Besondere Autor Interview: Andrea Biffi

1 Schritt:

Fotografien


Besondere Autor Interview: Andrea Biffi

Andrea Biffi hat eine unglaubliche Liebe zum Detail in seine beiden Fotografien und Instructables. Seine Arbeit weiterhin Fotografen, Sugru Enthusiasten und Designer auf Instructables Einfluß und seine Positivität durch kommt in jedem Kommentar schreibt er. Ich hatte das Glück, mit ihm über seine Erfahrungen im Leben und auf der Website zu interviewen, und machte ein Freund in den Prozess.
Andrea Mondlicht als Hersteller, wenn er nicht als Statiker freiberuflich. Er führt seine Leidenschaft für die Herstellung und Fotografie zu seinem Vater, der ihn gelehrt Crafting in jungen Jahren zu schätzen wissen. Er nahm seine erste Werkzeug im Alter von 1, wenn niemand hinsah und begann an einem Türrahmen. Heute ist er Schweißfahrradanhänger und Schleppen um Fracht (manchmal Freunde) mit ihm durch die Straßen von Mailand, Italien. Lesen Sie mehr über Andrea Weg zum produktiver Autor auf Instructables lernen.

Wie sind Sie entdecken Instructables und was hat Sie zu Ihrem ersten veröffentlichen?


Ich trat Instructables im Jahr 2009 und ich verwendet, um die vorgestellten Beiträge mit Regelmäßigkeit folgen - Lesen und bewundern (manchmal mit ein wenig Neid) die eindrucksvollsten Projekte. Einige Jahre später, dank eines begabten pro-Konto das gab mir einen Stoß, das ich hochgeladen habe meine erste kleine Instructable, und ein Bild von meinem pano-Kopf für sphärische Fotografie.
Besondere Autor Interview: Andrea Biffi

Mein erstes erfolgreiches Projekt war die Säulenbohrmaschine, und ich erinnere mich, es war unter den zehn am häufigsten gesehen Instructables Monats. Die Push-to-ein produktiver Autor zu werden kam von der Instructables Gemeinschaft, und seine awesome "schön" -Politik. Das und die nachweisbar großen Interesse der Gemeinschaft ist stark genug, um Tausende von Entscheidungsträgern in der Welt zu fördern.

Was ist Instructables macht es ein guter Ort für Sie, um Ihre Kreationen zu teilen?


Bevor ich begann Veröffentlichung auf instructables, wusste ich nicht, wie viel ich würde gerne zu lehren und zu schreiben Tutorials. Verfassen einer guten Instructable erfordert viele Fähigkeiten: Herstellung, Dokumentation, Schreiben, Fotografieren und das Lernen, wie Sie gehen, um ein noch besseres einem das nächste Mal machen. Es ist immer eine Herausforderung und hält mein Gehirn scharf.
Besondere Autor Interview: Andrea Biffi

Instructables ist auch sehr gut abgerundet Website. Autoren und Leser machen eine tolle Gemeinschaft, auf dem Wunsch, Wissen miteinander zu teilen und Feedback und Anregungen bieten, gegründet. Ich liebe es, Kommentare über meine Projekte zu erhalten, und ich versuche immer, sie alle zu beantworten. Es ist unglaublich befriedigend, in der Lage, eine so große Anzahl von Lesern zu erreichen sein, und zu wissen, dass viele von ihnen, dass meine ursprünglichen Ideen verdienen positives Feedback und manchmal sogar einen Versuch.

Von allen instructables, die Sie veröffentlicht haben, die Sie am meisten stolz?


Es gibt zwei instructables die wichtigsten Meilensteine ​​in meinem Autor Karriere waren. Die erste war mein Nixie Uhr, da seine Popularität hat mir einen Anhaltspunkt über die Macht einer guten ursprünglichen Projekt und über die Zufriedenheit, eine solche aufgeschlossenes Publikum zu haben.
Besondere Autor Interview: Andrea Biffi

Weiter war mein erster Walnut Fahrrad, das ein Beweis, dass mit Ausdauer und Entschlossenheit können Sie schwierigen Herausforderungen zu vervollständigen ist. Ich verliebte mich in nixie Displays mehr als zwei Jahre vor, musste aber Elektronik und Programmierung zu studieren, um meine eigene Uhr zu entwickeln. Natürlich habe ich auch eine Menge von Prototypen und Versionen in dieser Zeit, um mein Ziel zu erreichen. Das Ergebnis hat mich erstaunt, und ich bin immer noch sehr stolz darauf.
Besondere Autor Interview: Andrea Biffi

Sie sind ein Mitglied mit einer eklektischen Mischung von Projekten. Was ist ihr Hintergrund und wie hat sich betroffen, was Sie gemacht?


Growing up Ich mochte Mathematik und Physik, und ich absolvierte College in Mailand als Bauingenieur. Mein Vater überliefert seine Leidenschaft und Techniken sowohl für Handwerk und Fotografie, und ich meine eigenen Interessen in Computern und Software entwickelt. Jetzt bin ich ein Designer mit Fähigkeiten, die umfassen eine Reihe von Disziplinen, von der seismischen Berechnungen zur architektonischen Gestaltung, von sphärischen Fotografie, um 3D-Grafiken, aus der Holzbearbeitung zu Schaltungsentwicklung.

Wann haben Sie wissen, dass Sie einen Statiker sein wollte?


Eigentlich habe ich nicht das Gefühl, einer 100% Tragwerksplaner, und ich hatte immer eine künstlerische Seite von meinem Geist / Herz, das frei sein wollte. Das Leben hat mich auf dem Weg der Technik, und natürlich bin ich froh darüber, aber auf meine ID-Karte meines Titels ist "Künstler"!
Besondere Autor Interview: Andrea Biffi

Gibt es jemanden, an Projekten für die Website oder in Ihr Leben im Allgemeinen besonders einflussreich gewesen ist zu Ihrer Arbeit?


Ich habe mit meinem Vater, der mich in Handarbeit eingeführt (es ist nicht so häufig hier in Italien) und Fotografie danken. Ich bin auch sehr dankbar, dass ein Freund von mir, mit denen ich mich besonders in Einklang und die mich bei der Verfolgung meiner Projekte Anreize. Er ist ein viel beschäftigter Ingenieur zu, und ich wünschte, er wird Zeit, um auf dieser Website veröffentlichen zu finden. Danke auch an vielen instructables Autoren, die Freunde und Berater geworden.

Gibt es neue Autoren, die Sie und wie inspiriert haben?


"Frankenstein Lasergravierer" von JMYilla gemacht ist eine wunderbare Projekt! Ich wünschte, um so bald ich habe die richtigen Werkzeuge, und ich werde auf der Suche nach seinem nächsten Instructable. "Microslice" von ianmcmill und der "Pocket Laserengraver" von SilverJimny sind Laserschneidanlagen, die tatsächlich von der "Leben in Ihre Truck" von Groover, sie alle mich davon überzeugt, mich ein sehr ähnliches Werkzeug zu bauen (Projekt noch in Arbeit inspiriert ). Dann gibt es die azükiBEAN ASCAS, die Sie von einem abenteuerlichen Leben träumen lässt.

Können Sie 3 Autoren, die Sie denken sollten nächste zu sehen sein Name?


Dies ist eine schelmische Frage, das ist natürlich nicht schwer, aber es ist schwer, zwischen so vielen fantastischen Autoren wählen ... Junophor ist wie ein fruchtbarer Schriftsteller, und seine Projekte sind genial, wird sein Interview so interessant sein. Kipkay macht wunderbare Steampunk-Sachen, er hat einen schönen Stil, und ich kann garantieren, er ist ein sehr freundlicher Mensch, Sie sprechen mit ihm zu genießen. shazni und diesem Forum erstellen. schrieb unzählige instructables und erhielt Millionen Ansichten, wird es interessant sein zu wissen, mehr über ihre Kreativität.

Wenn Sie könnten einen Rat zu einem neuen Autor geben, was wäre es?


Ich schlage vor, immer neue Mitglieder, um ihre Instructables mit einer kleinen Anzahl von guter Qualität Bildern, um eine gute Unterteilung in Stufen mit Kunst Titel zu machen, und um Hinweise und Links zu den Quellen für eingehende Analyse hinzuzufügen. Sie haben auch, um sicherzustellen, dass die Informationen leicht zu verstehen und zu reproduzieren.
Wenn Sie möchten, um mehr über Andrea erfahren oder ihn bitten, weitere Fragen, können Sie dies tun, indem Sie einen Kommentar Besondere Autor Interview: Andrea Biffi

Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Fahrradanhänger für schwere Ladung Andrea Biffi
von Bikes in Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
DIY Panoramakopf [Foto] Andrea Biffi
von Bikes in Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Sugru Schlüsselkopf Andrea Biffi
von Bikes in Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Biga, dem Fahrradanhänger Andrea Biffi
von Bikes in Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
3d puzzle gedruckt andrea Biffi
von Bikes in Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Die ultimative Anleitung zur einfachen genial VR Panoramen Andrea Biffi
von Bikes in Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Günstige Präzision Bohrständer Andrea Biffi
von Bikes in Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Holz Schlüsselgriff Andrea Biffi
von Bikes in Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Ein Bier für zwei Flammen Andrea Biffi
von Bikes in Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Trendy Gürtel aus alten Fahrradreifen Andrea Biffi
von Bikes in Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Einfache Benutzer einstellbare DIY Nixie Uhr Andrea Biffi
von Bikes in Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Zauberwald wallet Andrea Biffi
von Bikes in Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Besondere Autor Interview: Andrea Biffi
Die einfachste DIY motorisierten gigapan Getriebe Andrea Biffi
von Bikes in Besondere Autor Interview: Andrea Biffi