Erste Schritte mit - Freescale K64f

6 Schritt:Schritt 1: Anforderungen Schritt 2: Einstecken in Schritt 3: Registrieren Sie ein Konto bei Mbed.org Schritt 4: Blink Schritt 5: Pin Names Schritt 6: Externe LED

Erste Schritte mit - Freescale K64f

Erste Schritte mit - Freescale K64f

Erste Schritte mit - Freescale K64f

Heute habe ich mich sehr über eine Freedom K64F bilden Freescale, das ist eine günstige Alternative für Arduino und kann eine Menge tun, was nicht ein Alrduino. In diesem Insturctable Ich werde Ihnen zeigen, wie man mit dem K64F beginnen und ich werde ein wenig über die verwendeten Klassen zu erklären.
Nach dem Einsatz des Arduino eine Menge, gefolgt von der Funkenkern oder der Partikelkern, wie es jetzt genannt wird, kann ich einen spürbaren Betrag der Differenz der verwendet wird, um das Brett zu programmieren Klassen sehen.
Die K64F ist eine stromsparenden Gerät mit einer Standby-Strom von 150nA Nutzung, es unterstützt Drag & Drop-Programmierung und hat ein Beschleunigungsmesser an Bord und hat eine Menge von GPIO-Pins. Hier finden Sie einige technische Spezifikation des Vorstandes.
Hochleistungs-ARM® Cortex ™ -M4 Kern mit Floating Point Unit und DSP 120 MHz, 256 KB RAM, 1MB FLASH USB OTG FXOS8700CQ - 3-Achsen-Beschleunigungsmesser und Magnetometer-Ethernet 2 Taster RGB LED Micro SD-Kartensteckplatz
Die K64F unterstützt mbed-Betriebssystem mit austauschbaren Boot-Loader.

Schritt 1: Anforderungen

  1. Erste Schritte mit - Freescale K64f

    Die Dinge, die Sie wissen müssen, um mit dem Vorstand loszulegen ist-
    C Programmierkenntnisse A Micro USB-Kabel (nicht im Lieferumfang enthalten, die wahrscheinlich mit dem niedrigen Preis zu halten)
    Außerdem wäre es hilfreich, wenn Sie einen Arduino benutzt haben, aber das ist nicht eine wichtige Voraussetzung, wie ich es versuchen, diese Instrucable so einfach wie möglich zu halten.
    Hinweis - Die Klassen in Arduino und der des K64 unterschiedlich sind, ist die Arduino Erfahrung nur, dass Sie verstehen, leichter, was du tust.

Schritt 2: Einstecken in

  1. Erste Schritte mit - Freescale K64f

    Erste Schritte mit - Freescale K64f

    Erste Schritte mit - Freescale K64f

    Jetzt ist es Zeit, die Sie das Brett zu nehmen aus der Box und holen Sie sich einen Micro-USB-Kabel. Stecken Sie das USB-Kabel in der Open SDA-Port. Jetzt ist der Vorstand würde Rot, Blau, Grün Farben in einer Schleife zu Ihnen und in Ihrem Computer zu blinken, sollten Sie sehen, dass ein Massenspeichergerät ist mit ca. 1 MB freien Speicherplatz angeschlossen.
    Das Gerät würde mbed CMSIS-DAP genannt werden, wenn Sie sich zu öffnen Sie die Systemsteuerung => Hardware und Sound => Geräte und Drucker in Windows-PC oder geben Sie einfach in lsusb unter Linux (Es ist benannt NXP LPC1768 in Ubuntu). Wenn die oben genannten Schritte gehen in Ordnung, dann können Sie Ihr K64F erfolgreich angeschlossen haben.

Schritt 3: Registrieren Sie ein Konto bei Mbed.org

  1. Erste Schritte mit - Freescale K64f

    Erste Schritte mit - Freescale K64f

    Erste Schritte mit - Freescale K64f

    Erste Schritte mit - Freescale K64f

    Wenn der vorherige Schritt ging gut jetzt öffnen Sie das Massenspeichergerät mit einem Datei-Explorer wird der USB-Speicher standardmäßig mbed benannt werden. In der Wurzel des Speicher Sie eine Datei mit dem Namen mbed.html finden würde.
    Öffnen Sie die Datei in einem Web-Browser, und Sie würden umgeleitet, um mbed.org wo Sie für ein Konto können Sie sich registrieren lassen, oder wenn Sie es benutzt haben, bevor Sie sich einloggen können.
    Nach erfolgreicher Registrierung erhalten Sie Ihrem Home-Bildschirm zu sehen wäre und auf der rechten oberen Ecke Sie Compile finden würde, klicken Sie auf, dass die Online-SDK oder IDE starten. Die K64F unterstützt Drag & Drop-Schnittstelle, die ich in Kürze erklären.

Schritt 4: Blink

  1. Erste Schritte mit - Freescale K64f

    Erste Schritte mit - Freescale K64f

    Erste Schritte mit - Freescale K64f

    Erste Schritte mit - Freescale K64f

    Erste Schritte mit - Freescale K64f

    Erste Schritte mit - Freescale K64f

    Zeit, ein Programm, um den Code zu schreiben.
    Rechtsklicken Sie auf, wo es heißt My Programs und geben Sie in einem Namen, den Sie für Ihre Anwendung im Dialogfeld aufrufen möchten. Der Standardprogramm sollte bereits für Sie geschrieben, treffen kompilieren am oberen Bildschirmrand ein paar bunchs von Dialogfeldern wird zeigen, und wenn alles gut geht, sollten Sie eine Datei starrte zum Download finden.
    Die Datei würde eine Verlängerung der .bin, die für binäre steht, und ich habe auch die Datei, falls Sie nicht wollen, zu gehen gehen durch das obige Verfahren jetzt angebracht.
    Next einfach kopieren und fügen Sie die Datei in der Massenspeicherlaufwerk oder mbed-Laufwerk, und Sie sollten das Brett siehe blinkende Lichter, wenn die Datei geschrieben und dann drücken Sie die Reset-Taste, und wenn alles gut lief das RBG führte wäre blinkt rot oder blau an Sie.

Schritt 5: Pin Names

  1. Erste Schritte mit - Freescale K64f

    Erste Schritte mit - Freescale K64f

    Nach der Spaß mit der blinkenden LED konnte man weiter gehen und er muss blinken mehrere Farben, und nicht, dass der Standard rot. Hier ist, was die LED-Pins sind in der Programmierung genannt
    LED (RGB)
    LED_RED = PTB22
    LED_GREEN = PTE26
    LED_BLUE = PTB21
    Und wenn Sie für den Anschluss ein Arduino Schild möchten, können Sie das tun, und hier ist die Pin-Namen für it-
    Arduino Headers
    D0 = PTC16
    D1 = PTC17
    D2 = PTB9
    D3 = PTA1
    D4 = PTB23
    D5 = PtA 2
    D6 = PTC2
    D7 = PTC3
    D8 = PTA0
    D9 = pTC4
    D10 = PTD0
    D11 = PTD2
    D12 = PTD3
    D13 = PTD1
    D14 = PTE25
    D15 = PTE24
    A0 = PTB2
    A1 = PTB3
    A2 = PTB10
    A3 = PTB11
    A4 = PTC10
    A5 = PTC11
    Alle Informationen darüber, wie die Klassen oder Funktionen werden mit dem Namen in der mbed gefunden werden Include-Datei, die in jedem Projekt enthalten ist, unter mbed => Klassen.
    Ich habe auch angebracht eine Tabellenkalkulation-Datei in den Anhängen über jeden Stift und deren Name und Funktion.
    Wenn Sie mir, alle Klassen in einem anderen Instructable bitte PM mich erklären möchten, für weitere Projekte im Zusammenhang mit der K64 und vieles mehr dran.

Schritt 6: Externe LED

  1. Erste Schritte mit - Freescale K64f

    Erste Schritte mit - Freescale K64f

    Erste Schritte mit - Freescale K64f

    Bisher haben wir die externe LED blinken, jetzt können machen eine externe einem Blinzeln. Dieses Beispiel zeigt ein Beispiel GPIO und die Pin-Namen können in der vorherigen Blatt. In diesem Beispiel Code 2 LEDs leuchten alternativ eine auf dem Brett und andere in K64F GPIO-Pin 12.
    Hier ist der Code -
      #include "mbed.h" 
    DigitalOut gpo (D0); DigitalOut geführt (LED_RED); int main () { while (true) { GPO = Gruppenrichtlinienobjekt!; // Toggle-pin ! = führte führte; // Führte Knebelknopf warten (0.2f); } }

    Die binäre für diesen Code können gefunden in den Anhängen Sie können auch diese auf und experimentieren mit den Beispielen in verschiedenen GPIO Beispiele und wenn Sie kommen mit einigen Fehler einen Kommentar unten oder rufen Sie PM me werden.