Crayon Lathe littleBits

5 Schritt:Schritt 1: Schritt 1 Erstellen des Drehmaschinenkörpers Schritt 2: Schritt 2 Legen Sie die Vorlage auf dem Holz. Schritt 3: Schritt 3: den Reitstock Block ausschneiden Schritt 4: Schritt 4 Löcher bohren Schritt 5: Schritt 5 Montage und Kleber

Crayon Lathe littleBits

Crayon Lathe littleBits

Crayon Lathe littleBits

Dies ist wahrscheinlich die kleinste und sicherste Drehbank in der Welt! Und es ist eine Menge Spaß zu verwenden. Es wird Buntstifte oder Ölkreide drehen.

Ich habe eine Vorlage für Holz und ein STL-Modell für den 3D-Druck enthalten. Aber es gibt viele Materialien der Körper könnte von Lego, Kunststoff, Stahl sein ... was können Sie sich vorstellen?

Materialien
LittleBits Gleichstrommotor littleBits Power Supply 9Volt Batterie Sperrholz für den Körper Holz für den Reitstock ein 4-5 cm Schraube
Werkzeuge (Holzbauweise)
Holzsäge Körner (ein Nagel oder eine Schraube Werke) hammer Band Schere-Papier-Vorlage

Schritt 1: Schritt 1 Erstellen des Drehmaschinenkörpers



Crayon Lathe littleBits


Holz
1) drucken Sie die PDF-Vorlage Maßstab 1: 1 (100%). (117-LatheBaseWood.pdf)
2) Überprüfen Sie, dass es auf 1 gedruckt: 1-Maßstab durch Messen der Breite. Es sollte 100 mm breit sein.
3) Wenn seine gute ausschneiden.

3D-Druck
1) Laden Sie die STL-Modell von Thingiverse. Drucken Sie es. http://www.thingiverse.com/thing:229607
2) Als nächstes bohren Sie die 6 littleBits Montagelöcher zu 6mm.

3) Dann bohren Sie den Reitstock Loch etwas kleiner als Ihre Schneckendurchmesser.

Schritt 2: Schritt 2 Legen Sie die Vorlage auf dem Holz.

Crayon Lathe littleBits
1) Kleben Sie die Schablone nach unten, damit es nicht zu bewegen und Spuren an den Rändern.

2) Verwenden Sie eine Schraube und Hammer, um Körner die Löcher so nah wie möglich!

3) Zentrum Punsch die Reitstock Ecken zu, weil wir diese Marken zu verwenden, um den Reitstock Block kleben, um später (im Bild)

4) Entfernen Sie die Schablone und schneiden Sie die Drehmaschinenkörper mit einer Säge.
Schritt 3: Schritt 3: den Reitstock Block ausschneiden

Crayon Lathe littleBits

Der Block 20 x 20 x 16mm und mindestens groß sein, damit die Reitstockschraube kann bei 9 mm von der Basis hinein gebohrt werden.

Schritt 4: Schritt 4 Löcher bohren

Crayon Lathe littleBits
1) Bohren Sie die Befestigungslöcher littleBits im Körper zu 6mm.

2) Bohren Sie das Loch in der Reitstock-Block. 9mm über dem Boden des Blocks. Es sollte ein wenig kleiner als der Außendurchmesser des Schrauben Sie verwenden.

3) Test passen die Schraube in der Reitstock Loch. Verwenden Sie einen Schraubendreher oder eine Bohrmaschine, um die Schraube in die und aus einer Fe-mal fädeln, bis Sie es in und aus mit den Fingern easily.Step 5 Thema: Schritt 5 Montage und Kleber

Crayon Lathe littleBits

Crayon Lathe littleBits

1) Sie vorsichtig die littleBits DC Motor und Stromversorgung in die Befestigungslöcher zu drücken. Wenn die Löcher richtig gebohrt, sollten sie drücken Sie passen mit ein wenig Druck.

2) Kleben Sie den Reitstock Block vorhanden. Verwenden Sie ein Lineal, um sicherzustellen, den Motor und die Schraube ae in einer geraden Linie zu machen.

OK gemacht!

Hier ist das How To Video.


Tipp
Beim Laden der Zeichenstift oder Pastell in das kleine Stückchen Koppler, rasieren die Spitze des Zeichenstift in ein Quadrat, damit es in die Kupplung einrastet. Dies verhindert, dass slipage.