Hausgemachte Hüttenkäse (Paneer)

8 Schritt:Schritt 1: Zutaten Schritt 2: Boil Schritt 3: Gerinnung Schritt 4: Dehnungs Schritt 5: Squeeze Schritt 6: Schwergewicht Schritt 7: Kühlen Schritt 8: Hinweise:

Hausgemachte Hüttenkäse (Paneer)

Quark (Paneer) ist eines der Grundnahrungsmittel in Indien. Es ist der Fall, die für verschiedene indische Rezepte wie Paneer Makhani, Shahi Paneer, Palak Paneer und so weiter verwendet wird. Es ist eines der Basis der indischen Curry / Soßen. Auswahl an indischen Soße Speisen werden von Hüttenkäse, die lokal wie Paneer heißt vorbereitet. Hausgemachte Paneer ist sehr weich und schwammig und ist sehr einfach zu zubereiten. Es ist eine gute Proteinquelle.
Über Quark:
Es ist nicht eine fermentierte oder gehärtete Produkt wie andere Käse. Es ist ein indischer Käse wo die Milch durch Zugabe einer Nahrungsmittelsäure koaguliert.

Schritt 1: Zutaten


  1. Zubereitungszeit: 5 Minuten
    Kochzeit: 10 Minuten
    Zutaten:
    Milk - 1 Liter
    Essig - 2 TSBP
    Sie können mit Essig zu ersetzen:
    Frischer Zitronensaft - 2 - 2 1/2 EL
    oder
    Joghurt (Curd) - 1/2 Cup

Schritt 2: Boil

  1. Hausgemachte Hüttenkäse (Paneer)

    Hausgemachte Hüttenkäse (Paneer)

    Hausgemachte Hüttenkäse (Paneer)

    Die Milch erhitzen und zum Kochen bringen. Umrühren, so dass die Haut nicht an der Oberfläche zu bilden.

Schritt 3: Gerinnung

  1. Hausgemachte Hüttenkäse (Paneer)

    Hausgemachte Hüttenkäse (Paneer)

    Hausgemachte Hüttenkäse (Paneer)

    Wenn die Milch begonnen hat zu kochen (wenn die Milch steigt), die Hitze reduzieren. In Essig, um es unter ständigem Rühren.
    Milch gerinnen zu starten.
    Wird die Milch wurde nicht gestartet, um curlde, als fügen Sie eine weitere Teelöffel Essig. Die Milch sollte vollständig gerinnen.
    Rühren Sie die Milch, wenn seine Gerinnung, so dass die saure Milch nicht auf der Basis der Pfanne kleben.

Schritt 4: Dehnungs

  1. Hausgemachte Hüttenkäse (Paneer)

    Hausgemachte Hüttenkäse (Paneer)

    Hausgemachte Hüttenkäse (Paneer)

    Belasten durch ein Käsetuch oder dünnes Baumwolltuch. Warten, bis es etwas abkühlen.
    Führen Sie durch etwas Wasser, um den würzigen Geschmack zu entfernen.

Schritt 5: Squeeze

  1. Hausgemachte Hüttenkäse (Paneer)

    Hausgemachte Hüttenkäse (Paneer)

    Bringen Sie die Musselin oder Serviette zusammen. Dabei werden Sie auch die saure Milch pressen. Wenn die gesamte Flüssigkeit abgelassen hat man bekommt einen Klumpen.

Schritt 6: Schwergewicht

  1. Hausgemachte Hüttenkäse (Paneer)

    Hausgemachte Hüttenkäse (Paneer)

    Wenn Sie möchten, dass Ihre Quark, um in jede beliebige Form haben können Sie es in ein Gefäß übertragen.
    Legen Sie nun einige schwere Gewicht über es für eine Stunde oder so.
    Zu meinem Schiff passen Ich habe ein Steinmörser, einige Zwiebeln und was auch immer ich und legte sie über den Hüttenkäse.

Schritt 7: Kühlen

  1. Hausgemachte Hüttenkäse (Paneer)

    Hausgemachte Hüttenkäse (Paneer)

    Hausgemachte Hüttenkäse (Paneer)

    Entfernen Sie den Quark vom Baumwolltuch. Legen Sie sie in den Kühlschrank für 30 Minuten. Sie können jederzeit diesen Schritt überspringen. Aber Kühlen der Quark wird Ihnen helfen, einen klaren Schnitt mit Messer zu bekommen.
    Schneiden Sie den Paneer in Würfel schneiden.
    Sie können Sie können es in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank zu lagern, wenn Sie nicht gehen, um es sofort zu verwenden.
    Es kann für 5 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Schritt 8: Hinweise:

  1. Verwenden Sie hochwertige Milch. Ein Vollmilch liefert eine ausgezeichnete Qualität Hüttenkäse. Haben Sie die Milch mehr einmal kochen nicht die Milch gerinnt / gerinnt komplett. Sofort vom Herd nehmen und Belastung der Milch. Überkochen die geronnene Milch wird eine harte paneer einmal eingestellt ergeben. Sie können drei Zutaten zu verwenden, um die Milch gerinnen: Zitronensaft, Quark oder Essig. Essig und Zitronensaft wird einen würzigen Geschmack verleihen. Wenn Sie den Laufwasser durch die geronnene Milch zu vermeiden, wollen die würzigen Geschmack zu entfernen.