Aufleuchten-Dry Erase Board

11 Schritt:Schritt 1: Materialien Schritt 2: Die Fundamentblöcke Schritt 3: Abdichten der Enden Schritt 4: Hintergrund: harte Tour Schritt 5: Hintergrund: noch schwieriger Weg Schritt 6: Hintergrund: super einfache Möglichkeit, Schritt 7: Anbringen Hintergrund zu Acryl Schritt 8: LEDs: Karton-Unterstützung Schritt 9: LEDs Schritt 10: Kleben Basis zusammen Schritt 11: Beendet

Aufleuchten-Dry Erase Board

Aufleuchten-Dry Erase Board

Aufleuchten-Dry Erase Board

Aufleuchten-Dry Erase Board

Aufleuchten-Dry Erase Board

Aufleuchten-Dry Erase Board

Alle 10 Artikel anzeigen

Ich habe immer liebte die Licht-up trockenen löschen Boards, die viele Geschäfte löschte, um Kunden anzuziehen.
Ich liebe die Regenbogenfarbspektrum füllt sich die dunkle Leere des Nachtzeit.
Ich liebe die spiralförmigen Muster des mysteriösen Morse-Code.
Poetische Gedanken beiseite, ich wollte schon einen für mich zu Hause und beschlossen, ein Projekt daraus zu machen. Hätte ich darüber nachgedacht seit Monaten die volle Vorstellung davon, wie die Beleuchtung und Basis ausführen traf mich nur * Warten auf sie * heute Morgen um 6.00 obwohl ich geplant, um es zu einem multi- machen Tag Mühe, konnte ich nicht das Projekt, während bei o-chem Problem Sätze aus meinem Kopf und beschloss ich, produktiver zu sein, wenn ich fertig war, bevor diese zurück zu Hyperkonjugation.

Schritt 1: Materialien

  1. Acryl / Glas (Ich habe einen 10cm x 15cm Blatt 1/4 "dicken klaren Acryl von TAP Kunststoffglas könnte auch verwendet werden;.. egal wofür Sie sich entscheiden, nur sicher sein, dass Sie als dicke und kurze Stück wie möglich nutzen Sie wollen dick, so dass das Licht Raum zu reisen, und kurz, so dass a) der Schwerpunkt niedrig sein wird, senken dadurch die Chance, es nicht kippen kann und b) das Licht in der Lage, vollständig von unten nach oben zu reisen.) LED-Dioden (I verwendeten Farbwechsel-LEDs , die ich von Amazon.de für € 3. Alternativ können Sie LED-Streifen und Mikrocontrollern für eine kontrollierte Lichtshow zu verwenden.) Mod Podge / Kleber Lötmaterialien Karton / Tonpapier 9V-Batterien und Schnapp Anschlüsse (nicht sicher, was es heißt, sondern durch Schnappverbinder Ich meine die Snap-on-Teil, der Draht mit ihm verbunden, so dass Sie die Drähte an LED-Leitungen löten und dann muss die Batterie angeschlossen so hat) Styropor (alternativ den Karton oder andere Ersatz Sie sich vorstellen können.) Scheren, Lineale, Stifte, etc ...

Schritt 2: Die Fundamentblöcke

  1. Aufleuchten-Dry Erase Board

    Aufleuchten-Dry Erase Board

    Aufleuchten-Dry Erase Board

    Aufleuchten-Dry Erase Board

    Um die Schaffung der Grund beginnen, nehmen Sie Ihre Styropor (ich hatte einige aus, wenn mein Mitbewohner kaufte Möbel) und schneiden Sie zwei Keile aus. Größe hängt von Ihren Vorlieben; so stellen Sie sicher, dass es dann hoch genug, um Ihren LEDs und ein wenig (~ 1 ") zu decken der Acrylglasplatten, und dass es ein bisschen länger als Ihre Acryl. Ich habe gerade weg von einem 1 geschnitten" Rechteck (und es war 1,2 "dick).
    Nun, falls es nicht zu Ihnen aufgetreten ist, bröckelt Styropor ärgerlich, wenn sie geschnitten, so stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Einander Vakuum bei vollständig (oder tun es in das Haus deines Feindes ..). Um die kleine Stücke sich löst und fliegen überall verhindern, versiegeln das Schnittende mit Klebeband-keine Notwendigkeit hier, perfekt zu sein.
    Zu vertuschen, die chaotisch aussehenden Außen, falten und kleben Sie ein Rechteck von dicken (ja, dick ist bevorzugt, eine starke, ziegelähnlichen Block zu erstellen) Cardstock herum. Einfach mit dem Styropor auf, bis Sie 360 ​​Grad gegangen sind, fügen Sie 1-2 ", und schneiden Sie es aus. Machen Sie es ein ungefähr Zoll länger als die Styropor (nicht mehr als einen Zoll gehen, oder der nächste Schritt wird schwierig sein, ).

Schritt 3: Abdichten der Enden

  1. Aufleuchten-Dry Erase Board

    Aufleuchten-Dry Erase Board

    Aufleuchten-Dry Erase Board

    Aufleuchten-Dry Erase Board

    Aufleuchten-Dry Erase Board

    Aufleuchten-Dry Erase Board

    Alle 7 Artikel anzeigen

    Die Enden sehen ziemlich scheußlich, und es ist schwer, sie zu Ende zu schön, da das Papier ist so dick. Aber hier ist, wie ich zog es ab: (Klicken Sie auf die Bilder oben für die Schritt-für-Schritt-Anleitung).

Schritt 4: Hintergrund: harte Tour

  1. Aufleuchten-Dry Erase Board

    Aufleuchten-Dry Erase Board

    Aufleuchten-Dry Erase Board

    Aufleuchten-Dry Erase Board

    Aufleuchten-Dry Erase Board

    Aufleuchten-Dry Erase Board

    Alle 17 Artikel anzeigen

    Ich wollte ein benutzerdefiniertes Bild für den Hintergrund meiner ehrfürchtigen trockenen löschen Bord und beschlossen, eine Galaxie Bild mit Regenbogenfarben abtönen. Siehe die obigen Bilder für eine Schritt-für-Schritt-Prozess, wie ich es tat.
    galaxy image: Aufleuchten-Dry Erase Board


Schritt 5: Hintergrund: noch schwieriger Weg

  1. Aufleuchten-Dry Erase Board

    Aufleuchten-Dry Erase Board

    Aufleuchten-Dry Erase Board

    Aufleuchten-Dry Erase Board

    Aufleuchten-Dry Erase Board

    Aufleuchten-Dry Erase Board

    Alle 14 Artikel anzeigen

    Nun, da Sie ein schönes Bild haben, lassen Sie uns etwas mehr Zeit verschwenden, indem es zu perfektionieren!
    Dies ist für diejenigen, die noch weiche Übergänge zwischen den Farben (und eine Menge Zeit, kleinere OCD, etc.) möchten. Auch hier sehen die obigen Bilder für eine Schritt-für-Schritt-Prozess von dem, was ich getan habe.

Schritt 6: Hintergrund: super einfache Möglichkeit,

  1. Aufleuchten-Dry Erase Board

    Aufleuchten-Dry Erase Board

    Aufleuchten-Dry Erase Board

    Aufleuchten-Dry Erase Board

    Grausam, wie ich bin, habe ich beschlossen, den einfachsten Weg zum letzten zu verlassen. Es ist nicht annähernd so viel Spaß, aber diese Methode ist für diejenigen mit wenig Zeit und Geduld.
    Auch hier sehen die obigen Bilder für eine Schritt-für-Schritt-Prozess von dem, was ich getan habe.
    Bilder: Aufleuchten-Dry Erase Board


    und Aufleuchten-Dry Erase Board


    Obwohl dies eine effiziente Methode, die schwarzen Bäumen tönt es auch, was mir nicht gefallen hat. Bis zu Ihnen aber.

Schritt 7: Anbringen Hintergrund zu Acryl

  1. Aufleuchten-Dry Erase Board

    Aufleuchten-Dry Erase Board

    Aufleuchten-Dry Erase Board

    Aufleuchten-Dry Erase Board

    Ich ging die extra Meile und hatte mein Bild auf robuste Fotopapier gedruckt, aber es ist nicht sehr notwendig. Es ist nur so, dass mein Drucker ist nicht die beste, und als ich auf die Druckgeschäft in der Nähe (College-Stadt Notwendigkeiten .. Ich schwöre, dass es sechs in einem Zwei-Block Radius um meine Wohnung) Ich beschloss, für robustere Papier für eine gehen paar Cent mehr.
    Einmal gedruckt, zuzuschneiden, um die Abmessungen des Acryl.
    KEIN NICHT KEINE Kleber, um das Papier zu der Rückseite des Acrylkleber; der Kleber seltsame Streifen zu verlassen, es sei denn, es ist klar, Spezialkleber für diesen Zweck hergestellt. Ich hatte ein paar Ideen, wie man es zu tun, ging aber mit dem dritten eine unten.
    1) Für diejenigen, die den Zugang zu Bohrausrüstung, sorgfältig bohren / cut Löcher an den Ecken des Acryl (Acryl zerbricht leicht, so besonders vorsichtig sein) und legte eine Schraube in jedem. Poke entsprechenden Löcher auf dem Papier, das auf die Schrauben zu, mit einer Mutter, um alles zusammen zu sichern.
    2) Für die mit super starke winzigen Magneten, schließen Sie das Papier in die Acryl an den vier Ecken mit den Magneten an Ort und Stelle hält sie (siehe zweites Bild oben). Das einzige Problem ist, dass die Magnete ziemlich leicht zu verschieben ..
    3) Schneiden Sie dünne Papierstreifen und vorsichtig (den Kleber verschmiert nicht! Es hinterlässt schreckliche Rückstände auf Acryl) wickeln Sie sie um die Ecken des Acryl und Papier (siehe dritte und vierte Bild oben).

Schritt 8: LEDs: Karton-Unterstützung

  1. Aufleuchten-Dry Erase Board

    Aufleuchten-Dry Erase Board

    Aufleuchten-Dry Erase Board

    Aufleuchten-Dry Erase Board

    Aufleuchten-Dry Erase Board

    Aufleuchten-Dry Erase Board

    Dieses und die nächsten Schritte über, wie man, was im Wesentlichen LED Streifen eines armen Mannes / der Frau gehen.
    Schneiden Sie zwei Rechtecke aus Pappe, die beide Blöcke von Styropor und Acrylglas auf seiner Oberfläche eingeklemmt passen. Legte eine für später beiseite, und wickeln Sie das andere mit Bau Papier.
    Mark eine Linie, die durch die Mitte der es läuft, und markieren Sie, wo Ihre Acryl ruhen wird (Zentrum der Acrylplatte und markieren Sie die Kanten). Dann teilen Sie diese Länge von 7 und markieren sechs Kerben aus dieser Berechnung (vorausgesetzt, Sie verwenden 6 LEDs sind, können Sie diese Nummer ändern, natürlich). Für mich unterteilt I der Acryl die 15cm von 7 bis 2.14 ~ bekommen so markiert I Kerben bei 2,14, 4,28, 6,42 usw.
    Mit einem scharfen Nadel, stoßen zwei benachbarten Löchern an jeder Kerbe, eine pro-Leiter für jeden LED.

Schritt 9: LEDs

  1. Aufleuchten-Dry Erase Board

    Aufleuchten-Dry Erase Board

    Aufleuchten-Dry Erase Board

    Aufleuchten-Dry Erase Board

    Aufleuchten-Dry Erase Board

    Bestimmen Sie eine ungefähre Spannung Ihrer LEDs durch Verdrehen positiven und negativen Leitungen zusammen und sie mit einer 9V-Batterie zu testen. Nach meiner Erfahrung gibt regelmäßige LED-Dioden über 1,5 V, so dass Sie 6 in Reihe mit einer 9V-Batterie zu verbinden, aber mit dieser Farbwechsel diejenigen, konnte ich nur eine Verbindung 3 bis noch immer einen hellen Schein. Dann stieß ich führt durch den Karton (stellen Sie sicher, dass alle tatsächlich mit einer 3V Batterie 2032 zu arbeiten, drehte es um und verlötet die Leitungen in Reihe (long endet mit kurzen Enden-siehe drittes Bild oben). Wenn Sie nicht haben, Lötmaterialien, gehen den einfachen Weg und gerade drehen die Drähte zusammen. Zum Löten der Batterieanschlussdrähte mit den LED-LED, haken sie zusammen (siehe drittes Bild oben), um eine feste Verbindung zu bekommen, nur für den Fall.
    Jetzt legen Sie Ihre Batterien auf die Schnappverbindungen, um Ihren Kreislauf zu testen. Hoffentlich funktioniert es! Wenn nicht, ist etwas schief gelaufen, wenn Sie waren Stossen die Leitungen durch die Löcher; Sie können eine Minusleitung mit einem negativen oder etwas angeschlossen haben. Sie müssten auslöten und nachlöten, in diesem Fall.

Schritt 10: Kleben Basis zusammen

  1. Aufleuchten-Dry Erase Board

    Aufleuchten-Dry Erase Board

    Aufleuchten-Dry Erase Board

    Besorgen Sie sich die beiden Styroporblöcke und kleben sie auf beiden Seiten der LEDs.
    Dann greifen die anderen Karton Rechteck, das Sie ausschneiden und wickeln Sie es in dicken Karton, wenn möglich; es wird an der Unterseite, und Sie es stark genug, um zu vermeiden, dass es leicht abgezogen werden soll. Leim, der an der Unterseite des "LED-Streifen", um die gelöteten Drähten zu verstecken.
    Als ein "Schalter" der Art, nur Snap auf einem der Terminals. Dann können Sie den anderen Anschluss zu und weg von der Rast schwingen zu vervollständigen / brechen den Stromkreis.

Schritt 11: Beendet

  1. Aufleuchten-Dry Erase Board

    Und das ist alles, was! Nachdem das Bild drucken verbrachte nur € 0,86 (alle anderen Materialien und Werkzeuge, die ich hatte herumliegen / von einem Hersteller Raum / Ingenieurverein, ich bin in liehen), ich bin sehr stolz, wie toll es sieht angesichts der niedrigen Kosten und improvisierte Charakter dieses Projekts. Verbringen einen Splitter der Kosten fühlt sich großartig, aber nicht so viel wie die Zufriedenheit mit noch einer anderen handgefertigten Meister meine relativ kahl Wohnung dekorieren ...
    Ich bin bereits erwägt, einen Magnetfuß und macht für einen zusätzlichen Twist die Lichter blinken in Muster - was würden andere Ideen werden / würden Sie tun? ;)