MUSE, gedruckte 3D-Korsett aus einem 3D-Scan (durch Samuel N. Bernier)

5 Schritt:Schritt 1: Holen Sie sich eine 3D-Datei ihres Körpers Schritt 2: Gestalten Sie die Form Schritt 3: Wählen Sie eine Textur oder "textile" Schritt 4: Schneiden Sie und drucken Schritt 5: Photoshoot!

MUSE, gedruckte 3D-Korsett aus einem 3D-Scan (durch Samuel N. Bernier)
Valentinstag, Valentinstag ... Valentinstag.

Die Leute, die jetzt berühmten "3DPrintShow" organisieren nicht von Leuten wie mir denken, wenn sie das Datum für ihre erste Ausstellung in New-York City entschieden: 12-15 Februar ...

http://www.lefabshop.fr/samuel-representera-le-fabshop-au-3dprintshow-de-newyork/

Es dauerte eine Weile, zu erkennen, dass, als Paris Aussteller und Sprecher der Show, würde ich nicht mit meinem geliebten girlfirend für die 14. sein. Also entschied ich mich, dass der diesjährigen Valentinstag würde früh sein ... zumindest für uns.

Eine große Valentinstag vorhanden (die sich sowohl von der Junge und das Mädchen genießen) ist "Wäsche". Paris ist der Himmel des schönen Dessous mit berühmten französisch Marken wie Aubade hat und Chantal Thomas. Sie wollen, um wie viel diese kleinen Stücken von Material, kostet überrascht sein. Das einzige wirkliche Problem ist, dass es nicht erlaubt ist, einen Fehler nach der Größe zu machen. Es wäre die falsche Botschaft senden ...

Ich fand einen Weg, um dieses Rätsel zu vermeiden: 3D Printed lingery aus einem 3D-Scan!

Hier ist, wie man die persönlichsten Valentinstag Geschenk für Ihre Freundin zu schaffen, mit Ihrem 3D printer.Step 1 eine Schritt für Schritt-Projekt: Erhalten Sie eine 3D-Datei ihres Körpers



MUSE, gedruckte 3D-Korsett aus einem 3D-Scan (durch Samuel N. Bernier)

MUSE, gedruckte 3D-Korsett aus einem 3D-Scan (durch Samuel N. Bernier)

MUSE, gedruckte 3D-Korsett aus einem 3D-Scan (durch Samuel N. Bernier)

MUSE, gedruckte 3D-Korsett aus einem 3D-Scan (durch Samuel N. Bernier)

MUSE, gedruckte 3D-Korsett aus einem 3D-Scan (durch Samuel N. Bernier)

Dies ist wahrscheinlich der schwierige Teil, weil Sie eine Entschuldigung zu "scannen" sie, ohne dass sie denken, dass Sie bis zu etwas Aufregendes (wie das Erstellen von eigenen personnal Stück lingery) sind zu finden.

Sagen Sie einfach, dass Sie wan't eine Miniatur-Statue von ihr für Ihren Schreibtisch, oder etwas, das nicht albern klingt drucken. Miniaturen sind ein kühles Geschenk, aber es fängt an Originalität fehlt. Heutzutage kann man eine Hand auf einem 3D-Scanner für weniger als 300 Dollar. Hier ist der, den ich verwendet: Asus Xtion Pro Live , mit Skanect als Capture-Software und Autodesk Meshmixer , um die Datei zu säubern.

: Wenn Sie möchten, können Sie den Handgriff I entwickelt, um meinen Scanner auf einem Manfrotto Stativ passen hier downloaden http://www.thingiverse.com/thing:212185

T ry, um eine gute Auflösung von ihrem Hals bis zu den Hüften zu bekommen. Dies ist, was Sie benötigen. Wenn sie leicht und hautenge Kleidung zu tragen, wird es Ihnen die Arbeit erleichtern. Sie können auch für die "Venus" Art der Statue gehen ...

Sobald Sie den Scan erhielt, zu tun, was man ihr gesagt, und drucken Sie die Miniatur.
Nun, da sie keine Ahnung über Ihr Projekt hat, beginnt die eigentliche Arbeit.

Importieren Sie die .stl oder .obj-Datei in meshmixer und halten Sie nur, was Sie brauchen. Versuchen Sie nicht, um das Modell zu verformen, da es nah an der Realität zu bleiben für das Korsett zu passen. Glätten Sie die Datei, wenn es scheint, ein wenig rau und wieder exportieren es als .stl

Die meisten 3D-Modellierungssoftware ermöglicht es Ihnen, ein Netz-Datei importieren. Sie werden nur nicht in der Lage, es zu bearbeiten. Eines muss man sorgfältig zu prüfen, ist der Maßstab. Manchmal wird die STL-Datei mit der falschen Einheit zu importieren, so müssen Sie sicherstellen, dass 1mm = 1 mm und sonst nichts.

SEHR WICHTIG, oder haben Sie vielleicht eine böse Überraschung am Ende des Projekts.

Schritt 2: Gestalten Sie die Form

MUSE, gedruckte 3D-Korsett aus einem 3D-Scan (durch Samuel N. Bernier)

MUSE, gedruckte 3D-Korsett aus einem 3D-Scan (durch Samuel N. Bernier)

MUSE, gedruckte 3D-Korsett aus einem 3D-Scan (durch Samuel N. Bernier)

MUSE, gedruckte 3D-Korsett aus einem 3D-Scan (durch Samuel N. Bernier)

MUSE, gedruckte 3D-Korsett aus einem 3D-Scan (durch Samuel N. Bernier)

MUSE, gedruckte 3D-Korsett aus einem 3D-Scan (durch Samuel N. Bernier)

Das erste, was Sie haben zu schaffen, ist die Gesamtform des Korsetts. Sie können inspiriert von Google image Hol dir ...

Sobald Sie eine Übersicht, die Ihnen gefallen hat, ist es Zeit, um die 3D-Modellierung zu starten.

Importieren Sie den Scan und eine "Dachboden" Funktion, die den Körper bedeckt.

Um dies zu tun, sollten Sie den oberen und unteren Rand des Objekts zu bestimmen und zeichnen die Umrisse der Scan. Sie sollten mindestens 3 Zeichnungen rund um den Oberkörper und so viele wie möglich für die Branchen benötigen. Zögern Sie nicht, um die Symmetrie-Tool verwenden.
Erstellen Sie eine Haut oder ein Volumen zwischen diesen Grenzen.

Nun prägen die Seitenansicht durch das Entfernen des Zusatzmaterial.

(Es gibt einige weitere professionnal Möglichkeiten, diese Haut zu schaffen, aber das kann man in der einfachsten 3D-Software durchgeführt werden.)

Schritt 3: Wählen Sie eine Textur oder "textile"

MUSE, gedruckte 3D-Korsett aus einem 3D-Scan (durch Samuel N. Bernier)

MUSE, gedruckte 3D-Korsett aus einem 3D-Scan (durch Samuel N. Bernier)

MUSE, gedruckte 3D-Korsett aus einem 3D-Scan (durch Samuel N. Bernier)

MUSE, gedruckte 3D-Korsett aus einem 3D-Scan (durch Samuel N. Bernier)

Sie wollen nicht das Korsett, wie ein Körper gegossen oder eine Gipsform zu suchen. Dafür müssen Sie machen es sofisticated. Ich habe meine Inspiration aus einem meiner früheren Projekt, die Dentelle Lampen: http://www.wired.com/design/2012/12/ikea-lamp-reprint/

Y ou sollte viele Vorderansichten der Datei, die Sie gerade entworfen drucken und sie als Leinwand, um die perfekte Muster zu finden.

Sie sollten auch die Farbe, die Sie verwenden werden, unter Verwendung von für den Druck wählen, da sie das Ergebnis beeinflussen.

Ich ging für Diamantbohrungen für den Muse Korsett. Einer der Grund, warum ich diese Form zu wählen ist, dass sie leicht und ohne Unterstützung durch die MakerBot Replicator 2 3D-Drucker ausgedruckt werden.

Schritt 4: Schneiden Sie und drucken

MUSE, gedruckte 3D-Korsett aus einem 3D-Scan (durch Samuel N. Bernier)

MUSE, gedruckte 3D-Korsett aus einem 3D-Scan (durch Samuel N. Bernier)

MUSE, gedruckte 3D-Korsett aus einem 3D-Scan (durch Samuel N. Bernier)

MUSE, gedruckte 3D-Korsett aus einem 3D-Scan (durch Samuel N. Bernier)

MUSE, gedruckte 3D-Korsett aus einem 3D-Scan (durch Samuel N. Bernier)

MUSE, gedruckte 3D-Korsett aus einem 3D-Scan (durch Samuel N. Bernier)

Sie müssen die 3D-Datei abgeschnitten, so dass jeder Teil in Ihrer Maschine passt.
Ich druckte die Muse Korsett in nur 4 Teilen.
Ich habe eine andere Design bereit, dass nur 3 Teile zu verwenden. Sobald ich meine MakerBot Z18 erhalten, werden sie alle in einem einzigen Schuss gedruckt werden :)

Ich verwendete Epoxid-Kleber, um die oberen und unteren Teile zusammenzubauen, mit etwas Klebeband, um alles zusammenzuhalten, während es ausgehärtet ist. Sobald das Epoxidharz ist schwer, müssen Sie möglicherweise einen Schneider und eine Schleifpapier, um überschüssiges reinigen.

Alles, was Sie jetzt brauchen, ist eine nette Band oder Spitze, um das Korsett schließen zu finden. Schritt 5: Photoshoot!

MUSE, gedruckte 3D-Korsett aus einem 3D-Scan (durch Samuel N. Bernier)

MUSE, gedruckte 3D-Korsett aus einem 3D-Scan (durch Samuel N. Bernier)

MUSE, gedruckte 3D-Korsett aus einem 3D-Scan (durch Samuel N. Bernier)

MUSE, gedruckte 3D-Korsett aus einem 3D-Scan (durch Samuel N. Bernier)

MUSE, gedruckte 3D-Korsett aus einem 3D-Scan (durch Samuel N. Bernier)

MUSE, gedruckte 3D-Korsett aus einem 3D-Scan (durch Samuel N. Bernier)

Alle 7 Artikel anzeigen
Nun, da Sie ein Held sind, machen diesen Moment unsterblich!
Machen Sie ihr das Gefühl, die schönste Frau im Universum.

Die STL-Dateien für die Muse Korsett auf Thingiverse heruntergeladen werden. http://www.thingiverse.com/thing:245461
Aber ich schlage vor, dass Sie Ihr eigenes Design, da es eine perfekte Passform für eine bestimmte Person. Es wäre wahrscheinlich sehr unbequem für alle anderen;)

Genießen und Happy Valentinstag!