Beleben Sie langweilig Salate mit hausgemachten Croutons

6 Schritt:Schritt 1: Holen Sie sich Ihre Zutaten zusammen Schritt 2: Berechnen Sie Ihr Brot Schritt 3: Mischen Sie Ihre Öl und Gewürzen Schritt 4: Drizzle die Öl-Gemisch über das Brot Schritt 5: backen Schritt 6: Viel Spaß!

Beleben Sie langweilig Salate mit hausgemachten Croutons

Müde von langweilig Salate? Müde von gehen für eine Scheibe Brot, nur um festzustellen, dass das Brot ist nicht so frisch, als Sie das letzte Mal erinnern?

Vor ein paar Jahren hatte ich schon öfters Kauf Salat mit den besten Absichten (essen), nur um herauszufinden, dass es schlecht gegangen war, bevor ich dazu gekommen. Ich hasste auch gehen für eine Scheibe Brot, nur um herauszufinden, dass es so schlecht gegangen war. Dann ging es meinem Kopf - warum nicht das Brot, um hausgemachten Croutons machen? Ich meine, wie schwer kann es sein?

Schritt 1: Holen Sie sich Ihre Zutaten zusammen

  1. Beleben Sie langweilig Salate mit hausgemachten Croutons

    Beleben Sie langweilig Salate mit hausgemachten Croutons

    Zutaten:

    1/3 bis 1/2 halben Laib Brot. In meinem Fall hatte ich einen Laib selbstgebackenes Brot, das drehte sich nicht heraus so groß - es war Art von Kurs in Textur und ein bisschen dicht. Nicht so toll für ein Sandwich, aber toll für Croutons! So ziemlich jede Art von Brot wird funktionieren, aber dichter Brot wird ein wenig besser funktionieren. 1 / 3. bis 1/2 Tasse (~ 80-125 ml) Öl. Normalerweise verwende ich Rapsöl, weil das ist, was ich am meisten auf der Hand. Wenn zu wollen Croutons für einen griechischen Salat zu machen, möchten Sie vielleicht Olivenöl auszuprobieren. Auch die mehr Brot Croutons Drehen Sie in sind, desto mehr Öl brauchen. Ich würde beginnen mit dem geringeren Betrag, though. Gewürze: 1 Teelöffel (5 ml) Knoblauchpulver 2 TL (10 ml) getrockneter Oregano 2 TL (10 ml) Zwiebelpulver 1/4 TL (1,5 ml) Salz Pfeffer nach Geschmack

    (Wenn Sie möchten, und versuchen Sie andere Gewürze, gehen für sie. Ich mag den Gedanken, dass Kochen ist keine exakte Wissenschaft. Wenn es scheint wie eine leckere Idee, versuchen Sie es!)
    Ausstattung:
    Eine große Schüssel geben. Eine kleine Schüssel oder Tasse. Ein Backblech / pan. Ein Löffel. Ein Ofen.

    Hier ist ein Tipp: Speichern leeren Gläsern, die für Oliven / Maraschinokirschen verwendet. Sie machen große Gewürzdosen, wie sie einen angemessenen Betrag zu halten, sie sind klar, so sieht man, was in ihnen, und Sie können auf dem Deckel mit Permanentmarker zu schreiben. Das, und für einen Dollar oder zwei, sie sogar mit etwas Leckeres gefüllt kommen! Nur sicher sein, um sie vor direkter Sonneneinstrahlung zu halten.

Schritt 2: Berechnen Sie Ihr Brot

  1. Beleben Sie langweilig Salate mit hausgemachten Croutons

    Beleben Sie langweilig Salate mit hausgemachten Croutons

    Schneiden Sie das Brot in kleine Stücke schneiden. Normalerweise mache ich sie irgendwo zwischen 1-2 cm große Würfel schneiden. Werfen Sie Ihre Brotwürfel in Ihre große Schüssel geben.

Schritt 3: Mischen Sie Ihre Öl und Gewürzen

  1. Beleben Sie langweilig Salate mit hausgemachten Croutons

    In der kleinen Schüssel mischen Ihr Öl und Gewürze zusammen so gut Sie können. Einige der schwereren Gewürzen wird dazu neigen, auf den Boden sinken. Das ist gut. (Das Bild ist hier, bevor ich alles zusammen gemischt)

    Nachdem ich diese ein oder zwei Mal, erhalten Sie eine Vorstellung davon, welche anderen Gewürzen möchten Sie vielleicht in dort zu werfen zu bekommen. Einen CESAER Salat? Versuchen Sie werfen in etwas heißem Senf oder Fisch-Sauce. Andere Bestandteile, möchten Sie vielleicht zu versuchen: Parmesan, getrockneten Rosmarin, Selleriesalz, oder sogar ein wenig Gewürzsalz. Ich meine, was ist das Schlimmste, was passieren kann? Sie vergeuden Teil eines Laib Brot, die ohnehin schlecht gegangen wäre.

Schritt 4: Drizzle die Öl-Gemisch über das Brot

  1. Beleben Sie langweilig Salate mit hausgemachten Croutons

    Unter Verwendung der Löffel, nieseln einen Löffel der Ölmischung über das Brot, dann geben die ganze Schüssel Brot Chunks für Aufsehen. Geben Sie der Ölmischung rühren, dann schnappen Sie einen anderen Löffel Öl-Gemisch und Nieselregen über sie. Halten Sie tun dies, bis Sie alle das Öl über das Brot beträufelt haben.

    Der Trick hier ist, um sicherzustellen, dass Sie nicht jedes Brotwürfel in Öl Downing. Wegen der Menge der Gewürze verwendet, die Sie nicht brauchen, um völlig einweichen.

Schritt 5: backen

  1. Beleben Sie langweilig Salate mit hausgemachten Croutons

    Beleben Sie langweilig Salate mit hausgemachten Croutons

    Breiten Sie die Brotwürfel auf dem Backblech. Legen Sie sie in den Ofen bei 375 Grad F (190 C) für 10 Minuten. Wenn die Zeit abgelaufen ist, mische sie ein wenig herum, und sie in für weitere 10 Minuten. Wenn sie immer noch nicht sehr knusprig, werfen sie in einen anderen 5.

    Das Ende Ziel ist es, sie knusprig - nicht verwandeln sie in kleinen Blöcken aus Kohlenstoff. Lassen Sie sie nicht erhalten zu knackig, da sie dazu neigen, selbst crunchier zu bekommen, nachdem Sie sie aus dem Ofen gezogen haben und lassen Sie sie für eine Weile sitzen.

Schritt 6: Viel Spaß!

  1. Beleben Sie langweilig Salate mit hausgemachten Croutons

    Greifen einige Salat (oder Ihre Lieblings-Greens), einige Dressing, und die Abkühlung Croutons und haben sich einen Salat.

    Ich habe festgestellt, dass diese hausgemachten Croutons Nicht zu sitzen für einen halben Tag in einem Lunchpaket ganz knusprig bleiben. Speichern Sie Ihre Croutons in einem verschlossenen Behälter. Ich finde, sie werden für mindestens ein oder zwei Wochen zu halten (vorausgesetzt, ich habe sie alle nicht als Snack gegessen). Wenn Sie Käse oder Fischsauce in sie verwendet haben, möchten Sie vielleicht, um sie im Kühlschrank lagern, sonst sollten sie gut auf der Theke zu halten.

    Auch fühlen sich frei zu spielen, um mit den Gewürzen zu finden, was Sie möchten. Hoffentlich dabei, werden Sie tatsächlich essen Salat dass Sie gekauft haben, und verwenden bis das Brot, bevor es schlecht geht.