Kalte Nudelsalat

4 Schritt:Schritt 1: Schritt 2: Schritt 3: Schritt 4:

Kalte Nudelsalat

Bedarf :
Shell Pasta - 1 Tasse
Carrot - 2 EL
Onion - 2 EL
Blumenkohl - Röschen 6
Capsicum - 2 EL
Salz
Pepper - ¼ TL
Butter - ¼ TL
Für weiße Soße:
Allzweckmehl - 1 EL
Milk - 1 Tasse
Butter - ¼ TL
Methode:
Weißer Soße:
Die Butter in einer Pfanne erhitzen.
Das Mehl und braten gut.
Fügen Sie in dem Milch und ständig rühren.
Nach fünf Minuten wird die Sauce zu verdicken, starten von Flamme und abkühlen lassen.
Nudeln:
Fügen Sie die Nudeln und 2 Tasse Wasser, lassen Sie es zu kochen.
Fügen Sie in einem Teelöffel Öl.
Kochen Sie für 5-6 Minuten.
In einem Sieb abtropfen und halten Sie sie unter das Wasser für zwei Minuten.
Gemüse:
Hacken Sie die Karotten, Zwiebeln und Bellpepper, feine Sticks.
Blanch die Blumenkohlröschen in heißem Wasser für fünf Minuten.
Schmelzen Sie die ¼ TL Butter und braten Sie die Karotte, Paprika und cauliflour für zwei Minuten.
Abkühlen lassen.

Schritt 1:

  1. Kalte Nudelsalat

    Mischen von Salat:
    In einer großen Schüssel, fügen Sie in der gekochten Nudeln. Durch die gehackte Zwiebel und sautierten Gemüse gefolgt.

Schritt 2:

  1. Kalte Nudelsalat

    Gießen Sie die kalte weiße Sauce auf und vorsichtig mischen.

Schritt 3:

  1. Kalte Nudelsalat

    Fügen Sie das Salz und Pfeffer abschmecken und einmal mischen.

Schritt 4:


  1. Kühlen Sie für 4 Stunden oder über Nacht und servieren. Kalte Nudelsalat ist bereit zu dienen. Genießen Sie diese gesunde, nahrhafte und bunte Nudeln ...........