Die Herstellung eines Spaßpapierlaterne mit der Silhouette-Ausschnitt-Maschine

4 Schritt:Schritt 1: Vorbereiten der Bild Schritt 2: Schneiden Sie die Stücke Schritt 3: Montage des Cube Schritt 4: Es werde Licht

Die Herstellung eines Spaßpapierlaterne mit der Silhouette-Ausschnitt-Maschine

Die Herstellung eines Spaßpapierlaterne mit der Silhouette-Ausschnitt-Maschine

Die Herstellung eines Spaßpapierlaterne mit der Silhouette-Ausschnitt-Maschine

So hier gehen wir wieder mit einem anderen Silhouette Instructable. Was für eine erstaunliche Maschine! Dieses Mal habe ich eine coole Papierlaterne, ideal für Partydekorationen oder kühlen Akzentbeleuchtung.
Dieses Projekt verwendet ein Stück schwarzes Tonpapier. Ein Stück Pergamentpapier, ein Klebestift, etwas durchsichtigem Klebeband, einem Bambusspieß, zwei Farbwechsel-LEDs und eine 3V CR2032 Knopfzellenbatterie.

Schritt 1: Vorbereiten der Bild

  1. Die Herstellung eines Spaßpapierlaterne mit der Silhouette-Ausschnitt-Maschine

    Die Herstellung eines Spaßpapierlaterne mit der Silhouette-Ausschnitt-Maschine

    Dieser Entwurf ist ein 3D unicursal oder einzigen, kontinuierlichen Pfad, Labyrinth. Der Weg erstreckt sich jede Seite des Würfels und kehrt zum Ausgangspunkt zurück. Die Konstruktion besteht aus dem gleichen Muster oder es spiegelbildlich an jeder Seite des Würfels, mit leichten Modifikationen der Weg kontinuierlich zu machen.
    Ich legte das Bild in Bildbearbeitungs-Software dann importiert sie in die Silhouette Studio-Software, um den Schnitt-Datei zu erstellen.

Schritt 2: Schneiden Sie die Stücke

  1. Die Herstellung eines Spaßpapierlaterne mit der Silhouette-Ausschnitt-Maschine

    Die Herstellung eines Spaßpapierlaterne mit der Silhouette-Ausschnitt-Maschine

    Die Herstellung eines Spaßpapierlaterne mit der Silhouette-Ausschnitt-Maschine

    Die Herstellung eines Spaßpapierlaterne mit der Silhouette-Ausschnitt-Maschine

    Die Herstellung eines Spaßpapierlaterne mit der Silhouette-Ausschnitt-Maschine

    Die Herstellung eines Spaßpapierlaterne mit der Silhouette-Ausschnitt-Maschine

    Alle 7 Artikel anzeigen

    Ich ließ das schwarze Papier durch die Maschine Silhouette ersten. Wenn es geschnitten wurde ich gejätet den "Pfad" sorgfältig. Mit dem Abfall von der Innenseite der dem Bild entfernt, entfernte ich die außerhalb Abfälle sowie, so dass das Muster für den Cube auf die Schneidematte stecken. Ich habe die außerhalb Arbeit zur Seite legen, um im nächsten Schritt verwendet.
    Wenn ich versuchte, das Würfelmuster aus der Schneidematte schälen wäre es sehr schwierig, und es würde nicht halten seine Form sehr gut. Ich ließ es auf der Schneidematte, so konnte ich einige Pergamentpapier, um es einzufügen. Dieses tut zwei Dinge-es das Muster stabilisiert und streut das Licht von den LEDs Ich werde später hinzufügen. Wenn ich eine zusätzliche Schneidematte, ich würde ein Stück Pergament, um zu passen, aber ich glaube nicht, so habe ich die außerhalb Abfallstück aus der schwarzen Schicht als Leitfaden, um das Pergament geschnitten.

Schritt 3: Montage des Cube

  1. Die Herstellung eines Spaßpapierlaterne mit der Silhouette-Ausschnitt-Maschine

    Die Herstellung eines Spaßpapierlaterne mit der Silhouette-Ausschnitt-Maschine

    Die Herstellung eines Spaßpapierlaterne mit der Silhouette-Ausschnitt-Maschine

    Die Herstellung eines Spaßpapierlaterne mit der Silhouette-Ausschnitt-Maschine

    Die Herstellung eines Spaßpapierlaterne mit der Silhouette-Ausschnitt-Maschine

    Die Herstellung eines Spaßpapierlaterne mit der Silhouette-Ausschnitt-Maschine

    Alle 15 Artikel anzeigen

    Mit beiden Papierlagen geschnitten, es war Zeit, um sie zu befestigen. Ich verwendete Klebestift sorgfältig decken die gesamte schwarze Schicht. Ich sorgfältig ausgerichtet das Pergament mit dem schwarzen Labyrinthmuster und glättete ihn mit einem alten Kreditkarte. Ich ließ die beiden Schichten auf der Schneidematte und sie unter einem Stapel Zeitschriften zu trocknen.
    Wenn die Stücke trocken waren entfernte ich sie aus dem Magazin Stapel. Ich habe den Hobbymesser und die Kreditkarte, um vorsichtig die Papierschichten von der Schneidematte. Ich legte das Stück flach mit der Pergament Seite nach oben. Dadurch wird das Innere des Würfels. Ich habe ein Stahllineal und die Kreditkarte, um die Falten des Würfels und den Registerkarten knittern. Nachdem die Würfel erhöht war, wurde das Pergament über dem schwarzen Papier hängen an einigen Stellen. Ich habe das Stahllineal und den Hobbymesser, um die Pergament sehr sorgfältig trimmen ohne Schneiden Sie den schwarzen Papier.
    Wenn alles wurde beschnitten und erhöht I montiert den Würfel mit Klebeband auf der Innenseite. Ich verließ die letzte Seite offen, mir zu erlauben, um die Lichter zu installieren.

Schritt 4: Es werde Licht

  1. Die Herstellung eines Spaßpapierlaterne mit der Silhouette-Ausschnitt-Maschine

    Die Herstellung eines Spaßpapierlaterne mit der Silhouette-Ausschnitt-Maschine

    Die Herstellung eines Spaßpapierlaterne mit der Silhouette-Ausschnitt-Maschine

    Die Herstellung eines Spaßpapierlaterne mit der Silhouette-Ausschnitt-Maschine

    Die Herstellung eines Spaßpapierlaterne mit der Silhouette-Ausschnitt-Maschine

    Die Herstellung eines Spaßpapierlaterne mit der Silhouette-Ausschnitt-Maschine

    Alle 10 Artikel anzeigen

    Die Beleuchtung ich für dieses Projekt verwendet wird, ist super einfach. Ich habe zwei Farbwechsel-LEDs, eine CR2032 3V Knopfzelle, ein Bambus-Spieß und etwas durchsichtigem Klebeband.
    Ich getrimmt das Bambusaufsteckspindel in zwei Stücke, die diagonal im Inneren des Würfels zu passen. Ich Klebeband die Batterie an der Mitte von einem Spieß peice, dann mit Klebeband die andere auf als Querstück. I getestet, um sicherzustellen, dass es im Inneren des Würfels zu passen. Als ich zufrieden mit der Passform, es war Zeit, um die LEDs zu installieren. Sie gleiten einfach unter dem Band und Spieße, den Kontakt mit beiden Seiten der Batterie zu machen. Wenn die LED nicht funktioniert, drehen Sie sie um und neu installieren. Wenn sie leuchtet, dann funktioniert es.
    Schieben Sie den Bambus-LED-Halter in den Würfel, und schließen Sie es mit ein paar dünne Streifen von durchsichtigem Klebeband von außen. Das ist it- wirklich einfach. Dies ist ideal für Party-Beleuchtung. Machen Sie mehrere und direkt vor Ihren Gäste kommen die LEDs und Batterien zu installieren. Man könnte es ein bisschen schicker. Machen mehreren Cubes und schneiden ein kleines Loch ist eine Ecke, um über eine Reihe von LED-Urlaub Lichter gleiten. Dieses Projekt könnte skaliert werden, um eine dauerhafte Lampe machen, auch. Viel Spaß und es werde Licht!