Große, gut WORM Komposter BUILD

7 Schritt:Schritt 1: Material und Werkzeuge Schritt 2: Erstellen Stative Schritt 3: Bridging-Stative Schritt 4: Installieren Gartenzaun (Unterstützung) Schritt 5: Legen Sie Sickerwasser Fangfolie Schritt 6: Legen Geotex Tuch Schritt 7: Legen Sie Deckblatt

Große, gut WORM Komposter BUILD

Große, gut WORM Komposter BUILD

Große, gut WORM Komposter BUILD

WAS
Heutige Wurm Komposter sind klein und gemacht, um in Ihrem Haus platziert werden. Für ein Schulprojekt zum Thema "Urban Gardening" waren wir die Aufgabe, eine wirklich große Wurm Komposter, die für die Nachbarschaft Kompostierung in Schrebergärten genutzt werden könnten bauen. Diese instructable enthält das Konzept wir erarbeitet.

VORTEILE

> Large: Das Verfahren zum Aufbau eines Wurmkomposter ist für die Nachbarschaft Kompostierung. Der, den wir gemacht passt die gesamte Küchenabfälle von 10 Großfamilien. Wer sonst werfen Lebensmittelabfälle in den Papierkorb.

> Skalierbar: Das bin leicht nach Ihren Wünschen geändert werden.

> DIY: Wir haben uns für sehr einfache Techniken und Verbindungen, die einzigen notwendigen Werkzeuge sind ein Cutter und Messer.

> Wiederverwendung von Sickerwasser: in den meisten Komposter das Sickerwasser wird nicht eingefangen und strömt in den Boden. Unser System bietet eine Wiederverwendung des Sickerwassers Wasser, das als natürlicher Dünger verwendet werden kann.
> Billige: Verwendung von gängigen Materialien

WHERE
Die Konstruktion muss aufgestellt werden, wo es genug Schatten während des Tages, denn die Würmer bevorzugen Raumtemperatur (20 ° C, 70 ° F).

WICHTIG

Dieses System garantiert nur gute Kompost, wenn einige wichtige Regeln beachtet werden. Es ist ein Wurm Komposter, so dass Sie nicht alles, was in ihm trow, die Würmer nicht alles essen.
Also, wenn die Anlage für Nachbarschaft Kompostierung verwendet wird, stellen Sie sicher, es gibt eine gute Kommunikation über das System gut! Deshalb haben wir ein Bild von unserem "Kommunikationstafel" in diesem instructable.

Wenn Sie versuchen, dieses System wollen, empfehlen wir Ihnen noch eine Kompostierung Experten zu konsultieren.

COST

Wir haben eine Tabelle mit den Gesamtkosten der Installation, wenn Sie müssen alles neu zu kaufen. Wir nehmen an den meisten Materialien sind schon zu Hause zur Verfügung. So werden weniger Kosten dann unter sein.

PART_______________COST

Stativstangen (x6) _______ € 3,20 x 6
Überbrückung Pole (x2) _____ 4 €
Netzdraht ____________ 5 €
wasserdichte Folie _________ € 2,60
Geotex Tuch __________ 10 €
Deckblatt ________ € 5,5
Seil (75m) ___________ € 2,75
Binder ______________ € 2,5
TOTAL COST_______ 55,55 €

Nehmen Sie einen Blick auf Kosten und Materialien, die Sie bereits zu Hause haben, lehrt uns die Konstruktion für etwa 25 Euro zu leisten.
Schritt 1: Material und Werkzeuge



Große, gut WORM Komposter BUILD

Große, gut WORM Komposter BUILD

Große, gut WORM Komposter BUILD

Große, gut WORM Komposter BUILD

Große, gut WORM Komposter BUILD

Große, gut WORM Komposter BUILD

Alle 8 Artikel anzeigen

Materialliste:

- 6 kurze Pole (Stativbeine)
- 2 langen Stangen (Rahmen)
- Drahtgitter, Gartenzaun (Unterstützung)
- Große wasserdurchlässigen Plane (in unserem Würmer und Schmutz zu halten)
- Folie zum Sickerwasser zu fangen
- Plane, um gegen schwere regen Schild
- Seil für Zurrgurte
- Kabelbinder
- Einige Sticks
- Oder zwei Flaschen

Werkzeuge:

- Messer
- Kombizange
Schritt 2: Erstellen Stative

Große, gut WORM Komposter BUILD

Große, gut WORM Komposter BUILD

Große, gut WORM Komposter BUILD

Große, gut WORM Komposter BUILD

Große, gut WORM Komposter BUILD

Die endgültige Konstruktion ist sehr stark, diese Stärke wird durch zwei Stativen, die der frame.This ist, wie die Stative aufgebaut werden halten erreicht.

Die Stative sind durch Verzurren Seil um 3 Pole gemacht.

Sie benötigen zwei Stativen. Vergessen Sie nicht, um das Seil regelmäßig festziehen! Fühlen Sie sich frei, etwas wasserdichte Seil zu verwenden.

Sehr gutes Tutorial bei Lasch ist nicht wirklich klar, aber von unseren Bildern:
http://www.animatedknots.com/lashtripod/
Schritt 3: Bridging-Stative

Große, gut WORM Komposter BUILD

Große, gut WORM Komposter BUILD

Große, gut WORM Komposter BUILD

Große, gut WORM Komposter BUILD

Große, gut WORM Komposter BUILD

Weiter stellen wir die Stative bei etwa dem Abstand der langen Stangen. Die lange Stange sollte auf jeder Seite überlappen, damit wir sie auf dem Stativ zu peitschen. Weiter finden eine gewisse Unterstützung, um die Pole zu setzen (oder einen handlichen Freund) und verwenden Sie ein Quadrat Zurrgurte, um es zu fixieren. Für die Höhe, stellen Sie sicher, dass Sie nur noch zu erreichen über leicht können und dass Sie einige Bodenfreiheit im nächsten Schritt haben.
http://www.animatedknots.com/lashsquare/ Schritt 4: Installieren Gartenzaun (Unterstützung)

Große, gut WORM Komposter BUILD

Große, gut WORM Komposter BUILD

Große, gut WORM Komposter BUILD

Große, gut WORM Komposter BUILD

Große, gut WORM Komposter BUILD

Große, gut WORM Komposter BUILD

Als nächstes werden wir unsere Drahtgeflecht hängen wie ein Korb zwischen den Brückenmasten, auch zu halten vom Boden und verwenden Sie ein Seil, um es zu befestigen. Versuchen Sie, schneiden Sie keine scharfen Kanten, kann dies nur sparen Sie etwas Schmerz later.Step 5: Platz Sickerwasser Fangfolie

Große, gut WORM Komposter BUILD

Große, gut WORM Komposter BUILD

Große, gut WORM Komposter BUILD

Große, gut WORM Komposter BUILD

Große, gut WORM Komposter BUILD

Alle 6 Artikel anzeigen

Nun zu den nervigsten Schritt, denn es ist die einzige, die eine gewisse Präzision erfordert und vielleicht ein paar Paare von zusätzlichen Händen.
Das Ziel ist, die gesamte Flüssigkeit, die von unseren Kompost nach unten läuft fangen, und führen Sie es bis zu einem gewissen Schiff.
Es ist ziemlich einfach, um Kabelbinder verwenden, um es auf das Netz zu verbinden, aber Sie müssen es langsam angehen und Prüfung und Gegenprüfung mit etwas Wasser, um sicherzustellen, dass es läuft auf eine Seite richtig.

Achten Sie darauf, eine allmähliche Neigung zu einer Seite zu bekommen Schritt 6: Legen Geotex Tuch

Große, gut WORM Komposter BUILD

Große, gut WORM Komposter BUILD

Große, gut WORM Komposter BUILD

Große, gut WORM Komposter BUILD

Große, gut WORM Komposter BUILD

Jetzt legen wir die Geotex Tuch (Unkraut Barriere).

Warum Geotex? Funktionen:

- Sickerwasser kann Trog gehen und wird dann durch die Folie unterhalb gefangen.

- Das Tuch kann "atmen", so der Kompost gut belüftet sein.

Kaufen Sie die richtige Größe der Unkrautsperre oder schneiden Sie es in den richtigen Dimensionen. Das Tuch hängt ein wenig auf beiden Seiten, und müssen nicht an der Konstruktion befestigt werden. Wir rollten die Ränder über einen Bambusstock zu stabilisieren, das Tuch und schützen die empfindlichen Enden der Unkrautsperre.

An den Schmalseiten des Behälters kann ein Träger mit einem Stöckchen (wir Bambus), wo das Tuch über gehängt zu machen.

Letzte Bild zeigt den Aufbau nach Abschluss dieses Vorgangs.
Schritt 7: Legen Sie Deckblatt

Große, gut WORM Komposter BUILD

Große, gut WORM Komposter BUILD

Der letzte Schritt ist es, die Abdeckbahn platzieren, dies verhindert, dass der Kompost immer vom regen getränkt.
Wir verbinden die ersten Stative mit einer Schnur oder Bambusstock, wo das Deckblatt wird über so regen Wasser abgelassen wird gehängt werden und kann nicht auf dem Blatt stagnieren.
Jetzt können Sie füllen den Behälter und starten Kompostierung!
Holen Sie sich einige Würmer von einem Freund oder gehen Jagd für sie in einem Feld.
(Achten Sie auf einige Regeln, so dass Wurmkompostierung gut funktioniert)