Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

16 Schritt:Schritt 1: Der Designauftrag Schritt 2: Produktanalyse Schritt 3: Design-Ideen Schritt 4: Wahl der Werkstoff Schritt 5: Die Wahl des Holzes Schritt 6: Die Entscheidung, die Gelenke unter Berücksichtigung Stabilität und Festigkeit verwendet werden Schritt 7: Nahezu Gestaltung des Projekts auf Autodesk Inventor Schritt 8: Gebrauchte Werkzeuge Schritt 9: Hardware und anderen Gebrauchsgegenstände Schritt 10: # 1 Holzbearbeitung: sich die Hände schmutzig ... Schritt 11: # 2 Holzverarbeitung (Fortsetzung) Schritt 12: Die Planung für Produktion Schritt 13: Erstellen des Schalt Schritt 14: Produktprüfung Schritt 15: Endprodukt Schritt 16: Umfrage + Credits

Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

Ich bin ein Musik-Fanatiker und ich liebe es, meine E-Gitarre zu spielen. Leider aber brauche ich auch einen Verstärker, sondern trägt eine um ist sehr umständlich. Abgesehen von der sperrigen Verstärker, ich brauche auch eine Gitarrenprozessor und einen Stand für mein Instrument, da überließ es gegen eine Wand lehnen konnte den Hals über die Zeit zu biegen oder sogar verderben Kopf und Hals mit einem Rückgang. Ich finde es sehr lästig, um all diese herumschleppen, wenn alles, was ich will, ist "Plug-n-Play" zu haben. Ein weiterer Faktor ist, dass ich viel unterwegs und zwischen zu Hause zu bleiben und die Schule zu gehen, habe ich auch auf eine Menge von Orten zu gehen und ja- meine Gitarre ist immer da mit mir!
Daher, um Doppel Gepäck zu vermeiden, habe ich ein einziges Produkt mit all diese Funktionen nicht zu vergessen die Tatsache, dass es muss leicht für Portabilität zu sein entworfen.

Schritt 1: Der Designauftrag

  1. Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Alle 8 Artikel anzeigen

    Das Problem, dass die notwendige Ausrüstung zu tragen, um zu spielen die Gitarre von mir gestoßen und wahrscheinlich andere Gitarristen, die den Drang, einfach "Plug-n-Play" zu fühlen.
    Dieses Problem entsteht, weil der Großteil, der um durchgeführt, nur um meine Gitarre zu spielen hat.
    So, hier ist eine Liste meiner instrumente:
    1. Meine Gitarre: Ein ESP LTD Viper 10
    2. My Guitar Prozessor: Ein Zoom G1X Next
    3. Ein Hercules GS455B Universal-Gitarrenständer
    4. Mein Verstärker: Ein VOX Valve Reactor AC30VR
    5. My Guitar Case: Ein GWE-ELEC Gator universal E-Gitarre Holzschatulle
    6. Ibanez APC Serie Vergoldete Jack zu Jack (6,5 mm) Kabel
    7. Mein Pick-Etui

Schritt 2: Produktanalyse

  1. Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Bevor ich begann mit dem Bau oder Planung, ich sah erst ähnlichen Produkten auf dem Markt. Hier sind ein paar der stand außerhalb
    1. Kundenspezifische Ständer
    Pros: Good Gesamtgröße, sehr beweglich, gute Verarbeitung
    Nachteile: Kein Platz für einen Gitarrenprozessor und auch für andere Dinge wie Leitungen / Kabel
    2. RI Thinline Tele and Vintage Ampeg (gearslutz.com)
    Gesamtstand Gewicht beträgt ca. o £ 8 11 Unzen Die Metall-Verstärker Ständer wiegt £ 9. 7 Unzen Walnussholz verwendet.
    Vorteile: gute Verarbeitung, Concert Amplifier Größe
    Nachteile: extrem schwer, nicht tragbar, zu groß ist, ist keine separate Fächer für Gitarre Verarbeitungsprogramme / Kabel
    3. Handgefertigte Gitarren-Verstärker und Gitarrenständer (etsy.com)
    Sehr scharfe Verstärker und Gitarrenständer. Hält zwei E-Gitarren und wurde gebaut, um eine Fender Deville Röhrenverstärker zu halten. Hat einen erhöhten Rand zurück zu an der Verstärker in Position zu halten. Dieser Standplatz ist 35 "hoch und 41" breit und 11 1/4 "tief. Das obere Regal misst 27 3/4" mit 7 1/4 ". Im Inneren Verstärkerbereich Abmessungen sind 26 1/4" breit und 26 3/4 "hoch und 11 1/4" tief und wird viele verschiedene Verstärker zu halten. Robuste Kiefer gebaut, aber ist in Eiche und Pappel auch.
    Vorteile: Hat eine leichte Neigung nach hinten für bessere Klangprojektion können andere kleinere Verstärker oder gleich großen Amps, Gitarren Rest auf Teppichträger mit Lippen halten und Nacken ruhen auf gummierten Haken, Enthält schweren Filzgleitern an der Unterseite, um Holzböden zu schützen.
    Nachteile: zu groß, nicht tragbar, wird es sehr schwer, keine separate Fächer für Gitarre Verarbeitungsprogramme / Kabel.

Schritt 3: Design-Ideen

  1. Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Nachdem ich meine Marktforschung und Produktanalyse, habe ich endlich auf Null nach unten auf das, was ich in meinem Design wollten. Ich habe dann kam mit Design-Idee ist.
    1. Dieses Modell basiert auf einem Koffer Design. Es ist aus Holz gefertigt. Es verfügt über alle erforderlichen Funktionen jedoch die Höhe des Standfußes ist kleiner und würden in dem Bemühen, um die Gitarre richtig platzieren zu biegen führen. Diese sperrigen Konstruktion kann auch zu einer Gewichtszunahme führen. Die Leitungen und Verbindungen innerhalb Auch würde chaotisch aussehen.
    2. Das Modell ist wie ein Trapez geformt ist und ebenfalls aus Holz gefertigt. Eine große Basis gibt uns eine gute stabile Struktur und damit den Schwerpunkt des gesamten structure.This Modell Senken gibt uns reichlich Platz für ein Gitarrenprozessor und auch für andere Gegenstände. Die Anschlüsse sind nicht sichtbar, und so überhaupt nicht chaotisch aussehen. Der Ständer ist auch in bequemer Höhe zu erreichen.
    3. Dieses Modell ähnelt einem Kühlschrank / Schrank auf den ersten Blick. Es hat separate Fächer für den Verstärker und die Effekt-Prozessor. Dieses Modell erfordert eine Höhe und somit bedeutet, dass es sehr schwierig sein, zu tragen wäre.
    Auswahl der besten Idee:
    Aus all meine Entwürfe, wählte ich Idea 2. Dies ist, weil es schien die beste Idee, als ich sah die folgenden Punkte:
    Mit einer größeren Fläche an der Basis bedeutete eine stabile Struktur mit einem niedrigen Schwerpunkt. Mit einem Hohlkörper innen bedeutete bessere Akustik für die Ausgabe des Sprechers im Gegensatz zu dem Koffer und Schrank basierten Designs. Besten geeignete Höhe, um die Gitarre Aussehen Leicht zu platzieren, herum zu tragen

Schritt 4: Wahl der Werkstoff

  1. Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Von allen Materialien die engere, wählte ich mein Produkt mit Holz zu bauen. I auf der Grundlage meiner Entscheidung über die Materialauswahl Matrix im Bild angehängt. Die Farbcodes unter der Matrix zu markieren auch den Grund der Wahl; Holz immer die erste Wahl hier.
    Wie in der Materialauswahlmatrix auf der vorherigen Seite erwähnt, würde Metall sein, ziemlich schwer, nicht über Aussehen und Sicherheit.
    Auf die gleiche Weise, würden Plastik nicht umweltfreundlich sein, und es fehlt ihnen Stärke. Ich bin mit einem 5-mm Doppelwand Polycarbonat obwohl als Auflage für die Gitarre und auch als eine Abdeckung an der Basis.
    Ein weiterer Faktor, meine Entscheidung beeinflusst ist Vorkenntnisse und Erfahrung in der Arbeit mit Holz. Andere Materialien würden auch schwierig, mit im Labor zu arbeiten. Nach der Auswahl des Materials, würde der nächste Schritt sein, um die geeignete Art von Holz verwendet werden soll.

Schritt 5: Die Wahl des Holzes

  1. Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Es gibt verschiedene Arten von Holz für verschiedene Zwecke. Da geringe Gewicht ist eine meiner Hauptproduktspezifikationen. Ich beschloss, ein Weichholz verwenden: Pine

Schritt 6: Die Entscheidung, die Gelenke unter Berücksichtigung Stabilität und Festigkeit verwendet werden

  1. Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Ich benutzte Holzdübel, die Holzstücke miteinander zu verbinden, weil ein solches großes Stück nicht verfügbar war, und dies war die beste Methode gefunden. Die Stoßfuge wurde verwendet als die Seiten waren Gelenk in einem Winkel zu sein. Allerdings, wenn es nicht ein Winkel, würde ich eine Zapfenverbindung verwendet, da es stabil wäre.

Schritt 7: Nahezu Gestaltung des Projekts auf Autodesk Inventor

  1. Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

Schritt 8: Gebrauchte Werkzeuge

  1. Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Alle 15 Artikel anzeigen

    Hier ist eine Liste von Tools für die Verstrebungen verwendet:
    1. Bohren Presse
    2. Bohrer
    3. Bosch Akku-Bohrschrauber
    4. Digitale Schieblehre
    Werkzeuge zum Schneiden / Nivellierung:
    1. Fore Flugzeug
    2. Netz Planer
    3. Tischkreissäge
    4. Tajima Schnelle Pull Saw
    5. Jack Flugzeug
    6. Bandsäge
    Allgemeine andere Werkzeuge für die Holzbearbeitung:
    1. Sash Cramp
    2. Vize
    3. Stichsäge
    4. Meißel
    5. C-Clamp

Schritt 9: Hardware und anderen Gebrauchsgegenstände

  1. Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Alle 11 Artikel anzeigen

    1. Sony 'Xplod' Car-Stereo-Lautsprecher
    2. Streifen RGB-LED
    3. 3,5-mm-Doppelwand Polycarbonat-Blatt
    4. Acrylic Sheet
    5. Lack
    6. Das Holzfurnier
    7. Fevicol Meeres
    8. Audio-Video-Computerkabel (männlich und weiblich)
    9. Farbmarker
    Die elektrischen Komponenten der Schaltung sind ebenfalls in der Datei hochgeladen docx enthalten.

Schritt 10: # 1 Holzbearbeitung: sich die Hände schmutzig ...

  1. Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Alle 19 Artikel anzeigen

    I zwei Teile geschnitten von 10 * 17 Stücke der Klasse 1. Kiefer und Hobel es für den Rücken. Meine ursprüngliche Idee war es, eine Basis, die 30 war, habe "Durch den Beitritt der Stücke von Hand, erkannte ich, und wurde auch darauf hingewiesen, dass 30" wäre ein wenig zu viel und daher getrimmt es bis zu 18 ". Ich habe dann die Ränder beschnitten und machte 3 Löcher von etwas mehr als 1/2 "auf beiden Seiten gehobelt.
    Gleichzeitig habe ich Holzdübel von 1 "Länge jeweils so, dass wir 1/2" der Dübel auf beiden Seiten. Weiter war der schwierige Teil, die Armatur. Für die Montage, habe ich Fevicol MR, eine Schärpe-Krampf und C-Klemmen, um das Holz in Position zu halten.
    Das Holz wurde dann bis zum nächsten Morgen, um zu trocknen. Dieses Verfahren wurde für die Frontplatte sowie wiederholt.
    Die Frontplatte jedoch hatte eine Ellipse in der Mitte für den Lautsprecher, um in zu passen. Ich habe die Bandsäge für diesen Zweck.
    Alle Seiten wurden geplant, um mit ihren benachbarten Seiten spülen. Die Frontplatte ging durch eine Menge von Änderungen aufgrund der Systemsteuerung. Das Bedienfeld wurde mit Hilfe eines Tauchschnitt gebildet. Es war nicht leicht, aber ich mit Hilfe von anderen verwaltet.

Schritt 11: # 2 Holzverarbeitung (Fortsetzung)

  1. Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Alle 13 Artikel anzeigen

    Für die Schaltung, die ursprüngliche Idee war, auseinander nehmen einen Verstärker und setzen Sie das Bedienfeld in meinen Entwurf. Später wurde ich geraten, dies nicht zu tun und meine eigene Schaltung zu bauen. Ich dachte darüber nach, aber aufgrund des Mangels an Zeit, möchte ich auf die Fertigstellung der Schaltung und Verbindung mit dem Netztransformator und das Bedienfeld zu einem späteren Zeitpunkt.
    Jede Seite hat eine geschweifte Klammer auf sie, wie gezeigt, und alle Seiten sind 0,5 "dick mit Ausnahme der Spitze und der Basis, um die Festigkeit der Struktur zu verbessern.
    Das Bedienfeld auf Acryl nach viel Entwurf gebaut.
    Das Acryl würde dazu beitragen, die Komponenten bündig auf der Oberfläche und unter der Acryl ist eine Platte aus dünner Aluminium, um die Komponenten in Position zu halten. Das Polycarbonat, das als Abdeckung handeln würde schließlich an Ort und Stelle mit Scharnieren und die Dübel als Unterstützung für die Gitarre wurden auch in gesetzt handeln montiert. Nach allem, was geschehen war, geschliffen ich es, beschichtet die Oberfläche mit Lack und schließlich fügte der letzten Schliff wie Kleben der Polycarbonat an der Unterseite und der Montage des Lautsprechers.
    Der andere war etwas, ein wenig künstlerische Note zu meinem Produkt haben, so dass ich einen meiner Freunde, Krittika Singh aufgefordert, ihre Magie auf dem dann leeren schau Polycarbonat Blatt zu arbeiten.

Schritt 12: Die Planung für Produktion

  1. Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Bitte beachten Sie: 48 Stunden bedeutet 48 Arbeitsstunden. (Geben oder nehmen)

Schritt 13: Erstellen des Schalt

  1. Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die Schaltung wurde zum ersten Mal auf ein Steckbrett aufgebaut, um alle Störungen zu finden und dann auf einer Leiterplatte nach der letzten Fehlersuche und Fertigstellung der Schaltung hergestellt.

Schritt 14: Produktprüfung


  1. Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Alle 12 Artikel anzeigen

    Die Dübel sind ein guter Ausgangspunkt für die Gitarre. Es sitzt bequem auf die Dübel. Die Gitarren-Effektgerät passt perfekt in die kleine Öffnung an der Unterseite zwischen dem Polycarbonat. Das Polycarbonat auf auch in der Lage ist, die Gitarre mit Leichtigkeit zu unterstützen. Der Lautsprecher sitzt bündig auf der Oberfläche kann jedoch die Abdeckung nicht verwendet werden, wie es dauert, bis eine Menge Platz, der die Gitarre Bedarf auf die Dübel still
    Ich würde das Produkt als nach meinen Vorgaben, sondern die Tatsache, dass ich es viel besser, als es ohnehin schon inspiriert mich, um auf Version II Arbeit gemacht haben, bewerten. Wegen des Mangels an der richtigen Planung und Zeitmanagement, war ich nicht in der Lage, es zu machen, was es hätte sein können.
    Es gibt Raum für eine Menge Verbesserungen though. Nach Einsendungen und meine IGCSE Prüfungen, werde ich den Stromkreis zu schließen, und geben Sie es ein viel besseres Finish als es ohnehin schon hat. Version II meiner Jam Standplatz ist ebenfalls unterziehen den Denkprozess. Es wird hoffentlich ein viel besser als die erste Version
    Im Großen und Ganzen bin ich enttäuscht mit meiner Leistung in diesem Projekt lernen, obwohl ich eine Menge Dinge. Ich habe gelernt, wie man die verschiedenen Elektrowerkzeuge und Werkzeuge, hier effektiv zu nutzen in der Design Lab. In den Prozess der versucht, um Holz zu schneiden auf dem Tisch sah, schnitt ich auch meine Finger und ich muss zugeben, dass das mich mehr gelehrt, über die Tabelle sah, als wenn man sich beraten.
    Sprühen Lack scheint einfach, aber es ist nicht. Ich habe gelernt, auf die harte Tour, nachdem ich um Wasser Sand nass meine lackierte Oberfläche, als ich ein paar Durchläufen. Die Macht Hobel Auch das ist ein harter Werkzeug zu benutzen. Auch zu diesen habe ich gelernt, auf die harte Tour, nachdem es abgehackt Viertel von einem Zoll von einer Planke ich brauchte. Danach habe ich immer verwendet, die Buchse Flugzeug, Vordergrund Ebene & die Blockebene für meine Planung und legte den Strom Hobel. Seit meinem Entwurf fordert eine viel Schrägschnitte, musste ich meinen gerechten Anteil an Fehlern auf dem Tisch sah, als gut.
    Es gibt mehrere Dinge, die ich gerne auf meine Produktion zu verbessern; entweder für die Version II oder als weitere Verbesserung der Version I. Zunächst möchte ich das Material der Dübel ändern und Silikon. Dies soll auch verhindern, dass die geringste Rutsch dass jetzt passiert. Der Lautsprecher ist auch all ausgesetzt und daher möchte es so zu platzieren, dass die Abdeckung des Lautsprechers sitzt bündig auf der Oberfläche. Ab sofort sind die Knöpfe der Potentiometer berühren Sie die Rückseite der Gitarre, wenn es auf die Dübel. Dies ist keine große Bedeutung, aber ich möchte ein Gummi oder Silikon-Bar direkt über das Bedienfeld zu platzieren, so dass sie keine der Komponenten Gitarre zu spielen. Eine andere Sache, die verbessert werden könnte, ist die Abdeckung aus Polycarbonat. Ich habe es verwendet und fand es ziemlich dünn; etwas, das konnte ich nicht vorhersagen, bevor, und so möchten Holz beadings um ihn herum zu platzieren, so dass sie bündig sitzt.
    [Alle Bilder wurden von www.google.com genommen mit Ausnahme der Fotografien des Produkts genommen und die Wiedergaben von Autodesk Inventor]

Schritt 15: Endprodukt

  1. Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Alle 11 Artikel anzeigen

    Hier sind die Bilder des Endproduktes.

Schritt 16: Umfrage + Credits

  1. Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Die "Jam Stand ': Ein tragbares, kundenspezifische Gitarren-Verstärker & Stand

    Dieses Projekt war eigentlich als Teil einer IGCSE Design & Technology Kurs Projekt im Mai-Juni 2013 Session gebaut
    Das Projekt wurde eine abgestufte A.
    Credits: Unser Mentor / Design & Technologie Lehrer: Mr. Naren,
    Yash Gujarati
    Aakash Tief
    Raj Manandhar
    Shivam Gupta
    Ayush Nautiyal
    Krittika Singh (Artwork)
    Harshvardhan Taunk (Hilfe mit Motiven)
    Neerav Sharma Nepali (Kamera und Input)
    Sarthak Bista (Input und zusätzliche Hilfe)
    Arav Bhatt (Input zusätzliche Hilfe)