Meine Improvised DC-Generator bauen

9 Schritt:Schritt 1: Abrufen der Gas Engine Schritt 2: Beziehen des Gleichstrommotors Schritt 3: Demontage Schritt 4: Montage des Motor (Generator) Schritt 5: Der letzte Schliff Schritt 6: Testen Schritt 7: Verbessern der Generator Schritt 8: Batterielade Schritt 9: Update

Meine Improvised DC-Generator bauen

Meine Improvised DC-Generator bauen

Meine Improvised DC-Generator bauen


Dies ist eine improvisierte Gleichstromgenerator I aus einem alten gasbetriebenen Rasenkantenschneider und einem Permanentmagnet DC-Motor gebaut. Die Inspiration hinter diesem Generator war es, eine preiswerte Möglichkeit, an den Tagen kostenlos bis meine Batterie Banken, wenn das Wetter bewölkt und ruhig, und meine haben Sonnenkollektoren und Windkraftanlagen sind nicht die Bereitstellung viel Energie. Es war ein wirklich schnell, einfach und billig Projekt. Ich habe den Rasen Edger für nur € 5 an einem Hof ​​verkaufen. Der Permanentmagnet-Motor kam von einer Auktion für ein anderes € 5. Die Gesamtkosten des Projektes war es nur etwas mehr als 20 €! Bisher habe ich die Ausgangsleistung des Generators bis zu 10 Ampere bei 12 Volt. Weitere Bastelei kann zu verbessern, dass. Diese instructable wird erklären, wie ich gebaut.

Mein Fernziel ist es, den Generator auf Holzgasbetrieb von konvertieren meine hausgemachten Biomassevergaser Projekt. Bleiben Sie dran, dass.

Sie können lernen, mehr über dieses Projekt und alle meine anderen Projekte auf meiner Website .
Schritt 1: Abrufen der Gas Engine



Meine Improvised DC-Generator bauen

Meine Improvised DC-Generator bauen

Unten sind zwei Bilder des 3 Pferdestärken edger kaufte ich bei einem Yard Sale für nur 5 €! Es ist nicht viel von einem Hingucker, aber es startet einfach und läuft sehr gut. Ich hätte es vorgezogen, über einen 5 PS-Motor zu haben, aber bei nur € 5, konnte ich diese Sache nicht passieren.

Ich wollte einen Benzinmotor konnte ich mit der Umwandlung über auf Holzgas läuft aus meiner experimentieren Holzvergaser . Abgesehen von der gerade erst den Motor auf Holzgas laufen, wollte ich es, etwas Nützliches zu tun, muss ich beschlossen, einen Generator zu bauen. Ich werde meine Augen nach einem günstigen 5 Pferd oder größeren Motor mit in der Zukunft offen zu halten.

Der Kantenschneider ist rostig und schmutzig, aber grundsätzlich solide ist. Fast hätte ich es nicht kaufen, weil ich es nicht erhalten, um auf dem Hof-Verkauf starten. Es schien gute Kompression obwohl haben, so nahm ich eine Chance für nur € 5. Es blendete ich hatte den Choke-Hebel in der falschen Position. Nachdem ich herausgefunden, den Choke, startet er jedes Mal auf über der 2. Zug und fährt stark. Es ist ziemlich schlecht vibrieren though. Etwas aus dem Gleichgewicht auf sie. Ich werde mit ihm zu leben, wenn man den Preis

.
Schritt 2: Beziehen des Gleichstrommotors

Meine Improvised DC-Generator bauen
Dies ist die Dauermagnet-Gleichstrommotor I als Generator verwendet wird. Es ist ein 90 Volt DC, 3/4 PS-Motor. Ich habe es bei einer Auktion für nur € 5. Es wirkt wie ein Generator, wenn die Ausgangswelle gedreht wird. Die Ausgangsspannung abhängig von der Drehzahl der Welle, und dreht sich die Last auf den Generator. Ich benutze Motoren wie dieses zu bauen Windkraftanlagen . Sie lassen sich gut in diesem Antrag zu. Das einzige Problem mit diesem Motor hatten ist, dass es eine metrische Einheit. Es verfügt über eine 14 mm Welle. Ich konnte nicht finden, eine Riemenscheibe, die auf dieser Größe Welle passen. Also habe ich eine 1/2 Zoll Welle Riemenscheibe, um die Welle 14 mm passt zu langweilen.

Ich sehe auch, Motoren wie diese auf Ebay die ganze Zeit. Es ist ein guter Ort, um sie zu kaufen, wenn Sie nicht finden können, einen günstigen Ort.
Schritt 3: Demontage

Meine Improvised DC-Generator bauen
Der erste Schritt bei dem Aufbau war es, den Kantenschneider Klinge entfernen und Arm Montage. Es wurde nur mit einer Schraube gehalten wird, und löste sich leicht. Ich habe dann die Stange, die mit dem Hebel, der angehoben und abgesenkt wird die Klinge verbunden ist. Ich plante auf Wiederverwendung, dass zur Einstellung der Bandspannung am Generator. Ich habe eine Verwendung für einen der anderen Teile der Klingenanordnung gefunden wird, vor.

Das ist alles für die Demontage an diesem Kantenschneider-Modell. Wenn Sie ein anderes Modell haben, kann das Verfahren einbezogen werden.
Schritt 4: Montage des Motor (Generator)

Meine Improvised DC-Generator bauen

Meine Improvised DC-Generator bauen

Meine Improvised DC-Generator bauen

Meine Improvised DC-Generator bauen

Ich brauchte ein Hotel, um den Motor zu montieren. Ich verschraubt eine schwere Stück Plastik auf den Griff des Kantenschneider mit U-Bolzen. Der Kunststoff ist 1/2 Zoll dick und sehr hart. Ich sollte wohl gebrauchte Metall haben, aber der Kunststoff war frei und viel einfacher zu schneiden und zu bohren.

Der Motor (Generator) auf einem anderen Stück des super-harten gelben Kunststoff mit großen U-Schrauben montiert. Jetzt brauche ich nur, um ein Scharnier, um die beiden Stücke zusammenzuhalten montieren.

Das dritte Bild zeigt das Scharnier, das die beiden Stücke aus Kunststoff zusammengehalten und ermöglicht es ihnen relativ zueinander zu bewegen. Dies ermöglicht es mir, die Spannung des Riemens Antrieb des Generators einzustellen. Ich habe einen großen Messingtürscharnier. Das Schöne daran ist, dass ich nur noch herausspringen den Scharnierstift, um die beiden Teile zu trennen. Beim nächsten Mal würde ich wahrscheinlich verwenden zwei Scharniere zu geben zusätzlichen Halt und Festigkeit.

Sie können sehen, dass der Kunststoff der Motor montiert ist, um ein wenig verzogen hat. Es wurde durch zu festes Anziehen der U-Bolzen verursacht. Dies ist, wo Metall besser gearbeitet haben, wie ich oben sagte. Allerdings fand ich einen Weg, um das Problem zu beheben. Siehe unten.

Im letzten Bild definiert Ich habe ein Stück von Stahlschrott Winkel Kanal zu dem Stück Plastik, den Motor verschraubt. Die Stahlkanal begradigt und stärkt die Kunststoff, wo es war, bevor Verziehen. Ich auch weg Teil des Endes geschnitten und eine Registerkarte, um einen Ankerpunkt für die Stange, die Heben und Senken des Motors, um die Riemenspannung einstellen machen zurückgebogen.

Ich verkürzt die Stange, die ursprünglich angehoben und abgesenkt den Kantenschneider Klinge. Ich habe eine neue 90-Grad-Kurve in der Ende der Stange und bohrte es um den Splint, die ursprünglich befestigt den Stab an die Blattanordnung zu nehmen. Um es zu biegen, geklemmt ich die Stange in meinem Schraubstock, und erhitzt es glühende mit einem Propangasbrenner. Daß es viel einfacher zu biegen. Ich habe eine schöne, saubere 90 Grad-Kurve in ihm.
Schritt 5: Der letzte Schliff

Meine Improvised DC-Generator bauen

Meine Improvised DC-Generator bauen

Meine Improvised DC-Generator bauen

Das erste Foto zeigt die fertige Generator, fast bereit, draußen gerollt und getestet werden. Sie können sehen, wie die Stange geht vom Hebel am Griff, bis auf die Motorhalterung. Der Hebel funktioniert super zum Einstellen der Riemenspannung.

Zeit zum Testen. In letzter Minute entschied ich mich, um das Band mit einer neuen zu ersetzen, wie in dem zweiten Foto zu sehen ist. Das alte Band wurde geknackt und glasiert und sah nicht wie es würde viel länger dauern. Also ging ich hinunter zum Auto-Teile lagern und bekam einen neuen Gürtel. An fast € 10, wandte sich der neue Gurt aus, um das teuerste Stück des gesamten Projekts sein.

Das dritte Foto ist Sicht nach unten auf den Generator eines Betreibers. Den Betrieb, die ich zum ersten Mal Den Hebel nach vorn ein paar Kerben, um die Spannung des Riemens weg zu nehmen. Dann den Motor zu starten ich. Sobald es installiert ist und läuft gut, kann ich den Hebel zurückziehen und sich den Generator. Einfach!

Schritt 6: Testen

Meine Improvised DC-Generator bauen

Meine Improvised DC-Generator bauen

Meine Improvised DC-Generator bauen

Meine Improvised DC-Generator bauen

Unten Das erste Foto zeigt die Ersatzlast I für die Prüfung der Generator verwendet. Es ist im Grunde ein großer Lichtleiste mit 20 Lampenfassungen parallel verdrahtet. Es dauert 12 Volt Glühbirnen. Jede Lampe zieht 2 A bei 12 Volt. So kann ich die Last auf den Generator, indem einfach die Anzahl der Lampen installiert einzustellen. Dieser Blindlast wird bei 12 Volt verarbeiten bis zu 40 Ampere. Mein kleiner Generator setzt nicht heraus irgendwo in der Nähe dieser Strommenge.

Für den ersten Test des Generators. Ich begann mit nur 4 Glühlampen in der Dummy-Last installiert. Das brachte eine 8 Ampere-Belastung des Generators. Der Generator behandelt die Last leicht. Die Lichter hell brannte.

Eine Überprüfung der Spannung zeigt perfekte Spannung zum Aufladen des Akkus.

Später bekam ich den Generator und läuft mit 5 Glühbirnen für eine Last von 10 A auf dem Generator installiert. Die Lampen sind alle brennen schön und hell. 10 A, oder ein wenig mehr, scheint die Grenze dessen, was dieser kleine Generator kann im Moment zu erzeugen. Hinzufügen von mehr Glühbirnen beginnt bogging den Motor. Ich kann in der Lage, den Motor zu optimieren, um mehr Leistung aus ihm zwar zu bekommen. Ich bezweifle, dass der Motor überhaupt keine Wartung gehabt hat. Es ist in grobe Form. Ein schöner tune-up helfen könnte, und vielleicht noch einige synthetisches Öl die innere Reibung zu reduzieren. Einige Anpassungen an den Vergaser könnte auch helfen. Ich kann auch mit Änderung der Riemenscheibengrößen auf dem Motor und Generator zu basteln. Doch selbst bei nur 10 Amps der Ausgang dieser Generator produziert immer noch genug Kraft, um meine Windkraftanlage und Sonnenkollektoren auf bewölkt, ruhige Tage zu ergänzen, wenn ich wirklich brauchen nur ein wenig mehr Strom.

Schritt 7: Verbessern der Generator

Meine Improvised DC-Generator bauen
Ein Problem, das ich mit dem Generator wurde immer die Riemenspannung stimmt. Die richtige Spannung schien zwischen zwei der Feststellvorrichtungen auf den Hebel fallen (ist das nicht immer so?). Einen Abschnitt So schnitt ich der Stange und geschweißt in einem Spannschloss. Jetzt kann ich die Länge der Stange so einzustellen, dass die Spannung ist perfekt. Ich habe auch eine Mutter und Zahnscheibe an einem Ende des Spannschlosses. Das erlaubte mir, das Spannschloss zu verriegeln, sobald ich fand den Sweet Spot. Das Spannschloss hinzugefügt ein paar Dollar extra auf die Kosten des Generators, aber es war immer noch ein super-billig bauen.
Schritt 8: Batterielade

Meine Improvised DC-Generator bauen
Vielleicht sollte ich erwähnen, dass bei Verwendung eines Generators so, Batterien, eine Sperrdiode zu laden, zumindest, ist zwischen dem Generator und der Batterie benötigt. Die Diode wird die Batterien aus Back-Fütterung der Motor und Spinnen zu verhindern. Ich um dieses Problem, indem das Energie von dem Generator in den Laderegler von meinem Windkraftanlage , und dann in die Batterien. Der Laderegler hat in Sperrdiode über einen eingebauten, und ist speziell für die sichere Aufladung Batterien. So dass ich auch nicht haben, um über Überladung und Beschädigung der Batterien zu sorgen. Einzelheiten darüber, wie ich baute dieses Laderegler kann auch gefunden werden meine Windturbine Webseite .

Wahrscheinlich werde ich irgendwann versuchen, diesen Generator über mit Gas aus konvertieren meine Biomassevergaser . So für die weitere Entwicklung bleibt dran.

Sie können lernen, mehr über dieses Projekt und alle meine anderen Projekte auf meiner Website .
Schritt 9: Update

Meine Improvised DC-Generator bauen

Meine Improvised DC-Generator bauen

Meine Improvised DC-Generator bauen

Ich habe den Generator wieder aufgebaut. Ich fing an, eine Menge Ärger mit der Kunststoff Verziehen haben und die Dinge zu werfen aus der Ausrichtung. So ersetzte ich die ganze Kunststoff mit Stahlplatte. Ich ersetzte die Messingtürscharnier mit schwerem Stahl-Scharnier viel breiter und stabiler als die alte. Ich baute das Scharnier von 3/4 Zoll Gewindestange mit großen Stabüberwurfmuttern als die eigentlichen Gelenkpunkte. Durch Drehen der Stange, kann ich bewegen die Motorhalterung und her, um die Rollen perfekt ausrichten. Man von den Riemenscheiben, habe ich sowohl die Riemenscheibe an dem Motor und mit der auf den Motor ersetzt. Ich fand, dass das Band wurde unter Last rutschen. Der Generator wurde benötigen mehr Drehmoment als der Motor konnte mit den alten Scheiben zu liefern. Also habe ich eine kleinere Riemenscheibe des Motors und ein größeres auf dem Generator, um die an den Generator abgegebene Drehmoment zu erhöhen.

Der Generator wird jetzt zu einem 1/4 Zoll dicken Stahlplatte verschraubt. Zwei Arme mit der Platte verschweißt erstrecken zurück zu und an den beiden großen Überwurfmuttern auf der Gewindestange angeschweißt ist. Dies bildet eine sehr starke und steife Gelenk ohne Spiel. Die Position des Generators kann einfach eingestellt werden Seite durch Drehen des Gewindestangenseite. Die Riemenspannung Anpassungsmechanismus ist im Wesentlichen unverändert gegenüber vor. Diese Änderungen haben mich fast verdoppeln die aktuelle Ausgabe des Generators aktiviert. Siehe Foto unten.

Jetzt kann der Generator problemlos versorgen acht Lichter bei einer Belastung von 16 Ampere. Das ist ziemlich respektable Batterieladestrom. Vielleicht kann ich sogar noch weiter auf diese Verbesserung mit mehr basteln, aber im Großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden mit dem Generator, wie ist. Es macht den Job es entworfen wurde.