Das Original NES bartop Arcade

12 Schritt:Schritt 1: Materialien Teile und Werkzeug Schritt 2: Entwerfen der NES bartop - I - The Breakdown Schritt 3: Entwerfen der NES bartop - II - Das Mockup Schritt 4: Entwerfen der NES bartop - III - Schneid Tracing Sägen Schritt 5: Construction - I - Das Steuerpult-Kasten Schritt 6: Construction - II - Der Monitor / NES Abschnitt Schritt 7: Construction - III - Malerei Schritt 8: Construction - IV - Cutting the Marquee und Bezel Schritt 9: Making the Marquee und Panel-Artwork Schritt 10: Verdrahtung - Steuert Light & Lautsprecher Schritt 11: Finishing-Details Schritt 12: Das Fazit

Das Original NES bartop Arcade

Das Original NES bartop Arcade

Das Original NES bartop Arcade

Das Original NES bartop Arcade

Das Original NES bartop Arcade

Das Original NES bartop Arcade

Alle 7 Artikel anzeigen
Wie jeder andere in der Welt, ich wuchs mit einer Liebe für Videospiele. Speziell Spiele für das Nintendo Entertainment System. Ich weiß nicht, warum, aber ich kann nicht wirklich in das Spiel alle modernen Spiele zu bekommen. Das Schöne an neueren Konsolen ist, dass sie leicht zu aus den Augen (Wireless-Controller) zu halten. Leider, um Ihre tägliche Dosis von NES zu bekommen, müssen Sie durch den Schrank zu graben, finden Sie das "gute" Controller, alle Drähte, etc etc und eine halbe Stunde später Sie spielen. Mein Ziel war, dies zu verhindern. Und nein, Emulatoren einfach nicht schneiden es.

Ich habe es immer genossen das Gefühl, das mit einem Arcade-Controller. Sicher, dass das NES Advantage ist OK, aber es nicht geben Ihnen das Gefühl, dass authentisch ein echtes Arcade-Maschine macht. Um dies zu lösen, wurde ich von einem Freund inspiriert, ein NES bartop Arcade Maschine zu bauen. Ich konnte den einfachen Weg gegangen und baute ein MAME-Konsole, aber ich finde Emulation ist einfach nicht dasselbe. Und dank Brian aus http://www.retrousb.com Ich kann alle meine Spiele an meinen Fingerspitzen mit dem PowerPak haben.

Ich konnte die Dinge einfacher mit Hilfe eines NOAC (NES auf einem Chip) System, das ein NES in der Größe einer Kreditkarte passt gemacht haben. Diese haben alle möglichen Probleme, obwohl, Sound, Spiel Inkompatibilität, Farbprobleme, und die allgemeine schlechte Qualität bauen. Seit Ich mag meine Spiele 100% authentisch, sowohl Bild und Ton, die einzige Option war die ursprüngliche NES Hardware.

Auch möchte ich in der Lage, ein echtes Arcade-Controller, als mein NES wird auf die große Leinwand, so ich etwas, das nie zuvor gesehen hat dabei süchtig (von mir jedenfalls) nicht nutzen. Der Steuerteil ist abnehmbar von dem Rest der Einheit!

Das waren meine Ziele für dieses Projekt:

Halten Sie es so klein wie möglich
Machen Sie etwas, das nicht zuvor getan hat
Pflegen Sie eine gute Qualität zu bauen
Andere zu inspirieren, etwas ähnliches zu versuchen

Ich glaube, ich habe alle diese Ziele erreicht. Die endgültige Fußabdruck ist 31 "Höhe x 14 1/2" Breite x 15 1/2 "Tiefe. Der Schrank hat zwei einzigartige Funktionen, die ich noch nie gesehen. Es hat die abnehmbaren Controller, und es hat und Ist-NES auf dem Monitor angebracht mit einem GameGenie Stecker direkt an die Hauptplatine gelötet. Ich habe keine Abkürzungen zu nehmen mit diesem Build, und alles ist stark und robust. Schließlich habe ich schon Leute sagen mir, sie zu einem von diesen aufbauen wollen!

So ohne weiteres adieu, ich gebe Ihnen die echte NES bartop Arcade.

* Lesen Sie die NES ROM ich zu zeigen, die Schrank (Zukunft instructable?) *
** Es aus irgendeinem Grund zeigt sich als TMP-Datei. Ändern Sie einfach an einen NES-Datei, und Sie sollten in der Lage, es auf Ihrem Emulator oder PowerPak laufen

Schritt 1: Materialien Teile und Werkzeug

  1. Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Alle 14 Artikel anzeigen
    Ich möchte sagen, dass ich bin kein professioneller Baumeister, Maler oder der Elektronik-Experte starten. Ich habe viel Zeit verbracht Bastelei, und eine Menge Zeit mit dem Lesen, was andere getan haben. Bitte nehmen Sie diese Instructable und daraus lernen. Dies ist meine erste Instructable, und mein erster Versuch machen Annehmlichkeiten, so dass ich bin offen für konstruktive Kritik und willkommen Rück.

    SICHERHEIT

    Ich bin ein großer Verfechter der Sicherheit. Ich hatte noch nie einen Unfall mit Werkzeugen und ich will sie es auf diese Weise. Diese Instructables beinhaltet Tools, die Sie töten kann, wenn nicht ordnungsgemäß verwendet. Einige können Sie sofort zu töten, einige können Sie hinunter die Straße zu töten. Sie haben nur einen Körper, kümmern sich um sie.

    Augenschutz
    Staubmaske
    Handschuhe
    Lötdampfabsorber

    Materialien

    1/2 "MDF - kam in einem 4'x8 'Blatt nur benötigt, die Hälfte davon
    Krylon Spray Primer - Gray
    Krylon Fusion Schwarz Sprühfarbe
    Krylon Fusion Red Sprühfarbe
    Größe 5 oder 6 3/4 "Schrauben
    Größe 5 oder 6 1 1/4 "Schrauben
    Plexi / Acryl / was auch immer - ich weiß nicht viel über diese Dinge wissen, ich hatte gerade ein Bündel ich geborgen
    Holzleim
    Holzpaste

    Tools

    Bohrer - Bohrmaschine funktioniert, aber eine Bohrmaschine ist viel einfacher
    1 1/8 "Spade Bit - für Schaltflächen
    1 1/4 "Spade Bit - für Joystick
    Counter-Spüle Bit - Ich mag zu Waschbecken und vorbohren alle meine Löcher zu begegnen
    Schraubendreher
    Zange
    Kabelschneider
    Lot
    Lötkolben
    Multimeter - zum Testen von Schaltungen und Verifizieren Verbindungen
    Schere
    Gebrauchsmesser - desto schärfer ist das besser
    Sandpapier
    Schleifblöcke
    Dateien
    Router
    Flush Trim Fräser
    Bandschleifer
    Tischsäge
    Kreissäge
    Puzzle
    Säge
    Maler-Klebeband

    Teile

    1 Front Loading NES
    1 Arcade Joystick
    6 Arcade Buttons
    1 Galoob GameGenie Enhancer Patrone
    1 NES-Controller
    1 Satz Lautsprecher mit integrierter Endstufe
    1 kleines Licht für Festzelt - ich fand einen 13 "breiten Leuchtstoff im Baumarkt.
    1 kleines PowerBar - sicherzustellen, dass es in Ihrem Controller-Box passen
    4 Gummi Anti-Rutsch-Füße
    2 Frühlings-Roller Riegel - zum Halten der Spitze auf
    2 Riegel - wenn Sie sich entscheiden, um den Controller abnehmbare machen
    Einige kleine Drahtstärke - Verdrahtung der Joysticks
    Sie müssen auch die Netzteile und AV-Kabel, die mit dem NES und andere Komponenten kam.

Schritt 2: Entwerfen der NES bartop - I - The Breakdown

  1. Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Alle 16 Artikel anzeigen
    Dies war meine erste Chance auf die Gestaltung einer Schrank. Ich folgte nie irgendwelche Pläne, aber fand Inspiration aus mehreren anderen Spielautomaten im Web. Ich wollte nicht zu viel Geld auszugeben, so dass diese, und zum Glück die meisten Materialien / Teile / Werkzeuge, die ich benötigt habe ich bereits. Da ich bereits die Hauptkomponenten hatte ich sie alle zusammengebracht auf meinem Schreibtisch und begann zu visualisieren mein Design.

    Dinge, die ich auf der Basis meiner Design rund um:

    15 "LCD-Computermonitor mit in AV-Eingang gebaut
    Nintendo Entertainment System Hauptplatine
    Gebrauchte Joystick nach links über von einem bevorstehenden Projekt Mame

    Ich bin wirklich eng für Raum und meine Frau will nicht, dass eine massive Arcade-Automaten nehmen Platz, so dass ich entwarf dieses mit Kompaktheit im Auge.

    Pannen Monitor

    Der erste Schritt war die Monitor brechen, nur der Rahmen und Bildschirm. Ich tat dies aus zwei Gründen. Einer hatte mein Monitor viel sperrigen Kunststoff und integrierten Lautsprechern und zwei, muss sie so klein wie möglich sein. Entfernen Sie alle Schrauben, und suchen Sie nach Kunststoffhaken halten Sie Ihren Monitor zusammen. Ich legte auf den IR-Empfänger auf dem Monitor und die Kraft und die Einstellungen Panel. Bevor Sie dies tun, stellen Sie Ihren Monitor bis zu Ihren bevorzugten Einstellungen. Wenn Sie Glück haben, wie ich war, ohne diese Platte befestigt, sobald Sie in den Monitor stecken Sie es schaltet sich ein (und es erinnert es vorherigen Einstellungen!). Ich habe meine dremel Werkzeug zum Ausschneiden der Systemsteuerung so, wenn ich jemals eine Einstellung kann ich einfach ändern müssen wieder befestigen es vorübergehend.

    NES Pannenhilfe und Modifikation

    Hier ist ein Instructable zeigt, wie Sie Ihre NES * zerlegen: http://www.instructables.com/id/How-to-Repair-Nintendo-NES-System/
    * Ich bin in keiner Weise mit NintendoRepairShop assoziiert.

    Für die NES-Motherboard, musste ich ein paar Änderungen vornehmen. Die Fabrik Patrone Stecker ist berüchtigt für nicht funktioniert. Jeder weiß, dass nach einer Weile die ursprünglichen Anschlüsse verschleißen und kein Betrag der Reinigung Ihre Spiele erhalten sie arbeiten (nicht blasen In ihnen MOISTURE kills). Zunächst einmal die ursprüngliche Stecker erfordert, dass Sie die Kassette einlegen, und drücken Sie es nach unten, um den besten Kontakt mit den Stiften zu machen. Ich wusste, ich wollte nicht, dass diese Art von Mechanismus für mein Projekt, sondern ein Toploader-Style-Connector. Zum Glück Galoob bereits die Antwort für mich mit dem GameGenie Enhancer hatten. Bitte benutzen Sie Ihr Lötdampfabsorber. Durch Entlöten den Stecker von einem zerlegten GameGenie und Löten direkt an die NES-Motherboard, haben Sie die perfekte kompatibel NES Stecker. Ich stellte sicher, um alle Stifte / Anschlüsse vor dem Löten zu reinigen und Lotpaste verwenden, um gute und solide Verbindungen zu gewährleisten.

    Die nächste Änderung an der NES war es, die Lockout Chip zu deaktivieren. Der Lockout Chip wurde von Nintendo entwickelt, um nicht lizenzierte Spiele von der Arbeit abzuhalten. Doch irgendwann diese Unternehmen stahlen die Designs und machten ihre eigenen, oder verwendet Techniken, um zu betrügen oder zu betäuben die Aussperrung Chip. Nachdem dies gesagt ist, um die höchste Kompatibilität und störungsfreien Betrieb empfiehlt es sich, nur deaktivieren, zu gewährleisten. Es gibt zwei Möglichkeiten, dies zu tun, und viele einfach zu Führungen über das Internet verfolgen. Die einfachste Möglichkeit (und die einzige Art, wie ich es immer getan haben), ist Pin 4 auf der Lockout Chip zu heben. Ich in der Regel nur rip it off vorsichtig mit einem Paar Spitzzange. Die andere Methode ist, um Drahtstift 4 nach Masse, nachdem Sie es von der Platine zu heben.

    Karo heraus dieses fantastische Instructable für eine gute Führungssperre: http://www.instructables.com/id/How-to-Make-a-Portable-Game-System/step16/Disabling-the-Lockout-Chip/

    Der nächste Schritt ist optional

    Jetzt, da ich eine PowerPak von http://www.retrousb.com Ich wollte es verwenden, um es voll zur Geltung. Normale NES Konsolen haben keine Unterstützung für die erweiterten Klangmöglichkeiten des Famicom und Famicom Disk System. Wenn Sie jedoch das NES PowerPak von Retrousb verwenden, können Sie diese Klänge mit einem kleinen Änderungen an Ihrem Motherboard zu hören. Alles, was Sie tun müssen, ist zu löten ein 47k Ohm Widerstand zwischen Pin 3 und Pin 9 auf dem Erweiterungsport. Ich ging die extra Meile und vollständig entfernt den Erweiterungssteckplatz, aber es ist nicht notwendig. Aber darauf hingewiesen werden, der Teil Ich bin im Bild, die die Unterseite der Hauptplatine, wo der Schlitz in der Regel ist tatsächlich ist. Sie müssen Ihren Widerstand auf der anderen Seite zu löten, wenn Sie diesen mod ohne Entfernen der Erweiterungssteckplatz machen wollen.

    Speakers

    Ich habe ein altes Paar Computer-Lautsprecher, nahm em auseinander, schneiden Sie die überstehenden Draht. Die Lautsprecher selbst sind 3 "im Durchmesser. Ziemlich geradlinig

Schritt 3: Entwerfen der NES bartop - II - Das Mockup

  1. Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Alle 15 Artikel anzeigen
    Okay, jetzt haben wir unsere LCD, unser NES Motherboard, und unsere Joystick. Das erste, was Sie tun müssen, ist herauszufinden, wohin du gehst, um die NES montieren. Ich entschied mich, es auf der Rückseite meines LCD-Halterung. Der Grund, warum ich das tat, weil ich gern sehen, dieses Etikett Kunstwerk zeigt auf mich, wenn ich zu Fuß hinauf. Im Nachhinein wäre es viel einfacher gewesen, um es auf der Basis des bartop montieren, aber ich werde, dass außer für Version 2.

    Montage des NES Motherboard

    Die Rückseite meines LCD verfügt über ein Metallschild mit Löchern darin. Nach starrte auf dieser Komponenten für eine Weile war ich mit einer Idee zu schlagen. Ich schnappte mir meine NES Mainboard und legen Sie es oben auf dem LCD-Schirm. Ich hatte Glück und konnte die Linie bis 3 Löcher, die sich mit den NES Motherboard Löchern gesäumt. Mit meinem Zangen, schnappte ich die Plastik unterstützt von der ursprünglichen NES Fall. Ich habe dann meinen Dremel, um sie ein wenig zu verkürzen. Da die LCD-Schirm war abnehmbar, nahm ich sie ab und befestigt die Haltestützen von unten mit einigen übrig gebliebenen Schrauben von der Demontage. Der nächste Schritt besteht darin, die NES Abschirmung zu verändern. Da der Verbinder geht nun gerade heraus, anstatt in einer U-Form wie die ursprüngliche es mußten geändert werden. Verwendung eines Paares von Blechschere der säumige Stück entfernt. Ich schnappte mir ein paar kleine Schrauben und Muttern aus meiner Freizeit bin und verband die NES Abschirmung in den nicht verwendeten Löcher. Ich habe dann wieder befestigt den LCD-Schirm, und montiert das Motherboard auf der Rückseite.

    Zeichnen des Side-Vorlage

    Es gab drei Dinge, die ich brauchte, um im Hinterkopf in dieser Phase zu halten. Einer, der Breite des Monitors, zwei die Tiefe der Monitor / NES und drei, wobei die Dicke des Joysticks. Ich begann mit dem Skizzieren einige Entwürfe auf einem Stück Papier. Einmal habe ich eine schöne Form Ich mochte gefunden, schnappte ich mir ein Stück Pappe, um es zu ziehen, um zu skalieren. Setzen Sie die Komponenten auf ihrer Seite war ich in der Lage, für Höhe, Tiefe und Winkel Platte ziehen einen grundlegenden Überblick und haben immer noch ein wenig Freiraum. Ich nun entfernt die Komponenten und aufgeräumt meiner Vorlage mit einem Haarlineal und ein Quadrat. Sobald alles wurde quadriert, sah ich für die nächste runde Objekt (eine Spule von Lot). Unter Verwendung der Spule als ein Führer, gerundet ich Sie alle Ecken.

    An dieser Stelle sollte ich ein kleines Feature ich auf diesem Kabinett wollte zu erwähnen. Ich habe immer gerne Spiele mit einem Arcade-Controller, und während der NES Advantage ist in Ordnung, es ist einfach nicht, dass authentische Arcade-Gefühl. Also habe ich beschlossen, um die Controller-Abschnitt abnehmbar von der Monitor-Sektion machen. Ich habe so etwas noch nie zuvor gesehen, so dass ich es zu tun hatte! Jetzt kann ich noch hook up eine meiner anderen NES-Systemen auf die große Leinwand und mit einem echten Arcade-Controller.

    Ich habe die Vorlage für die Controller-Box die gleichen wie die Hauptseiten. Achten Sie darauf, dass die Dicke Ihres Plexiglas und die Tiefe der Joystick beim Zeichnen die Vorlage aufzunehmen. Ich entschied mich für einen Winkel, die die meisten wohl gefühlt.

    Die Maße für die Seite sind 11 "breit x 21" hoch. Die Gesamttiefe mit dem Controller-Box ist ein insgesamt 15 1/2 ". Es ist ganz nett und kompakt.

Schritt 4: Entwerfen der NES bartop - III - Schneid Tracing Sägen

  1. Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Alle 13 Artikel anzeigen
    Setzen Sie auf Ihre Schutzbrille und Staubmaske. Die Dinge sind zu ernst zu erhalten.

    Nach dem Zeichnen der Vorlagen auf Karton ich schneide sie aus und verfolgt sie jeweils zweimal auf die MDF. Mit einer Stichsäge ich schneiden Sie die einer Hauptseite und die beiden kleineren Controller Seiten. Einer der letzten Seite, müssen Sie ein bisschen extra Holz an den Leitungen absichtlich verlassen (ich werde erklären, warum im nächsten Absatz). Verwenden Sie nun die Dateien und Schleifblock zur Säuberung des "guten" Stück, wo Sie die Linie so nah wie möglich folgen.

    Es ist jetzt an der Zeit, sich aus Ihrem Router und laden Sie Ihre Flush Trim Bit. Die Theorie hinter der Verkleidung bündig Bit ist, dass Sie eine exakte Kopie eines bestehenden Stück zu machen. Sie sollten nun in sein cluing auf, warum wir links ein bisschen Müll auf dem zweiten Seitenteil. Klemmen Sie die beiden Seiten zusammen und stellen Sie sicher, es überschüssige Holz, die an allen Kanten. Nun wird die gute Seite geht auf der Unterseite. Stellen Sie die Tiefe des Bit, so dass der Einfluss auf die gute Stück ausgeführt wird, zu niedrig ist und Sie werden am Ende schneiden in Ihrem guten Stück. Wenn Sie ein bisschen mehr als 1/2 ist zu haben ", ist es vorzuziehen. Ich hatte nur eine 1/2" Bit, so dass ich einen zweiten Durchgang zu tun hatte.

    Wenn alles gut geht, sollten Sie zwei Stücke genau die gleiche Größe haben.

    Mehr Visuallizing

    Nun, da alle Seiten fertig waren ich sie bis zu den nächsten Schritt in meiner Konstruktion sichtbar zu machen. Ich wollte, dass die Controller-Box, um in meinem Seitenwände so die nächsten Dimensionen ich brauchte, waren am Monitor arbeiten. Wie ich in einem vorherigen Schritt, sagte, ich wollte es so klein wie möglich. So viele Menschen machen diese massiven Schränke mit 6 "Monitor Einfassungen, aber dieses ist weniger als 1/2" den ganzen Weg um. Also, habe ich meine nächste Dimension, indem die Breite des Monitors. Es war 13 9/16 "breit. Ich habe dann beschlossen, das Rückenteil 13 5/8 zu machen", so der Monitor hat einen kleinen Spielraum für die Installation.

    Ich machte die Controller-Box etwas kleiner als 13 1/2 "so kann es leicht gleiten aus dem Hauptteil, wenn ich abnehmen. Nach der Messung zweimal, zog ich meine Schutzbrille und verwendet eine Tabelle-Säge, um alle Stücke geschnitten .

Schritt 5: Construction - I - Das Steuerpult-Kasten

  1. Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Alle 7 Artikel anzeigen
    Kleben Sie die Controller-Box

    Wenn Sie eine gute Arbeit der Schneid tat, sollte alles gut antreten und zusammen passen eng. In einer realen Welt, die Dinge sind nie perfekt. Verwenden Sie Ihre Datei und bereinigen hohen Stellen und versuchen, es passend eng zusammen zu bekommen. Wenn er nicht eng anliegen hat, wird es nicht sehr stark sein, wenn Sie es zu kleben. Die Verwendung von Holz-Kleber, legen Sie sie gleichmäßig auf alle Oberflächen, die rührend sein wird. Wenn Sie einen Bilderrahmen Klemme haben, ist jetzt die Zeit, es zu benutzen. Wenn Sie noch kein Konto haben, keine große Sache, Sie müssen nur mehr Schellen. Meine vorderen und hinteren Stücke wollte mich bewegen, so mit einem Block auf der Innenseite, und einen Block auf der Außenseite (Überlappen der Seitenrandstück) und eine Klemme zog er alles wieder gerade. Ich ging weiter und wischte sich die meisten der Leim, der aus zerquetscht. Meine Kleber sagte, es würde in 30 Minuten trocknen lassen, und sein in 24 Stunden vollständig fest. Wenn Sie es sich zu stehen, lassen Sie es für die volle Zeit von Ihrer Marke von Klebstoff empfohlen geklemmt. Ich persönlich konnte nicht warten mehr als 6 Stunden.

    Aufbau der Controller Panel

    Schneiden Sie ein Stück für das Control Panel. Auch hier habe ich ein Visualisierungsverfahren, um herauszufinden, meine Schaltfläche Konfiguration. Verwenden Sie ein Stück Papier von der Größe meiner Panel I aufgetragen verschiedene Layouts Taste und Joystick Standorten. Ich entschied mich für etwas einfach, aber unterscheidet sich von einem normalen NES-Controller. Mein Tasten A und B sind neben dem Joystick und die Start- und Select sind in der rechten oberen Ecke. Der Startknopf ist näher an den A / B-Tasten, weil es mehr als die Auswahltaste verwendet werden. Nachdem Sie die Taste Layout markiert haben, verwenden Sie eine Bohrmaschine oder Handbohrmaschine und Ihre Spade Bit. Die Standard-Tastengröße ist 1 1/8 ", aber es hängt alles von den Tasten, die Sie kaufen, hängt. Sie brauchen nicht, um den Joystick Loch zu bohren, so markieren Sie die Mitte zuerst.

    Nun werden Sie zur Route benötigen Sie den Controller Loch. Ich tat dies, indem Sie den Stick aus dem Joystick und Tracing um die Kunststoff, während das Mittelloch halten direkt über meine Bleistiftstrich. Mit einer Stichsäge oder Router, schneiden Sie die quadratische Öffnung ein bisschen größer als die Bleistiftstrich die Sie gerade gemacht. Ich bin kein Fan von Arcade-Panels mit Schraubenköpfe stecken überall aus so einen Schritt weiter nahm ich. Da ich diese entfernt Joystick von einer alten Platte, hatte ich schon einen schönen Metallplatte mit den richtigen Löchern. Unter Verwendung einer Bügelsäge ich schneiden Sie es aus a dann gemahlen, die Ränder rund und glatt. Dann mit dem Router und einen geraden Schnitt bit Ich habe gerade tief genug, dass die Schraubenköpfe nicht die Plexi getroffen geschnitten.

    Nun, da alle Löcher gebohrt ist es Zeit, Ihre Plexiglas geschnitten. Ich war gerade ein Stück von einer Rumpelkammer (yay free stuff) geborgen haben. Ich habe eine Stichsäge, meine Platte zu den genauen Abmessungen des MDF geschnitten. Diese eigentlich nicht schrecklich gut, weil der Klinge ich arbeiten, und es im Grunde nur geschmolzen es ist Weg durch dann wieder hinter dem Messer gehärtet (dieser wurde später mit einem besseren Stichsägeblatt gelöst). Zumindest ist es aufgeschnappt auseinander, und ich war in der Lage, um die Kanten mit einer Feile zu reinigen. Ich war zu verängstigt, um nur punkten sie und lassen Sie sie, weil es ziemlich dick, und ich wollte nicht riskieren, knacken. Okay, sobald das Plexi geschnitten wird, klemmen Sie sie an die Tafel. Nehmen Sie es an die Bohrmaschine und drehen Sie sie auf den Kopf. Jetzt können Sie über die Löcher in der Platte als Führer bohren Plexi mit 1 1/8 "Spade Bit. Bekam ich gute Ergebnisse durch Verwendung einer hohen Geschwindigkeit mit wenig Druck. Ich eigentlich zuerst, bevor Sie auf der real deal habe ein paar Teststücke. Jetzt für den Joystick-Loch, mit einem 1 1/4 "Spade Bit. Möglicherweise haben Sie nicht um je nachdem, was Sie Joystick verwendet, aber nach Verrechnung mein Controller ein wenig nach unten, erhöht der Wurf ein etwas größeres Loch erfordern. Jetzt einfach nur zum Spaß Pop alle Tasten und der Joystick zusammen und so tun Sie spielen Super Mario Brothers, ich weiß, ich tat.

    Montage der Controller Panel

    Jetzt, da alles geschnitten und gebohrt, messen Sie die kombinierte Dicke des Bedienfeldes und der Plexiglas. Ich will meine Platte bündig mit den Seiten meiner Box ist so gemessen, dass ich genauen Abstand von der oberen Kante und zog eine Linie auf der Innenseite. Dann mit einem dünnen Stück Schrott MDF ich schraubte sie unterhalb dieser Linie mit den "Schrauben 3/4. Sie können eine Einsen verwenden, wenn Sie möchten. Ich bin paranoid so dass ich immer vorbohren und ansenken meine Schraubenlöcher (einfach nicht gehen Sie durch nach außen). Nachdem beide Seiten in der Systemsteuerung vorgenommen, Pop und sehen, wie gut Sie getan haben. Die Chancen stehen gut es wird nicht genau richtig, weil die meisten Linien wurden von Hand geschnitten, aber das ist nicht alles eine Datei, und einige Anpassungen an den Trägern nicht zu beheben. Schrauben Sie nicht die Platte in noch, dass einer der letzten Schritte in diesem Instructable sein wird. Ich meine Frontplatte absichtlich gemacht höher, so einmal alles verleimt und verschraubt ich machen kann eine schöne abgerundete Vorderkante.

Schritt 6: Construction - II - Der Monitor / NES Abschnitt

  1. Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Alle 13 Artikel anzeigen

    Nun, da der Controller fertig ist, kann ich mit dem Bau der oberen Hälfte des bartop. Im Gegensatz zu dem Controller Ich habe auch Schrauben, um diese zusammenzuhalten. I vorgebohrt und versenkt alle meine Löcher. Dann, wenn alle Teile bereit waren, klebte ich einen Teil der würde einen anderen Stück Holz berühren. Ich habe dann alles zusammen geschraubt und geklemmt es so gut wie möglich. Beim Spannen, verwenden Sie immer ein Stück Stück Holz zwischen der Klemme und dem fertigen Stück, um es von allen Vertiefungen oder Markierungen zu schützen.

    Wenn herauszufinden, wie breit, es zu machen, lesen Sie Berücksichtigung der Breite des Monitors zu nehmen. Ich konnte dies richtig tun beim Schneiden mein Controller-Box einen Spalt etwas größer als ich gedacht. Da ich meinen Monitor und Plexi Lünette in von oben schieben, ich brauchte, um Rillen in den Seiten mit der Kreissäge auf ~ 4.1 "Tiefe Ich schneide die Nuten an den Seitenteilen. Ich habe auch das gleiche Verfahren zur eingestellt Schneiden der Marquee-Steckplätze.

    Sobald die Haine wurden geschnitten, nahm ich drei Schrottstücke für jede Seite auf der Rückseite befestigen. Ich tat dies für beide Seiten, aber nur, klebte sie eine Seite zu einem Zeitpunkt. Sobald die Seiten und der Rückseite zusammen waren, war es Zeit, um Blöcke um den Rand des Reglers Box. Dies ist so, wenn die Klemmen fest angezogen sind, zieht er den Regler gegen etwas, das völlig ebene, feste (Wenn miteinander verbunden sind, fühlen sie sich wie ein ganz feste Einheit) ist. Nachdem alle Stationen wurden geklebt, geschraubt und trocken, die Klemmen installiert ich.

    Weiter verfolgt ich zwei 3 "Löchern für die Lautsprecher. Dann mit einem ersten Schaufelbohrer, ein Starterloch Ich schnappte mir das zuverlässige Puzzle machen und schneiden Sie die Kreise. Wenn ich die Zeit würde ich einen Kreis jig für meinen Router gemacht hatte, aber Ich hatte immer noch ziemlich anständige Ergebnisse mit der Stichsäge.

    Now I zwei Löcher gebohrt, eine für die Power-Taste, und eine für die Reset-Taste. Ich machte dann eine kleine Leiste, um das NES Netzschalter zu montieren. Durch die richtige Positionierung des Arcade-Taste drückt er den Netzschalter in perfekt. Es war sehr spät, als ich das tat, und wie Sie sehen habe ich ein bisschen wie ein Fehler. Um den Monitor passen sollte ich die Reset-Taste nach links verschoben haben. Außerdem hatte ich zu meinem kleinen Tisch Notch und schneiden Sie den Reset-Hälfte des Schalters so alles gepasst. Gott sei Dank, sobald ich meine Seite-art dieser Fehler wird verschwinden und niemand wird jemals wissen!

Schritt 7: Construction - III - Malerei

  1. Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    , Das Gehäuse zu malen habe ich Krylon Sprühprimer und Krylon Fusion Schwarz Sprühfarbe. Ich ging mit Krylon Fusion, weil es hält sich wirklich gut auf Kunststoff, und ich wusste, ich würde sein müssen Malerei meine Festzelt. Zuerst machte ich sicher, dass alle der Bau fertig war und Prüfung angebracht gesamte Hardware. Ich habe auch ein Bandschleifer, um die Vorderkante der Controller-Box Runde mehr Komfort am Handgelenk zu machen. Dann mit der Holz-Füllstoff, ging ich um eine gefüllt alle Löcher, Dellen und Lücken. Sobald dies getan wurde und trocken Ich ging über die gesamte Kabinett und notwendig, verwendet einer feinen Feile und Schleifpapier, wo. Ich habe dann einen Luftkompressor zum Abblasen all den Staub und andere Fremdkörper. Ich legte auf die beiden Stücke in einem gut belüfteten Bereich zu besprühen. Mit Licht Mäntel und wartet etwas zwischen den Schichten I gleichmäßig verteilt die gesamte Dose Primer und 1 1/2 Dosen des schwarze Farbe.

    Eine Sache, über MDF erinnern ist, dass die Kanten sind sehr porös und wird saugen viel Farbe. Ich habe vor, mit T-Form so ist es dies zu decken, aber wenn Sie sich nicht mit T-Form Ich würde empfehlen, mit eine Art von Füllstoff an den Rändern, um es zu versiegeln besser.

Schritt 8: Construction - IV - Cutting the Marquee und Bezel

  1. Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Ich folgte dem gleichen Verfahren zur Festzelt und Lünette, wie ich für das Bedienfeld hat. Der einzige Unterschied ist, habe ich eine andere Klinge in der Stichsäge. Diese Arbeit deutlich besser und statt Schmelzen alles, was es tatsächlich durchgeschnitten.

    Zuerst habe ich gemessen, wie groß ich brauchte mein Glas geschnitten. In diesem Fall war der Bildschirm 13 5/8 "Quadrat und das Festzelt war 13 5/8" x 3 5/8 ". Mit einem Lineal Ich erzielte den Plexiglas mit einem Messer, um eine Führung für das Puzzle zu machen. Mit Hilfe eines quadratischen ich sicher, dass meine Messungen korrekt waren, da hatte ich keinen Raum für Fehler in diesem Schritt vorgenommen. Sobald die Entwürfe wurden erzielt, war es Zeit, sie herauszuschneiden. Langsam mit einer netten scharfen Stichsägeblatt I entlang der Ritzlinie geschnitten . Einige von den Rändern waren ein wenig rau, wo ich nicht die Unterstützung der Plexiglas gut genug. Auch ich ging ein wenig schneller an einigen Stellen so dass ein paar kleine Chips am Rand. Denken Sie daran, ist besser langsamer, ließ die Klinge zu tun die Arbeit. Ich war in der Lage, die meisten von ihnen glätten mit ein wenig Arbeit an der Doppelschleifer und eine Datei.

Schritt 9: Making the Marquee und Panel-Artwork

  1. Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Ich beschloss, diese nächsten Aufgaben zu meiner Frau (minus der Malerei) delegieren. Ich hatte das Know-how, und sie die Zeit und die künstlerischen Fähigkeiten hatte.

    Ein beliebiges Projekt, für das Control Panel platzieren möchten. Ich entschied mich, eine Collage aus klassischen und Lieblings-NES-Spiele zu tun. Ich maß die Tafel und stellte sicher, dass die digitale Leinwand Größe war etwas größer als die physische Platte. Ich druckte eine grobe Kopie und legte sie unter der Plexiglasplatte, um die Löcher für die Tasten und der Joystick (es ist einfacher als die Messung der Tafel und Bild und versuchen, sie reihen sich auf diese Weise) zu markieren. Sobald ich wusste, wo die Löcher wäre ich hinzugefügt die Beschriftungen für die Schaltflächen (B, A, Start und Select). Eine endgültige Kopie gedruckt, die Löcher wurden markiert und geschnitten.

    Dieser nächste Schritt wäre viel leichter mit einem Laserschneider zu haben. I liegt die Nintendo-Logo online und blies es bis zu schön auf dem Plexiglas passen. Ich druckte das Logo und schneiden Sie jeden Buchstaben als auch die äußere oval sorgfältig. Ich habe dann deckte das gesamte Stück Plexiglas mit Maler-Band. Das Logo wurde auf der Plexiglas * hinten * und dann um jeden Buchstaben und äußeren oval mit einem Stift zurück zentriert. Sobald alles zurückverfolgt wurde, entfernte ich die "Schablonen" und nahm einem Messer und schneiden Sie vorsichtig die Umrisse von allem. Ich langsam das Klebeband darauf achten, daß die Briefe oder Außen oval mit ihm ziehen geschält. Ich lackiert das gesamte Logo mit ein paar Schichten von schwarzem, wartete, bis es trocken, dann aus Buchstaben Maskierung geschält. Jetzt mit ein paar Schichten von rot alles war fertig.

Schritt 10: Verdrahtung - Steuert Light & Lautsprecher

  1. Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Alle 13 Artikel anzeigen
    Die folgende Leistungen enthält Schneiden Spleißen usw. Elektrizität ist nicht mit täuschen. Wenn Sie nicht wissen, was Sie tun, können Sie ernsthaft verletzt werden. Überprüfen Sie immer Ihre Verbindungen mit einem Multimeter. Arbeiten Sie niemals auf etwas, wenn es um die Stromversorgung angeschlossen ist, auch wenn die Geräte ausgeschaltet ist.

    Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Sie nicht zu verdrahten können Ihren Joystick, bis Sie das Kunstwerk fertig. Ich ging weiter und tat es trotzdem nur um zu sehen, ob es funktioniert, aber es war auf jeden Fall ein Schmerz, um alles wieder nach oben zu verdrahten. Ich habe kleine Schrauben auf der Rückseite des alten NES-Controller auf der Rückseite der Schalttafel montieren. Ich habe dann verschraubt Controller Board auf diese zurück mit den ursprünglichen Löchern. Indem es die Tasten habe ich herausgefunden, welche pin jeder Taste entspricht. Alle Anlagen waren Strang verkabelt sind dann auf dem Controller Board ein Erdungsstift verbunden ist. Dann verdrahtet ich jeden Mikroschalter, um es ist richtig, dass Pin Das ist alles dort ist zu ihm.

    * Warnung Ich tat dies, aber es nicht empfehlen * Um die PowerBar im Schrank stellen, bohrte ich ein Loch etwas größer als das Netzkabel auf der Rückseite der Basisstation. Diese Garantie erlischt, und wer weiß, ob es die Ursache für einen Brand, der nach unten brennt Ihr Haus können Sie nicht Versicherung zu erhalten ist. Habe ich erschrecken Sie noch? Ok, die am ... die Dinge so sauber wie möglich öffnete ich die Steckdosenleiste, entlötet die Leitungen, lief die Schnur durch das Loch, dann verlötet es wieder auf und schraubte sie herunter * Ende der Warnung *. Die Sicherheit vor dies zu tun, ist, um ein Loch groß genug für die Steck zu durchlaufen lassen.

    Mit meinem Lötkolben I verdrahtet Die Stereo-Lautsprecher zusammen, um Ausgang Mono. Ich habe dann schneiden Sie die nicht verwendeten Drähte und gespleißt einen männlichen Cinch-Buchse mit gerade genug Länge in das NES-Ausgang anschließen. Die Lautsprecher und Steuerplatine wurden mit Schrauben befestigt. Ich hatte ursprünglich zum Ändern der NES-Audio, um die Audio-Kanäle, einen Typ von Stereoausgang zu trennen soll, aber da ich nicht über die Komponenten, die es zum Zeitpunkt dieser Mod wurde ausgelassen zu bauen. Ich kann leicht noch hinzufügen, diese in die Zukunft.

    Das Licht wurde ursprünglich von 8 AA-Batterien betrieben. Ich wollte nicht mit Batterien umgehen so lief ich zu meinem Ersatzteile bin und fand einen alten Netzteil. Dieses wurde bei 9V bewertet (der AA gab +12 V bei voller Ladung). Da das Licht wurde von Batterien, die sich langsam in Spannung zu verringern entwickelt, um mit Strom versorgt werden Ich habe es ausprobiert und sicher genug, es hat funktioniert. Alles, was ich tat, war Lot meine beiden Zuleitungen zu den Original-Registerkarten für den Batteriehalter.

    Dass das ein Versehen hatte ich 1 weitere Modifikation zu machen. Die NES Stecker zu lang war, um in die Buchse zwischen der Wand passen, also nahm ich einen Ersatz-90-Grad-Klinkenstecker und tauschte es aus. Zu der Zeit, alles war in, wurden die Dinge immer eng, aber alles passt!

Schritt 11: Finishing-Details

  1. Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Alle 14 Artikel anzeigen
    Jetzt ist es Zeit zu binden alle losen Enden und alles zusammen. Zuerst musste ich ein paar kleine Klammern zu machen, um das Festzelt in Position zu halten. Dann installierte ich die rutschfesten Gummifüßen. Früher habe ich die Walze einrastet, um den "Deckel" halten in, so alles, was Sie tun müssen, um es zu öffnen müssen, ist die Schiebefestzelt und Pop der Spitze nach oben. Das ist praktisch, um das Gerät auszuschalten Zelt Licht, die Lautstärke regeln oder zu diagnostizieren jede seltsame Brandgeruch = P

    Wie Sie sehen können, passt die ganze zusätzliche Verkabelung schön in die Steuerung ein. Es gibt immer noch genug Platz, um meine Hand hineinlegen und mit der linken Klinke. Die richtige Verriegelung durch den Kassettenschlitz Loch zugegriffen werden. Sobald alles angeschlossen ist, zog ich meine PowerPak und habe es ausprobiert. Funktioniert wie ein Zauber!

    Dort gehen Sie, sie so ziemlich fertig. Der nächste Schritt wird erklären, was die Pläne für die Zukunft sind.

Schritt 12: Das Fazit

  1. Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das Original NES bartop Arcade

    Das war ein wirklich Spaß-Projekt zu machen. Ich habe mit meiner Frau für das Aufstellen mit meiner Vernachlässigung während dieser Zeit danken. Ich konnte dieses Projekt nicht ohne sie getan haben, und ich liebe sie noch mehr für ihre Geduld. I finished this entire project in less than a week, with the majority crammed into 3 days.

    Thus being said, there are a few things left to give this cabinet a completely "finished" look. I designed this project to use T-Molding. If you have ever seen an arcade cabinet, it will have T-Molding. It's basically just a rubber piece that goes around the edge of the cabinet. Mine does not have it yet because A. I had to order a Slot cutter for my router, and B. Because I had to order the T-Molding. While I did order both, I couldn't wait to post this Instructable. I promise I will update it once it comes in.

    Also, I was hoping to find some type of laminate to cover the sides of the cabinet and Controller box. While the paint did turn out really good, a manufactured finish would look completely flawless. It would also cover the mistake I made with the reset button. Needless to say one day it will be finished completely. I am a bit of a perfectionist, so it will drive me insane if I don't finish it.

    Finally, the plastic protecting the monitor needs to have the sides blacked out. It's just a matter of masking out the monitor area and then giving it a few coats of black Krylon Fusion.

    I hope that everyone enjoys this as much as I enjoyed making it. I'm glad to have a truly original, authentic and fresh idea that breathes new life into old electronics. Besides that, now I can game all I want without digging my NES out of the closet.

    I have a lot more projects in mind, and a lot on the go in various states of completeness. I couldn't even count the ways a laser cutter could help me out. I've been dreaming of a portable NES development laptop I can take with me. The biggest obstacle is not being able to find a local source for laser cutting the different parts. Lets just say, it would get a lot of use and the community would see a lot more cool projects like this one.