Interactive Handschuhe

8 Schritt:Schritt 1: Materialien Schritt 2: Prep Materialien und Handschuh Schritt 3: Die erste Schicht (Lilypad, Touchpads, flex Sensoren, vibe Bord, Widerstände) Schritt 4: Zweite Schicht (Flex Sensoranschlüsse) Schritt 5: Layer 3 (Touch-Sensor-Anschlüsse) Schritt 6: Layer 4 (Accelerometer) Schritt 7: Kalibrieren Schritt 8: Programm

Interactive Handschuhe

Diese interaktive Handschuh verwendet Flex Sensoren, leitfähige Stoffbahnen, und einen Beschleunigungsmesser zur Hand Orientierung, Biegung jedes Fingers zu erfassen, und der Fingerspitze berührt. Es hat auch einen kleinen Motor in der Handfläche der Hand für haptisches Feedback. Der Handschuh ist beabsichtigt, eine allgemeine E / A-Gerät, nicht auf eine bestimmte Anwendung gebunden werden, so dass wir mehrere Anwendung, um die Möglichkeiten zu demonstrieren.
Diese Instructable wurde als Teil des CS Aufbaustudium "Tangible Interactive Computing" an der University of Maryland, College Park, indem gelehrt hat Professor Jon Froehlich . Bitte beachten Sie http://cmsc838f-s15.wikispaces.com/ für weitere Details.
Diese Arbeit wurde in Zusammenarbeit mit Majeed Kazemitabaar getan.

Schritt 1: Materialien

  1. Interactive Handschuhe
    Lilypad Arduino Lilypad Beschleunigungsmesser Lilypad Vibe Platte 2.2 "Flex-Sensor (3) leitfähige Faden leitfähige Stoffbahnen (gerade genug für den Fingerspitzen) Lilypad FTDI Breakout (auf USB verbinden) Unistoff zur Handschuhschichten eng anliegende Handschuhe isolieren (oder kreiere deine eigenen ) Widerstände (7)
    Hinweis auf Widerstände: Wir verwendeten 10k Widerstände für alle sieben, aber abhängig von den Spezifikationen Ihres Flexsensoren, möchten Sie vielleicht, um die drei Widerstände, um sie mit einem anderen Wert verbunden ersetzen. Was bedeutet, Sie wollen, um Widerstandswerte mit einem ähnlichen Ausmaß der Widerstand zu finden - die zu den Fingerflächen verbunden sind als diejenigen, Pull-up-Widerstände verwendet und so muss ein ausreichend großer Wert sein, aber die, um Flex Sensoren angeschlossen sind Spannungsteiler Ihre Flex-Sensor. In unserem Fall hatten die flex-Sensoren einen Flachwiderstand von 10k, so dass wir verwendet 10k Widerstände. Sie können experimentieren, um zu sehen, was gibt Ihnen die beste Auswahl für das Lesen von Werten.

Schritt 2: Prep Materialien und Handschuh

  1. Interactive Handschuhe

    Interactive Handschuhe

    Bevor wir anfangen, müssen wir den Handschuh und Materialien, zum Aufnähen vorzubereiten. In diesem Projekt haben wir uns zu unserer eigenen Handschuh zu machen, durch die Verfolgung unserer Hand auf ein Stück Papier und die Verwendung dieser als Vorlage.
    Als nächstes genäht wir auf leitende Patches zu den Fingerspitzen des Handschuhs.
    Dann, um die Flex-Sensoren in Position (gerade breit genug, eine schmale, offene Tasche, um die Flex-Sensoren in Folie) zu halten, näht ein Gehäuse auf drei Finger.
    Schließlich, um die Widerstände und Biegesensoren leitfähigen Faden freundlich, verwenden Sie ein Paar Spitzzange, um die Enden zu Schlaufen locken.

Schritt 3: Die erste Schicht (Lilypad, Touchpads, flex Sensoren, vibe Bord, Widerstände)

  1. Interactive Handschuhe

    Interactive Handschuhe

    Interactive Handschuhe

    Unter Verwendung der Platzierung Diagramm oben, nähen Sie auf der ersten Schicht der Schaltung mit dem leitenden Faden. Achten Sie darauf, feste Verbindungen zu den Komponenten durch Vernähen mehrmals durch die Schlaufen. Es ist eine gute Idee, um Ihre Schaltung zu testen (mit einem Multimeter oder ein anderes Gerät) nach jeder Schicht, bevor der nächste, um sicherzustellen, dass Sie nicht genäht haben Themen machen zu nahe beieinander oder lose Verbindungen.

Schritt 4: Zweite Schicht (Flex Sensoranschlüsse)

  1. Interactive Handschuhe

    Schneiden Sie zwei Stücke aus Stoff, um über den überlappenden Abschnitt der Schaltung zu passen, und heften sie an ihrem Platz. Nun, Nähen der leitfähige Faden nur auf der oberen Schicht (sonst werden Sie kurzschließen der Schaltung!), Fügen Sie die Verbindungen von den Biegesensoren Zurück zum Arduino.

Schritt 5: Layer 3 (Touch-Sensor-Anschlüsse)

  1. Interactive Handschuhe

    Interactive Handschuhe

    Interactive Handschuhe

    Interactive Handschuhe

    Interactive Handschuhe

    Schneiden Sie einen anderen zwei Stoffstücke, die Überlappung von den vorherigen Schichten und tack in Ort zu decken. Auch Nähen nur die oberste Schicht, die Anschlüsse von den Touch-Pads an den Fingern an den Arduino. In unserem Prototyp wir einen Fehler gemacht in Schaltungsdesign - Pin 13 keine gültige Stift, um auf der Lilypad zu verwenden, so wie dargestellt oben mussten wir eine zusätzliche Schicht hinzuzufügen, diese Verbindung umzuleiten. Sie können dies vermeiden durch einfaches Verschieben über die Verbindungen zu Stiften 9-12 um.

Schritt 6: Layer 4 (Accelerometer)

  1. Interactive Handschuhe

    Interactive Handschuhe

    Interactive Handschuhe

    Die letzte Schicht ist die Beschleunigungsmesser. Heften Sie zwei Stofflagen und nähen Sie den Beschleunigungsmesser vorhanden. Sie sind mit dem Handschuh gemacht!

Schritt 7: Kalibrieren


  1. Sie müssen Ihre flex Sensoren und Beschleunigungsmesser vor der Programmierung zu kalibrieren. Wir taten dies, indem Sie einfach das Schreiben der Rohwerte vom Arduino aus, um serielle und Kenntnis nehmend von den Werten an bestimmten Positionen.
    Zum Kalibrieren flex-Sensoren:
    flex # Zero ist der Wert "in Ruhe" (wenn der Sensor flach) flex # Min ist der Wert bei maximaler Finger Bend
    So kalibrieren Sie den Beschleunigungsmesser:
    xZero ist der x-Wert, wenn der Beschleunigungsmesser ist flach yZero wird der y-Wert, wenn der Beschleunigungsmesser ist flach Zzero wird der Z-Wert, wenn das Brett vertikal

Schritt 8: Programm


  1. Wir haben eine Reihe von Verarbeitungsprogrammen, mit dem Handschuh, der auf heruntergeladen werden kann laufen Github :
    Asteroids: das klassische Spiel, jetzt mit dem Finger berührt und Hand Orientierung Cube gesteuert in der Systemsteuerung: eine Demo, die alle Sensoren auf dem Handschuh verwendet (gut für die Überprüfung Ihrer Kalibrierung). Ein 3D-Würfel dreht sich mit Beschleunigungsmesser, schrumpft in jeder Dimension mit erhöhter flex, ändert sich die Farbe mit dem Finger berührt, und summt die Stimmung Motor mit Finger-Touch-Linien in der Systemsteuerung. Ein Musik-Visualizer mit Farben und Linienfeld von Hand Orientierung und flex Pacman gesteuert: Steuern Sie einen pacman Zeichen mit Beschleunigungsmesser und Biegesensoren, um die Richtung zu ändern Presenter: Senden Tastatureingaben auf ein Programm (in diesem Beispiel, rechts / links-Taste drückt, die für so etwas wie eine Powerpoint-Präsentation). Dies könnte leicht erweitert werden, um andere Tasten umfassen.
    Nach der Kalibrierung ist es relativ einfach, Programme für den Handschuh anzupassen. Ersetzen Sie einfach Tastendrücke oder Mausklicks mit Werten aus dem Handschuh (entweder acccelerometer / flex Sensorzuordnungen oder Schwellenwerte oder Touch-Pad-Kombinationen).
    Spaß haben!