Hyduino - Automatisierte Hydrokultur mit einem Arduino

5 Schritt:Schritt 1: Sammeln Sie Ihre Lieferungen Schritt 2: Gebäude Schritt 3: Verdrahtung Schritt 4: Code Schritt 5: Herzlichen Glückwunsch!

Hyduino - Automatisierte Hydrokultur mit einem Arduino

Also, können Sie sich fragen ... Was ist HYDROPONICS?
Grundsätzlich Hydroponik wachsenden Pflanzen ohne die Verwendung eines herkömmlichen Schmutzträger unter Verwendung eines nährstoffreichen Wasser-Lösung. Diese Medien zur "Pflanze" im Bereich von Glasfaser auf Sand und aus gebranntem Ton Kugeln, um überhaupt nichts genutzt. Mehrere Zweige der Hydrokultur gehören aeroponics, aquaponics, etc. Aber warum sollte ich, all diese zusätzliche Zeit und Mühe, um meine Pflanzen in dieser "special water" wachsen zu nehmen? Nun, hydroponically angebaute Lebensmittel nicht nur besser schmecken und sind ernährungs, können Sie die Eigenschaften Ihrer Lebensmittel zu ändern, zu überwachen, was in Ihrer Nahrung geht und verschmutzen weniger. Sie können auch mehr wachsen in weniger Raum. Dies ist besonders für jene Menschen, die die Bereiche in ihrem Hinterhof beschränkt zu wachsen Mit der richtigen Pflanzenauswahl haben, können Sie auch zu halten Schädlinge entfernt. a Citronella Pflanze hat Öle, die Mücken und andere Schädlinge fern zu halten. Nun, wenn das nicht genug für Sie, um rechts in die Hydrokultur zu springen, höre: Hydrokultur verwendet 70 bis 90 Prozent weniger Wasser als konventionelle Anbau tut.


Denken Sie daran, wenn Sie dieses Instructable, bitten wir Sie, Favorit, abonnieren, und für ihn stimmen in der Mikrocontroller-Contest Schritt 1: Sammeln Sie Ihre Lieferungen



Hyduino - Automatisierte Hydrokultur mit einem Arduino

Hyduino - Automatisierte Hydrokultur mit einem Arduino

Hyduino - Automatisierte Hydrokultur mit einem Arduino

Hyduino - Automatisierte Hydrokultur mit einem Arduino

Hyduino - Automatisierte Hydrokultur mit einem Arduino

Hyduino - Automatisierte Hydrokultur mit einem Arduino

Alle 17 Artikel anzeigen

Um die Hydruino zu bauen, Sie gehen zu müssen zuerst einige Vorräte zu sammeln.
Arduino Mega 2560 Schlauchpumpen (2) Regelmäßige Pumpe pH-Elektrode Sonde und Anschluss an Arduino pH Up / Down-Lösung 5V Relaismodule für Arduino (5 - man könnte auch in Kombination erhalten Sie in einer Abschirmung) 12V-Elektromagnetventil DHT11 oder DHT21 oder DHT22 Luftfeuchtigkeit / Temperatur-Sensor lichtempfindliche Sensor für Arduino Brotschneidebrett Verschiedene Drähte (hier und hier) wachsen Lichter (meine sind LED) Sockel für Grow Lights 3.2 "TFT LCD Schirm + Screen (hat in der Regel einen SD-Kartenleser auf der Rückseite des es) Wasserspiegel-Sensor Float Schalter (2) I2C RTC DS1307 AT24C32 Real Time Clock Module 9V und 12V-Stromversorgungsgeräte Hydroponics Pots (Ich bin mit 10-3 "Töpfe für diese) 1" PVC-Rohre und Fittings + Drainagerohr und Fittings
Diese sind nicht unbedingt die billigsten Plätze, um diese Elemente zu bekommen, so, wenn Sie nicht in Eile sind, sollten Sie die Suche auf einen Ort wie dx.com oder auf anderen eBay-Angebote (oder auch nicht aus China Shippnig werden) zu finden, die bestmögliche deal.Step 2: Gebäude

Hyduino - Automatisierte Hydrokultur mit einem Arduino

Hyduino - Automatisierte Hydrokultur mit einem Arduino

Hyduino - Automatisierte Hydrokultur mit einem Arduino

Hyduino - Automatisierte Hydrokultur mit einem Arduino

Hyduino - Automatisierte Hydrokultur mit einem Arduino

Hyduino - Automatisierte Hydrokultur mit einem Arduino

Alle 16 Artikel anzeigen

Was ich am Ende tun war im Grunde den Bau einer "Tabelle" für das System zu sitzen. Das Gewicht des Wassers in der Ablaufleitung macht es schwer genug, damit es einfach bleiben, ohne ein Problem. Das Schöne daran ist, dass es leicht zu fast jeder Grösse geändert werden und alle Befehle gleich bleiben (bis auf den tatsächlichen Aufbau des Systems natürlich) - gäbe es keine Notwendigkeit, den Code zu ändern, vielleicht auch nur sein ... Dinge wie das Hinzufügen von mehr Leuchten, Ventilatoren usw.
Ich habe nicht eine digitale Kopie aller Dimensionen des Rohres, wenn Sie schauen, um eine Kopie von dem, was ich getan habe, aber ich werde versuchen, alles, was in dem nächsten paar Tage eingetragen zu bekommen.
Für das Reservoir, müssen Sie zwei Löcher für die Schwimmersensoren bohren - eine am niedrigsten Ihr Wasser sein kann und eine oben - und auch ein Loch für die Magnetspule zu passen (die Sie kleben in). Um einen Gartenschlauch an den Elektromagneten zu verbinden, habe ich 3/4 "Schlauch mit Rohradapter von Orbit (bei Home Depot gefunden) vorgenommen und ein 3/4" bis 1/2 "Reduzierstück, um es auf die richtige Größe runter.
Sobald Sie den Rahmen gebaut haben, werden Sie wollen, um die ganze Sache in einem transparenten Kunststoff, von denen du musst für deine Fans Schneiden Sie ein paar Löcher zu wickeln. Mit der Ablaufleitung, sollten Sie bohren sich über 3 1/2 "oder so Löcher mit einem Loch sah so Ihre Töpfe passen in Schneiden Sie ein Loch in jedem Ende der Ablaufleitung -. Eine ist, wo Wasser eingepumpt aus dem Reservoir, das andere ist, wo das Wasser abfließt zurück in das Reservoir zurückgeführt werden.
Ich habe noch nie mit dem Behälter für alles in fit abgeschlossen, aber ich bin mir sicher, dass, sollte kein Problem für die meisten von Ihnen, herauszufinden sein. Ich nahm den Karton, die meine Relais Schild kam und mich auf immer alles, um dort passen arbeiten, denn das ist eine wirklich einfache Möglichkeit, sie alle zusammen, aber Sie können, was Sie möchten like.Step 3 verwenden: Verdrahtung

Hyduino - Automatisierte Hydrokultur mit einem Arduino

Hyduino - Automatisierte Hydrokultur mit einem Arduino

Hyduino - Automatisierte Hydrokultur mit einem Arduino

Hyduino - Automatisierte Hydrokultur mit einem Arduino

Hier ist eine Liste der Pins:
A1 - Fotowiderstand A2 - pH-Sensor 7 - Nieder Float Sensor 8 - Ober Float Sensor 20/21 - RTC 43 - pH min Schlauchpumpe (Relais) 45 - pH-Plus-Schlauchpumpe (Relais) 47 - Magnetventil (Relais) 48 - Wachsen Lichter (Relais) 49 - Fans (Relais) 50 - Temperatur- / Feuchtigkeitssensor 53 - SD-Karte
Für die Schwimmersensoren, Sie gehen zu müssen, einen Widerstand auf jedem hinzuzufügen, wie gezeigt hier, damit es effektiv mit Ihrem Arduino.Step 4 funktionieren: Code


Befestigt ist die aktuellste Arduino-Code für das Projekt. Es wird basierend auf dem Feedback von anderen gegeben aktualisiert werden; Ich erwarte nicht, meinen Weg zu immer der beste Weg zu sein! Ich habe nicht Wochen, um es zu testen "in der realen Welt", so kann es immer noch ein paar Knicke drin sein. Achten Sie darauf, den Lux-Wert für die Messung der Zeit für die Zusatzleuchten ... den optimalen Wert kann je nach Ihren Sensor unterschiedlich einzustellen. Auch, wenn Sie mit einem anderen pH-Sensor sind, müssen die Berechnungen geändert werden, dass insbesondere eine zu passen. Vielen Dank an BillieBricks für die Arbeit, eine Menge des Codes.
Neueste Update: v1.0 - 10. November 2014Step 5: Herzlichen Glückwunsch!


Herzlichen Glückwunsch! Sie haben erfolgreich (hoffentlich!) Errichtet ersten (oder zweiten oder dritten ...) Hydrokultur-System! Sie sind jetzt in der Lage, Ihre Pflanzen in einem kleineren Bereich wachsen, während auch mit weniger Wasser. Denken Sie daran, dass Sie haben, um zu verfolgen, wie oft die Nährstoffmischung hinzufügen, zu halten. Dieses System könnte leicht modifiziert oder skaliert werden, um Ihren Bedarf zu passen / begehrt. Bitte zögern Sie nicht Rückgespräch zu lassen, vor allem auf dem Code, denn es gibt immer Raum für Verbesserungen, und es wird nur jeder zu helfen!
Sie bitte auch, für mich stimmen in der Mikrocontroller-Wettbewerb! Es wäre erstaunlich, zu einer dieser Preise, die sie geben Sie zu haben! Danke!