Cayenne-Pfeffer Knoblauch Chutney

3 Schritt:Schritt 1: Sammeln Sie Ihre Zutaten Schritt 2: Herstellung Schritt 3: Kochen der Chutney

Cayenne-Pfeffer Knoblauch Chutney

Dieser Chutney ist leicht würzig und voller Geschmack. Servieren Sie es mit Ihrem Lieblings-Knabbereien oder verwenden Sie es als Brotaufstrich. Ich wette, es wird gut mit meist jedem Gericht gehen Sie zu nennen. Es ist einfach zu erstellen und zu speichern als auch. Die Hitze hängt im Wesentlichen von der Größe der Cayenne-Pfeffer. Je kleiner die Größe je heißer die Chili.

Schritt 1: Sammeln Sie Ihre Zutaten

  1. Cayenne-Pfeffer Knoblauch Chutney

    250 g Cayennepfeffer, 2 Knoblauchköpfe, 2 mittelgroße Zwiebeln, 1 TL Zucker, 2 EL Olivenöl, ½ Tasse weißen Essig,
    Salz abschmecken.

Schritt 2: Herstellung

  1. Cayenne-Pfeffer Knoblauch Chutney

    In Cayennepfeffer, Knoblauch und Zwiebeln in Ihrem Mixer Mühle und blitz mit etwa 1/2 einer Tasse Wasser.

Schritt 3: Kochen der Chutney

  1. Cayenne-Pfeffer Knoblauch Chutney

    Öl in einer Pfanne und fügen Sie die Cayenne-Pfeffer Paste. Es könnte stottern, so seien Sie vorsichtig über das! Zucker und Salz abschmecken (I aufgenommen 1 tsp). Verschlussdeckel und lassen Sie es über ein mittelfris kleiner Flamme 10 Minuten kochen lassen. Rühren in regelmäßigen Abständen. Schalten Sie die Flamme und Essig. Abkühlen lassen und Speicher in einem luftdichten Behälter. Halten Sie es in den Kühlschrank stellen.