Der Aufbau einer Kletterwand am oberen Ende der Treppe

1 Schritt:

Der Aufbau einer Kletterwand am oberen Ende der Treppe

Der Aufbau einer Kletterwand am oberen Ende der Treppe

Der Aufbau einer Kletterwand am oberen Ende der Treppe

Der Aufbau einer Kletterwand am oberen Ende der Treppe

Der Aufbau einer Kletterwand am oberen Ende der Treppe

Der Aufbau einer Kletterwand am oberen Ende der Treppe

Der Aufbau einer Kletterwand am oberen Ende der Treppe

Der Aufbau einer Kletterwand am oberen Ende der Treppe

Der Aufbau einer Kletterwand am oberen Ende der Treppe

Der Aufbau einer Kletterwand am oberen Ende der Treppe

Der Aufbau einer Kletterwand am oberen Ende der Treppe

Der Aufbau einer Kletterwand am oberen Ende der Treppe

Der Aufbau einer Kletterwand am oberen Ende der Treppe

Der Aufbau einer Kletterwand am oberen Ende der Treppe

Der Aufbau einer Kletterwand am oberen Ende der Treppe

Der Aufbau einer Kletterwand am oberen Ende der Treppe

Der Aufbau einer Kletterwand am oberen Ende der Treppe

Der Aufbau einer Kletterwand am oberen Ende der Treppe

Der Aufbau einer Kletterwand am oberen Ende der Treppe

Der Aufbau einer Kletterwand am oberen Ende der Treppe

Der Aufbau einer Kletterwand am oberen Ende der Treppe

Der Aufbau einer Kletterwand am oberen Ende der Treppe

Der Aufbau einer Kletterwand am oberen Ende der Treppe

Der Aufbau einer Kletterwand am oberen Ende der Treppe

Der Aufbau einer Kletterwand am oberen Ende der Treppe

Der Aufbau einer Kletterwand am oberen Ende der Treppe

Der Aufbau einer Kletterwand am oberen Ende der Treppe

Der Aufbau einer Kletterwand am oberen Ende der Treppe

Der Aufbau einer Kletterwand am oberen Ende der Treppe

Der Aufbau einer Kletterwand am oberen Ende der Treppe

Der Aufbau einer Kletterwand am oberen Ende der Treppe

Der Aufbau einer Kletterwand am oberen Ende der Treppe

Der Aufbau einer Kletterwand am oberen Ende der Treppe

Wenn Christy und ich lebten in Somerville, etwas außerhalb von Boston, hatte unser Haus dieses großen großen offenen Bereich im dritten Stock über die Treppe. Ich konnte einfach nicht aufhören, sich vorzustellen, eine Indoor-Kletterwand in diesem Raum; man bedenkt, dass in Boston können Sie nur im Freien klettern die Hälfte des Jahres, sobald der Winter kam, Ich habe gerade angefangen Gebäude. Es dauerte ein paar Jahre, um tatsächlich zu beenden, weil eine Reihe von Dingen im Weg (zu lernen, kiten, immer ein Ph.D. etc ..), aber einmal erledigt, ich absolut begeistert von der Lage, für 20-30 Minuten zu klettern Alltags fast ohne Rüstzeit.

Ich habe natürlich nicht so viele Fotos zu machen, wie ich sollte, aber Sie können einen Sinn des Projekts, und wie überdimensioniert war es zu bekommen. Bevor ich in der Anlage die Sperrholzplatten, würden Freunde, die kamen scherzen, dass, wenn das Haus fiel, wäre mein Kletterwand das letzte, was stehend sein.

Wir umrahmt ihn mit 2x4s und 2x6s in die Stollen lag-verschraubt, und machte eine schwimmende Bogen, um tatsächlich zu vermeiden die Erschließung der Unterzüge. Die Platten sind 3/4 "Furnierholz, geschliffen und polyurethaned, mit T-Muttern in einem 4-Zoll-Raster auf jeder Seite eingebettet sind. Die Platten wurden in den Rahmen mit 3-Zoll-Schrauben verschraubt.

Wir kauften uns viele hält off eBay (viel billiger als der Kauf von ihnen neu) und hatte Pläne, um mehr von unseren eigenen zu machen, aber nie dazu gekommen.

Als wir aus dem Haus zog, bestand darauf, die neuen Besitzer, dass die Kletterwand entfernt werden. "Lächerlich !," sagte ich, aber es war einfach nicht ein Verkaufsargument für sie. So, entfernten wir die Paneele und gespeichert für die spätere Verwendung, und riss das Tragrahmen, und legen Sie es aus für Wiederverwendung. Entfernen der gesamten Kletterwand dauerte nur etwa drei Tage, und ich lachte, dass es war ein Tag der Entfernung pro Jahr zu bauen. Wir haben immer noch die Sperrholzplatten und Klettergriffe und warten nur darauf, den perfekten Platz für den Wiederaufbau zu finden.