Ember Drucker: Das Erreichen Layered Geometrien mit PNG Stacks

6 Schritt:Schritt 1: Erstellen Sie Ihre Ordner Schritt 2: Erstellen der Tarball Schritt 3: Überprüfen Tarball Inhalt Schritt 4: Bearbeiten Sie Ihre Tarball Schritt 5: Hochladen und Drucken Schritt 6: Schritt 6: Ergebnis!

Ember Drucker: Das Erreichen Layered Geometrien mit PNG Stacks

Ember Drucker: Das Erreichen Layered Geometrien mit PNG Stacks

Ember Drucker: Das Erreichen Layered Geometrien mit PNG Stacks

Die Ember Drucker von Autodesk ist ein Desktop-SLA DLP-Drucker, ist in den Markt mit wenigen Early Adopters. Während es Standard STL-Dateien schön zu drucken, übernimmt Ember auch Stapel von gerasterten Bildern und kann diese Schicht für Schicht zu drucken. Dies bedeutet, dass komplexe Geometrien oder geschichtet, das wäre in einer STL-Datei schwer machen kann in beliebigen 2D-Grafik oder Vektor-Programm durchgeführt werden und dann gedruckt!
Das Bild oben hat 3 einzigartige Geometrien untereinander eingeklemmt. Dies schafft eine mehrdimensionale und leicht flexiblen Druck. Wie funktioniert das? Lassen Sie uns den Workflow-Diagramm oben näher:
1.) Erstellen Sie Ihre PNG-Stack mit Druckeinstellungen
2.) in einen Tarball-Datei / Tar.gz Komprimiert
3.) Überprüfen Sie Ihre Tarball Inhalte
4.) bearbeiten
5.) hochladen und drucken!
Holen Sie sich einen einfachen Schritt-für-Schritt HIER oder erhalten hier eine gründlichere Erklärung instructables Schritt 1: Erstellen Sie Ihre Ordner



Ember Drucker: Das Erreichen Layered Geometrien mit PNG Stacks

Ember Drucker: Das Erreichen Layered Geometrien mit PNG Stacks

Um Ihre png-Stack an den Ember Drucker zu senden, muss es in einer tar.gz-Datei-Format vorliegen. Druck gtar oder tar-Dateien werden oft als Tarball bezeichnet. Tar ist die Standard-Archivierungsformat, das von POSIX. POSIX Ziel ist es, Standard für die Varianten von UNIX und andere Betriebssystem "zu schaffen.
Details beiseite, die Schaffung einer Tarball kann im Terminal durchgeführt werden. Dieses Tutorial ist speziell für Mac OS als Tarball unterschiedlich mit einem Windows-System erstellt.
Wenn Sie auf einem Windows-Computer oder an ZIP-Dateien beschränkt man verwenden 7-Zip und Namen auf Re-Dienstprogramm , um die Dateinamen zu regeln und machen Sie Ihre Tarball.
Lassen Sie uns auf dem Mac zu beginnen, vorausgesetzt, Sie haben bereits eine PNG Stapel von Bildern, die Sie möchten zu drucken und eine Druckereinstellungsdatei erstellt.
Ihre PNG-Stack sollte eine Druckereinstellungsdatei mit dem folgenden Text enthalten:
{"Settings":{"LayerThicknessMicrons":50,"JobName":"voronoi.stl","BurnInExposureSec":4.0,"BurnInLayers":4,"FirstExposureSec":10.0,"ModelExposureSec":2.75,"FirstSeparationRPM":6,"FirstApproachRPM":6,"FirstZLiftMicrons":2000,"FirstSeparationMicronsPerSec":3000,"FirstApproachMicronsPerSec":5000,"FirstRotationMilliDegrees":60000,"FirstExposureWaitMS":0,"FirstSeparationWaitMS":0,"FirstApproachWaitMS":0,"BurnInSeparationRPM":11,"BurnInApproachRPM":11,"BurnInZLiftMicrons":2000,"BurnInSeparationMicronsPerSec":3000,"BurnInApproachMicronsPerSec":5000,"BurnInRotationMilliDegrees":60000,"BurnInExposureWaitMS":0,"BurnInSeparationWaitMS":0,"BurnInApproachWaitMS":0,"ModelSeparationRPM":12,"ModelApproachRPM":12,"ModelZLiftMicrons":1000,"ModelSeparationMicronsPerSec":5000,"ModelApproachMicronsPerSec":5000,"ModelRotationMilliDegrees":60000,"ModelExposureWaitMS":0,"ModelSeparationWaitMS":0,"ModelApproachWaitMS":0,"JobID":"1201"}}
-----
Slice_ n .png - Ihre Bilder sollten slice_1.png gekennzeichnet werden. Beginnen Scheiben mit slice_1.png, nicht slice_0.png (obwohl es kann verlockend sein!).
Diese beiden Teile gehen in einen Ordner, die wir im nächsten Schritt komprimieren! Wenn Sie neugierig, PNG Spezifikationen sind, sehen die obere Bild, um zu sehen, was in die Herstellung einer erfolgreichen gerasterten image.Step 2 geht: Erstellen der Tarball

Ember Drucker: Das Erreichen Layered Geometrien mit PNG Stacks

Stellen Sie sicher, dass Sie GNU tar installieren. Wenn es nicht, können Sie dies mit homebrew (http://brew.sh/) zu tun. Wenn all dies scheint abstrakt, t seinem Blog ist eine großartige Ressource, die Sie durch die Installation von GNU tar mit homebrew gehen wird.
Sobald Sie alle installierten und bereit zu gehen, öffnen Sie Ihren Terminal und navigieren Sie in das Verzeichnis, das Ihre Ordner mit PNGs und Druckereinstellungen enthält.
Führen Sie den Befehl:
$ Tar cfz NEWFILE.tar.gz -C yourfile.
NEWFILE = die Namen der neuen Tarball Sie erstellen möchten.
Yourfile = den Namen der Datei mit Ihren pngs und Druckereinstellungen.
Für weitere Einzelheiten über den Befehl finden Sie im Bild oben.
**** UPDATE ******
Wenn die unten Workflow bei Ihnen nicht funktioniert, versuchen Sie diese ein (freundlicherweise von Scott Kildall eingereicht):
1.) Navigieren Sie zu dem Ordner, der die PNG-Stacks enthält
2.) Die oben genannten Anweisungen erstellt einen Tarball mit .DS_Store Datei. Versuchen Sie den folgenden Befehl, um die Datei zu beseitigen, während der Erstellung Ihrer Tarball. TEST ist der Name der neuen Archivdatei.
gtar cvzf TEST.tar.gz --exclude = .DS_Store. <- Der Punkt am Ende umfasst alle und ist wichtig)!
3.) Überprüfen Sie Inhalte Tarball mit diesem Befehl:
gtar tf TEST.tar.gz.tar.gz
*********************** Schritt 3: Überprüfen Tarball Inhalt

Ember Drucker: Das Erreichen Layered Geometrien mit PNG Stacks

Es ist frustrierend, uber, eine Datei, die nicht ohne zu wissen warum funktioniert hochladen. Ihre Tarball Inhalte prüfen vor dem Hochladen können Sie Probleme frühzeitig zu erkennen und hilft auch, die Mustererkennung in der Umgebung störende Dateien zu bauen.
Um das Archiv in der Befehlszeile zu öffnen, führen:
$ Tar tf YOURTARBALL.tar.gz | less
Drücken Sie Q, um die Listenansicht zu verlassen.
Das obige Bild zeigt Ihnen potenzielle Datei Probleme. Es ist hilfreich, für die fehlenden Zahlen in Ihrer PNG-Stack-Sequenz, falsche Formatierung und Duplikate suchen. Schritt 4: Bearbeiten Sie Ihre Tarball


Wenn Sie ein Problem bemerkt haben, ist die Fehlersuche ganz einfach. Sie können problematische Dateien, indem Sie die Originaldatei Inhalte und Neuerstellung der Tarball zu beheben.
Gelegentlich werden Sie Ressourcenzweige in Ihrem Tarball, die nicht im Finder angezeigt werden erhalten, aber wird die Tarball nicht lesbar durch den Drucker zu machen.
Wenn Ihr Tarball zeigt gegabelt Dateien wie folgt aus:
./._foo
foo
Verwenden Sie diesen Befehl:
$ COPYFILE_DISABLE = 1 tar -cf 2.tar Datei *
Dieser Beitrag beschreibt, was passiert und wie es zu begegnen (von Cappie von der Autodesk 3D-Druck-Team entdeckt). Schritt 5: Hochladen und Drucken

Ember Drucker: Das Erreichen Layered Geometrien mit PNG Stacks

Sobald Ihre Tarball sieht blitzsauber, Kopf an IP-Adresse des Druckers und laden Sie die Datei tar.gz. Wenn es richtig erstellt wurde, sollte es dem Ember laden ohne Probleme. Presse und Sie sind bereit zu gehen Schritt 6: Schritt 6: Ergebnis!

Ember Drucker: Das Erreichen Layered Geometrien mit PNG Stacks

Ember Drucker: Das Erreichen Layered Geometrien mit PNG Stacks

Ember Drucker: Das Erreichen Layered Geometrien mit PNG Stacks

Dieses 3-Schicht-Voronoi-Diagramm Druck ist das Ergebnis einer Reihe von 33 PNGs mit 50 Mikron Schichten gedruckt. Wie Sie sehen können, es ist leicht flexibel. Ich habe festgestellt, dass die minimale druckbare Schichtstapel 3 PNGs mit dem gleichen Einzelteil. In Zukunft könnte es interessant sein, mit 150 Mikron Schichten zu drucken und haben jedes Bild eindeutig sein!
Wenn Sie möchten, um diesen Druck zu versuchen, wird die Tarball angebracht und bereit, hochgeladen werden.