LED-Piano Learning-Streifen

9 Schritt:Schritt 1: Holen Sie sich alle Komponenten Schritt 2: Messen Sie die Piano & Design die Acrylteile Schritt 3: Schneiden Sie die Acryl Schritt 4: Kleben Sie die Acryl- Schritt 5: Verbinden Sie den Leiterplatten- Schritt 6: Legen Sie die LEDs in Streifen Schritt 7: Draht und löten Sie die LEDs Schritt 8: Schreiben des Software Schritt 9: The End!

LED-Piano Learning-Streifen

Einführung

Wie oft haben Sie gehört, ein Lied - im Radio, im Kino oder auf einem Konzert - und dachte: "Mann, ich wünschte, ich könnte das Spiel"? Jetzt kannst du! Dieses Projekt ermöglicht es Ihnen, ein Lied zu lernen note von Note auf dem Klavier durch Aufleuchten entsprechende LED-Leuchten, die zu jeder einzelnen Taste auf dem Klavier entsprechen. In der Tat, auch wenn Sie nicht über ein Klavier, aber eine kleinere elektronische Tastatur, können Sie es für das anpassen. Einige elektronische Tastaturen tatsächlich Leuchttasten für genau diesen Zweck, aber tun es auf einem echten Klavier ist so viel befriedigender. Viel Spaß und lernen einige Songs!

Die drei Hauptkomponenten des Projekts (wie viele) sind:
1) Software
2) Hardware (nicht-elektronische)
3) Elektronik und Verkabelung
Obwohl sie getrennte Teile des Projekts, in Wirklichkeit werden Sie häufig auf mehr als einem Arbeits werden zu einer Zeit, nur weil Sie, wie Sie tun, ein Teil beeinflusst, wie Sie ein anderes zu tun zu entscheiden. Eine gute Sache über das Tun sie parallel ist jedoch, dass Sie halten das große Bild im Auge, und wenn Sie es leid, das Schreiben von Code, können Sie Ihre Acrylteile zu entwerfen, und wenn Sie müde von der Computer sind insgesamt können Sie verdrahten einige Widerstände und LEDs und etwas Spaß mit diesem. Die Teile werden in einer bestimmten Reihenfolge in der Instructable, sondern wie Sie es tun, ist bis zu Ihnen.

Konzeptionelle Übersicht

Die größte Frage, als ich begann, war "Wie zum Teufel haben Sie individuell steuern 88 LEDs?!?!" Zum Glück, nach einigen Recherchen fand ich ein paar Chips entwickelt, um genau das zu tun und einige Arduino Tutorials und Code, der auf dem Weg geholfen. Abgesehen von dieser Frage, alles andere war recht einfach oder zumindest nur musste ich aus verschiedenen Optionen wählen - was, um den Streifen aus zu machen, wie man die LEDs in Position zu halten, wie Sie den Code schreiben, um es zum Laufen zu bringen, und so fort. Lassen Sie uns über die große Frage in ein wenig mehr Tiefe zu sprechen, so dass Sie eine Vorstellung davon haben, wie das alles funktioniert, bevor Sie loslegen.

Die Chips ich sind LED-Matrix (oder 7-Segmentanzeige) Treiber, was bedeutet, dass, so weit das Chip betrifft, haben wir unsere LEDs verdrahtet, als ob sie in einem quadratischen Raster sind, mit einer bestimmten Anzahl von Zeilen und Spalten - die positiven Anschlüsse sind in jeder Spalte gemeinsam, und die negativen Anschlüsse sind gemeinsam in jeder Reihe. Dies ermöglicht 64 LEDs (in einem 8x8 Gitter), die von jedem Chip gesteuert werden und erfordert nur drei (das ist richtig DREI !!!) Steuereingänge. Egal welche oder wie viele der LEDs Sie aktivieren möchten, kann das System damit umgehen.

Aber warten Sie, wenn Sie auf LEDs (1,1) und (2,2) machen wollen, wäre das nicht auch leuchten (1,2) und (2,1), denn um das ursprüngliche Ziel, alle zu erreichen von Zeilen und Spalten 1-2 1-2 müsste auf sein? Dies ist, wo die Uhr innerhalb des Chips kommt - die LEDs nicht tatsächlich kontinuierlich. Vielmehr werden sie so schnell blink dass das menschliche Auge betrachtet sie als kontinuierlich auf. Dies ist, wie unerwünschte LEDs ausgeschaltet bleiben kann!

So dass, obwohl wir sehen, den Streifen als nur eine Linie von LEDs, sie verdrahtet sind, als ob sie in zwei quadratische Matrizen sind - ein 8x8 (erste Chip) und eine 5x5 (zweite Chip), die bis zu 89 Tasten ergänzt (die endgültige "Reihe" der 5x5-Matrix hat nur 4 LEDs, damit bringt uns bis zu 88). Voila!

Wie können wir sagen, der Chip, der LEDs zu beleuchten? Das ist alles mit binären Zahlen gemacht. Mit einigen Code von Entwicklern ausgeliehen online (siehe den Code für die Zuschreibung), habe ich das Programm in einer Weise, dass alles, was Sie zu tun haben, bei der Übersetzung ein Lied ist, um den Befehl playKey (...) aufrufen. Dieser spielt gegeben nummerierte Schlüssel, beginnend mit 1 auf der linken Seite und endend mit 88 auf der rechten Seite. Dieser Befehl nimmt die Schlüsselnummer und übersetzt sie so die Chips ihre Pflicht, indem Sie Folgendes tun: die Schlüsselnummer ist in eine Zeilen- und Spaltennummer, die dann in eine Zeilennummer und eine binäre Zahl, die bedeutet, die LED wird umgerechnet sollten sein (lesen von links, nicht rechts). Zum Beispiel, wenn ich rufe playKey (13), der eine ist, die Funktionen zu übersetzen, dass als Zeile 2, Spalte 5; dann wird, da 2 ^ 5 32 ist, würde das die Zahl, die an den Chip hinausgeht. Lesen von links, 32 00000100, die den Zustand der zweiten Zeile steht. Das gleiche Konzept gilt, wenn wir mit Aufleuchten mehrerer LEDs zu tun - es geht um binäre Zahlen! Schauen Sie sich den Code für die genauen Funktionen und ein wenig mehr Erklärung.

Schließlich gibt es noch ein Potentiometer zu allem angebracht, um das Tempo zu kontrollieren - etwas wirklich, wirklich wichtig, wenn Sie keine Ahnung, was Sie tun müssen ...

HINWEIS: Das war keine leichte Instructable wegen, wie kompliziert es war, alles zusammen und machen es alle Arbeit zu schreiben. Zögern Sie nicht, lassen Sie mich wissen, wenn etwas verwirrend oder unklar sind, oder wenn Sie spezielle Fragen haben!

Gehen wir Schritt 1: Holen Sie sich alle Komponenten



LED-Piano Learning-Streifen

LED-Piano Learning-Streifen

LED-Piano Learning-Streifen

Es gibt nicht nur einen richtigen Weg, um ein Streifen von LEDs passen gut und elegant oben auf Ihrem Klavier-Tasten, so dass auf jeden Fall einige Zeit und sehen, was coole Spins können Sie auf die Idee gebracht. Bevor er sich auf diesem Entwurf, prallte ich um eine Reihe anderer Ideen, von denen einige hätte hässlicher und von denen einige könnte viel schöner gewesen. Mein Ziel war es, das Gleichgewicht zu erreichen:, etwas wert zu verlassen auf dem Klavier das ganze Jahr lang, ohne zu viel Zeit ein Perfektionist. Ich war froh, mit dieser Entscheidung, als ich begann Messing mit Elektronik und Software und realisiert (wie erwartet), dass die meiste Arbeit im Vorfeld würde auf diese beiden Dinge konzentrieren. So finden Sie, was Sie entwerfen können! So oder so, die Elektronik und Software sollte unabhängig davon, was Ihre Leiste sieht aus wie Arbeit.

Elektronik:
- Arduino (Uno von Adafruit, € 30)
- 88 rote LEDs (100 Stück aus Jameco, € 10)
- 2 MAX7219 LED-Treiber-Chips (Jameco, € 16)
- 1 Potentiometer (hatte)
- 2 100 nF Kondensatoren (hatte)
- 1 10uF Kondensator (hatte)
- 2 18K Widerstände (hatte)
- PCB Prototyping-Board (Jameco, € 6)
- Note - es ist gut, ein Steckbrett zu haben, für das Prototyping und Testen von Elektronik
- 2 24 Pin-Buchsen (10 Stück von Jameco, € 2,40)
- Die Spule (n) des Drahtes (HAD)
- Arduino USB-Kabel
- Arduino Wandadapter (LEDs wird eine Menge Strom ziehen)
- Kleine 8x8 LED-Matrix-Code für die Fehlersuche bei Bedarf - es war so schön, dass man auf diese Weise statt Verdrahtung des gesamten Streifen zu testen, bevor ich wusste, dass die Software richtig war. Nur "debug" eins nach dem anderen!

Hardware:
- Schwarze Acryl 7.5 "x 13.5" (TAP Plastics, ca. € 7)
- Acrylkleber (TAP, € 7)
- Lot (dünner ist besser)
- Kabelbinder
- Ein Klavier!

Werkzeuge:
- Laser-Cutter
- Lötkolben
- Abisolierzange
- Kabelschneider
- Kleine Spitzzange
- Acrylkleber hypo-Applikator (TAP, 3,25 €) Schritt 2: Messen Sie die Piano & Design die Acrylteile

LED-Piano Learning-Streifen
Der erste Schritt in der Gestaltung der Acryl-Stücke ist, die Größe des Laserschneid bestimmen Sie Zugriff haben. Der, den ich verwendet, ist klein - etwa 9x14 "-.. So musste ich meine Teile entsprechend zu gestalten Was bedeutete dies praktisch ist, dass ich meine Tastatur in mehrere Stücke teilen, als ich es hatte ich Zugang zu einem größeren Schneid gehabt Ich landete up Aufteilung in sechs Stücke, obwohl es könnte mit weniger getan haben. So wissen Ihre Schneider und Ihrem Klavier / Keyboard, bevor Sie Ihr CAD-Programm zu starten.

1) Messen Sie die Tastatur und die Tasten
Im Grunde selbsterklärend, aber es gibt einige Dinge, die Sie achten sollten:
- Compounding von Messfehlern. Auch wenn Sie eine Oktave zu messen und ein gutes Gefühl über es, könnte es einige geringfügige Unterschiede zwischen den Oktaven sein. Ich schlage vor, Messen jeder Oktave, ein paar schwarze Tasten, ein paar weißen Tasten und die gesamte Tastatur vor dem Start des Design-Programm oder beginnen, Allesschneider.
- Räume in zwischen den Tasten. Nicht nur eine Taste zu messen und sich zu vermehren!
- Die schwarzen Tasten verjüngt sind, so sicher sein, um die Breite in der Nähe der weißen Tasten zu messen, nicht an der Spitze der schwarzen Tasten, wenn Sie unterwegs sind, herauszufinden, wie groß die Räume in dem Streifen sein müssen.

2) Design-Teile
Wählen Sie ein Programm und gehen für sie! Ich benutzte AutoCAD und hielt das Design einfach - keine abgerundeten Kanten und keine Phantasie Radierungen oder Designs (obwohl eine Musiknote hier geätzt und es könnte gut sein ....) etc. Das Bild unten ist die von einem pdf, die ich am Ende up mit.

3) Stellen Sie sicher, korrekte Waage ist
Ich hatte einige Probleme mit, herauszufinden, Skalierung mit AutoCAD und dem Schneid war ich mit, so, bevor Sie schneiden in Ihr neues Stück schwarzer Acryl starten, auf jeden Fall sicherstellen, korrekte die Waage und die Stücke werden rund oder auf den Tasten zu passen. Eine gute Möglichkeit, um mit Schritt ist, um Laser beginnen schneiden Papier und stellen Sie sicher, die Schlitze eine Linie mit den Tasten korrekt und die LED (oder Besitzer) passen in die Löcher.

Schritt 3: Schneiden Sie die Acryl

LED-Piano Learning-Streifen

LED-Piano Learning-Streifen

LED-Piano Learning-Streifen

LED-Piano Learning-Streifen

LED-Piano Learning-Streifen

Bevor Sie alle Ihre Stücke geschnitten, empfehle ich Ihnen einen Test Loch auszuschneiden und fügen Sie ein paar LEDs, um zu sehen, ob es die richtige Passform. Da Sie mit kleinen Durchmessern arbeitet, die Seiten der LED encasements nicht vollständig parallel (sie sind nach innen in Richtung der Spitze verjüngt) und die tatsächliche Schnittlochdurchmesser kann von dem Durchmesser Sie in Ihrem CAD-Programm zuweisen, ein paar Versuche variieren notwendig sein, um die richtige Passform zu finden. Da der Acryl ist nicht sehr dick, ist Rissbildung etwas zu beachten, wenn herauszufinden, die Größe sein - das erste Mal gestartet schob LEDs in zu kleinen Löchern Ich knackte ein Stück oder zwei und musste nachgeschnitten. Wenn Sie diese Probleme zu vermeiden, können Sie eine der größten Enttäuschungen hatte ich beseitigt habe ...

Die Laser ich brauchte mehr als einen Durchlauf, den ganzen Weg durch das Acrylglas geschnitten - wenn dies der Fall für Sie sicherstellen, dass Ihr Teil wird während des Schneidens nicht bewegen ist!

Schritt 4: Kleben Sie die Acryl-

LED-Piano Learning-Streifen

LED-Piano Learning-Streifen

LED-Piano Learning-Streifen

LED-Piano Learning-Streifen

Klammern, Klebstoff, etc. Ich verwendet Acrylkleber und festgestellt, dass trotz der geringen Oberfläche, stark genug war (wenn man damit umgehen - wenn Sie bereit sind, um die Stücke von Acryl verbinden sind, ein paar Möglichkeiten, wie dies zu tun Sie mit angemessener Sorgfalt). Acrylkleber ist nicht nur ein Klebstoff; es chemisch schmilzt die Kunststoff zusammen wie Schweißen, so dass Sie eine schöne starke Verbindung haben.

Achten Sie darauf, eine große flache Oberfläche an dem zu arbeiten und auch einige zusätzliche Stücke aus Acryl, die Stücke Sie Kleben sind vom Tisch ein wenig erhöhen müssen - und sicherzustellen, dass sie die gleiche Höhe vom Tisch, offensichtlich. Zum Glück für mich, ich hatte einige extra Stücke, die nicht korrekt geschnitten worden war, oder geknackt ...

Sobald Sie zu Ihrem Setup ein gutes Gefühl, zu starten Verkleben der Teile! Ein netter Trick für die Verwendung der hypo Nadel für die Anwendung der Zement ist, die Flasche zu drücken, während es aufrecht, dann drehen Sie ihn, um den Zement an. Dies ermöglicht Ihnen, eine Art von Unterdruck im Inneren zu halten (durch Loslassen des Squeeze ein wenig), bis Sie bereit sind, anzuwenden sind, wodurch sichergestellt wird, müssen Sie nicht am Ende mit Acrylzement in Orten, die Sie nicht wollen, it.Step 5: Verdrahten Sie die PCB

LED-Piano Learning-Streifen

LED-Piano Learning-Streifen

LED-Piano Learning-Streifen

LED-Piano Learning-Streifen

LED-Piano Learning-Streifen

LED-Piano Learning-Streifen

Alle 7 Artikel anzeigen
Dieser Schritt und die LED-Verdrahtung Schritt sind verwandt, vielleicht lesen beide, bevor Sie entweder starten. Wirklich, sie beide Art von abhängen, wie die Software funktioniert ... also werde ich einfach zu beschreiben, was ich tat und den Rest bis zu Ihnen. Eine Sache im Auge zu behalten: es ist besser, haben die Leiterplatte gelötet und bereit zu gehen, bevor Sie die Verdrahtung der LEDs beginnen, weil dann, wenn Sie tun, dass Sie die Kabel genau zu löten sind, wo sie nicht angehören, als einen Klumpen von Drähten die aus dem Streifen mit dem Nichts, sie noch setzen. Auch gelötet ich die LED Drähte, bevor ich das Potentiometer aufgenommen; wenn ich es wieder tun wäre, würde ich diese Schritte rückgängig zu machen.

Schritt 1 - Die Chips. Da jeder Chip kann nur steuern, 64 LEDs, benötigen Sie zwei. Und weil Chips können durch die Hitze Löten verletzt werden, sollten Sie eine 24-polige Buchse für jeden zu haben. Wirf diese auf dem Brett, löten, und legen Sie die Chips. Sie können eine oder zwei Zeilen zwischen den Buchsen zu verlassen, aber beachten Sie, dass Sie drei Reihen für das Potentiometer müssen an einem Ende. Denken Sie daran, dass die "top" der Chips (und Steckdosen) halbkreisförmige Nuten, und dass Pin 1 ist nur nach links und sie sind nummeriert zunehmende CCW von dort.

Schritt 2 - Stromanschlüsse. Schließen Pins 4 und 9 zu Masse und Pin 19 zur Macht auf jedem Chip. Schließen Sie auch Stift 18 zur Macht, aber statt mit einem Draht, verwenden Sie einen Widerstand - Ich habe ein 18k für jeden. Dieser Widerstand steuert die Menge des fließenden Stroms an jede LED. Verbinden Sie auch die Stromversorgung und Erdung Spalten am oberen oder unteren Rand; Ich mag es, Boden auf der Innenseite und Leistung auf der Außenseite. Solder in einem langen schwarzen Draht und eine lange rote Kabel an einer Seite - diese werden schließlich in die Arduino-Stecker, Lieferung von Energie an Ihr System.

Schritt 3 - Kondensatoren. Bringen Sie ein 10mF Kondensator zwischen Strom und Masse auf der einen Seite, und zwei 100nF Kondensatoren für die Chips, auch zwischen Strom und Masse.

Schritt 4 - Potentiometer. Löten Sie den Topf auf die Platine mit drei leeren Zeilen. So, wie es auf dem Foto abgebildet ist, geht das am weitesten links stehende Stift an Masse, die am weitesten rechts an die Macht, und in der Mitte auf die Arduino Eingangsstift der Wahl.

Schritt 5 - Steuerleitungen (weiß). Verbinden Sie Stift 12 auf dem Chip 1 bis Pin 12 auf dem Chip 2, dann löten einen langen Draht, die schließlich zu Ausgangspin 3 auf der Arduino gehen wird. Machen Sie dasselbe mit Stift 13 auf jedem Chip - das wird schließlich auf dem Arduino Pin 4 verbunden sein. Schließlich verbinden Stift 24 auf dem Chip 1 auf Pin 1 auf dem Chip 2 - das ist die Kommunikationsleitung zwischen den Chips.

Schritt 6 - LED-Drähte. Jetzt kommt der "Spaß" Teil ... auf den nächsten Schritt!
Schritt 6: Legen Sie die LEDs in Streifen

LED-Piano Learning-Streifen

LED-Piano Learning-Streifen

Die einzige Entscheidung, die Sie machen müssen, bevor Sie Einfügen LEDs beginnen ist, was Orientierung jedes Leitungspaar wird Ihr Leben am leichtesten zu machen, wenn die Zeit kommt, um sie alle miteinander zu verbinden. Nach einigem Nachdenken, ging ich für die gezeigte die Nahaufnahme Foto hier Orientierung und es stellte sich heraus, um wirklich gut zu funktionieren.

Beachten Sie in dem verkleinerten Bild der spürbaren Biegung des Acryl. Das ist, weil die Löcher war dann aber etwas zu klein, so dass die leicht konische LEDs führte ein Stress verursacht die Streifen auf eine leicht konkave Form, wenn von vorne gesehen zu nehmen. Ich bin sicher, mit LED-Halter oder machen Sie die Löcher ein klein wenig größer würde das Problem lösen - aber machen Sie nicht die Löcher so groß, dass die LEDs nicht festgehalten wird, wenn Sie sich sans Halter sind Schritt 7: Draht und löten Sie die LEDs

LED-Piano Learning-Streifen

LED-Piano Learning-Streifen

LED-Piano Learning-Streifen

LED-Piano Learning-Streifen

LED-Piano Learning-Streifen

LED-Piano Learning-Streifen

Alle 14 Artikel anzeigen
Die Detail-orientiert Aspekt der Streifen wurde Verdrahtung der LEDs. Es erfordert eine gute Zeit, die Aufmerksamkeit und präzise Löten, aber so lange wie Sie langsam und sorgfältig zu arbeiten, ist es nicht besonders schwierig an sich. Ziehen Sie es auf Papier, stellen Sie eine Tabelle, die entsprechende LED / Chip-Pins, was auch immer wird - zu wissen, welches Kabel gelötet werden soll, auf die Verbindung war die geistig anspruchs Aspekt, so zu tun, was Sie zu tun, um sicherzustellen, dass so schmerzlos wie möglich benötigen LED- Arbeit.

Bereiten Sie die LEDs

Sobald Sie die LEDs in die Acrylstreifen eingefügt haben, entweder direkt oder mit LED-Halter, benötigen Sie, um die Leitungen zu organisieren, um das Löten so weit wie möglich zu vereinfachen. Der erste Weg, ich dachte, es zu versuchen war, um die Leitungen in 90-Grad-Winkel zu biegen, um in irgendeiner Weise ineinander greifen (siehe Foto 1). Dies kann gearbeitet haben, aber so wie ich es tat ich mich gerade Biegen der Leitungen mehr direkt miteinander (siehe Fotos 2-5). Jede Art und Weise, die Werke funktioniert! Denken Sie auch daran wirst du eine Menge Drähte durch kommen müssen, und die positiven Leitungen müssen natürlich nicht in Kontakt mit der negativen Leitungen und umgekehrt kommen.

Um die Erklärung aus dem Intro rekapitulieren, wir Verdrahtung der LEDs, als ob sie in einem quadratischen Raster, obwohl sie in einer langen Reihe in Wirklichkeit sind. So vorstellen, alle 8 LEDs (für die ersten 64) oder 5 LEDs (für die letzten 24) sind eine eigene Gruppe - vielleicht sogar ein Stück Klebeband oder eine andere Art von Teiler zwischen den Gruppen zu helfen sich zu erinnern. LEDs in jeder Gruppe erhalten ihre negativen führt gebogen und zueinander (gemeinsame Masse) gelötet. Dann wird die positive Leitung der ersten LED in jeder Gruppe per Kabel an die Plusleitung der ersten LED in jeder anderen Gruppe innerhalb jedes Chips (dh nur die ersten LEDs in den ersten 8 -Gruppen miteinander verdrahtet, weil das vervollständigt die 8x8-Raster für der erste Chip. Dann haben Sie die erste LED in jeder Gruppe von 5 zusammen für die restlichen 5 Gruppen zu verdrahten.)

Die ersten 8 LEDs sind Zeile 1, Spalten 1-8. Die nächsten 8 Zeilen 2, usw. Sobald Sie durch 8 Gruppen von 8 zu erhalten, starten Sie das Zählen Zeilen / Gruppen von 5 (wenn Sie ein 5x5-Raster wie ich verwenden möchten Sie können auf jeden Fall eine weitere 8x8 man tun;. Sie gerade gewonnen ' t, wie voll und Sie müssen, um den Code zu optimieren). Die negativen (kürzere) Leitungen sollten gebogen, um mit der benachbarten LED angeschlossen werden - in der gleichen Zeile eine gemeinsame "Masse" LEDs. Die positiven Leitungen sollte aufrecht bleiben, da werden Sie jeden von ihnen entfernt Verdrahtung zu den LED 8 Räume (für die ersten 64) oder 5 Räume weg (für die letzten 24). Um es zu wiederholen, bekommen Minusleitung auf benachbarte LEDs verbunden, bis eine Gruppe von 8 erstellt wird, an welcher Stelle Sie eine neue Gruppierung (Zeile) zu starten. Jede positive Leitung wird mit der positiven Leitung 8 (oder 5) LEDs entfernt angeschlossen werden. Ich weiß, ich habe dies auf drei verschiedene Weisen gesagt, aber halten alle diese gerade war die verwirrende Aspekt des Projekts.

Löten Sie die LEDs und fügen Sie die Drähte

Schnappen Sie sich Ihre Spule des schwarzen Draht und Ihre Spule des roten Draht und essen ein paar Bananen (sie sollen mit der Funktion des Gehirns / Fokus, direkt zu helfen?). Schauen Sie sich die beiden Excel Screenshots, um genau zu sehen, welche Chip-Pins entsprechen die Spalte oder Zeile. I, sortiert einen Satz von Chip-Pins und der andere Satz von Spalten- und Zeilennummern. Verwenden Sie diese, wenn Sie die Verdrahtung sind bis die LEDs auf der Leiterplatte. Haben Sie Drahtschneider, Stripperinnen, und feine Spitzzange auf der Hand für diese - Sie werden Schneiden und Abisolieren viel Draht und die Zange wird dazu beitragen, kleine Bögen / Haken in die Drahtenden zur leichteren Löten.

Für die ersten 64 LEDs, werden Sie durch alle 8 Reihen und alle 8 Spalten laufen. Für die letzten 24, werden Sie nur die Chip-Pins, die Spalten und Zeilen 1-5 1-5 entsprechen, mit LED (5,5) nicht vorhanden zu verwenden.

LEDs sind ziemlich empfindlich auf die Wärme von einem Lötkolben, so das Hinzufügen selbst eine kleine Kühlkörper kann helfen, nicht zu beschädigen. Während Löten, warf ich eine Krokodilklemme zwischen der Glühbirne und wo ich Löten mit einem blei - auch nur, dass viel mehr Metallmasse kann die Wärme abzuführen, bevor sie an der Lampe bekommt.

Wie Sie Löten sind, sein super vorsichtig, um nicht versehentlich durch die Isolierung von Drähten, die Sie bereits festgelegt schmelzen und eine kurze / Kreuz. Die einzige Hardware-Fehler, den ich eingetreten, weil ich nur dies, was bedeutet, die Zustände der Spalten 2 und 6 - der 2. und 6. LED in jeder Gruppe / Zeile 8 wurden zusammen gebunden. Einmal fand ich heraus, das Muster, es dauerte nur eine kurze Suche zu finden, wo die Drähte gekreuzt.

Wenn Sie all das Löten beendet haben, werfen einige Kabelbinder um das Bündel von Draht jeden Fuß oder so, es zu halten organisiert.

Schluss Wiring

Wenn Sie völlig Putting alle Drähte, wo sie gehen müssen sind fertig, alles sollte wie folgt angeschlossen werden:

- Arduino Ausgangspin 2 - Chip 1, Pin 1
- Arduino Ausgangsstift 3 - Chip 1, Pin 12
- Arduino Ausgang Pin 4 - Chip 1, Pin 13
- Arduino Eingang Pin A0 - Potentiometer mittleren Pin
- Chip 1, Pin 24 - Chip 2, Pin 1
- Sowohl Chips, Pins 4 und 9 - Boden
- Sowohl Chips, Stift 18 - Stromdurch 18k Widerstand
- Beide Chips, Pin 19 - Strom
- LED-Zeilen / Spalten-Leitungen in beigefügten Tabellen und schematische (HINWEIS gezeigt: die Art, wie ich es gemacht habe, werden die Spalten von rechts nach links in Bezug auf die schematische gespiegelt Das war, weil ich zählte LEDs von links des Klaviers, so liest die binär. Zahlen von links sinnvoll im Kontext, so tauschte ich die Spalten auf diese Weise. Beachten Sie auch diese schema ist leicht zu finden online, wenn Sie für MAX7219 schema zu suchen.)

Schritt 8: Schreiben des Software

LED-Piano Learning-Streifen

LED-Piano Learning-Streifen

Hier werde ich beschreiben, was ich getan habe, (was keineswegs der beste Weg, und dann können Sie den Code lesen ist. In der Tat, kann ich getrost sagen, die Art, wie ich es getan habe ist bei weitem nicht der beste Weg. Ich entschied mich für einen Brute- Force-Methode der Beleuchtung einzelnen Tasten, die übersetzen Songs in meiner Programmsprache extrem zeitaufwendig macht. Ich würde interessieren, zu hören, ob jemand Vorschläge, wie zu ändern oder ändern Sie den vorhandenen Code, um Songwriting einfacher / schneller. Erfahrene Programmierer werden kein Zweifel, zu finden mein Programm hässlich.

Schauen Sie sich die Code-Datei zu sehen, genau das, was ich getan habe. Einige der Mathematik in es ist seltsam (an anderer Stelle erklärt zum größten Teil), aber alles funktioniert.

Ich lieh mir den Code und die Registeranmeldungen, die direkt an den MAX7219 Chips betreffen, sondern schrieb den Rest (siehe die Zuordnung in der Code-Datei). Was der MAX7219 Code tut, ist sich mit den Chips direkt, so dass alle Funktionen, die ich später schrieb könnte leicht sagen, was sie zu den LEDs in einfacher Sprache zu tun.

Die Art, wie die Funktionen arbeiten, auf den Punkt gebracht, ist mit binären Zahlen für jede Zeile. Ich schicke einen Befehl an den Chips, die die Zeilennummer Ich möchte und eine binäre Zahl, deren 1 darstellen, die LEDs in der Zeile eingeschaltet werden darf. Zum Beispiel, wenn ich sage, MAXALL (1,51), werden die LEDs in Reihe 1 der beiden Chips schaltet sich so, dass sie die Zahl 48 dar, sondern von links nach rechts: 11001100.

Wenn herauszufinden, die Software, ist es gut, eine kleine 8x8 LED-Matrix zur Hand haben - auf diese Weise können sie in ein Steckbrett und verdrahten Sie die Chips und Arduino stecken und sehen, was passiert, wenn die Prüfung der Code.

Für Songs zu schreiben, machte ich einen kleinen Schlüssel, der zu übersetzen Musik Bars in Schlüsselnummern (eine der unten Dateien) hilft .Schritt 9: The End!

LED-Piano Learning-Streifen

LED-Piano Learning-Streifen

LED-Piano Learning-Streifen

Wie schön war es zu sehen, diese LEDs leuchten zum ersten Mal, und gehen Sie in der Reihenfolge ich sie wollte. Ich muss sagen, es gibt viele Dinge, die ich hätte besser machen können. Eine Sache, die Art wurde ignoriert, war die Möglichkeit, jede Art von Gehäuse, eine elegantere Möglichkeit, mit der Leiterplatte und der Arduino am Klavier zu sitzen, oder setzen eine Abdeckung auf der LED-Drähte. Alles in allem, es sieht immer noch ziemlich glatt auf der Tastatur!

In dem Video unten, entschied ich mich, um das Tempo zu ziemlich langsam eingestellt.

Haben Sie Spaß, schreiben Sie ein paar coole Songs, verbessern mein Code und Songwriting-Strategie, und lassen Sie mich wissen alle Gedanken, die Sie haben!