Backyard Bienen in den Meine teuflischen Nachbarn

7 Schritt:Schritt 1: Denken Sie darüber nach - Dinge zu prüfen, Schritt 2: Erfahren Sie mehr über sie - Wissenswertes Schritt 3: Ausrüstung und Timing Schritt 4: Wenn die Bienen zu bekommen? Schritt 5: Was nun? Pflegen Sie Ihre Bienen und von ihnen lernen. Schritt 6: Honig! Schritt 7: Weitere Ressourcen

Backyard Bienen in den Meine teuflischen Nachbarn

Backyard Bienen in den Meine teuflischen Nachbarn

Backyard Bienen in den Meine teuflischen Nachbarn

Was brauchen Sie, zu wissen, wenn man über Bienenzucht in Ihrem Garten?
Dies ist eine grundlegende Übersicht über Dinge zu beachten.
- Denk darüber nach
- Erfahren Sie mehr über sie
- Entscheiden
- Investieren Sie in Ausrüstung
- Installieren Sie die Bienen
- Nurture Bienen
- Ernte Honig
- Erfahren Sie mehr!

Schritt 1: Denken Sie darüber nach - Dinge zu prüfen,

  1. Backyard Bienen in den Meine teuflischen Nachbarn

    Backyard Bienen in den Meine teuflischen Nachbarn

    Warum Bienen zu halten?
    Meine Gründe für die Bienenzucht sind vielfältig ..
    1. Ich liebe Honig!
    2. Bestäubung für meine Obstbäume und andere Pflanzen
    3. Umwelt - zur Verbesserung der Honigbiene Bevölkerung
    4. Ausbildung - es ist erstaunlich, wie interessant Bienen
    5. Community - Imker sind großartige Menschen und die meisten ihr Wissen (und Stellungnahmen) teilen
    Andere Dinge im Auge zu behalten
    1. Familie und Nachbarn .. tun andere, die mit Ihnen und in der Nähe leben Sie Ihre Imkerei zu unterstützen?
    2. Verordnungen - was sind die Stadt-und Landkreis Politik gegenüber der Bienenzucht
    3. Gesundheitsfragen - sind Sie oder Ihre Familie allergisch auf Biestmilch? können Sie die physischen Aspekte der Arbeit mit schweren Bienenstöcke zu behandeln.
    4. Location - wollen Sie einen sicheren Platz für Bienenstöcke haben
    5. Kosten - wie und wo Sie entsprechende Anlagen für die Bienenzucht zu bekommen
    6. Support - gibt es lokale Imker oder Organisationen zu helfen, lehren Sie

Schritt 2: Erfahren Sie mehr über sie - Wissenswertes

  1. Backyard Bienen in den Meine teuflischen Nachbarn

    Backyard Bienen in den Meine teuflischen Nachbarn

    Backyard Bienen in den Meine teuflischen Nachbarn

    Backyard Bienen in den Meine teuflischen Nachbarn

    Sie stechen zu lassen.
    1. Im Allgemeinen Bienen ihren Stock zu schützen, aber nicht aus dem Weg gehen zu stechen. Wenn sie stechen, sterben sie.
    2. Schutzkleidung tragen, um die Exposition zu begrenzen
    3. Bewegen Sie sanft, ruhig und mit Zweck
    4. -Wenn gestochen
    ein. Flick stinger heraus b. Eis und Antihistaminikum c. Achten Sie auf Reaktionen !! wenn irgendwelche Probleme mit der Atmung Zum Emergency!
    Standort der Bienenstöcke
    1. Flight Pfad der Bienen ist es zu Ihrem Nachbarn Hof?
    2. Zugänglichkeit - müssen in der Lage, in der Bienenstöcke zurück zu arbeiten und Zugang zu Versorgungsunternehmen sein
    3. Sonnenlicht - so viel Sonnenlicht wie möglich mit Blick nach Süden oder Westen mit Eingang Sonneneinstrahlung
    4. Drainage - halten den Stock aus dem Boden und auf steht, um Raubtiere zu begrenzen. brauchen Wasser in der Nähe von den Bienenstöcken (I soeben einen kleinen Brunnen in meinem Garten, eine flache Pfanne mit Kieselsteinen und Wasser ist auch klasse.)
    5. Vegetation - halten das Gras und Unkraut rund um Ihr Bienenstock geschnitten, bietet eine gute Belüftung und hilft, die richtige Temperatur zu halten hive
    Nehmen Sie eine Klasse - Schließen Sie sich einer lokalen Imkerei Club
    Schaue zu und lerne! eine der großen Herausforderungen ist das Verständnis der Wortschatz und wissen, was zu tun ist. Es kann verwirrend und einschüchternd sein. Prüfen Sie rund um den örtlichen Imker Imkerei .. Clubs sind eine große Quelle von Informationen und Unterstützung!

Schritt 3: Ausrüstung und Timing

  1. Backyard Bienen in den Meine teuflischen Nachbarn

    Backyard Bienen in den Meine teuflischen Nachbarn

    Backyard Bienen in den Meine teuflischen Nachbarn

    Nesselsucht
    Es gibt viele Arten der Bienenzucht Nesselsucht, aus ausgehöhlten Bäumen zu Redwood-Paläste zu erarbeiten. Jede hat ihre Vorteile, Herausforderungen und Unterstützer. Dann wird ihnen eine oft zitiert: "Fragen Sie einen drei Imker eine Frage und Sie werden mindestens fünf Antworten zu erhalten."
    Die Basiskomponente von oben nach unten
    1. Hive cover - dies kann eine einzige Spitze oder eine Spitze mit einer inneren Abdeckung sein
    2. Honig Super - wo die Bienen den Honig lagern in Honig Rahmen, können sie die gleiche Höhe wie Bienenstock-Boxen Körper oder kürzer sein - yum! hinzugefügt, um Bienenstock nach Bedarf
    3. Königin excluder - optional, hält diese Sieb die Königin aus, die in den Honig supers und Eier
    4. Hive Körper -, wo die Königin legt ihre Eier und die anderen Bienen um sie kümmern, Aufzucht der Jungen und die Vielzahl von Aufgaben bei der Aufrechterhaltung der Kolonie beteiligt.
    5. Bodenbrett - Boden des Bienenstocks, mit der Höhe an den Seiten ein zurück Schaffung eines Eingang für die Bienen. Manchmal ist ein Eingangsgetriebe verwendet wird, um die Größe der Öffnung in den Bienenstock zu begrenzen.
    Schauen Sie sich um .. zu sehen, was andere lokale Imker verwenden. Ich benutze Langstroth Bienenstöcke wegen der Verfügbarkeit von relativ universell große Geräte aus verschiedenen Quellen (in den USA). Viele Ausrüster haben "Starter-Kits", die geeignet sind. Seien Sie vorsichtig bei immer verwendet Nesselsucht, können sie Probleme, die Ihre Bienen zu infizieren wird.
    Sie können auch diese instructables
    Machen Sie Ihre eigenen Top bar Bienenstock
    Anlagen für die Bienenzucht
    Schutzkleidung und andere Ausrüstung
    Schleier, Handschuhe, Bee Anzug oder weißen T-Shirt / Hose, Socken über die Hosenbeine!
    Einige Imker arbeiten ohne Schutzkleidung .. nicht ich!
    Smoker - bei der Arbeit mit Bienen, hilft ihnen Ruhe
    Bienenkorb-Werkzeug - allgemeines Werkzeug, um in den Bienenstock hebeln auseinander Rahmen
    Rahmengriff, Feeder ... es gibt viele andere, aber Sie nicht zu viel brauchen.
    Timing
    Bienen bauen ihre Kolonien im Frühjahr. Dies variiert je nach den örtlichen Klima.
    Sommer und Herbst sind gute Zeit, um über die Bienenzucht erzogen bekommen, Beobachtung und von anderen zu lernen.
    Im Winter sammeln und montieren Ihre Ausrüstung.
    Im Frühjahr bekommen Bienen! ...

Schritt 4: Wenn die Bienen zu bekommen?

  1. Backyard Bienen in den Meine teuflischen Nachbarn

    Backyard Bienen in den Meine teuflischen Nachbarn

    Backyard Bienen in den Meine teuflischen Nachbarn

    Backyard Bienen in den Meine teuflischen Nachbarn

    Meine bevorzugte Methode, Bienen ist die Erfassung eines lokalen Schwarm. In meiner Gegend südlich von San Francisco gibt es eine Reihe von Wildbienenbäume, die jährlich schwärmen. Unsere lokalen Bienen Vereine haben Listen der Vereinsmitglieder, die Anrufe von Bewohnern über Schwärme zu reagieren. Bitten Sie darum, mit einem von ihnen zu arbeiten, um zu erfassen Ihre eigenen Schwarm zu lernen.
    Hüten Sie sich vor, wenn Sie in Bereichen, die haben Leben Honigbienen afrikanisiert . Diese Bienen sind aggressiver und es können Verbote der Erfassung von Schwärmen sein.
    Eine weitere Möglichkeit ist, ein Paket von Bienen erwerben. Meine lokalen Bienenverein Bestellungen Pakete in jedem Frühjahr.
    Dies ist eine großartige instructable, wie man eine Kolonie von einem Paket zu installieren.
    Sie können auch in der Lage, einen "Split" von einem lokalen Imker kaufen.
    Prüfen Sie, wie Sie eine Nucleus Bienenvolk Stellen

Schritt 5: Was nun? Pflegen Sie Ihre Bienen und von ihnen lernen.

  1. Backyard Bienen in den Meine teuflischen Nachbarn

    Backyard Bienen in den Meine teuflischen Nachbarn

    Backyard Bienen in den Meine teuflischen Nachbarn

    Diese instructable ist eher ein Überblick über Hinterhof Bienenzucht. Denn jetzt ist meine beste Rat, Zeit zu verbringen Lernen von anderen Imkern und hilft ihnen, die Teilnahme an Clubtreffen und unter ein Intro-Klasse.
    Einige Grund Bienenzucht Aktivitäten
    - Lassen Sie die Einstellung, Bienenstock-Boxen und Rahmen
    - Installieren Sie Bees
    - Futter Zuckerwasser
    - Sichere Lage; Wasser
    - Überprüfen Sie hive, fügen hive Körper oder supers
    - Beobachten Sie und erfahren Sie mehr über Honigbienen und Aktivitäten
    - Hilfe hive sauber und gesund bleiben
    Schädlinge und Probleme - Es gibt zahlreiche Herausforderungen Sie und Ihr Honigbienen zu stellen und es gibt viele Wege, sie anzugehen. Einige Imker behandeln mit Chemikalien, andere nicht. (Ich nicht). Jeder Imker muss lernen, was am besten für sie ist.
    - Colony Collapse Disorder (CCD)
    - Bacterial Diseases
    - Viruskrankheiten
    - Schädlinge und Parasiten, Wachsmotte, hive Käfer, Kreide Brut sind alles Dinge, die ich behandelt.
    - Eichhörnchen, Waschbären, Ameisen, Skunks
    - Luftfeuchtigkeit
    - Berauben - von anderen Bienen und Menschen!

Schritt 6: Honig!

  1. Backyard Bienen in den Meine teuflischen Nachbarn

    Backyard Bienen in den Meine teuflischen Nachbarn

    Backyard Bienen in den Meine teuflischen Nachbarn

    Joy .. nichts ist besser, dass die Süße von Honig.
    Ihrem ersten Jahr der Errichtung eines Bienenvolk zu keiner Honig wenig ergeben. Die Bienen brauchen die Nahrung, um sich zu etablieren. Aber wenn sie es tun zu speichern überschüssige Honig, was für ein Geschenk der Natur.
    Ich habe eine instructable den Prozess ich beim Extrahieren Honig beschreiben geschrieben.

Schritt 7: Weitere Ressourcen

  1. Backyard Bienen in den Meine teuflischen Nachbarn

    Bereits erwähnt, ist meine beste Ressource Lands Imker.
    Andere Orte in der ich aus sind:
    1. Die American Bee Journal
    2. First Lessons in Bienenzucht
    3. Anlagen für die Bienenzucht Lieferanten haben viele gute Infos
    - Dadant
    - Mann Lake
    - BetterBee
    4. Schauen Sie sich staatliche und regionale Landwirtschaftsschulen - ihren Websites haben viele gute Infos.
    - UC Davis Honey Bee Research Facility
    Wenn Sie halten ein Bienenstock ist nicht für Sie, unterstützen Sie Ihren lokalen Imker durch den Kauf von Honig und anderen Produkten, die Honigbienen uns helfen.
    Ich bin sicher, Imker gibt, haben viele Ideen und Meinungen zu bieten. Fantastic.
    Nach sieben Jahren der Imkerei, ich bin immer noch lernen ..
    Bleiben Sie süß, Bienen glücklich.