Kitemation Knetanimation

4 Schritt:Schritt 1: Squishy Bits ... Schritt 2: Shifty Charakter ... Schritt 3: Mehr posing ... Schritt 4: Video-Animation ...

Kitemation Knetanimation

Ok, es gibt nicht so etwas wie Kitemation, habe ich es auf. Es ist Kiteman in Ton Form Animation oder claymation. Das Zeichen kann alles, was Sie so lange, wie Sie es in Ton modellieren mögen.
Dies ist nur ein Spaß-Projekt zu zeigen, wie Sie einige grundlegende Video-Animation mit Ihrem Standard-Video-Editing-Software wie Windows Movie Maker auf Ihrem PC tun.

Schritt 1: Squishy Bits ...

  1. Kitemation Knetanimation

    Kitemation Knetanimation

    Kitemation Knetanimation

    Sie müssen nur etwas Knetmasse, um Ihren Ton Charaktere erstellen. Dies ist nicht der härtenden Typ, obwohl es schließlich schwer zu bekommen und spröde, wenn sie trocknet aus, die in der freien Luft zu lange. Es fühlt sich ein wenig ölig, so verwenden Sie nur auf Flächen, wo man nicht zu viel von einem Durcheinander. Ich hatte ein Sortiment von weichen Ton in einigen Grundfarben. Das bedeutete, ich musste mehrere Farben mischen, um meine rosa, grün und braun. Das Set hatte nur weiß und schwarz, die Sie nicht in den teureren Sortiment Set zu bekommen.
    Arbeiten mit Ton ist einer der lustigsten Dinge zu tun, wenn Sie sich langweilen oder nichts zu tun haben.
    Kneifen Sie einfach ein Stück von Ton und rollen sie um, um es weich bis zu einem verarbeitungsfähigen Konsistenz. Bilden in jede Form von mit den Fingern oder Werkzeugen.
    Da wollte ich eine Kiteman Figur zu machen, habe ich weißer Ton, um den Oberkörper zu bilden. Ich glaube, ich könnte die ganze Figur gemacht haben, aber ich lehnte es gerade oben auf einer der Tongefäße.
    Ich musste mischen rot und weiß, eine rosa Hautfarbe, um den Kopf stellen zu bekommen. In den Ohren auf den Kopf und glätten den Ton, um einen festen Übergang auf die Teile kommen zu machen. Ich habe ein Stück Bambus-Spieß, den Kopf auf den Körper stecken, weil ich wollte, dass es beweglich sein. Keine Notwendigkeit, irgendwelche inneren Draht Anker hinzufügen, da waren es kleine und hielt seine Form.
    Der Ton Satz hatte keine schwarz so dass ich nur verwendet eine dauerhafte Markierung, um auf Augen Schüler und Hemd Details zu zeichnen.
    Film-Animation ist wirklich nur eine Reihe von Standbildern an verschiedenen Punkten in der Zeit gemacht. Das Objekt wird in jedem Rahmen so, was Sie aufgenommen haben etwas zu bewegen ist etwas verschiedenen Haltungen des gleichen Objekts. Wenn Sie schnell spielen alle Bilder eines nach dem anderen, bekommt man ein Gefühl von Bewegung.
    Für unsere animation wir wollen einfach nur der Ton Charakter, seine Augen bewegen.
    Sie können die traditionellen Stop-Motion-Technik des Fotografierens die Tonmodell, beweglichen Teile der Tonfigur etwas tun, nehmen Sie das zweite Bild, bewegen Sie es noch einmal, einen Schuss, etc, etc, oder bis jeder durch Vertauschen von Teilen der Ton Schuss gesetzt Abbildung mit Dingen, die bereits verschoben haben.
    Ich habe vier Sätze von Augen / Brillen. Die Schüler wurden an verschiedenen Standorten erstellt. Der Rohling ist man um die Wirkung von einem Blinzeln erstellen. Ich habe es zu schnell am Anfang des Videos, so dass Sie wirklich nicht sehen, es sei denn, Sie zurück gehen und schauen für sie.
    Da die Tonfigur klein ist, ist es einfacher, die austauschbar Augen / Brille als einen Satz von Ton Schüler auf der Figur selbst für die Animation zu manipulieren manipulieren.
    Machen Sie eine Kulisse durch Ausdrucken eines Bildes und Kleben sie an einem Stück Pappe so flach hängt, wenn Sie stützt es.

Schritt 2: Shifty Charakter ...

  1. Kitemation Knetanimation

    Kitemation Knetanimation

    Kitemation Knetanimation

    Kitemation Knetanimation

    Überlegen Sie, was in Ihrer Animation bewegt.
    Die Augen werden sich verschieben links und dann nach rechts.
    Die Augen geradeaus schauen.
    Die Augen von den Augenlidern für die Augen blinken. Sie können dies mit dem Augenlid herab 1/4 der Art und Weise, auf halbem Weg, 3/4 von der Art und Weise und vollständig abgedeckt animieren. Da wir kleine Punkte zu decken wir können weg mit einem Schuss von leeren Augen.
    Je mehr Positionen haben Sie die weniger als speziellen Teil verschoben. Es wird eine flüssigere Animation geben, aber diese grundlegenden Haltungen sollte nicht zu viel von einer ruckartigen Animationen geben, da es nur die Augen bewegen. Wenn Sie ein Stickler zum Detail sein wollte, die unterschiedliche Sätze von Augen / Brillen hätte Form sie gleichförmig zu machen, aber die leichte Variation gibt eine handgemachten Blick auf die Animation.

Schritt 3: Mehr posing ...

  1. Kitemation Knetanimation

    Kitemation Knetanimation

    Kitemation Knetanimation

    Kitemation Knetanimation

    Wenn Sie eines dieser Standbilder zu nehmen, Daumen nicht bekommen, da drin.
    Legen Sie die Kamera auf einem Stativ so die Hauptfigur immer in der gleichen Position befinden. Band das Stativ nach unten, damit es nicht zu verschieben, während die Einrichtung alle Schüsse. Versuchen Sie, die Position des Hintergrund das gleiche in jedem Schuss zu halten. Stop-Motion-Software überlagert in der Regel den vorherigen Schuss in den Display-Anzeigen, so können Sie reihen sich die Bilder.
    Sie können mit der Beleuchtung zu spielen, um diese lebensechte Szene Effekt zu erhalten.
    Es waren nur noch ein paar Aufnahmen mit der Fliege genommen bewegt sich ein wenig und den Kopf in verschiedenen Positionen.
    Da ich einige Ausdruck des Mundes haben wollte, habe ich einen Klecks Ton, um die Lippen zu bilden.

Schritt 4: Video-Animation ...

  1. Kitemation Knetanimation

    Kitemation Knetanimation

    Keine Notwendigkeit, jede Phantasie Stop-Motion-Software zu erhalten. Sie können das alles in der Grund Video-Editing-Paket, das mit dem Computer kommt zu tun.
    Wenn Sie Windows 7 oder 8 haben, die Sie online finden können, und installieren Sie eine ältere Version von Movie Maker 6.0, dass einige Funktionen, die die neueren Versionen herausgeschnitten hat. Die alte Timeline-Interface macht es leichter, unsere Änderungen zu tun.
    Haben Sie bereit ein paar Sound-Schnipsel oder Musik, die Sie für den Videoclip zu verwenden.
    Alles, was Sie tun müssen ist, alle von Ihnen aufgenommenen Bilder zu importieren.
    Starten Sie den Aufbau der Rahmen oben, um auf Ihre Video-Timeline. Wählen & Drop die die Bilder in Position.
    Augen vorwärts, Augen rechts, die Augen nach vorn, die Augen nach links, die Augen nach vorn, leeren Augen, die Augen nach vorne. Usw.
    Drop in all der Musik oder Soundclips.
    Beginnen, um die Länge jedes Rahmens mit der Musik entsprechen. Richten oder Größe die Aufnahmen für die Synchronisierung mit der Musik.
    Spielen Sie das Video, wie Sie gehen, um zu sehen, wenn Sie die richtige Bewegung, wie blinkende Augen bekommen haben.
    Ideen auf was Sie tun möchten, in den Kopf knallen.
    Professionals in der Regel ein Storyboard Überblick über ihre Video vorher vorbereitet, aber es ist mehr Spaß, Flügel und sehen, was passiert.
    Hey, meine Bilder zu downloaden oder kreiere deine eigenen Kitemation Schöpfung.
    Versuch es einmal. Zeigen Sie uns, was Sie gemacht und ich werde verlost kostenlose Profi-Mitgliedschaften mit meiner Kritik.
    Viel Spaß!