ESP8266 Wifi on für Arduino Made Simple hinzufügen

5 Schritt:Schritt 1: Die Ersatzteilliste Schritt 2: Aktualisieren des ESP8266-01 Schritt 3: Konfigurieren der ESP8266 Modul mit pfodWifiConfigV1 Schritt 4: Ein Beispiel Hardware Anwendungs Schritt 5: Ein Beispiel Sketch mit der ESP8266 als Durchgang durch WiFi-Verbindung.

ESP8266 Wifi on für Arduino Made Simple hinzufügen

ESP8266 Wifi on für Arduino Made Simple hinzufügen

Aktualisierung


Diese instructable wurde weitgehend durch ESP8266 WiFi-Schild für Arduino und anderen micros, die eine universelle Web-Seite Konfigurationsfunktion bietet abgelöst.

Einführung


ESP8266 ist ein kostengünstiges WLAN-fähigen Chip. Es kommt in einer Vielzahl von Modultypen und kann in einer Vielzahl von Weisen programmiert werden. Diese instructiable deckt die Einrichtung eines ESP8266-01 Modul als eine einfache UART-WiFi passieren.
Einmal eingerichtet, können Sie einfach an Ihren Arduino und das Senden und Empfangen von Daten über eine serielle Schnittstelle. Keine AT-Befehl erforderlich (oder erlaubt). Auch mit dieser Einstellung müssen Sie nie wieder Programm das Modul mit Netzwerkparameter, wie SSID, Kennwort staticIPs oder portNo, als wenn Sie das Modul geflasht haben, können Sie es über WiFi mit konfigurieren pfodWifiConfigV1 .

Einfache ESP8266 WiFi Addon Eigenschaften


Dieses Projekt hat die folgenden Merkmale: -
    Verwendet die preiswerte ESP8266-01 Modul Das ESP8266-01 muss nur geflasht (programmiert) werden einmal (via Arduino IDE). Danach können Sie das WLAN Config ändern und StaticIP / DCHP und portNo via WiFi mit pfodWifiConfig Verbindung zu Ihrem Arduino-Board über die UART-115200 (unter Verwendung von seriellen oder Serial1) und transparent übergibt Daten zu und von der WiFi-Verbindung. Keine unordentlichen AT-Befehle benötigt.

Dies gibt Ihnen eine kostengünstige Möglichkeit der Zugabe von WiFi zu Ihrem Arduino-Projekt und mit pfodWifiConfig, macht es einfach, zu Ihrem Netzwerk hinzufügen und konfigurieren die Verbindung (IP / Port). Dieses Projekt stellt die ESP8266 als Server hören auf einem konfigurierbaren Port, aber pfodWiFiConfig unterstützt auch die Konfiguration von Geräten als Clients, die mit einem Host mit einer Anmeldung zu verbinden.

Schritt 1: Die Ersatzteilliste


  1. Hier sind die in diesem Beispielprojekt verwendeten Teile.
    An der ESP8266-01 3,3 Volt Arduino kompatibel wie Teensy-LC . Mit Hilfe eines 3V3 basierend Arduino vereinfacht die Verbindung zum ESP8266 die nur akzeptiert 3.3 Volt Eingänge. Sie können 5V Arduino-Boards verwenden, aber Sie brauchen, um hinzuzufügen, Pegelwandler an den TX / RX-Pins an den ESP8266-01 für die ESP8266, die 250mA liefern kann Schließen Sie ein 3,3 V. Die meisten Arduino-Boards (wie die Uno und Mega) sind nicht für so viel Strom über die 3,3 V Ausgangsstift zu liefern, so dass Sie, um eine andere Energiequelle hinzufügen müssen. Hier habe ich die kostengünstige verwendet DFROBOT 5V / 3V3 Versorgungsplatine . Die kostenlose pfodWifiConfigV1 Android App oder einen Computer und telnet
    Gesamtkosten für diese Komponenten ist über US 24 € (plus Versand eine 5V 1A Versorgung)
    Zusätzlich zu diesen Komponenten, erhalten Sie einen USB auf 3,3 V Serieller Adapter müssen die ESP8266-01-flash erneut. Ich habe OLIMEX USB Serial Cable F , aber SparkFun hat auch eine ähnliche Kabel USB to Serial Cable 3,3 V TTL (verwenden Sie nicht die Führung, die VCC 5 V ist) und geeignete Bretter, wie FTDI Basic-Breakout - 3.3V Bord .

Schritt 2: Aktualisieren des ESP8266-01

  1. ESP8266 Wifi on für Arduino Made Simple hinzufügen

    ESP8266 Wifi on für Arduino Made Simple hinzufügen

    Im Auslieferungszustand geht das Modul ESP8266-01 mit einem AT-Befehlsinterpreter, der Sie das Modul konfigurieren und Senden / Empfangen von Daten über AT-Befehle können. Dies ist ein sehr turbulenter Prozess und fehleranfällig. (Jedoch, wenn Sie AT-Befehle verwenden möchten, lesen Sie in diesem Projekt, Code Generator für ESP8266-01 über AT-Befehle )
    In diesem Projekt werden die ESP8266-01 programmiert ist, nur einmal, um es als transparent WiFi-Verbindung, die über WiFi konfiguriert werden können, eingerichtet.
    So richten Sie die ESP8266-01 zu programmieren, gehen Sie auf gegebenen https://github.com/esp8266/arduino unter Installation mit Boards Manager. Beim Öffnen des Boards Manager aus dem Extras → Vorstand Menü und wählen Sie Typ-Beitrag und installieren Sie das esp8266 Plattform. Dieses Projekt wurde mit der ESP8266 Version 1.6.4-673-g8cd3697 zusammengestellt. Spätere Versionen auch besser sein, aber können ihre eigenen Fehler haben als die Plattform entwickelt sich rasant.
    Das ist die installierte Software.
    Um die ESP8266-01 zur Programmierung müssen Sie verdrahten eine 3,3 V und 3,3 V einen USB-Seriell-Kabel und ein Mittel, um Kurz GPIO0 mit GND zu verbinden. Die Readme auf http: //arduino.esp8266.com/package_esp8266com_ind ... hat eine solche Konfiguration. Oben ist die Strecke, die ich verwendet, um die ESP8266-01 programmieren.
    Neu zu blinken, die ESP8266-01 müssen Sie die Installation pfodWifiConfig stützenden Bibliotheken . Zwei Stütz Arduino Bibliotheken werden benötigt pfodWifiConfig.zip und pfodWifiConfig_ESP8266.zip .
    Sobald diese Bibliotheken installiert sind können Sie Board-> Allg ESP8266 Module auszuwählen. Die Last dieser Skizze, pfodWifiConfig_ESP8266_PassThrough.ino Diese Skizze schaltet das ESP2866 Modul in eine UART-WiFi Brücke, die über WiFi mit pfodWifiConfig konfiguriert werden können. Diese Skizze ist auch in den Beispielen Verzeichnis der pfodWifiConfig_ESP8266 Bibliothek.
    Beginnen Sie mit der Vorbereitung Ihrer eigenen pfodWifiConfigV1 QR code enthält Ihre eigene temporäre Zugangspunkt Passwort. Das Beispiel verwendet Skizze QR Code oben.
    Sie sollten Ihre eigenen Code zu generieren und aktualisieren Sie die Skizze mit der generierten Passwort
    //update this define with the password from your QR code
    // http://www.forward.com.au/pfod/pfodWifiConfig/pfodQRpsk.html
    #definepfodWifiConfigPASSWORD "plyWtEDk6uZ0yfmAEM5wMc"
    // the ssid is "pfodWifiConfigV1" and the port is 23 -- set by pfodQRpsk program
    Die in diesem erzeugten QR Code enthalten SSID und das Passwort ist das eine der ESP8266 Modul zu verwenden, in Config Mode, um in das temporäre Zugangspunkt, um eine Verbindung zu konfigurieren.
    Sobald Sie Ihren eigenen QR Code erzeugt und aktualisiert die pfodWifiConfigPASSWORD in der Skizze, die Programm-Modul mit ESP8266 haben pfodWifiConfig_ESP8266_PassThrough.ino indem Sie das USB-Kabel seriell bis 3 Stiftleiste (MA03-1), und dann, im ausgeschalteten Zustand, kurz JP1 (dh verbinden GPIO0 zu GND) und dann der Spannungsversorgung.
    Sobald Strom angelegt wird können Sie kurze entfernen.
    Dann können Sie den Download-Button auf der Arduino IDE klicken übersetzen und laden Sie die Skizze.
    Das ist es. Abgeschlossen. Sie brauchen nicht neu zu programmieren das Modul wieder.
    Behalten Sie eine Kopie des QR-Codes für die Konfiguration, siehe unten.

Schritt 3: Konfigurieren der ESP8266 Modul mit pfodWifiConfigV1

  1. ESP8266 Wifi on für Arduino Made Simple hinzufügen

    ESP8266 Wifi on für Arduino Made Simple hinzufügen

    ESP8266 Wifi on für Arduino Made Simple hinzufügen

    ESP8266 Wifi on für Arduino Made Simple hinzufügen

    ESP8266 Wifi on für Arduino Made Simple hinzufügen

    Nachdem das Modul mit der pfodWifiConfig_ESP8266_PassThrough.ino Skizze programmiert wurde, können Sie die WiFi-Parameter und DHCP / StaticIP und Server portNo via konfigurieren pfodWifiConfigV1 .
    Um dies zu tun, zuerst installieren Sie die kostenlose Android App pfodWifiConfigV1 von Google Play. Wenn Sie nicht über Google Play auf Ihrem Handy können Sie die App aus SlideMe installieren . Wenn Sie nicht über ein Andoid Handy kann man noch von einem Computer zu tun die Konfiguration mit Telnet .
    Starten Sie anschließend den pfodWifiConfigV1 App.
    Drücken Sie dann die Scan QR Code-Taste und scannen den QR-Code. Dieser Code wird verwendet, um einen Access Point in Ihrem Handy öffnen.
    HINWEIS: Einige Netzbetreiber versuchen, Sie verhindern die Schaffung eines Access Point in Ihrem Handy, je nach Vertrag. Wenn die pfodWifiConfigV1 App kann einen Access Point nicht in Ihrem Handy zu erstellen, müssen Sie verwenden die Option Telnet auf das Gerät zu konfigurieren .
    Nun schalten Sie das ESP8266 Modul und innerhalb von 20 Sekunden kurz GPIO2 auf GND über einen Widerstand 270ohm. Der Widerstand schützt vor Kurzschließen GPIO2 wenn sie als ein Ausgang konfiguriert ist.
    HINWEIS: Sehr wichtig Sie NICHT GPIO2 auf GND vor dem Einschalten des Moduls, da dies das Modul aus läuft die Skizze zu verhindern.
    Wenn der ESP8266 Modul verbindet sich mit Ihrem Mobil temporäre Access Point, zeigt die pfodWifiConfigV1 die verfügbaren Konfigurationen wie in der Skizze Sie in das ESP8266 Modul geladen definiert. In diesem Fall wird die zur Verfügung stehende Konfiguration als Server mit DHCP oder StaticIP und portNo für den Server zum Abhören.
    Wenn Sie DHCP verwenden möchten, klicken Sie auf das Dropdown-StaticIP und ändern Sie ihn auf DHCP.
    Oben ist ein Beispiel mit Dummy-Daten gefüllt.
    Klick auf "Fertig", sendet die Daten an den EPS8266 im EEPROM gespeichert werden, und zeigt die letzte Bildschirm vor.
    Beachten Sie die einfache Textnachricht an die ESP8266 geschickt
    {Eingestellt myssid WPA2 mypassword 4989 10.1.1.99}
    Wenn Sie wurden Telnet zur Konfiguration des Moduls, das ist die Art von Nachricht, die Sie schicken. Siehe pfodWifiConfigV1 Protokolldefinition für das Format der {set-Befehle. Entfernen Sie nun die Verbindung von GPIO2 zu GND und schalten Sie das ESP8266 Modul zu Ihrem Netzwerk eine statische IP von 10.1.1.99 und damit auf Port 4989 auf Verbindungen zu verbinden.

Schritt 4: Ein Beispiel Hardware Anwendungs

  1. ESP8266 Wifi on für Arduino Made Simple hinzufügen

    ESP8266 Wifi on für Arduino Made Simple hinzufügen

    ESP8266 Wifi on für Arduino Made Simple hinzufügen

    Hier ist ein Beispiel Hardware-up Anschluss eines ESP8266-01 in Pass Through-Modus zu einem Teensy-LC gesetzt, sowohl aus DFROBOT 5V / 3V3 angetrieben
    Die config-Jumper, JP3, für die Erdung GPIO2 (über einen Widerstand 270ohm) wird unten rechts neben dem Config-LED die leuchtet, wenn das Modul im pfodWifiConfig Modus. Die Teensy-LC VIN-VUSB Track wurde geschnitten, wie oben gezeigt, weil der Teensy-LC ist gegen die DFROBOT Netzteil mit Strom versorgt.
    Hier ist die vollständige Schaltung. Die Widerstände und JP1 und MA03-1 Header sind alle in einem Rattennest unter der vero-Platte montiert.

Schritt 5: Ein Beispiel Sketch mit der ESP8266 als Durchgang durch WiFi-Verbindung.

  1. ESP8266 Wifi on für Arduino Made Simple hinzufügen

    Sobald der ESP8266 programmiert wurde es als ein UART-WiFi Brücke. Um dies zu demonstrieren, hier ist ein Arduino Sketch ( TeensyPassThrough.ino ), mit erstellt pfodDesigner . Wenn die pfodDesigner generiert den Code für diesen Entwurf wurde die Verbindung als über Serial1 bei 115200 Baud festgelegt. Diese Skizze arbeitet mit pfodApp Ihrem Android drehen Sie den Teensy LED ein und aus über WiFi zu lassen. Beachten Sie, wenn Sie die Skizze, TeensyPassThrough.ino untersuchen, werden Sie keine WLAN-Konfiguration nicht gefunden, nur lesen und schreiben, um Serial1 die der ESP8266 Modul bei 115200 Baud verbindet verbunden Parser.
    Codieren des Teensy-LC / ESP8266-01
    Um die Teensy-LC Code, den Sie brauchen, um die Arduino IDE V1.6.3 oder v1.6.4 installieren. Ich habe V1.6.3. Dann laden Sie teensydunio.exe und führen Sie es, um die Teensy Addon und Treiber zu installieren. Wählen Sie dann Teensy-LC aus dem Tools-> Boards. Das erste Mal, wenn Sie das Board zu programmieren müssen Sie möglicherweise ihre Reset-Taste drücken. Nach dem ersten Mal, dass ich in der Regel nicht brauchen, um das zu tun.
    Steuerung der Teensy LED mit pfodApp.
    Nachdem Sie die Skizze zu laden, zu installieren pfodApp auf Ihrem Android-Handy und Aufbau einer Verbindung für die IP und den Port, die Sie mit pfodWifiConfigV1 auf der ESP8266 Modul konfiguriert (siehe pfodAppForAndroidGettingStarted.pdf zum Einrichten pfodApp Verbindungen). Beim Anschluss wird die Skizze zurückschicken Sie dieses Menü für Sie steuern die LED auf der Teensy-LC Bord.

    Abschluss


    Dieses Tutorial zeigt, wie man das Modul ESP8266-01 als UART-WiFi Brücke mit Unterstützung für Flash pfodWifiConfigV1 . Verwendung pfodWifiConfigV1, Sie müssen nie wieder die Flash ESP8266-01 Modul zum Einrichten oder Ändern des WiFi und IP / Port-Einstellungen. Sie können diese über WiFi mit der kostenlosen ändern pfodWifiConfigV1 App .
    Eine beispielhafte Anwendung mit dieser Durchgang durch ESP8266 Modul wurde ebenfalls gezeigt. Das Skizze wurde unter Verwendung pfodDesigner , die den erforderlichen Code generiert, um die Schalter Teensy-LC geführt und Ausschalten von pfodApp auf einem Android-Handy.