Magnus Glider

6 Schritt:Schritt 1: Was Sie wissen müssen Schritt 2: Das Video Schritt 3: Schritt 1 - Erstellen Sie das Segelflugzeug Schritt 4: Schritt 2 - Machen Sie eine Gummibandkette Schritt 5: Schritt 3 - Wrapping Schritt 6: Die Produkteinführung

Magnus Glider
Verwenden Sie Curveball Physik, um diesen Gleitschirm fliegen!

Dies ist eines der 48 Projekte für unsere Instructables: Made In Your Mind (IMIYM) Ausstellung im Kindermuseum von Houston , die vom 26. Mai 2012 - 4. November 2012. Produziert in Zusammenarbeit mit Instructables ist IMIYM eine Ausstellung, wo Familien arbeiten zusammen, um verschiedene Spaß, Spielzeug-wie Projekte, die zu konstruieren Kenntnisse und Fähigkeiten in Wissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen bezogene Hilfe und Mathematik zu bauen, während die Vermittlung eine "do-it-yourself" -Haltung in Kinder, so dass sie das Gefühl ermächtigt, zu erforschen, basteln, und versuchen Sie es die Dinge selbst zu machen. Um mehr zu erfahren, klicke auf den Artikel hier.

Für dieses Projekt wurden wir von der 0,05 € Toy Hovercraft / Helicopter Instructable erstellt von Hoopajoo inspiriert, aber es kann andere auf Instructables, die auch ähnlich sein. Oft sind die Materialien und Verfahren für den Bau unserer Projekte für den Einsatz mit einer großen Anzahl von Besuchern (wir mehr als 800.000 pro Jahr zu sehen) und der Notwendigkeit, die Sicherheit in einer meist nicht erleichtert Umwelt zu gewährleisten konzipiert. Also, ja, viele dieser Projekte haben Raum für Verbesserungen in Material und Methodik, die genau das, was wir, um die Kinder zu ermutigen wollen, ist. Also bitte teilen Sie Ihre Ideen für Verbesserungen und Modifikationen!

Schritt 1: Was Sie wissen müssen

  1. Magnus Glider
    Wir sind in unserem selektiven Materialien für Kosten, Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit durch unsere hohe Verkehrs (800.000 Besucher jährlich). Also, für unsere Zwecke, arbeitete dieser Entwurf am besten. Aber Sie können andere Ideen haben - bitte teilen!
    2 - 12 Unzen Styroporbecher 4 - Gummibänder, # 19 Masking Tape

Schritt 2: Das Video

  1. Wir bieten optional Videosegmente der einzelnen Schritte für dieses Projekt in der aktuellen Ausstellung. Hier finden Sie eine Zusammenstellung aller Schritte.


Schritt 3: Schritt 1 - Erstellen Sie das Segelflugzeug

  1. Magnus Glider
    Klebeband die Böden der Becher zusammen, so daß die offenen Mündungen abgewandt zueinander. Sicherstellen, dass die Becherboden, gleichmäßig untereinander. Verwenden Sie mehrere Windungen des Bandes.

Schritt 4: Schritt 2 - Machen Sie eine Gummibandkette

  1. Magnus Glider

    Magnus Glider

    Magnus Glider

    Nehmen Sie zwei Gummibänder und eine Schleife um den Rand eines zweiten, dann wieder durch sich selbst. Ziehen Sie den Knoten fest zu machen. Wiederholen Sie die anderen Bands an die Kette zu verbinden.

Schritt 5: Schritt 3 - Wrapping

  1. Magnus Glider

    Magnus Glider

    Magnus Glider

    Verwenden Sie Ihren Daumen an einem Ende der Kette in der Mitte der Becher halten. Dehnen der Gummibänder, aber nicht so eng sie beschädigen die Tassen, wickeln Sie die Kette um das verschweißte Teil der Becher, während auf das Ende der Kette halten. Nachdem fast vollständig umhüllt, haken Sie das andere Ende der Kette über Ihren anderen Daumen, so dass die Kette unter den Schalen herauskommen. Das Video kann hilfreich sein.

Schritt 6: Die Produkteinführung

  1. Magnus Glider
    Um zu starten, halten Sie die Hand mit den Tassen hinter der anderen Seite. Sicherstellen, dass die Gummiband-Kette unter den Tassen Coming-out. Richten Sie Ihre Hand nach vorn in die Luft, die Tassen zurück zu ziehen (ein wenig zu entspannen, wenn nötig) und lassen Sie die Tassen. Es wird nicht fliegen hoch, sondern eher sanft gleiten auf den Boden. Es ist besonders cool, wenn man es an der Spitze der Treppe oder aus einem Balkon zu tun!

    Die Art, wie wir erklären dies im Museum ist, dass dieses Segelflugzeug verwendet den Magnus-Effekt ist die langsame, sanfte Gleiten Sie sehen, zu geben. Wie die Tassen Spin durch die Luft, schaffen sie eine Art "Strudel" der Luft um sie herum. Dieses "Whirlpool" von Luft übt eine nach oben gerichtete Kraft auf den Cups. Baseball Pitcher Vertrauen auf diese dieselbe Wirkung zu werfen, eine mittlere curveball!

    Der nächste Schritt wäre, zu versuchen, ihre eigene Version bauen. Was ist, wenn: Sie verwendeten mehr Tassen? Sie verwendeten verschieden große Schalen? Sie benutzten unterschiedliche Größe Gummiband? Sie verwendeten länger oder kürzer Gummibandketten? Sie verwendet verschiedene Arten von Tassen (Kunststoff, Papier, etc.)? Nur einen Weg, um herauszufinden! Bitte posten Sie Ihre Ergebnisse in unseren Kommentaren!