Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

14 Schritt:Schritt 1: Zutaten Schritt 2: Körper Schritt 3: Füllen Sie Löcher! Schritt 4: + - | | - - Battery Box Schritt 5: Jetzt Fokus! Schritt 6: Bereiten Sie Ihren Schnitt offs! Schritt 7: Es geht um den kleinen Detail Schritt 8: Eye seeeee yoooo Schritt 9: Können Sie 'Handle' das? Schritt 10: Almost there Schritt 11: Lense Schritt 12: Paint it black Schritt 13: BOOOM Schritt 14: Eine letzte Bemerkung und leichten appology

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Also das ist meine letzte Prop I'ble der 2011 Chester Gangshow ... In einer Szene, die sie brauchte eine modern anmutende Filmkamera .... Für etwa drei Wochen starrte ich auf die Worte auf meine Requisiten Liste ungläubig ... NOW Ich habe gesehen, Kameras ... Ich habe auch verwendet sie ... aber ich hatte nicht die leiseste Ahnung, wie man eine von ein paar Blatt Karte bauen ... Aber, na ja ich * denke * ich endlich gelungen .

Wenn es Ihnen gefällt, bewerten Sie es, und wenn Sie es machen, zeigen Sie mir: D
Schritt 1: Zutaten



Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen
Wie für Zutaten dieses ist einfach.
Pappe (Ich habe einen dünnen Box, weil ich faul bin) Klebepistole Grau Fur Schere Lineal Marker Pen Papiermesser Kartonrohr Kunststoffwanne Schwarz Farbe Schwarz Klebeband Schritt 2: Körper

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Ich hatte das Glück, um ein rechteckiges Feld um die richtige Größe ich brauchte ... Was ich hier wurde zwei Rundungen, eine an der vorderen Ecke und eine auf der langen Seite (was sein wird, wo es auf der Schulter befindet sich geschnitten haben )

Wir werden wieder in dieses etwas später kommen ... auch ich den Abschnitt von der Kante leng später (also nicht schmeißen Sie es aus!) Geschnitten
Schritt 3: Füllen Sie Löcher!

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Da wir gerade geschnitten zwei massive Löcher in unsere rechteckigen Körper, wäre es nachlässig von uns, nicht auf ihnen zu sein ... Ich habe einen dünnen Wellpappe (wie Sie in der Verpackung Pakete verwenden würden), da es sehr flexable. Schneiden Sie einfach eine sectionto Größe und Kleber anstelle :)

Für die unter Abschnitt I verwendet die wavey Kante nach außen, um sie etwas Struktur zu geben

auf der 'top' Loch Ich habe die glatte Seite
Schritt 4: + - | | - - Battery Box

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Nun, um die batery box ... Auf allen Bildern, die ich sah, Kunsthandwerk, klebt der Batteriekasten nach außen von der Rückseite der Kamera, das ist, wie ich es gemacht habe

Ich schnitt einen Streifen-Karte, die in etwa so lang wie (aber 2cm ist dünner) als die der "Körper" Endabschnitt der Kamera war. Ich beschloss, dass ich wollte dieses "Batteriekasten", um einen abfallenden Oberteil haben, so dass ich schneiden Sie zwei dreieckige Abschnitte und fügte sie zu den Seiten peices.

Ich machte im wesentlichen eine Kastenform und gerade heiß verklebt die Spitze in ein Dreieck ... Ich bin nicht das Gefühl sehr eloquent heute so wirst du nur noch die Bilder sehen zu können, um eine Vorstellung von dem, was ich bin auf zu bekommen

Wenn Sie Ihre Box aufgebaut haben, kleben Sie es auf Ihrer Kamera
Schritt 5: Jetzt Fokus!

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen
Okay, hier bin geklebt einen Ausschnitt aus Karton Schlauch, um die lange Linse Teil der Kamera zu bilden. Ich wollte diese breit genug für die Person in der Szene, es zu halten und machen es wie sie, wo wechselnde Schwerpunkt ...

Wir werden wieder in dieses Bit in einer Minute kommen :)
Schritt 6: Bereiten Sie Ihren Schnitt offs!

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Mit den Verschnitt von Schritt 2 Ich faltete sie in ein 3D Circular (ish) Form, dass ich einen Kunststoffdeckel innen passen könnte .... Die blaue Kunststoffdeckel wird schließlich verwendet, um die Linsen unterzubringen ... Die Kartonform wirkt wie ein Sonnenschutz für das Objektiv. Ich musste den Karton, damit es auf die Kreisform wollte ich nehmen manuell zu manipulieren ... es ist schwer zu erklären, aber man kann es im letzten Bild zu sehen.

Sie müssen dann den flachen hinteren Teil des Streulichtblende auf die Papprolle Sie in Schritt 7 hinzugefügt 5Step anbringen: Es geht um den kleinen Detail

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Dies ist eine einfache wenig detailliert, dass wohl niemand je sehen werden, aber ich aufgenommen, weil ich wusste, dass ohne sie, ich möchte nicht das Stück ... Ich nahm einige der Verpackungen aus Wellpappe Pappe, die wir in Schritt 3 verwendet, schneiden der Hälfte der Breite des Kartonrohrs, und so lange wie die Rohre Umfang. Ich habe dann aufgeklebt it down ... dieser fungiert als twisty doodad Sache, die Kameramänner zu verwenden, um zu vergrößern oder zu ändern Fokus oder whatever.Step 8: Augen seeeee yoooo

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Alle 8 Artikel anzeigen

Tut mir leid, Non-Pro-Mitglieder, die Schwierigkeiten zu sehen, mehrere Bilder zu haben, aber ich muss dies in einem Schritt zu erklären (ernsthaft gehen pro, dann ist es wirklich wert)

Nun ist dies eine schwierige Sache, dies zu erklären, Geduld mit mir ... in diesem Schritt den ich mache, das Teil, dass der Kameramann würde in der Regel durch zu schauen, weiß, dass ich sie heute verwenden, wahrscheinlich wenig Bildschirme, aber ich bin ein 80er Kind, und i immer daran denken, Kameramänner auf tv mit ihren Augen zu einem kleinen Auge ... Ding ... * Achselzucken *

Ich begann durch Ausschneiden von mehreren Kreisen der Karte, zog ich um einen Nähfaden Spule, nur weil im Müll bei Zeichnung konsistent Kreisen. Diese Kreise werden als Träger verwendet, um die Form des Rohres zu halten. Ich stellte sicher, ich abgeflacht einem Rand der Kreise, so dass ich hatte eine flache Seite zum Auge Rohr.

Unter der Wellverpackung Karte, schneide ich einen Streifen, breit genug, um rund um den Umfang des abgerundeten Teil unserer Karton Kreise zu erreichen, und lang genug, so dass sie weit genug von der Kamera zu sitzen, wenn es angebracht ist, so dass jemand bequem verwenden Sie die Stütze, als ob es eine echte Kamera waren.

Ich begann dann kleben Sie die Kreise in die Röhre, fand ich, dass ich die Kreise in den Hainen in der Wellpappe zu platzieren, machte man sie und kleben sie sehr viel einfacher. Es ist knifflig, sie zu kleben, aber Sie werden sich daran gewöhnen.

Nach dem Kleben in meine Festplatten mit einem kleinen Spalt dazwischen habe ich eine 90 (ish) Grad-Winkel in der Wellpappe und geklebt in place ... dies bildet die L-Form mit dem Auge Betrachter assoziieren würde.

Nachdem alle Festplatten vorhanden sind, i dann schneiden Sie ein Stück Pappe, um im Betrachter zu schließen. Und dann verklebt es auf die vor meiner Kamera. Auf dem letzten Bild sehen Sie, dass ich in den Betrachter, wo sie sich die Kamera, so dass es aussieht wie es ist alles eine Einheit verpackt.

Schritt 9: Können Sie 'Handle' das?

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Dies ist eine einfache Schritt ... schneiden Sie ein Griffform aus Karton und befestigen es an der Spitze der camera.Step 10: Almost there

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Dieser Schritt ist in zwei Teile, hier habe ich eine Mikrofon / Auslegerbefestigungs und hat eine Platte, nur geben der Seite ein wenig mehr Details.

Das Mikrofon ist einfach ein dünnes Papier Rohr mit einem kleinen Stück Pappe auf der Seite der Kamera angebracht ist, zu helfen, zeigen dies, weil ein Mangel einer tatsächlichen Bild habe ich etwas in Farbe für Sie erstellt.

Wir werden das Mikrofon in einem späteren Schritt zu beenden. Schritt 11: Lense

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Mit dem blauen Deckel ab Schritt 6, verfolgt ich arround die Kanten auf eine Kunststoffwanne, eine flache Linse der Kamera zu machen. Sie können nicht brauchen, dies zu gehören, ich tat es, weil es würde die Kamera sehen ein bisschen mehr real auf der Bühne.

Schneiden Sie die Kunststoffscheibe aus und legte nach einer Seite für einen späteren Schritt.

Es ist jetzt, dass Sie benötigen, um Ihre Kunststoffdeckel an seinen Platz auf der Kamera kleben Schritt 12 (wie in Schritt 6 angegeben): Paint it black

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Für diesen Schritt schlage ich vor, Sie gehen nach draußen auf einige alte Kleidung anziehen und Muttern mit Ihrer Wahl von Sprühfarbe ... Ich hatte große Pläne zu tun, alle Arten von Farbeffekten, aber ich leider die Zeit lief, so dass nur gesprüht alles in die billigsten schwarze Sprühfarbe ich finden konnte. Cardboard REALLY trinkt die Farbe, so können Sie es ein paar Schichten zu geben.

Ich würde auch lassen Sie die Kamera in die Luft in einer Garage Schuppen oder ähnliches, wie der Geruch der Farbe kann ganz in der Überzahl sein.

Wenn die Farbe getrocknet ist, vergessen Sie nicht Ihre Kunststofflinse aus dem letzten Schritt in Kraft gesetzt (möchten Sie vielleicht, um es mit einer kleinen Menge von Klebstoff zu sichern)
Schritt 13: BOOOM

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

In Schritt 10 i eingeführt das Mikrofon Befestigung an Sie, hier ist es, dass wir die Details zu beenden. Verwenden Sie ein Rechteck aus grauem Fell, wickeln Sie das obere Ende des Kartonrohr (und Kleber in Platz) verlassen einige hängen über, unter Verwendung des verbleibenden Fell, die hängen über ist, aktivieren Sie es in der Röhre bilden eine nahtlose End an der Kamera. Ich kann nicht eloquent genug, zu beschreiben, was ich tat, aber meine Bilder zeigen es :)

Ich stellte sicher, dass die Klebenaht des Fells war auf der Seite, die näher an der Kamera selbst war so könnte es nicht von den Zuschauern Schritt 14 zu sehen: Eine letzte Bemerkung und leichten appology

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Karton Props: Wie man einen Film-Kamera machen

Nun, das ist die Kamera fertig ... Genießen Sie ...

Nun, für meine Entschuldigung. Diese Instructable war die bain meines Lebens ... Ich begann es mehr als zwölf Monaten und habe nicht wirklich die Mühe gemacht, um sie zu aktualisieren ... hin und wieder würde ich in tauchen und vielleicht etwas zwicken ... also, wenn Sie aufgefallen, dass einige der Schritte sind etwas vage und nicht in meinem üblichen prägnant (haha!) Stil, ich ganz herzlich entschuldigen ..

Zum Glück ist dies jetzt veröffentlicht .... Die Stütze ist jedoch wahrscheinlich alles matschig und schimmelig in der prop Abstellraum in Chester ... Na ja ... es hat Spaß gemacht, irgendwie zu machen :)