Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

11 Schritt:Schritt 1: Material und Werkzeuge Schritt 2: Entwerfen Sie Ihre Rakete Schritt 3: Ein Hinweis auf Rocket Entwurfs ... Schritt 4: Raketenkörper Tube: bereit zu rollen ... Schritt 5: Raketenkörper Tube: Kleben und andere Dinge Schritt 6: Bugkonus: wieder Roll Schritt 7: Die Klapp die Fins Schritt 8: ein paar Anpassungen ... Schritt 9: Motor Retention Clip und Starten Lug Schritt 10: Fallschirm und Watte: Kennenlernen der Guts of It Schritt 11: ... und Sie sind bereit zu starten! Fazit und Reflexion

Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

Da dies mein erstes Instructable, bitte vergib mir für alle Ecken und Kanten. Jubel und Dank für das Lesen!
Wollten Sie schon immer ausprobieren Raketen aber wollte nicht gehen und kaufen ein Kit? In diesem Instructable Ich werde Ihnen zeigen, wie zu entwerfen und bauen Ihre eigenen Rakete, mit alten Aktendeckel und andere Haus-halten Materialien. Dieser Prozess ist hochgradig anpassbar, und ich empfehle Ihnen Ihr eigenes Design, wie ich nicht erweisen sich als sehr gut und benötigt ein gutes Stück der Anpassung.
Okay, lasst uns um es zu bekommen!

Schritt 1: Material und Werkzeuge

  1. Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Das ist alles, was Sie benötigen:
    Werkzeuge:
    Bleistift / Marker (etwas mit markieren) Ruler Scissors Compass Scharfes Messer (Ich habe eine X-Skalpell) Leimpinsel Heißklebepistole Spitzzange Computer mit Internetzugang (in Schritt 5 gezeigt)
    Um Ihre Rakete zu starten:
    Startrampe / rod Zündkreis
    Materialien:
    2 x Manila Folders, Letter-Format (oder mehr, wenn Sie mess up) Scotch-Tape Klebeband (für die strukturelle Integrität und, ähm ... progressives Design Enhancement) Raketentriebwerke (obwohl ich gekauft Estes A8-3 Motoren Ich würde empfehlen, sich etwas stärker, wie ein B- oder C-Klasse)

Schritt 2: Entwerfen Sie Ihre Rakete

  1. Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Gehen Sie zunächst auf dieser Website . Dieses Java-Applet wurde von der NASA entwickelt und ist das einfachste Werkzeug, um bei der Gestaltung einer Rakete zu verwenden. Um die Modeler-Software verwenden, müssen Sie das Applet herunterladen. Blättern Sie die Seite nach unten ein wenig, und es sollte eine gelbe Taste mit der Aufschrift "Download-Applet" auf der linken Seite. Dadurch werden Sie auf diesen Link Seite . Als nächstes folgen Sie den Anweisungen auf der Seite, laden Sie die .zip-Ordner. Finden Sie das .zip-Ordner in Ihre Dateien und entpacken Sie den Ordner. Wenn Sie zur ersten Seite zurückzukehren, sollte die RocketModeler Applet in der Lage, in Ihrem Browser laufen.
    Möglicherweise müssen Sie einige Sicherheitseinstellungen ändern, damit das Applet zu laufen, und wenn Sie Schwierigkeiten haben, die Website wird auch Sie durch diese. Ich habe RocketModeler III 1,2H, aber es gibt andere verfügbare Versionen. Wenn Sie Probleme haben, das Applet auf dem System arbeiten werden Sie versuchen, mit den vorherigen Versionen können.
    Sobald Sie RocketModeler zum Laufen haben, müssen Sie zuerst die "Solid" Kraftstoffoption in der oberen rechten Ecke des Applet auszuwählen. Dann gehen Sie vor und spielen Sie mit Einstellungen, um zu sehen, wie verschiedene Parameter verändern die Leistung der Rakete. Sie können durch den Entwurf, Kraftstoff, Pad wechseln, und starten Sie Seiten mit den Tasten in der Mitte des Fensters. In der Entwurfsseite können Sie durch die Menüs für die verschiedenen Komponenten mit Hilfe der Registerkarten am oberen Rand des Raketenschema oben links wechseln. Die Einstellungen habe ich in den Bildern zu sehen. Ich habe die Länge der Nase bis 4 Zoll, und verändert die Dicke des Kegels zu 1/16 inch Karton, um die Doppel Manila Schichtung der Rakete Kegel entsprechen. Ich habe dann verändert die Rückgewinnungssystem zu einer 1 ft Fallschirm. Auf der Registerkarte Körper, (Ich verließ die Nutzlast allein), änderte ich das Material auf 1/64 manila, und erhöht die Länge bis 17,5 Zoll. Schließlich auf der Registerkarte Fins i verändert das Material auf 1/64 Manila, das zu finden, um 0, die Länge bis 4 Zoll, die LE Winkel (Vorderkante) bis 60 Grad, und die TE Winkel (Hinterkante) auf 0. Die Breite der Rippen automatisch eingerastet zu 2.309 in Anbetracht der Parameter.
    Drücken Sie die Taste "GO" in der Mitte der Seite, dann auf der Kraftstoffseite zu wechseln. Ich dachte, ich wäre mit einem größeren Motor, entschied ich mich für eine C6-7-Motor. Klicken Sie auf "GO" für die Kraftstoff Seite, und das gleiche für die "Unterlage" Seite. Auf der "Launch" Seite, klicken Sie auf "Fire" und die Animation der Markteinführung Ihrer Rakete spielen. Das Applet wird dann versorgen Sie mit den theoretischen Höhe und Geschwindigkeit Grafiken, die Ihre Rakete würde zu produzieren. Sie können zurückgehen und spielen mit den Einstellungen, bis Sie die gewünschte Höhe zu erreichen. So stellen Sie sicher, wieder durch jede der Entwurf, Kraftstoff, und Pad-Seiten gehen, und klicken Sie auf "GO". Aus irgendeinem Grund das Applet erlaubt Ihnen nicht, Ihre Rakete zu starten, wenn Sie diese vor jedem Start zu tun.
    Sobald Sie Ihr Design fertig sind, können Sie sich die Maße Ihrer Rakete markieren und fahren Sie mit Ihrer Rakete zu bauen.

Schritt 3: Ein Hinweis auf Rocket Entwurfs ...

  1. Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    In der Gestaltung Ihrer Rakete, möchten Sie das Druckzentrum unter die Schwerpunkt positioniert werden. Je höher über der CP die CG positioniert ist, desto stabiler und gerader Ihre Rakete fliegen wird.
    Was sind diese Zentren? Der Schwerpunkt ist einfach der Schwerpunkt Ihrer Rakete. Dies ist der Punkt, dass die Rakete rotiert um im Flug. Das Center of Pressure ist der Punkt, durch den die Wirkung von Drag und andere Windkräfte haben Einfluss auf die Rakete. Es ist das Zentrum der Fläche der Rakete und wird traditionsgemäß, indem sie einen Karton Ausschnitt des Querschnitts Ihre Rakete und der Suche nach der Gleichgewichtspunkt gefunden. Sie können in der Abbildung zu sehen, dass, wenn der CP ist über dem CG positioniert, wird die Kraft des Widerstandes und der Wind in der Lage, die Flugbahn der Rakete durch einen großen Grad zu ändern. Wenn der CP unterhalb des CG, die Wirkung der Luftwiderstand und Wind dienen als Stabilisierungskräfte und hilft Ihre Rakete, um gerade zu fliegen. Indem diese Punkte berücksichtigt, können Sie eine Rakete, die unter allen Bedingungen stabil sein entwerfen.
    Ich landete unter-Gestaltung meiner Rakete, die ist, warum ich nicht empfehlen, dass Sie mein Design zu verwenden. Ich überschätzt das Ausmaß der schematische und dachte, dass meine Schwerpunkt war viel weiter von der Mitte des Druck dann es wirklich war. Am Ende musste ich mit Klebeband zu kompensieren, um den Schwerpunkt zu verlagern. Verbringen Sie ein wenig mehr Zeit, die Gestaltung Ihrer Rakete als ich!
    Genug davon - lassen Sie uns für den Aufbau zu erhalten!

Schritt 4: Raketenkörper Tube: bereit zu rollen ...

  1. Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Alle 16 Artikel anzeigen

    Starten Sie zunächst mit einem Aktenordner.
    Sie können in dem ersten Bild, dass, bevor ich schneiden Sie die Registerkarten, die Länge des Manila rund 17,5 Zoll, das ist, was ich die Länge meines Körpers Rohr zu sein sehen. Nachdem ich schneiden Sie die Registerkarten aus, war ich mit einem schönen Stück Material mit sauberen, scharfen Ecken links. Dies ist, wo wir rollen das Blatt in einem Rohr
    Nach meiner Erfahrung, wenn Sie versuchen, den Körper Rohr in einem Zug zu rollen, die Manila zerknüllt gerade mit ein paar Falten. Ich fand, dass der Ausführung des Manila über den Rand der Arbeitsfläche hilft, die Kurve schrittweise Manila, ohne irgendwelche hässlichen Falten oder Falten. Nach etwa zwanzig-ish läuft auf der Tischkante, Sie beginnen mit den Händen, um den Schlauch festziehen, bis sein Innendurchmesser dem des Raketentriebwerks kann. Wenn das Rohr war klein genug, steckte ich ein Raketentriebwerk in jedem Ende, um das Rohr seine Form zu halten. Sie werden auf Band oder Gummibänder zu verwenden, um das Rohr dicht zu halten, während Sie den Kleber Pinsel im nächsten Schritt machen wollen.

Schritt 5: Raketenkörper Tube: Kleben und andere Dinge

  1. Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Alle 16 Artikel anzeigen

    Für die Verklebung der Rakete, werden Sie zuerst wollen einen Pinsel zu finden, oder machen Sie ein, wenn Sie nicht über ein gelegentliches herumliegen. Wenn Sie wollen einfach nur einen geraden Klebstoffraupe auf allen Stücken, könnten Sie laufen, aber ich fand, dass der Klebstoff Pinsel Auftragen des Klebers auf die verschiedenen Stücke viel einfacher. Auch die Stücke schneller mit dem Pinsel, weil Sie weniger Leim trocknen.
    Wenn Sie könnten ein kleines, cheapo Pinsel zu benutzen nicht finden, können Sie einen Pinsel machen wie ich. Um die Bürste zu machen, riss ich eine Ecke Stück aus einem Blatt Papier abgedeckt und die Ecke mit Tesafilm. Dies ist so, dass die Spitze wird nicht zerbrechen von mit Klebstoff getränkt. Ich rollte das Papier um einen Bleistift, so dass die Ecke das Ende der Bleistift hing ab. Sie können in dem Bild, das die Papierformulare auf jeder Oberfläche gedrückt wird, um es zu sehen, so dass es ideal zum Auftragen von Leim.
    Ich benutzte Gummibänder zu halten, der Körper rollt rechts Durchmesser, aber Sie Band, Wäscheklammern, oder was immer Sie wollen helfen nutzen könnten Sie halten das Manila fest gehalten, während Kleben.
    Die Methode, die ich verwendet wurde, um mit zwei Gummibändern, eine an jedem Ende der Röhre zu beginnen. Wiederum gehalten I die Raketentriebwerke eingesetzt, um eine enge Passung zu gewährleisten. Dann habe ich den Pinsel, um Leim Leim ein wenig in einer Zeit, an der Klappe des Manila-Anwendung. Nachdem ich einen Abschnitt geklebt, rollte ich ein Gummiband über die gesamte Länge des Rohres und begann Kleben Sie den nächsten Abschnitt, voran bis das Rohr, bis die ganze Sache war getan. Nach lässt sie über Nacht trocknen, es gab ein paar Lücken hier und dort, wo die manila wurde nicht vollständig nach unten geklebt. Früher habe ich den Kleber Pinsel und ein wenig Druck, um sie wieder an ihrem Platz bleiben. Wenn Sie das Rohr genau eben nicht kleben, wird es eine Seite, die das Raketentriebwerk besser als der andere passt. Markieren diese Seite wie der Boden der Rakete, und die andere Seite der Spitze.
    Schließlich habe ich die X-Skalpell, um von den Enden des Rohres bereinigen ungleiche Bits.

Schritt 6: Bugkonus: wieder Roll

  1. Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Alle 25 Artikel anzeigen

    Nicht mehr Roll ...
    Hier findest du brauchen, um aus den Kompass. Nachdem ich einige Berechnungen, fand ich, dass ein Kegel etwa die Höhe von 4 Zoll kann mit 4 "Radius Kreis erreicht werden. Komplizierte, ist es nicht?
    Verwenden Sie den Kompass, um markieren die 4 "Radius Kreis auf einen anderen Ordner Manila. Schneiden Sie es aus, dann falten Sie den Kreis in der Mitte. Schneiden entlang der Falte, werden Sie mit zwei Halbkreisen überlassen werden. Schneiden Sie eine kleine Kerbe in der Mitte der geraden Seite eines jeden Halbkreis. Diese Kerben helfen, die scharfe Spitze des Kegels bilden.
    Dann nehmen Sie eine der Manila-Halbkreise und säumen die gerade Seite entlang der Kante der Arbeitsfläche, mit der gebogenen Seite von Ihnen weg. Halten Sie einen Finger Punkt in der Mitte der geraden Seite, um als Ankerpunkt zu handeln, dann mit der anderen Hand an der einen Seite des Halbkreises am Rande der Arbeitsfläche zu rollen. Das Stück sollte wie ein Rad zu drehen um den Finger. Sorry, wenn die Bilder nicht klar!
    Der Halbkreis sollten anfangen zu schauen, wie es in eine Kegelform gekrümmt. Sie beginnen, der Kegel enger, arbeiten, bis er den Durchmesser des Rohrkörpers entspricht. Wäscheklammern verwenden, um den Kegel in Position zu halten, während Sie die Klappe nach unten kleben.
    Machen Sie dasselbe auf der anderen Halbkreis. Anstelle der Ausbildung an die Körperröhre, können Sie es auf den ersten Konus bilden durch kräftiges Drücken des zweiten Konus in die erste (dem ersten Konus sollten ordnungsgemäß verklebt und getrocknet werden). Nun, da der Innenkonus ausgebildet ist, die Sie herausziehen können, fügen Sie ein wenig Klebstoff in der ersten Kegel, und setzen Sie das Stück, wieder mit Nachdruck voran. Nach dem Lösen der fertige Zweischichtstück trocken, habe ich die X-Skalpell zu schneiden Sie überschüssiges Material und reinigen Sie es.
    Jetzt müssen Sie das Leitungsrohr, das der Konus in den Körper Rohreinsatz ermöglicht bilden. Reduzieren Sie die Länge eines WC-Papier Rohr, dann entlang der Kurve des Rohres geschnitten, um einen gebogenen Streifen aus Pappe machen. Ich schnitt mir zu lang und am Ende zu müssen danach sah das Rohr nach unten. Sie müssen nur das Band auf etwa 1 Zoll dick. Again (mit Rollen), verwenden Sie den Rand der Arbeitsfläche zu arbeiten Sie die Kurve des Kartons, bis es im Inneren des Körpers Rohr festsitzen. Möglicherweise müssen Sie schneiden Sie einiges Material, wenn das Band ist zu lang. Bestreichen Sie die Innenseite mit Kleber, dann setzen Sie den Karton in die Körperröhre. Sie können einen Bleistift oder ein anderes dünnes Objekt verwenden, um das Stück im Inneren des Körpers Rohr festziehen. Danach trocknet, sollten Sie in der Lage, das Stück aus dem Körper Rohr zu entfernen. Nun müssen Sie den zweiten Teil der Leitung zu machen. Abgeschnitten ein Stück der Toilettenpapierhülse, so daß sie mit einem kleinen Spalt in dem ersten Leitungsrohr passt. Dies ermöglicht es dem Stück an der Innenseite des Konus zu biegen. Legen Sie es in die erste Leitung Stück, schieben Sie sie in den Kegel, um zu sehen, wie weit sich das Stück muss, um Kontakt mit der Innenseite des Kegels machen gehen. Markieren Sie ihre Position mit einem Bleistift. Dann Leim und wieder einsetzen, bilden das fertige Leitungsrohr.
    Schließlich Beschichten des Innenteils an das Leitungsrohr mit Leim und fügen diesen in die Kegel, fest andrücken. Schauen Sie sich die Länge des Stückes, wie Sie es, so dass Sie die wahren Winkel des Konus drehen. Trocknen lassen und dann sind Sie mit dem Nasenkegel gemacht!

Schritt 7: Die Klapp die Fins

  1. Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Mit den Rippen, die Sie verwenden, welche Methode Sie mögen. Ich ging für eine Idee der Bildung der dreieckigen Flossen durch Falten und Kleben ein einziges Stück in zwei Hälften.
    Sie können von den Bildern, die ich ursprünglich versucht, die Rippen aus einem einzigen Stück zu machen, aber ich landete Verkennung der Abstand zwischen den Rippen und das Stück war uneben, wenn rund um den Körper Rohr gewickelt. Am Ende habe ich zu jedem der Rippen einzeln geschnitten. Selbst wenn ich richtig gemessen wird, würde Kleben ein Alptraum mit dem großen, sperrigen Stück haben. Schneiden in den drei Einzellamellen war viel einfacher.
    Kleben war schwierig, aber ich landete nur mit dem alten Klebstoff-and-Hold-with-your-Finger-Technik, zusammen mit einigen Hilfsmitteln an Ecken, die hart waren. Die Flossen endete besser als ich erwartet hatte.

Schritt 8: ein paar Anpassungen ...

  1. Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Aufgrund meiner Design-Fehler, erkannte ich, dass meine Schwerpunkt war viel zu nah an meinem Center of Pressure. Sie können dies, indem mehr Gewicht auf die Nase-Ende der Rakete, um den Schwerpunkt weiter oben bewegen einzustellen. Es endete Zugabe ein gutes Stück von Gewicht auf meine Rakete :(. Na ja, lernen Sie, wie Sie gehen!

Schritt 9: Motor Retention Clip und Starten Lug

  1. Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Alle 10 Artikel anzeigen

    Sie müssen auch einen Weg zu halten den Motor im Inneren der Rakete.
    Ich war ein wenig besorgt über die Maschine nicht an Ort und Stelle zu bleiben, so dass ich einen Halteclip mit einer Büroklammer gebildet. Ich ungebeugt die Büroklammer mit einem Paar Spitzzange, so war es ein gerades Stück Draht, dann faltete sie in zwei Hälften. I dann eine Biegung von 90 Grad am Ende hängen an dem Ende des Motors, dann das Stück Klebeband auf der Seite der Rakete. Wenn Sie die Rakete zu starten, sollten Sie etwas Klebeband um den Motor und den Clip zu wickeln.
    Der Start Schuh ist ein kleiner Zylinder, der die Einführung Stange eingeschoben, so dass die Modellrakete wird gerade gestartet. Ich habe gerade Heißklebe eine Länge von kleiner Trinkhalm auf der Seite der Rakete und es funktionierte perfekt.

Schritt 10: Fallschirm und Watte: Kennenlernen der Guts of It

  1. Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Alle 8 Artikel anzeigen

    Das letzte Stück Sie brauchen, ist, um eine Linie zu erstellen, so dass Sie Ihre Nasenkegel und einen Fallschirm für die Wiederherstellung nicht verlieren.
    Ich schnitt einen Kreis von Kunststoffbeutel etwa 10 Zoll im Durchmesser, und setzen Sie 8 Stück Klebeband um den Umfang des Kreises. Dies waren Verstärkung für die 8 Schlitze I um den Kreis für die Fallschirmlinien geschnitten. Ich schnitt 8 Stück Leitung, über einen Fuß und eine Hälfte lang. Sie können wirklich nutzen jede Art von fadenförmigen Material. Ich war in eine Prise so habe ich Zahnseide! Ich band die Stränge durch die Schlitze mit einem quadratischen Knoten, dann band alle 8 Zeilen zusammen. Nach der Prüfung der Fallschirm, um sicherzustellen, dass es funktioniert, faltete ich es auf und steckte sie in den Körper Rohr. Sie werden auf eine gewisse Erholung Watte, brennbare Papier zu verwenden, um den Fallschirm und andere Interna aus der Verbrennung zu vermeiden möchten. Wenn Sie nicht wollen, um einige zu kaufen, können Sie Ihre eigenen mit diesem Instructable machen. Stopfen die Watte im ersten, dann den Fallschirm.
    Schließlich verwenden Sie ein Stück Linie, vielleicht etwa 1 Meter lange, um den Nasenkegel auf der Innenseite des Körperrohr befestigen. Dies ist so, dass, wenn die Ausstoßladung erlischt, wird es nicht die Nase putzen Kegel weg; es wird immer noch von der Linie angebracht werden.
    Nach dem Füllen sie alle in, bist du bereit zu gehen!

Schritt 11: ... und Sie sind bereit zu starten! Fazit und Reflexion

  1. Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Erstellen Sie Ihr eigenes Modell Rakete!

    Sie benötigen einen Schaltkreis, um Ihre Rakete sicher zu starten. Es gibt viele Ressourcen im Internet zeigt, wie dies zu tun, so dass ich nicht über sie hier.
    Alles in allem war dies ein Spaß und anspruchsvolles Projekt. Die Rakete flog ziemlich gut, aber floppte der Luft aufgrund der schwachen Motor (Sorry, ich habe vergessen, Video zu nehmen). Wenn ich dies wieder zu tun gab, was ich wirklich will, um eine Re-Design meiner Rakete zu tun, um die Stabilität zu erhöhen und sein Gewicht. Eine gute Lektion in sorgfältiges Design!
    Ich hoffe, dass Sie diese Instructable genossen! Viel Glück in den Aufbau Ihrer eigenen Rakete und Spaß haben!