klemmten rechten Winkel eine gute Quadrat geschnitten zu versichern.

    I gemessen und geschnitten:
    8 2x4 bis 21,5 "long für die Beine
    2 2x10 bis 18 "lang für die obere (bei 9" jeder, das macht 18 "für ein Quadrat top)
    2 2x4 bis 18 "lange unterstützt unter den Top
    4 2x6 bis 18 "lang für den kurzen Seiten oben und unten
    4 2x6 bis 21 lange für den Längsseiten der oberen und unteren Rand.

    Ich war ursprünglich gedacht dass eine L-Form für die Beine von den 2x4s, aber es war einfacher, nur schrauben Paare der 2x4s zusammen für eine einfache, solide Bein.

    Das Holz wird dann zusammengebaut, aufgeschraubt und miteinander verschraubt.

Schritt 4: Setzen Sie die Holz

  1. Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Alle 17 Artikel anzeigen
    Als nächstes montiert ich die Holzteile.

    Ich stand auf, die vier Beine. Ich habe dann geheftet zusammen die beiden 2x10s vorübergehend so dass sie direkt über die Beine gelegt werden. Ich habe ein Deck Schraube durch die oben auf jeder Ecke der oberen in die Beine.

    Dann werden die 2x6s gehen um die Spitze. Die zwei kürzere und zwei längere, gehen einander gegenüber. I fuhren dann in drei Schrauben in die beiden Enden der 2x6s ins Bein. Verwenden Sie ein Quadrat, um sicherzustellen, dass das Bein ist im rechten Winkel während der Fahrt in den Schrauben.

    Ich legte die Schrauben in einem dreieckigen Muster. Das reduziert die Wahrscheinlichkeit-Haube der Spaltung von zwei Schrauben im selben Teil der Holzmaserung und lässt Raum in der Mitte für eine Schlossschraube.

    Als nächstes installierte ich die anderen vier Stücke von 2x6 auf der Basis des Ständers, zum Quadrat überprüft und mit Schrauben befestigt.

    Danach bohrte ich 1/2 "Löcher durch die 2x6 Rahmen und den verdoppelt-up 2x4 Beine.

    Ich habe lange 1/2 "Schlossschrauben durch die Löcher, hinzugefügt Unterlegscheiben und einer Mutter auf der Rückseite, und angezogen. Das ist auf der Ober- und Unterseite der allen vier Beinen getan.

    Stellen Sie sicher, alles ist quadratisch und fahren einige zusätzliche Schrauben durch die Kurven.

    Mit dem Stand auf den Kopf, in zwei 2x4 Stege setzen, dann schrauben Sie von den Enden. Klappen Sie den Ständer wieder aufrecht und Antriebsschrauben von oben in diesen beiden Stützen.

    Ich habe einen Schwingschleifer mit 120 Griffsandpapier, um nur nehmen Sie die Ecken und Kanten und keine Splitter vom Schneiden des Holzes belassen.

    Damit wird der Grundwerkbank Holz gemacht, aber es immer noch verwenden könnte einige Schmiededetails, Zusatzbewehrung und der Amboss dauerhaft an der Spitze angebracht.

Schritt 5: Eckwinkel

  1. Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Alle 13 Artikel anzeigen
    Um das Projekt extra stark machen, und fügen Sie ein traditionelles Aussehen, entschied ich mich, dass einige Eisen Eckwinkel benötigt wurden.

    Ich hatte bereits einige rostige Eisenschrott, die breite einem Zoll von 3 / 16tel-Zoll dick war. Es war eine gute Größe, einige Ecken aus zu machen.

    I gemessen und markiert vier 12-Zoll-lange Stücke, und dann schneiden Sie sie mit einem Winkelschleifer mit einem Metall-Trennscheibe. Achten Sie darauf, Auge, Ohr, Hand und Gesichtsschutz tragen, während dies zu tun.

    Während dieses Metall ist dünn genug, um in einem Schraubstock biegen oder schlagen mit einem Hammer in der Kälte, ist es viel einfacher, um zu arbeiten heiß. Und da es sich um ein Projekt für die Schmiedekunst, beschloss ich, meine Eckwinkel zu schmieden. Ich bin ein totaler Anfänger in Schmiedekunst, aber die Ecken müssen nur robust und funktionsfähig sein, damit sie eine gute Praxis Projekt.

    Ich feuerte meine sehr einfache Kohle Schmiede und erhitzt die Mitte jedes der vier Stücke aus Eisen. (Wenn Sie sich für den Aufbau Ihrer eigenen Schmiede sind, gibt es viele gute Beispiele hier auf Instructables.)


    Mit dem Metall heiß, schlug ich es in einem rechten Winkel über die Kante des Ambosses.




    Außerdem wollte ich zumindest ein wenig Veredlung hinzuzufügen, so dass ich erhitzt die Enden der Bügel und schlug eine einfache Fischschwanzform. Eine Sache, über ein Anfangs Schmied ist, dass es einfach ist, "Reihenfolge der Vorgänge" zu vergessen. Es wäre einfacher, die Dekorationen auf dem Ende der Riemen FIRST machen und dann biegen sie in einem rechten Winkel Sekunde. Na ja, jetzt wissen Sie, wenn Sie bauen Ihr Amboss stehen!


    Ich schlug auch ein Loch in der einen Gurt. Stanz unterscheidet Bohren. Statt einer Bohrmaschine und bit, erhitzt ich die Konsole und dann hämmerte einen Schlag durch das heiße Metall. Was ist ordentlich daran ist, dass Sie nicht wirklich jedes Metall zu verlieren, es wird nur um zu Spänen geschoben, anstatt geschnitten. Da meine Amboß kein pritchel Loch (ein rundes Loch in dem Amboss zum Stanzen und anderen Verfahren verwendet wird) haben, es war jedoch schwierig und zeitaufwendig. Ich bohrte die anderen Löcher in den Eckwinkel für die Montage.

    Nach dem Bürsten Sie die Halterungen mit einem Draht Rad, sie installiert I mit Schrauben.

    Getestet habe ich das Nageln Sie die Halterungen an den Stand mit altmodischen Platz Nägel. Sie sehen toll aus, aber nicht annähernd so gut halten, wie Schrauben.

Schritt 6: Anvil Straps

  1. Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Alle 22 Artikel anzeigen
    Damit muss der Amboss fest mit dem Ständer angebracht sein.

    Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, um das zu tun, manchmal mit Ketten. Ich habe nicht irgendwelche von denen praktisch, aber ich hatte mehr von dem Flacheisen Riemen. Ich beschloss, dass verwenden, um Klammern zu machen, um den Amboss auf dem Ständer verschraubt.

    So starten Sie mit, stellen Sie den Amboss, wo Sie es möchten. Ich entwarf den Ständer so, dass der Amboss wäre in der Nähe der Front, mit Ersatz-Raum auf der Rückseite für Werkzeuge und andere Gegenstände.

    Verfolgen Sie den Fuß des Amboss zu markieren, wo es geht. Messen von einer Seite des Ambosses, um seinen Fuß auf der gegenüberliegenden Seite. Das ist die Länge des Metallstreifens zu halten Sie diese Seite. Auf meinem Amboss, das war etwa 12 ".

    Markieren Sie einen Punkt auf beiden Seiten des Amboss, und bohren Sie ein Bolzenloch. Ich bin mit einem Paar 3/8 "Schrauben, so dass ich gebohrt 3/8" Löcher.

    Schneiden Sie zwei Stücke aus Metall auf die Länge bereits gemessen. (Ich schneide mir ein wenig lang, "just in case".)

    Erhitzen Sie das Metall in der Schmiede, dann setzen Sie es in Position gegen den Amboss und Hammer es in Form. Dies dauerte mehrere Läufe. Ich habe auch festgelegt den Amboss auf einige Stahlblechschrott brennt das Holz zu sehr mit dem heißen Metall zu verhindern.

    Bohren Sie ein 3/8 "Loch in beiden Enden des Metall Amboss Riemen. Das wird eine Schraube durch die Riemen und in den Stand zu ermöglichen.


    Machen Sie einen zweiten Gurt auf die gleiche Weise, dann draht bürsten, setzen Sie auf der Amboss, und legen Sie eine Schraube durch beide Konsolen, in den Stand, und mit einer Unterlegscheibe und Mutter von der Unterseite des Ständers.

    Der Amboss ist nun sicher am Ständer befestigt ist.

    Seit der Amboss wurde schließlich etwas verbunden ist, nutzte ich die Gelegenheit, um aufzuräumen den Amboss. Es ist nur ein Gusseisen Amboss, und kann leicht mit einem Schleifer geformt werden. Ich zog den Rost aus dem Gesicht, entfernt die Farbe auf der Spitze des Horns, und habe einige allgemeine Reinigung und Polieren.

    Dies ist eine billige-o Amboss "made in China", so dass es wirklich sagt "CHINA" rechts auf der Rückseite. Ich habe nicht wirklich so, aber seit meinem letzten schönen beginnt mit N, beschloss ich, beide zu entfernen "CHI A" und den Amboss, indem Abschleifen alles außer meiner ersten, die N.

    Der Amboss sieht sehr schön mit ein wenig Politur, um es. Ich habe auch ein bisschen wie ein Radius auf einem Teil der Fläche zum Hämmern Kurven und ich kann immer noch eine pritchel Loch zu bohren oder machen ein paar andere Änderungen in der Zukunft je nach Bedarf.

Schritt 7: Hammer Loops

  1. Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Neben Halten der Amboss ist der Amboss Stand auch ein Ort für ein paar der grundlegenden Werkzeuge von Schmieden.

    Ich wollte meine beiden Starter Hämmer auf der Seite des Ständers zu halten. Also grub ich durch meine Materialien bin und fand einen alten Ledergürtel, die die Schnalle fehlte.

    Ich hielt das Band gegen die Seite des Amboss stand, und fuhr eine Schraube und Unterlegscheibe durch eines der Löcher im Gürtel.

    Ich habe dann locker geschlungen den Gurt über die dickste Teil des Griffs, und fuhr eine weitere Schraube in den Gürtel und bildet eine Lederschlaufe, um den Hammer zu halten.

    Ich habe eine dritte Schraube einige Zoll über, so dass die beiden Schleifen sind nicht zu nahe beieinander und der Hammerköpfe zu schlagen, und mit der anderen Hammer wiederholt.

    Dann schnitt ich die Extra an Leder mit einem scharfen Messer.

Schritt 8: Sonstige Angaben

  1. Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Alle 7 Artikel anzeigen
    Neben einem Platz für Hämmer, habe ich auch festgestellt, dass ich einen Platz für mein Feuer Poker. Bis jetzt habe ich noch nie hatte ein guter Ort, um es absetzen.

    Ich habe bereits ein paar kleine Haken aus Nägeln, und hatte ein Paar, das sehr funktionell waren, aber nicht so gut aussehende wie einige der anderen. Ich schraubte die beiden Haken an der Seite gegen der Hämmer als Ort für die Poker.

    Ich hatte auch ein Stück Rundmaterial Eisen (eine alte Feder tatsächlich), die eine Praxis Stück, das eine ausgefallene S-Haken Art geworden war. Eine schöne Form, es hatte jedoch, und ich dachte, es wäre eine gute Dekoration für die Front zu machen.

    Ich legte es in den Vordergrund mit zwei Schrauben.

    An dieser Stelle auch eine Person, übers Tor den Amboss Stand in vielerlei Hinsicht, Schleifen, Lackieren, Beize, oder auch Holzfeuerungsanlagen.

    Was mich betrifft, ich bin ziemlich zufrieden damit, wie sich herausstellte. Es ist ein wenig rau und einfach, und nicht übermäßig fertig, aber mit Eisen Akzente, für Schmiedekunst geeignet.

    Auf den Fotos, ich habe ein paar wirklich einfache Stücke, die ich bisher gemacht. Ich habe etwa ein Tage im Wert von Schmiedekunst Erfahrung, meinen Namen. Ich freue mich darauf, noch mehr, so dass ich tatsächlich bekommen anständige auf sie!

Schritt 9: Beendet

  1. Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    Anvil Ständer

    So gibt es den Stand!

    Denken Sie daran, ein Amboss Stand muss nur die richtige Höhe der Amboss und schön und robust zu halten. Außer, dass man es fast zu gestalten, wie Sie wollen.

    Jetzt können Sie zu machen!
    Stellen Sie sicher, mir Fotos von dem, was Sie zu bauen (oder schon!), So dass jeder sehen können senden.

    Good Luck, and Good Schmieden!