Daten-Recovery für SD, USB und Festplatte

5 Schritt:Schritt 1: Was Sie nicht tun sollten, Schritt 2: Ein Wort über Android, Apple und so weiter ... Schritt 3: Ok, wie kann ich meine Daten jetzt bekommen? Schritt 4: Mit Recuva um Ihre Daten zurück Schritt 5: Ok, ist Wiederherstellung von Dateien gut, aber ich muss meine Ordner auch!

Daten-Recovery für SD, USB und Festplatte

Disclaimer:
Ich bin nicht dafür verantwortlich, dass Sie verloren Ihre Daten zu beginnen, aber ich werde nicht nehmen Verantwortung, wenn dies nicht Instructable Ihre Daten wiederherstellen oder lose noch mehr - nutzen Sie die Informationen auf eigene Gefahr!
Abgesehen davon habe ich die Programme sehr viel und immer zu meiner Zufriedenheit.
Allerdings bedeutet das nicht, dass eine kommerzielle Lösung oder Recovery-Service könnte nicht besser durchzuführen.
Vor allem Festplatten enthält, wirklich wichtige und wertvolle Dateien sollten auf eine professionelle Datenrettung Zentrum wie Ontrack zu geben.
Falls Sie Probleme haben, den USB-Stick oder SD-Karte wie ständig verlieren Daten, nicht in der Lage, um die staatlichen Kapazitäten darauf kopieren möchten Sie vielleicht meinen Instructables über Fake-SD-Karten und USB-Sticks zu überprüfen:
http: //www.instructables.com/id/Identifying-fake-S ...

Nicht hassen Sie, dass schlechte Dinge immer so schnell geschehen, und wenn man es am wenigsten erwarten?
Wenn Sie hier endete die Dir vielleicht das Problem der versehentlich oder anderweitig gelöschten / beschädigten Dateien zu stellen.
Sei es der SD-Karte, USB-Stick oder eine externe Festplatte - sie alle haben eines gemeinsam:
Sie mögen es nicht entfernt werden, während sie lesen oder Schreiben von Dateien.
Ergebnis oft ist Datenverlust.
Aber auch das Einfügen Ihrer SD-Karte in einen Freund Mobiltelefon kann in einigen Fällen machen die SD nutzlos für Sie, wenn Sie es zurück zu haben.
Bisher ist die häufigste Problem, das ich mit verlorenen Dateien und Fragen auf, wie man es beheben zu finden ist von Menschen mit schwachen Batterien kommen.
Sie nehmen ein paar Fotos mit Ihrer Kamera und plötzlich geht alles schwarz.
Wenn dies geschieht, während es den Datenzugriff auf die Karte, die Sie haben eine Chance von 100% zu verlieren zumindest den pic du gerade getan hast.
In vielen Fällen werden alle Bilder verloren - oder zumindest scheint es so auf Ihrem Computer.
Es spielt keine Rolle, wie es passiert ist, Sie aber ich werde versuchen zu erklären, wie Sie die meisten, wenn nicht alle Ihre verlorenen Dateien zu retten.

Schritt 1: Was Sie nicht tun sollten,


  1. Die eine wichtige Sache, die Sie müssen bedenken, ist nicht auf das Speichergerät in Frage benutzen, wenn Sie ein Problem mit verlorenen Dateien bemerkt!
    Zu viele Menschen neue Ordner erstellen auf der beschädigten Festplatte, um die verbleibenden Dateien in das zu kopieren, zu versuchen alle möglichen Programme ohne zu wissen, wie sie zu benutzen oder einfach nur einen Wutanfall und das Laufwerk zerstören.
    Für den letzten Fall kann ich keine gute Hilfe nicht bieten wenn ....
    Wenn Sie eine beschädigte Festplatte und wollen eine Wiederherstellung versuchen, empfehle ich dringend, unter Verwendung einer zweiten Festplatte und auf ein Disk-Image des damged Laufwerk zu erstellen.
    Programme für die Partitionierung und der Kopiervorgang abgeschlossen Festplatten sind kostenlos und in kostenpflichtigen Versionen erhältlich.
    Also in diesem Fall Sie klonen die beschädigte Festplatte und die Arbeit der Wiederherstellung auf dem Klon, aber nicht auf der beschädigten Festplatte.
    Der Grund dafür ist ziemlich einfach: Ein Programm, das Ihre Festplatte Klone nur auf einmal, während ein Wiederherstellungsprogramm hat manchmal zu viele verschiedene Arten des Zugriffs auf die Daten wiederherzustellen durchzuführen.
    Physische Schäden an den Antriebsplatten oder den elektronischen Mitteln Sie nicht wollen, zu mehr Stress als nötig hinzuzufügen.
    Wenn Sie auf Ihrer Festplatte haben extreme wichtige und wertvolle Dateien, die ich empfehlen, mit einem professionellen Datenrettungs-Service wie Kroll Ontrack.
    Sie können nicht nur Software, sondern vor allem die ganze Festplatte auseinander zu nehmen und bei Bedarf wiederherstellen die Daten von den Festplatten mit zusätzlicher Hardware.
    Ob es sich lohnt Ihr Unternehmen vertrauen den Experten und den Preis zu zahlen, bevor die Gefahr, alles zu verlieren.

Schritt 2: Ein Wort über Android, Apple und so weiter ...


  1. Sie können eine Menge von Recovery-Programme für mobile Geräte in den entsprechenden Märkten zu finden.
    Sie alle haben große Ansprüche und wenn Sie die Bewertungen überprüfen einige wirklich funktionieren recht gut.
    Aber warum sollte ich nicht benutzen, um Dateien, die ich auf meinem Gerät verloren zu erholen?
    Denn es scheint, wie die logischste Lösung ...
    Die Antwort ist, den Dateizugriff.
    Man kann nie wirklich wissen, ob Ihr Gerät tatsächlich schreibt etwas auf der SD-Karte oder nicht, wie zu viele Programme im Hintergrund laufen und alles ist in diesen Tagen verbunden.
    Wenn eine Datei durch Zufall, und, um es wieder ein Programm für den Job zu installieren gelöscht, gibt die Möglichkeit der Installation oder der Download der Daten, die Sie gerade verloren machen eine Erholung nicht zu überschreiben.
    Ich empfehle dringend, alle Eingänge auf einen PC oder Laptop zu tun und zuerst alle Autostart-Funktionen zu deaktivieren und Antriebskontrollen, wenn du kannst.

Schritt 3: Ok, wie kann ich meine Daten jetzt bekommen?


  1. Ich war diese Instructable viele Male umgeschrieben und in gewisser Weise bin ich immer noch nicht zufrieden.
    Jeder hat eine andere Ebene von Computer-Fähigkeiten und Kenntnisse von Betriebssystemen, oder in unserem Fall-Dateisysteme.
    So eine Lösung, die allen hilft, die gleiche ist nicht einfach.
    Ich könnte versuchen zu erklären, wie fast jede Datenwiederherstellung unter Verwendung eines Disk-Editor.
    Eigentlich war mein erster Versuch, aber erkannte ich, müssten Sie mit einer Menge von speziellen Bedingungen und wirklich knochentrocken Erläuterungen und Beispiele zu bombardieren.
    Stattdessen habe ich endlich ließ sich auf nur ein einziges Programm werde ich im nächsten Schritt verwenden plus eine weitere, wenn Sie ganze Ordnerstrukturen und nicht nur einzelne Dateien wiederherstellen müssen.
    Wenn Sie eine gute Qualitätsprodukt wie eine SanDisk Extreme SD-Karte oder einem USB-Stick von der höheren Besoldungsgruppe aus einer gut kennen Produzenten haben, sind Wahrscheinlichkeiten Sie eine zeitlich begrenzte Version ihrer inbegriffen eigenen Recovery-Software hat.
    Oft sind sie nur auf das Medium kopiert, in einigen Fällen Sie einen Download-Code innerhalb der Verpackung zu erhalten.
    Diese Tools machen einen wirklich guten Job, aber sollte nur auf der vom Hersteller intented Medien eingesetzt werden, mit ihnen auf andere Marke kann in einigen Fällen zu tun mehr schaden als nützen.

Schritt 4: Mit Recuva um Ihre Daten zurück


  1. Ich suchte lang und schwer zu vergleichen, die differnt Rettungsprogramme zur Verfügung. Vertrauen Sie mir, wenn ich sage, es gibt mehr Fälschungen auf dem Netz als vertrauenswürdige Programme. Aber ein Programm ist in meinem Einsatz für eine lange Zeit jetzt: Recuva https://www.piriform.com/recuva
    Es gibt keinen Unterschied für Sie zwischen der freien und der kostenpflichtigen Version. Paid-Version bietet zusätzliche Online-Unterstützung, aber die tatsächliche Recovery-Funktionen sind die gleichen. Nach der Installation und dem ersten Start die Sie mit einem Assistenten begrüßt werden:

    Daten-Recovery für SD, USB und Festplatte

    Klicken Sie einfach auf "Weiter" hier und sehen Sie diese schöne Fenster:
    Daten-Recovery für SD, USB und Festplatte

    Für meine Tests kopiert ich ein paar Bilder von meinem Instructables auf einen USB-Stick und verwendet die Löschfunktion im Windows-Explorer, um sie zu löschen - nicht, um sie in den Papierkorb, permantly weg bewegen .... Das heißt, ich kreuzen Sie das erste Feld so kann ich Bilder zu erholen. Wenn Sie einen anderen Dateityp oder eine Mischung aus Dateitypen bitte ankreuzen "other". Mit einem Klick auf "Weiter", bringt uns zu der Auswahl des Antriebs und / oder Ordner, in dem die in dem verloren.

    Daten-Recovery für SD, USB und Festplatte

    Da habe ich einen USB-Stick und "versehentlich verloren" Dateien in verschiedenen Ordnern wählen ich den Laufwerkbuchstaben meines USB-Stick. Die erste Option "Ich bin nicht sicher" sollte vermieden werden, da es dauert ewig, um finnische und eine endlose Liste von Dateien anzeigen zu erholen, dass gelöscht bleiben (Windows-Dateien, temporäre Dateien, Reste von Anlagen ....). "Auf meine Medienkarte oder Ipod" ist gut für alle SD-Karten in unserem mobilen Geräten verwendet. "Meiner Dokumente" funktioniert nur auf Dateien in einem Standard-Windows-Konfiguration, in der Sie Ihre Büro- und othe Programme verwenden Sie das Dokument Ordner Windows bietet. "Recyle bin" ist, was es ist, die Wiederherstellung von Dateien in Ihrem recyling Korb gelöscht - dies nicht die gebrochenen CD oder DVDs in den Papierkorb vor Ihrem Haus .... Klicken auf "Next" bringt uns hier:

    Daten-Recovery für SD, USB und Festplatte

    Das Kontrollkästchen für "Enable Deep Scan" sollte nur verwendet werden, wenn die normalen Scan konnte Ihre Dateien zu finden, oder wenn Sie bereits wissen, die Daten während eines Lese- / Schreibzugriff durch Leistungsprobleme oder Entfernung verloren. Ansonsten können Sie nur verschwenden viel Zeit mit dieser Option. Durch Klicken auf "Start" führt die Scan-Dateien, die für das Programm wiederherstellen können:

    Daten-Recovery für SD, USB und Festplatte

    Ich konnte einen Schuss von der eigentlichen Suche nicht nehmen, da ich nicht einen tiefen Scan-Doo und die Dateien nur manuell gelöscht. In Ihrem Fall könnte man tatsächlich sehen einen Fortschrittsfenster für einige Zeit. Wie Sie im Bild sehen können mehrere Datei gefunden wurden, in der Tat alles, was ich einfach gelöscht;) Aber keine Informationen über die Ordnerstruktur oder irgendetwas wird zurückgewonnen. Dies ist absichtlich als der Schwerpunkt des Programms ist die Wiederherstellung von Dateien und nicht auf eine ganze Festplatte wiederherzustellen. Sie können nun wählen Sie die Dateien, die Sie wiederherstellen, und klicken Sie auf "Wiederherstellen" wollen. Wählen Sie einen Ordner auf einem anderen Laufwerk für die wiederhergestellten Dateien gespeichert werden sollen, und wenn alles gut Sie eine Meldung wie diese sehen:

    Daten-Recovery für SD, USB und Festplatte

    Wenn Datenverlust vorhanden ist vielleicht nicht alle Dateien wiederhergestellt werden, oder sie möglicherweise nicht vollständig sind einmal wieder hergestellt. Was ist physikalisch verloren nicht leicht mit einfachen Werkzeugen zurückgewonnen werden. Aber in den meisten Fällen die obige Weise werden Ihre wertvollen Dateien zurück zu holen.

Schritt 5: Ok, ist Wiederherstellung von Dateien gut, aber ich muss meine Ordner auch!


  1. Für dieses Problem habe ich nicht lange zu suchen, wie ich bereits ein Werkzeug, das ich verwendet, um auf der Hand verwenden musste.
    Testdisk von Christophe GRENIER - Bitte spenden Sie, um ihn, ob er Ihre Daten gespeichert!
    http://www.cgsecurity.org/wiki/TestDisk
    Die alten Geeks gefallen wird, wie es in einem DOS-Fenster sehr einfach geht. Aber es verfügbar ist für fast jede OS gibt, einschließlich BSD.

    Daten-Recovery für SD, USB und Festplatte

    Sie sollten die Protokolldatei Schöpfung, wie sie standardmäßig verwenden, und drücken Sie Enter. Die Protokolldatei kann nützlich, wenn nicht alle gingen zu planen. Wählen Sie mit den Pfeiltasten auf der Tastatur und drücken Sie "Enter", wenn Sie fertig sind.

    Daten-Recovery für SD, USB und Festplatte

    Das nächste Fenster können Sie das Laufwerk, das Sie wiederherstellen möchten, meinem treuen USB-Stick, der jetzt alles verloren, weil ich "zufällig" gelöscht alles in Windows, ohne zu speichern meine Bilder wählen in meinem Fall. Beachten Sie hier, wie Sie nicht die Laufwerksbuchstaben, sondern nur, welche Art von Antrieb ist es zu sehen! Nicht zu wissen, (wie in einem Mehr HDD Setup hier), was zu wählen kann Desaster bedeuten, so im Zweifelsfall zu überprüfen, was tatsächlich auf die Festplatte geschrieben, bevor Sie das falsche wählen (wenn Sie ein zu erholen). Auch hier verwenden Sie die Pfeiltasten, um das Laufwerk, und drücken Sie "Enter", wenn Sie fertig sind.

    Daten-Recovery für SD, USB und Festplatte

    Dies kann sehr verwirrend auf den ersten, aber es einfach :) suchen
    "Intel" ist bereits standardmäßig und in den meisten Fällen, die richtige zu verwenden ist ausgewählt.
    Die anderen Optionen eine Glocke zu läuten, wenn Sie ein Betriebssystem auf der Basis zu nutzen - wenn es zu benutzen.
    Weiter unten sehen Sie einen "Hint" in grün - wenn das Programm in der Lage, um die richtige Dateisystem wird es Ihnen sagen, es zu erkennen!
    Durch Drücken von "Enter", bringt uns hier:

    Daten-Recovery für SD, USB und Festplatte

    Um gelöschte Dateien und Ordner wählen wir "Advanced" und drücken Sie wieder herzustellen "Enter".

    Daten-Recovery für SD, USB und Festplatte

    "Undelete" ist standardmäßig aktiviert, und wir nutzen es und drücken Sie "Enter".

    Daten-Recovery für SD, USB und Festplatte

    In diesem Beispiel I gedrückt "a", um alle Dateien und Ordner auswählen, wenn Sie einen bestimmten Ordner gelöscht oder wollen nur bestimmte Dateien können Sie jeweils durch Drücken wählen erholen ":" und mit den Pfeiltasten zum Navigieren.
    Achten Sie auf das "C" und "c" !!
    Das kleine man nur wieder die Datei, die Sie aktuell ausgewählte, alle ausgewählten Dateien wieder her die große.
    Ich habe das große.

    Daten-Recovery für SD, USB und Festplatte

    Jetzt können Sie die Pfeiltasten verwenden, um auf ein anderes Laufwerk und Ordner zu navigieren, um die ausgewählten Dateien wieder her und verwenden Sie das große "C" wieder, um die Dateien in den Zielordner zu schreiben.

    Daten-Recovery für SD, USB und Festplatte

    Alle Dateien und Ordner, die wiederhergestellt werden konnten, sind jetzt in Ihrem Backup-Ordner. Wenn Sie möchten, können Sie sie zurück auf das Laufwerk kopieren, wenn es keine physischen Schäden am Antrieb.
    Um eine gesamte Laufwerk wieder herzustellen, wenn Sie alle wichtigen Daten auf einem anderen Laufwerk können Sie wie vorher, aber anstelle von "Advanced" starten kopiert Sie "Analyse" nach der Auswahl des richtigen Laufwerk zu wählen.
    Seien Sie sich bewusst, dass dieses Verfahren nur die Partition Daten und Plattengeometrie, aber nicht die Wiederherstellung von Daten - das ist, warum Sie die Daten erst, wenn Sie eine ganze Festplatte formatiert ist erholen!

    Daten-Recovery für SD, USB und Festplatte

    Wir halten an der vorgewählten Funktion "Analyse" und "Enter" drücken.

    Daten-Recovery für SD, USB und Festplatte

    Nun könnte es kompliziert werden auf Ihrer Seite, wenn Sie eine Festplatte haben.
    Wie Sie sehen, hat das Programm die Partitionen aufgelistet sie finden konnte.
    In meinem Fall nur eine auf dem USB-Stick. Es heißt "1 P Fat32" unter Partition, wenn Sie mehrere Laufwerksbuchstaben auf einer Festplatte oder etwas für verschiedene Betriebsysteme auf einem Laufwerk partitioniert werden Sie hier viel mehr zu sehen.
    Wieder, sobald Sie ausgewählt, was Sie brauchen, drücken Sie "Enter".

    Daten-Recovery für SD, USB und Festplatte

    In den meisten Fällen hier müssen Sie nur drücken Sie "Enter" drücken.
    Bei Festplatten ist es nützlich zu wissen, welche Art von Partition der Antrieb war, bevor, so dass Sie es auf der rechten Seite ein, falls diese Informationen verloren zu ändern.
    Wie hatte ich nur einen USB-Stick I "Enter" drücken mit der Standardauswahl.

    Daten-Recovery für SD, USB und Festplatte

    Die defualt Auswahl hier ist "Deeper Search" aber ich habe "schreiben", wie die richtige Partition gefunden wurde, und ich möchte versuchen, meine verlorene Partition Daten wiederherzustellen.
    Auch dies ist nur eine eample, in der realen Welt würde man einfach formatieren Sie das Laufwerk und ziehen weiter.
    Aber für mehrere Partitionen ist es nützlich.

    Daten-Recovery für SD, USB und Festplatte

    Ohne eine Partitionstabelle der Antrieb ist nutzlos, so dass wir die Option "Y" für Ja auf der Tastatur.
    In meinem Fall mit der Stick ist keine Festplatte und nur einzelne Partition gab es nichts zu erholen und es versäumt oder besser gerade restauriert einen normalen, leeren Laufwerk, eine Festplatte diese Resultat wird anders sein.
    Wenn Sie weitere Informationen zu speziellen Wiederherstellungsaufgaben müssen überprüfen Sie die verlinkten Website des Werkzeugs für die allgemeine wie.