Arduino Temperatur web monitor

1 Schritt:

Video Arduino Temperatur web monitor

In diesem instructable erfahren Sie, wie die Kommunikation zwischen dem Arduino Board (oder einem Mikrocontroller, der UART suports) und dem Internet über ein Android-Gerät herzustellen. Sobald Sie wissen, wie zu tun, dass man eine Lampe im Schlafzimmer von der anderen Seite des Globus zu kontrollieren, überprüfen Temperatur in Ihrem Keller, einen Roboter zu steuern ... naja du auf die Idee - Ihre Phantasie ist die einzige Einschränkung.

Im Wesentlichen das Setup nur eine Android App auf einem mobilen Betrieb und die Kommunikation mit dem Arduino via bluetooth.
MIT App Inventor ermöglicht es, schnell Anwendungen zu erstellen (keine Codierung erforderlich), so dass die Mobil kann als fertige Benutzeroberfläche, Datenspeicher, Beschleunigungsmesser / Gyros / GPS / GPRS und WLAN Schild alles in einem zu dienen. Not bad at all bedenkt, dass menschenwürdige Android-Handys können für 40 $ oder so (oder kostenlos, wenn es Ihre eigene) geholt werden - das ist weniger als alle wifi Schilde Ich habe davon gehört.

Dieses Projekt basiert auf meinem vorherigen instructable basiert. Ich empfehle das Lesen zunächst >>
http://www.instructables.com/id/How-control-arduino-board-using-an-android-phone-a/

Ich beschloss, wählen Cosm für dieses Projekt (ehemals Pachube bekannt). I ein einfaches Beispiel-Anwendung, die Daten von der Arduino-Board empfängt und sendet es an einen Feed auf Cosm Website erstellt. Nutzer-Feeds, die wiederum Datenströme erstellen. Jeder Datenstrom hält eine Variable - es kann Temperatur, Sensormesswert, Textfolge und so weiter. Sie können die Vorschub ich für diese App hier geschaffen zugreifen LINK . Fühlen Sie sich frei, um sie für Testzwecke zu verwenden.

Cosm API basiert auf den folgenden Anforderungsmethoden für das Senden und Empfangen von Daten und:
GET-Methode - auf Datenströme lesen
PUT-Methode - auf Datenströme zu aktualisieren

Das Problem hierbei ist, dass MIT-App Inventor unterstützt nur GET und POST Methoden, aber ich fand einen Weg, um POST-Requests wirken als PUT-Anfragen .

Um Daten zu senden, müssen Sie die Web-Komponente in App Inventor zu verwenden. Es erfordert, dass Sie die URL der Anfrage angeben und verwenden Sie einen PostText Methode, um eine Zeichenfolge zu senden.

Die App die ich für dieses instructable geschaffen hat eine Standard-URL - so funktioniert es so bald wie Sie es starten und aktivieren Sie das Kontrollkästchen, die "Daten an Kosmos". Wenn Sie Ihren eigenen Feed verwenden möchten, müssen Sie die URL wie folgt ändern:

http://api.cosm.com/v2/feeds/ YourFeedID /datastreams/ YourDatastreamName .csv?key= YourAPIkey &_method=put

Sobald Sie die URL bereit kopieren und in einen QR-Code-Generator und in der App wählen Sie die Schaltfläche 'Cosm Setup - QR-Code-Scanner ", um die URL zu scannen. Selbstverständlich können Sie auch manuell eingeben können Sie die URL in MIT-App Erfinder auch.

Sie können die App und die Quelldatei hier herunterladen >>
https://drive.google.com/folderview?id=0B_PfPoEotOF8N2JwT3RSX011SjQ&usp=sharing