BookClock - Arduino-basierte Uhr in einem Karton

5 Schritt:Schritt 1: Montage Wiseduino Schritt 2: Ändern Wiseduino Schritt 3: Programmierung Wiseduino Schritt 4: Erstellen des Kartongehäuse Schritt 5: Einschließen der Elektronik und dem Einschalten

BookClock - Arduino-basierte Uhr in einem Karton

BookClock - Arduino-basierte Uhr in einem Karton

Dies ist die letzte (und billigste noch) nicht Mitglied der Familie Wise Clock.



(Hier eine kurze Wiederholung, die anderen Mitglieder der Familie Wise Clock sind, so weit, die Glaskuppel Wise Clock und Wise Clock 2. Sie sind "weise", weil, zusammen mit der Zeit, sondern auch Angebote anzuzeigen.)

Diese Uhr wird mit nur drei Hauptelementen:
1. Wiseduino (mit RTC und EEPROM an Bord);
2. 8x32 LED-Matrix-Display aus Sure Electronics ;
3. Karton als Einfassung.

Ein paar andere erforderliche Komponenten sind:
- Ein Neigungssensor (oder Neigungs Ball Schalter );
- Ein USB-Kabel, an die Macht der Uhr.

Schritt 1: Montage Wiseduino

  1. BookClock - Arduino-basierte Uhr in einem Karton

    BookClock - Arduino-basierte Uhr in einem Karton

    BookClock - Arduino-basierte Uhr in einem Karton

    Wiseduino ist ein Arduino Klon mit einem On-Board-Echtzeituhr (DS1307) und EEPROM (24LC256).

    Wiseduino werden kann als Bausatz hier gekauft . Das Kit enthält die folgenden Komponenten:
    - PCB (schwarz);
    - Mit dem Bootloader programmiert ATmega328P Mikrocontroller;
    - 28-polige Buchse zum ATmega328P Chip;
    - 16 MHz-Resonator für den Mikrokontroller;
    - DS1307 Echtzeituhr, mit 8-Pin-Buchse;
    - 24LC256 EEPROM, mit 8-Pin-Buchse;
    - 32768 Hz Kristall für den RTC;
    - CR1220-Knopfzellenbatterie und Batteriehalter;
    - 6-pin rechtwinkligen Stiftleiste (FTDI Anschluss);
    - 40-Pin-Buchsenleiste;
    - 4 Widerstände 10K;
    - 4 Entkopplungskondensatoren 100 nF;
    - 2N2222-Transistor;
    - Leistungsmikroschalter;
    - 2-polige Stiftleiste polarisiert (Netzanschluss);
    - Strombuchse mit Kabel.

    Um Wiseduino montieren, gehen Sie folgendermaßen Mini-Schritte:

    1. Solder das IC (integrierte Schaltkreise) Buchsen ersten. Legen Sie sie richtig, so dass ihre Kerben mit denen in der Siebdruck.
    (Dies wird hilfreich sein, später, wenn die ICs sind, um in die entsprechenden Buchsen eingesteckt werden, deren Kerben sollten diejenigen, die in die Buchsen, die den in der Siebdruck-Match Match, verstanden?)
    2. Löten anstelle der Batteriehalter. (Foto 1)
    3. Löten Sie den Netzanschluss, dann den FTDI Anschluss. (Foto 2)
    4. Löten Sie die Mikroschalter auf den Pads. Da dies ein SMD (Surface Mounted Device), nutzen diese Technik: setzen einige Lot an einem der Pads; stellen Sie den Schalter auf die Pads, dann löten Sie den Stift, der über die "beladen" Pad ist. Einmal im Ort, löten Sie die restlichen Pins.
    5. Löten Sie die vier identischen (10K) Widerstände in ihren Plätzen. Dies sind die einzigen Widerstände auf dem Board.
    6. Löten Sie die vier Entkopplungskondensatoren. Auch hier sind sie die einzigen Kondensatoren auf der Platine.
    7. Löten Sie die 15 MHz-Resonators.
    8. Bogen 90 Grad die 2 Pins des kleinen zylindrischen Kristall (32768 Hz), dann löten, damit er parallel und in der Nähe der Karte ist. (Foto 3)

    An dieser Stelle möchten wir noch ein paar Schritte, um eine komplette Montage. Aber, für dieses Projekt haben wir nicht löten die Buchsenleisten und weder den Transistor.

    Was noch zu tun ist:

    9. Legen Sie die integrierten Schaltungen in den jeweiligen Steckdosen, passend zu den Kerben (wie oben erwähnt).
    10. Legen Sie die Knopfzelle in den Halter.

    Als nächstes müssen wir zu "hacken" Wiseduino ein wenig, um den Neigungsschalter zu installieren und das Flachbandkabel für das Display zu löten.

Schritt 2: Ändern Wiseduino

  1. BookClock - Arduino-basierte Uhr in einem Karton

    BookClock - Arduino-basierte Uhr in einem Karton

    BookClock - Arduino-basierte Uhr in einem Karton

    BookClock - Arduino-basierte Uhr in einem Karton

    An dieser Stelle müssen wir ändern Wiseduino um die Neigungsschalter schließen und auch das Flachbandkabel, die auf dem Display geht unterzubringen.

    Beginnen wir mit dem Flachbandkabel zu starten.
    Erstens müssen wir, um die Spuren zu D0 und D1, in der Nähe der Kopfzeile abgeschnitten. Die Position der Schnitte wird mit einem gelben Pfeil in Bild 2 dargestellt. (Diese beiden Spuren sind die ersten zwei von der Spitze des Vorstandes.) Sobald D0 und D1 in der Steckverbinder sind vom Mikrocontroller getrennt, werden wir erneut eine Verbindung zu auf Vcc (5 V) und GND bzw. Anlöten von zwei Leitungen, wie in Bild 3 gezeigt.

    Als nächstes werden wir das Flachbandkabel löten selbst, in die Löcher für die weiblichen (Erweiterung) Header bestimmt.
    Dies sind die Drähte, die gelötet werden (das rote Kabel des Bandes als 1 nummeriert) benötigen:
    - Draht 1 bis D8;
    - Draht 5 bis D7;
    - Draht 7 bis D6;
    - Draht 15 bis D1 (die früher mit GND verbunden wurde);
    - Draht 16 bis D0 (die früher mit Vcc verbunden wurde).

    Für die Neigungsschalter sind zwei Mini-Schritte notwendig:
    a. Löten Sie einen 10K-Widerstand zwischen A0 (analog 0) und Vcc. In meinem Fall war das nächstgelegene Vcc Pin 8 des DS1307;
    b. Löten Sie den Kippschalter zwischen demselben A0 (analog 0) und GND, um sicherzustellen, der Zylinder ist in einem 45-Grad-Winkel an den Vorstand. Somit wird, wenn die Platte legt, macht den Ball in der Neigungsschalter Kontakt zwischen den 2 Pins. Wenn das Brett steht, lässt den Ball an das andere Ende des Zylinders (das muss nicht Drähte), so dass Kontakt des Schalters geöffnet.
    Dies ist in Bild 4 dargestellt.

    Am Ende dieses Schrittes sollte das Board wie in Foto 1 aussehen.

    Sie können nun den Stecker des Flachbandkabels in die LED-Anzeige einfügen. Stellen Sie sicher, dass auf dem Display, ist der Schalter nicht. 2 in die ON-Position und die drei anderen sind in die Position OFF.

Schritt 3: Programmierung Wiseduino

  1. BookClock - Arduino-basierte Uhr in einem Karton

    BookClock - Arduino-basierte Uhr in einem Karton

    BookClock - Arduino-basierte Uhr in einem Karton

    BookClock - Arduino-basierte Uhr in einem Karton

    Die Code-Bibliothek, mit Arduino IDE getestet 18, kann von hier heruntergeladen werden .
    Der Inhalt der ZIP-Datei ist auf dem Foto 1 gezeigt.

    HINWEIS: Ein FTDI Kabel (oder FTDI Breakout ) wird benötigt um Skizzen zu Wiseduino hochladen.

    Es gibt drei Mini-Schritten, um die Uhr zu programmieren.

    1. Zuerst müssen wir die Einrichtung der Echtzeituhr. (Foto 2)
    Last ds1307_test.pde und im setup (), ändern Sie die Zeilen, die die "set time" Befehl senden.
    Kompilieren, dann laden Sie die Skizze. Das erste Mal thisk Skizze läuft, wird die Echtzeituhr mit dem gegebenen Stunde eingestellt, Minute usw.

    2. Zweitens müssen wir, um das Zitat-Datei auf der externen Bord EEPROM laden. (Foto 3)
    Als nächstes Last eeprom_quotes.pde Skizze, kompilieren und hochladen. An dieser Stelle Wiseduino wartet, um Zeichen an der seriellen Schnittstelle empfangen. Um die Zeichen, führen (Doppelklick auf) WriteFileToCom.vbs senden. Dies ist ein VB-Skript, das den Inhalt des quotes.txt Datei (im zip zur Verfügung gestellt) liest und sendet sie über die serielle Schnittstelle. Stellen Sie sicher, dass die Linie, die sich auf quortes.txt gibt die korrekte vollständige Pfad. Bei einer Baudrate von 9600, wird es etwa 10 Minuten dauern, bis die gesamte Datei zu übertragen (und schreibt sie in EEPROM).

    HINWEIS: Der VB-Skript soll unter Windows verwendet werden.

    3. Drittens, laden Sie die Haupt Skizze, die den Status des Neigungsschalter liest und zeigt die Uhrzeit und die Zitate. (Foto 4)
    Laden Sie die BookClock.pde, kompilieren und hochladen. Diese Skizze enthält den eigentlichen Code, der den EEPROM und RTC liest und zeigt die Notierungen und die Zeit.

    Testen Sie die Skizze durch Kippen oder das andere der Schalter einen Weg und merken, wie ändert sich die Anzeige auf der Basis der Orientierung.

Schritt 4: Erstellen des Kartongehäuse

  1. BookClock - Arduino-basierte Uhr in einem Karton

    BookClock - Arduino-basierte Uhr in einem Karton

    BookClock - Arduino-basierte Uhr in einem Karton

    BookClock - Arduino-basierte Uhr in einem Karton

    BookClock - Arduino-basierte Uhr in einem Karton

    Finden Sie einen Karton, der die LED-Anzeige auf dem "Rücken" Seite passt (als ob die Box wäre ein Buch Stand sein).

    Die Box habe ich gehört von adafruit, Versand kits / Komponenten.

    Karton ist einfach, mit einem Xacto Messer. (Foto 2) Zeichnen Sie die Kontur der LED-Anzeige (Foto 1), dann entlang der Linien schneiden. Die Öffnung sollte die Anzeige snuggly (Bild 3 und 4) zu passen. Dann nutzen Sie etwas Klebeband (I verwendet Isolierband), um sie an der Innenseite des Gehäuses (Foto 5) stecken.

Schritt 5: Einschließen der Elektronik und dem Einschalten

  1. BookClock - Arduino-basierte Uhr in einem Karton

    BookClock - Arduino-basierte Uhr in einem Karton

    BookClock - Arduino-basierte Uhr in einem Karton

    BookClock - Arduino-basierte Uhr in einem Karton

    Mit der LED-Anzeige vorhanden, müssen wir die Wiseduino Platte an der Unterseite der Box irgendwie haften. Zu diesem Zweck habe ich Klettverschluss mit Klebeband auf der anderen Seite (mit Dollar Stores gekauft werden).

    Wir werden BookClock Stromversorgung über ein USB-Kabel, vorzugsweise mindestens 5 Meter lang (so I Steckdose ist immer in Reichweite).
    Schneiden Sie den "Typ B" oder "Typ miniB" Ende des Kabels, so dass das Kabel mit dem "Typ A" Stecker (das wird in den USB-Anschluss des Computers eingesteckt).

    Schneiden Sie nun (mit dem gleichen Xacto Messer) eine kleine Öffnung für das Kabel auf der Seite gegenüber der Anzeige, wie in Bild 1 dargestellt. Führen Sie das Kabel durch das Loch.

    Trennen Sie die Drähte im Inneren, so dass die roten und schwarzen zugänglich sind, dann löten jedes zu den entsprechenden roten und schwarzen Kabel der Stromkabel kommen mit Wiseduino (Foto 2). Isolieren Sie die Lötstellen mit Isolierband.

    Um das Kabel zu sichern, setzen Sie ein Drahtbinder um das Kabel und auf der Innenseite, in der Nähe des Lochs, wie in Bild 3 (links unten) dargestellt.

    Zum Einschalten, stecken Sie das USB-Kabel in entweder USB-Anschluss des Computers oder in einem USB-Netzteil, der Art zum Laden iPhones verwendet / iPods, in Bild 4 gezeigt (kann auf ebay für weniger als US 2 € gekauft werden).

    Die BookClock ist jetzt einsatzbereit und zu zeigen.