Hausgemachte Shampoo

10 Schritt:Schritt 1: BASIC Schritt 2: FÖRDERUNG Schritt 3: QUENCH Schritt 4: Beruhig Schritt 5: DE-FLAKE Schritt 6: SHINE Schritt 7: REJUVENATE Schritt 8: YUMMY Schritt 9: DRY Schritt 10: NEIN "POO

Hausgemachte Shampoo
Ihre ultimative Leitfaden für hausgemachte Shampoo! Hier sind zehn einfache Rezepte, die Sie verwenden können, um die perfekte Formel für Ihr Haar zu finden.

Die Vorteile sind, dass Sie alle natürlichen Zutaten verwenden, die alle der Füllstoffe und Reizstoffe kommerziellen Trägern verwenden zu vermeiden, riechen es, wie Sie wollen, und passen Sie es zu den Bedürfnissen Ihrer Haare zu entsprechen.
Was brauche ich, um zu sagen?

Ich liebe meine hausgemachte Shampoo. Es riecht toll und lässt meine Haare Gefühl, leicht und weich.

Schritt 1: BASIC

  1. Hausgemachte Shampoo

    Hausgemachte Shampoo

    Für normales Haar, oder als Ausgangspunkt, um Ihre eigene Düfte, Verwendung hinzufügen

      1/4 Tasse destilliertes Wasser 1/4 Tasse Flüssigkeit Kastilien Seife - ich unscented, aber Sie können Ihre Lieblings 1/2 Teelöffel wählen Jojobaöl , Traubenkern oder andere Licht Pflanzenöl Flip Cap Bottles oder Schäumen Flaschen zu verzichten
      Mischen Sie alle Zutaten. Bewahren Sie in einer Flasche. Vor Gebrauch schütteln.
      Diese Mischung ist nicht so dick wie kommerziellen Shampoos - müssen Sie einfach kippen Sie die Flasche über dem Kopf.
      Ich bin wirklich beeindruckt, wie viel Seifenschaum ich daraus aber!

Schritt 2: FÖRDERUNG

  1. Hausgemachte Shampoo
    Aufzuwachen Ihre Kopfhaut und Ihre Sinne, versuchen Teebaum und Pfefferminzöl!
    Das hier ist mein persönlicher Favorit, und die, die ich verwenden täglich. Es ist so erfrischend!

    Kombinieren

Schritt 3: QUENCH

  1. Hausgemachte Shampoo
    Für trockenes Haar, versuchen Sie dies:

Schritt 4: Beruhig

  1. Hausgemachte Shampoo
    Kamille macht dieses "poo eine beruhigende Behandlung. Kamille hat auch natürliche Beleuchtung Eigenschaften, so kombinieren diese mit Zitronensaft, wenn Sie Ihre Haare aufhellen wollen!

      1 Tasse destilliertes Wasser 1 Tasse castille Seife - Lavendel versuchen! 6 Kamille Teebeutel 1 1/2 Esslöffel Glycerin Flip Cap Bottles oder Schäumen Flaschen zu verzichten
      Steile die Teebeutel in 1 Tasse kochendem Wasser für 20 Minuten. Entfernen Sie die Teebeutel und entsorgen. In castille Seife, um den Tee. Stir in Glycerin bis alles gut vermischt. An einem dunklen, kühlen Ort in einer verschlossenen Flasche.

Schritt 5: DE-FLAKE

  1. Hausgemachte Shampoo
    Schuppen können viele verschiedene Menschen in jeder Altersgruppe beeinflussen. Schuppen können entweder als sehr trockene und schuppige Kopfhaut oder sehr fettige Kopfhaut mit Schuppen manifestieren. Entgegen der landläufigen Meinung, ist Schuppen nicht durch eine trockene Kopfhaut oder durch unsachgemäße Haarpflege verursacht. Es kann durch eine erhöhte Ölproduktion, Hormonschwankungen, Stress und Krankheit verursacht werden.

    Um eine schuppige Kopfhaut zu verbannen, versuchen Sie dieses einfache Rezept:
      1/4 Tasse destilliertes Wasser 1/4 Tasse Flüssigkeit Kastilien Seife 1/2 Teelöffel Jojobaöl , Traubenkern oder andere Licht Pflanzenöl 1 EL Apfelessig 3 EL Apfelsaft 6 fein gemahlene Nelken Flip Cap Bottles oder Schäumen Flaschen zu verzichten
      In einer kleinen Mühle oder Mixer, mischen Sie alle Zutaten auf niedrig für 30 Sekunden.

      Befeuchten Sie das Haar mit warmem Wasser und Shampoo die Mischung in das Haar gut. Mit warmem Wasser abspülen.

      Bedecken Sie und kühlen Reste. Entsorgen Sie nach 3 Tagen!

Schritt 6: SHINE

  1. Hausgemachte Shampoo
    Duftende und lebendig, versuchen Sie dieses Rezept, um Glanz zu Ihrem Haar
    .

Schritt 7: REJUVENATE

  1. Hausgemachte Shampoo
    Dies ist eine großartige Shampoo für jeden Haartyp.

      1/4 Tasse destilliertes Wasser 1/4 Tasse Flüssigkeit Kastilien Seife - ich unscented, aber Sie können Ihre Lieblings 1/2 Teelöffel wählen Jojobaöl , Traubenkern oder andere Licht Pflanzenöl 3 ​​EL Rosmarin 1 EL Zitronengras 2 Teelöffel Teebaumöl 1 TL Vanille ätherisches Öl Flip Cap Bottles oder Schäumen Flaschen zu verzichten
      Kochen Sie destilliertes Wasser hinzufügen, Rosmarin und Zitronengras (in Teesieb wenn Sie es haben) und steil bis duftend (ca. 20-30 Minuten) ..
      Der Stamm Blätter und abkühlen lassen. Alle Zutaten mischen und in den Wasser und gut umrühren.

      Mischen Sie das Teebaumöl und Vanille ins Wasser. In Seife.

      Bewahren Sie in einer Flasche. Verwenden Sie wie jedes Shampoo, spülen.

      Lassen Sie das Shampoo cool, und dann die oben fest zu.

Schritt 8: YUMMY

  1. Hausgemachte Shampoo
    Ich kann nicht widerstehen, den verführerischen Duft von diesem luxuriösen Shampoo.

Schritt 9: DRY

  1. Hausgemachte Shampoo
    Dies ist ein großer in-zwischen Behandlung von Haar, wenn Sie jemand, der sich die Haare auf ihren eigenen nicht waschen kann helfen, oder zur Entfernung von Schmutz und Öl aus dem Haar, wenn frisches Wasser in nicht verfügbar

      1/4 Tasse Haferflocken 1 Teelöffel zerkleinerte Lavendel oder anderen duftenden Kräuter 1 TL Backpulver
      Schleifen Sie diese zusammen mit Mörser und Stößel, kleine Mühle oder in einem baggie und zerdrücken mit einem Nudelholz.

      Streuen Sie genug von der Mischung, um alle Haare und Massage für fünf Minuten, bevor sie es ausgebürstet decken

      Dies könnte in der Masse hergestellt und in einem kühlen, trockenen Umgebung gelagert werden.

Schritt 10: NEIN "POO

  1. Hausgemachte Shampoo
    Zwar gibt es bereits jede Menge instructables, die dieses Thema abdecken, dachte ich, meiner Liste wäre nicht komplett ohne einschließlich der einfachste Weg, um saubere, gesunde Haare zu bekommen.

      1 TL Backpulver Apfelessig 4 Unzen Wasser
      Setzen Sie 1 TL Backpulver in eine Tasse oder Becher, um in die Dusche mitnehmen.
      In einer weiteren Tasse gießen ca. 1 oz (~ 08.01 Tasse) Apfelessig.

      Wenn Sie in die Dusche zu bekommen, füllen Sie das Backpulver Becher mit etwa 1/4 c Wasser.
      Wenden Sie dieses nur Ihre Wurzeln; arbeiten Sie es aus und lassen Sie es für eine Minute sitzen.

      Dann beginnen Sie vorsichtig schrubben der Kopfhaut, stimuliert die Durchblutung und die Reinigung Ihrer Poren.
      Dies wird tatsächlich das Haarwachstum stimulieren.

      Schließlich reiben Sie die Rückseite des Schädels und Schläfen / Koteletten. Dies wird in weniger Fett und mehr Wachstum führen.

      Spülen Sie!

      Folgen Sie durch Zugabe von ca. 1/4 c Wasser, um Ihre Tasse Essig.
      Gießen Sie die Apfelessig über die Enden der Haare, lassen Sie es für eine Minute sitzen und dann spülen Sie es aus.

      No 'Poo Fehlerbehebung

      Es kann eine Übergangszeit von zwei Wochen bis zu zwei Monaten, je nach Person. Hier sind ein paar Tipps:

      "Wenn Ihr Haar wird gekräuselt, versuchen Sie es mit weniger Backpulver oder verlassen Sie es auf einen kürzeren Zeitraum. Hinzufügen von Honig kann auch helfen.
      "Wenn Ihr Haar wird fettig, versuchen Sie es mit weniger Apfelessig, die Umstellung auf Zitronen- oder Limettensaft, das Weglassen der Honig, und / oder mit einem Kamm statt eines Pinsels. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie die Anwendung wieder die Apfelessig, nur um die Enden der Haare.
      "Wenn die Kopfhaut juckt, versuchen Sie die folgenden ätherischen Ölen;. Teebaum, Lavendel, Rosmarin Wenn Ihr Haar trocken wird, versuchen Sie, ein klein wenig Öl (kein Öl, ich olive) auf der Unterseite des Haar geglättet.

      Viel Spaß!

      Scoochmaroo bietet Produkt-Links als Teilnehmer des Amazon Associates Program Services LLC, einer Tochtergesellschaft Werbeprogramm entwickelt, um ein Mittel für Seiten, zu Werbe-Gebühren durch Werbung und die Verlinkung zu Amazon.de verdient werden kann.