Dressing und Casting eine Angelrute mit einem Bail Reel

11 Schritt:Schritt 1: Finden Sie Ihren inneren Jäger und Sammler. Schritt 2: Machen Sie sich mit der Rolle. Schritt 3: Führen Sie die Leitung durch die Angelrute. Schritt 4: Setzen Sie auf die bobber. Schritt 5: Legen Sie eine mittelgroße Splitschussgewicht knapp unter dem bobber Schritt 6: Bindung an den Haken am Ende der Zeile. Schritt 7: Setzen Sie den Wurm am Haken. Schritt 8: Ihre fertigen Zeile sollte wie folgt aussehen: Schritt 9: Guss die Linie. Schritt 10: Sicherheitshinweise Schritt 11: Fazit

Dressing und Casting eine Angelrute mit einem Bail Reel

Ob Sie wollen einfach nur einen gemütlichen Aktivität zu finden, während im Freien genießen oder die Zombie-Apokalypse ist gekommen, ist es sinnvoll zu lernen, wie String und warf einen Angelschnur. Da es viele verschiedene Arten von Angelrollen, Räuber, Haken, Gewichte und lockt, dieser Satz von Anweisungen konzentriert sich auf die Einrichtung einer Grundlinie mit einer Kaution Rollen, bobber, Gewichte und ein Wurm Haken. Bügelrollen sind nützlich, Aufschluß Köder weite Strecken, weil die Gestaltung der Spule ermöglicht es der Angelschnur zu fließen von der Rolle durch einen Nasenkegel oder Reibung von einer Spule ungehindert. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie versuchen, in einem See aus einem Boot oder vom Ufer aus zu fischen, weil Sie brauchen, um Ihre Haken in der Lage zu bekommen, um Fische zu fangen. In den folgenden Abschnitten finden Sie die Materialien, die Sie benötigen, einfach zu folgen, Schritt für Schritt Anleitungen und Sicherheitshinweise, die Ihnen helfen, sich sicher fühlen in Gießen Sie Ihre ersten Zeile finden. Denken Sie daran, sich zu entspannen und Spaß haben!

Materialien:

● Angelrute und reel Kaution mit der Linie bereits auf Spool-
● Worm Haken und Wurm (oder künstlichen Wurm)
● Bobber und Split Schussgewicht
● Schere oder Messer
● Zange
Schritt 1: Finden Sie Ihren inneren Jäger und Sammler.



Dressing und Casting eine Angelrute mit einem Bail Reel

1. Wenden Artemis, der griechischen Göttin, wenn Sie Hilfe benötigen. Sie können auch versuchen Sie, auf eine Menge von Fell, nur essen, ruckartig, und rufen Sie sich Daniel Boone.
Schritt 2: Machen Sie sich mit der Rolle.

Dressing und Casting eine Angelrute mit einem Bail Reel

Dressing und Casting eine Angelrute mit einem Bail Reel

Versuchen Sie spiegeln die Kaution (siehe Bild oben) auf; dies ermöglicht die Leitung frei zu bewegen. Nun drehen Sie die Kaution wieder nach unten mit der Zeile darunter. Sie werden bemerken, dass es die Linie sperrt, stoppen sie von Zieh
out.
Schritt 3: Führen Sie die Leitung durch die Angelrute.


Klappen Sie den Bügel nach oben, so dass die Angelschnur ist kostenlos. Ziehen Sie genug Linie auf etwa das Doppelte der Länge der Angelrute ist. Klappen Sie den Bügel wieder nach unten, um die Zeile zu sperren. Schrauben Sie die Zeile, die von der Unterseite Metallring, bis Sie den oberen Ring zu erreichen. Achten Sie darauf, die Linie nicht um die Stange wickeln, wie Sie die Zeile upwards.Step 4 Thema: über die bobber Setzen.

Dressing und Casting eine Angelrute mit einem Bail Reel

Dressing und Casting eine Angelrute mit einem Bail Reel

ein. Setzen Sie auf die bobber. Sie wollen mit 3-4 Fuß von überschüssigem Zeile darunter befestigen thebobber. Es gibt Haken auf der Oberseite und Unterseite der Blinker (die Spitze ist in der Regel die Seite mit einem kleinen Zylinder herausragen. Siehe Bild oben). Um die unteren Haken freizulegen, drücken Sie auf die Kunststoffzylinder. Um die obere Haken aussetzen, legen Sie Ihre Finger über die unteren Haken und drücken Sie auf dem gleichen Kunststoff cylinder.Now, um die bobber auf Ihre Linie zu befestigen:
● Setzen Sie das obere Haken und wickeln Sie die Linie um
der Haken
● Setzen Sie das untere Haken und wickeln Sie die Zeile
um itStep 5: Setzen Sie einen mittelgroßen Split Schussgewicht knapp unter dem bobber

Dressing und Casting eine Angelrute mit einem Bail Reel

Dies ermöglicht Ihnen, weiter und genauer zu werfen. Um das Gewicht zu befestigen, mit einer Zange, um den "Mund" des Gewichts zu öffnen, dann die Linie in den Mund des Gewichts und verwenden Sie die Zange, um das Gewicht auf die line.Step 6 klemmen: Krawatte an den Haken am Ende der Linie.

Dressing und Casting eine Angelrute mit einem Bail Reel

Folgen Sie den Schritten auf das Bild oben, um Ihren Fischen Knoten zu binden. Die meisten anderen Knoten kommen wird rückgängig gemacht, während die Fischerei. Wenn Sie fertig sind sollten Sie Ihre Knoten fest und cinched nah an den Haken. Um auf den ersten Schritt in das Bild unten zu bekommen, das Ende der Zeile fädeln Sie durch die Schleife am Haken und bringen sie bis zu 3 Zoll, einen U-Form. Führen Sie die Finger Halten der Spitze des U zusammen, so dass genug überschüssiges in der Lage sein, um den Knoten zu vervollständigen und dann drehen Sie den Haken sein. Nun beenden Sie den Knoten, indem Sie die picture.Step 7: Setzen Sie den Wurm am Haken.

Dressing und Casting eine Angelrute mit einem Bail Reel

Schieben Sie den Wurm auf den Haken mit dem Kopf voran, so dass sein Körper bedeckt die meisten der Haken. Wickeln Sie die Überlänge der Schnecke um den Haken und befestigen Sie es aber Sie können. Sie wollen nicht viel, wenn überhaupt, der Schnecken baumeln weg von der Haken, denn das gibt einem Smart Fische ein kostenloses Essen. Siehe Abbildung oben für verschiedene Möglichkeiten, um worms.Step 8 befestigen: Ihre fertigen Zeile sollte wie folgt aussehen:

Dressing und Casting eine Angelrute mit einem Bail Reel
Schritt 9: Guss die Linie.

Dressing und Casting eine Angelrute mit einem Bail Reel

Dressing und Casting eine Angelrute mit einem Bail Reel

Dressing und Casting eine Angelrute mit einem Bail Reel

Sie können Guss Stehen oder Sitzen. So oder so, können Sie diese Anweisungen befolgen.
ein. Überprüfen Sie, um sicherzustellen, dass niemand hinter Ihnen ist. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihre Linie wird sich nicht verhaken auf
in der Nähe von Bäumen oder Sträuchern.
b. Zeigen Sie mit Zeigefinger (der dominanten Hand) auf der Linie an der Bügelende, gerade oberhalb der Haspel sie fest an der Stange zu halten. Klappen Sie den Bügel, um die Leitung freizugeben, immer noch eng halten mit Ihrem Zeigefinger, um die Linie von Abwickeln zu halten. Halten Sie den Griff des Stabes mit der anderen Hand.
(Siehe Abbildung oben)
c. Angle die Spitze der Stange hinter Ihnen (über Ihre dominante Schulter) entlang Ihrer Seite, leicht nach oben. Siehe Abbildung unten.
d. Bewegen Sie den Pol entlang Ihrer Seite. NICHT Winkel der Stange im Einklang mit Ihrem Körper, könnte der Haken zu schlagen und Sie stecken bleiben. Achten Sie auf, wo Ihr Haken ist zu allen Zeiten.
e. Flick sanft den Arm nach vorne, halten die Haken auch aus dem Boden. Ihr Handgelenk sollte nach vorne in Synchronisierung mit Ihrem Arm Flick. Lassen Sie die Linie rechts, wie Sie Ihren Arm nicht mehr voran. Zeit Ihre Guss so den Haken Fliegen in die gewünschte Richtung. Dies erfordert einige Übung, damit immer wieder versuchen, bis Sie es erhalten.
f. Wenn die Linie so weit wie Sie weg, drehen Sie den Bügel wieder nach unten, um die Zeile zu sperren. Reel in der Linie und erneut versuchen. Wenn Sie fertig sind zu üben oder Angeln, haken Sie die Zeile in einer der Schleifen auf Ihrem Pole und Bandspule in der Linie taut.Step 10: Sicherheitshinweise


1. Fischhaken sind scharf; Griff mit Vorsicht. Hinweis: Köder und Köder oft Angelhaken in ihnen; diese sollten mit Vorsicht behandelt werden.
2. Seien Sie sich bewusst, dass Sie Schwingen werden mit einem spitzen Gegenstand auf das Ende eines langen, kaum sichtbare Schnur. Seien Sie vorsichtig, nicht zu erlauben, sich selbst oder andere (Babys, Haustiere, unschuldige Passanten, etc.), die von thefishing Linie verstrickt zu werden.
3. Ja, der Angelrute einen biegsamen Stab. Diese makesit sehr Spaß zu spielen, aber es kann auch eine ernst zu schmerzhaften Rückschlag; Hände weg von den Menschen, die stark Biege ihre Pole.
4. Haben Fischerei während gehen nicht, oder, wenn es eine Chance, ein Gewitter, weil Sie durch lightening.Step 11 geschlagen werden: Fazit


Herzlichen Glückwunsch! Sie haben gerade aufgereiht und werfen Sie Ihre ersten Angelschnur. Wie jede Aktivität im Leben, Übung macht den Meister so weiter üben. Bewahren Sie diese Anleitung mit Ihnen, bis Sie beginnen, es runter. Wir sehen uns auf dem See!