Design und drucken Sie Ihre eigene temporäre Tätowierungen

5 Schritt:Schritt 1: Entwerfen in Paint Schritt 2: Entwerfen in Illustrator Schritt 3: Drucken Sie Ihre Tätowierungen Schritt 4: Anwenden von Klebstoff Schritt 5: Anwenden von Tätowierungen

Design und drucken Sie Ihre eigene temporäre Tätowierungen

Design und drucken Sie Ihre eigene temporäre Tätowierungen

Design und drucken Sie Ihre eigene temporäre Tätowierungen

Design und drucken Sie Ihre eigene temporäre Tätowierungen

Entwerfen Sie Ihre eigenen und temporäre Tattoos Druck zu Hause ist super einfach !! Sie brauchen nicht einen speziellen Drucker, um sie entweder zu machen. Alles was Sie brauchen ist eine regelmäßige Tintenstrahldrucker und eine Packung von temporären Tätowierung Papier, die leicht in den meisten Kunsthandwerksläden sowie Wal-Mart zu finden ist.

  Erforderlich: 
1 Packung Silhouette druckbare Tätowierung Papier (kommt in einen Satz von zwei Platten für etwa € 10. Ich kaufe es von Jo-Ann ist, aber ich habe es auf mehreren anderen Kunsthandwerksläden gesehen als auch Wal-Mart. Amazon verkauft es auch. ) Computer Adobe Illustrator oder Photoshop (Sie können Farbe benutzen, um Ihre Tattoos zeichnen, aber ich denke, Illustrator ist die einfachste und macht den saubersten Tätowierungen) Knochen Ordner oder ein Eis am Stiel-Stick Tintenstrahldrucker Scissors

Schritt 1: Entwerfen in Paint

  1. Design und drucken Sie Ihre eigene temporäre Tätowierungen

    Design und drucken Sie Ihre eigene temporäre Tätowierungen

    Design und drucken Sie Ihre eigene temporäre Tätowierungen

    Design und drucken Sie Ihre eigene temporäre Tätowierungen

    Design und drucken Sie Ihre eigene temporäre Tätowierungen

    Wenn Sie Farbe, um Ihre Tattoos dann werden die Schritte für die Gestaltung Ihrer Tattoos sind sehr einfach.
    Offene Farbe
    Bevor Sie mit dem Zeichnen Sie Ihre Tätowierungen zu starten, müssen wir, um das Papier die Größe, so dass es auf der Tattoo-Papier, das 8,5 x 11 Zoll ist druckt.
    Im Bildbereich, klicken Sie auf Größe ändern. Ein Fenster öffnet sich, klicken Sie auf die Box, so die Zahlen sind in Pixeln und der Kontrollkästchen, die besagt, Seitenverhältnis beibehalten sollte deaktiviert sein. Dann ändern Sie die horizontale Anzahl bis 2550 und die vertikale bis 3000
    Nach Abschluss dieser Schritte, Sie sind alle bereit, Zeichnung beginnen. Sie können einen riesigen Tattoo zeichnen oder Sie so viele wie Sie können auf das Papier passt. Der einzige Schritt, was Sie tun, bevor Sie drucken müssen, ist sicherzustellen, dass Sie horizontal spiegeln alle Ihre Tattoos, damit sie nicht nach hinten zu kommen. Um dies zu tun:
    Klicken Sie auf den Dropdown-Pfeil auf der Registerkarte Auswahl Klicken Sie dann auf Alles auswählen (dies wird alles, was Sie gezeichnet haben wählen) Zum Bildern Abschnitt wieder und klicken Sie auf drehen, wird dieser Ihnen ein Menü mit Optionen Wählen Sie die Option Horizontal spiegeln
    Sobald Sie alles drehen, werden die Bilder und Texte nach hinten sein. Keine Panik! Das ist, was wir wollen, wenn seine so druckte es aus den richtigen Weg geht.

Schritt 2: Entwerfen in Illustrator

  1. Design und drucken Sie Ihre eigene temporäre Tätowierungen

    Design und drucken Sie Ihre eigene temporäre Tätowierungen

    Design und drucken Sie Ihre eigene temporäre Tätowierungen

    Design und drucken Sie Ihre eigene temporäre Tätowierungen

    Design und drucken Sie Ihre eigene temporäre Tätowierungen

    Design und drucken Sie Ihre eigene temporäre Tätowierungen

    Alle 7 Artikel anzeigen

    Ich bevorzuge Illustrator verwenden, um Tattoos zu machen, weil sie zu drucken wirklich nett und einfach besser im Allgemeinen zu suchen. Für dieses Projekt Ich habe einen Tribal Icon Set und einige Schriftarten aus der Natural Abschnitt Kreative Market. (Prüfen Sie dies jede Woche !! ehrfürchtig und kostenlos!) Ich habe dann verwendet Stücke von ihnen zu drei verschiedene Blätter von Tattoos machen, um zu drucken.
    Hier ist, wie ich dies tat:
    Öffnen Sie Illustrator und ein neues Dokument erstellen Benennen Sie Ihre Dokument und stellen Sie sicher, die Größe auf 8,5 x 11 Zoll gesetzt und der ppi wird bei 300 eingestellt Nachdem Sie eine Zeichenfläche erstellt haben, fügen Sie eine weitere für jedes Blatt der Tattoo-Papier, das Sie haben. (Ich hatte drei Blätter links, so in den Bildern, die ich erstellt drei Boards)
    Jetzt, wo ich drei Seiten für meine Tattoos, ich kann das Hinzufügen von Inhalten, um sie zu starten. Wenn Sie Ihre eigenen Icons machen oder deine Tattoos zeichnen von Hand wollen, dann go for it! Wenn Sie nicht wissen, wie Sie das in Illustrator, sorgen Sie sich nicht, lesen Sie in diesem Video und etwas Neues lernen!


    Wenn Sie nicht vorhaben, Ihre eigenen Icons machen oder ziehen sie wie ich, gehen Sie folgendermaßen vor:
    Öffnen Sie keine Icon-Sets Sie in einem neuen Tab in Illustrator kopieren heruntergeladen oder online zu finden, und fügen Sie die Symbole, die Sie auf der Tattoo-Seiten verwendet werden soll. Größe ändern, kombinieren, um größere Tattoos machen oder neu zu färben, um sie Ihre Selbst zu machen. Füllen Sie die ganze Seite, so dass Sie eine Menge von der Tätowierung Papier vergeuden Sie nicht. Ich kann in der Regel passen eine gute Anzahl von ihnen auf der Seite.
    Letzte und wichtigste Schritt !!!
    Bevor Sie drucken, müssen Sie für jedes Design klicken und drehen Sie sie, damit es das ursprüngliche Design widerspiegelt. Um dieses alles, was Sie tun müssen, zu tun ist, wählen Sie das Design und dann die rechte Maustaste. Blättern Sie nach unten, wo sie sagt, Transform und wählen Sie dann reflektieren. Dies ermöglicht es Ihnen, Ihre Design-Flip, damit es die Originalspiegel. Wenn Sie diesen Schritt nicht zu tun, wenn Sie drucken, alle Ihre Entwürfe werden nach hinten, und Ihr Text wird zu sein !!

Schritt 3: Drucken Sie Ihre Tätowierungen

  1. Design und drucken Sie Ihre eigene temporäre Tätowierungen

    Design und drucken Sie Ihre eigene temporäre Tätowierungen

    Design und drucken Sie Ihre eigene temporäre Tätowierungen

    Nun, da die Entwürfe für die Tattoos fertig sind, ist es Zeit, das Papier und die Einrichtung Drucker zu erhalten.
    Zunächst müssen Sie herausfinden, welche Art und Weise das Papier in Ihrem Drucker druckt. Ist die Oberseite des Papiers im Fach bleiben die Spitze einmal der gedruckten oder ist zu wechseln. Um dieses alles, was Sie tun müssen, zu tun ist, schreiben auf Blatt Papier und drucken Sie dann etwas, so dass Sie wissen, wie das Papier durch den Drucker geht.
    Sobald Sie wissen, in welche Richtung der Drucker druckt, müssen Sie Ihr Paket von Tattoo-Papier zu öffnen. Sie müssen die grünen Klebeseiten aus dem Hochglanzpapier trennen. Als nächstes legte das Hochglanzpapier in den Drucker ein, so dass es auf der Glanzseite druckt. Sobald Sie dies getan haben, sind Sie ganz eingestellt, gehen Sie vor und drucken Sie Ihre Tätowierungen.

Schritt 4: Anwenden von Klebstoff

  1. Design und drucken Sie Ihre eigene temporäre Tätowierungen

    Design und drucken Sie Ihre eigene temporäre Tätowierungen

    Design und drucken Sie Ihre eigene temporäre Tätowierungen

    Design und drucken Sie Ihre eigene temporäre Tätowierungen

    Design und drucken Sie Ihre eigene temporäre Tätowierungen

    Design und drucken Sie Ihre eigene temporäre Tätowierungen

    Alle 9 Artikel anzeigen

    Sobald die Hochglanzpapier Tattoo gedruckt worden ist, ist es Zeit, um den Kleber auftragen. Um dies zu tun, werden Sie wollen, um die Druckbogen auf einem flachen Tisch zu legen und erhalten Sie Ihre Falzbein oder Eis am Stiel-Stick bereit.
    Schälen Sie die Spitze der Rückseite der grünen Platte entlang der Lochkante. Linie der klebrigen Seite nach oben mit Glanzseite des Papiers und glatt streichen. Zeigen Sie mit Falzbein oder Eis am Stiel-Stick gegen den Kleber in der Mitte und mit gleichmäßigem Druck und ziehen den Knochen Ordner nach unten in Richtung zu Ihnen. Sobald alle der Klebstoff auf dem Papier, nutzen Sie Ihre Knochen Ordner zu glätten die Klebstoff und drücken Sie mögliche Luftblasen heraus. Wiederholen Sie für jeden Tattoo-Blatt
    Herzlichen Glückwunsch !!! Sie haben Druckvorgang abgeschlossen und Aufbringen des Klebstoffs eigene temporäre Tattoos !! Nun gehen Sie einige bereit Körper, um sie zu bewerben!

Schritt 5: Anwenden von Tätowierungen

  1. Design und drucken Sie Ihre eigene temporäre Tätowierungen

    Design und drucken Sie Ihre eigene temporäre Tätowierungen

    Design und drucken Sie Ihre eigene temporäre Tätowierungen

    Design und drucken Sie Ihre eigene temporäre Tätowierungen

    Design und drucken Sie Ihre eigene temporäre Tätowierungen

    Anwendung der Tätowierungen ist super einfach und genau wie eine normale temporäres Tattoo. Einfach um den Entwurf, den Sie anwenden, und dann ziehen Sie die Klebe off wollen geschnitten. Drücken Sie die Klebeseite nach unten auf die Haut. Dann mit einem feuchten Waschlappen, um das Wasser und Druck auf die Rückseite des Tattoo-Anwendung. Üben Sie Druck für 30 Sekunden und langsam heben eine Ecke zu sehen, ob das Tattoo auf die Haut übertragen. Wenn nicht, halten die Anwendung Wasser und Druck, bis es hat. Sobald das Tattoo hat über ziehen Sie das Papier ab und genießen !!
    Danke fürs Lesen!