How To "Cuteify" A Baggy T-Shirt

5 Schritt:Schritt 1: Besorgen Sie ein Hemd und ein paar andere Gegenstände Schritt 2: Der Vorgang beginnt Cutefication Schritt 3: Fortsetzung Cuteification Schritt 4: Im Falle einer Baggy Sleeves ... Schritt 5: Voila! Eine neue Leben war in einen alten Hemd Breathed

How To "Cuteify" A Baggy T-Shirt
Ging, so dass Sie zu einem Konzert, und die Band-T-Shirts waren super nett. Egal, ob Sie benötigt noch eine weitere grafische T-Stück oder nicht, kaufte man Sie nur aufwachen am nächsten Morgen, und erkennen, dass die merch Tabelle Größentabelle Weise weg - Ihr T-Shirt ist entweder zu baggy oder zu fest. Oder vielleicht ist es technisch passt, aber Sie wünschte, es war nur ein wenig netter als ein plain old band Shirt. Nun, keine Angst, meine Schere und ich sind hier! Hier ist eine Möglichkeit, um die Passform und allgemeine Erscheinungsbild jeder altbacken T-Shirt zu ändern!

Schritt 1: Besorgen Sie ein Hemd und ein paar andere Gegenstände

  1. How To "Cuteify" A Baggy T-Shirt
    Ob es aus dem Secondhand-Shop, Wal Mart, einem Konzert, oder dieser Stapel in der Rückseite Ihres Schrank voller Kleidung, die Sie nie tragen werden, nehmen Sie ein passendes T-Shirt. Sie müssen auch entweder eine Nähmaschine oder Nadel und Faden (es ist egal, welche Farbe, die Sie verwenden Thread) und eine gute Schere. Sie könnten auch zu packen ein Lineal, wenn Sie zusätzliche präzise sein will, aber ich wirklich nur musterte sie nach dem für euch willen gemessen.

    Oh, und wenn Sie super "richtigen" darüber konnte man sein wollen und wahrscheinlich sollte ein Bügeleisen zu greifen. Ich habe nicht.

Schritt 2: Der Vorgang beginnt Cutefication

  1. How To "Cuteify" A Baggy T-Shirt

    How To "Cuteify" A Baggy T-Shirt

    Das erste, was Sie tun möchten, ist zu machen zwei vertikale Schnitte entlang den Seitennähten des Hemdes. Wenn, wie bei mir, dein Hemd auf mysteriöse Weise fehlen Seitennähte haupt, sollten Sie vielleicht bügeln es flach und dann entlang der Seitenfalten geschnitten. Aber seien wir ehrlich, ich bin zu faul für alles. Ich legte das Ding nach unten und an den Seiten für etwa 10 1/2 Zoll geschnitten.

    Dieser Schritt ist für die Vergrößerung eines zu kleinen T-Shirt, wie es Ihnen zu einem zusätzlichen 1/2 Zoll um den Bauch. Es hilft auch, Baggy-Shirts sehen nicht so altbacken, indem ein wenig Haut.

Schritt 3: Fortsetzung Cuteification

  1. How To "Cuteify" A Baggy T-Shirt

    How To "Cuteify" A Baggy T-Shirt

    Wenn Sie möchten, können Sie diesen Schritt und alle folgenden Schritte überspringen, wirklich. Dieses Lernprogramm ist eine Art "Wählen Sie Ihr eigenes Abenteuer" in, dass Sie können mischen und die Schritte, um Ihr Hemd komplett gestalten.

    On zu dem Schritt: Wenn Ihr T-Shirt ist ein bisschen zu lang für Ihre Bedürfnisse anpassen, wie meine war, schnitt ein paar Zoll über dem Boden, die länger als die Vorder wobei die Rückseite ungefähr 1/2 Zoll bis 1 Zoll. Mach dir keine Sorgen Säumen - dies soll schauen ein wenig grungy.

Schritt 4: Im Falle einer Baggy Sleeves ...

  1. How To "Cuteify" A Baggy T-Shirt

    How To "Cuteify" A Baggy T-Shirt

    How To "Cuteify" A Baggy T-Shirt

    How To "Cuteify" A Baggy T-Shirt

    Hier findest Ihre Nadel und Faden oder Nähmaschine kommt in. Wenn Sie die Ärmel sind wirklich lang und baggy, aufrollen 2-4 mal, dann nähen entlang der Unterseite der Hülse, um es in Position zu halten. Nette, nicht wahr? Und es dauert nur etwa fünf Minuten.

Schritt 5: Voila! Eine neue Leben war in einen alten Hemd Breathed

  1. How To "Cuteify" A Baggy T-Shirt
    Gehen Sie aus und schütteln Sie sie mit einigen Samt Schlaghosen, einer Skaterrock, oder mit regelmäßigen ole Jeans. Nie kaufen teure T-Shirt gerade für den Schnitt immer und immer wieder, und nie verlassen Ihre Lieblings-Konzert-T-Shirts hinter wegen der schlechten Passform!