Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

16 Schritt:Schritt 1: Brainstorming Schritt 2: Materialien Schritt 3: Planung Schritt 4: Mess- und Platzierung Schritt 5: Gehäuse Schritt 6: Dinge, die bei der Modellierung (1) Schritt 7: Dinge, die bei der Modellierung (2) Schritt 8: Details zum 3D Schritt 9: 3D-Druck Schritt 10: Montage der hintere Schritt 11: Spindel, Walze, Kehrmaschine Schritt 12: Batterie und Montage Schritt 13: Frontbearbeitung Schritt 14: Montage der BOTTOM-Frontgehäuse. Schritt 15: Verkabelung und Codierung Schritt 16: Schluss assemblyi

Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter
Alle 6 Angebote

Hallo, ist dieses Projekt, um meinen Sohn, für die im kommenden Monat geboren werden, gewidmet, so dass ich benannte sie nach meinem Sohn Spitznamen "Panda". Dies ist eine verbesserte Version der Reinigungsroboter mit robusten Funktionen für die Reinigung wie Luftansaugung, Kehrmaschine und Kehrwalze. Er nimmt es zufällig Richtung zu bewegen, Hindernis und Klippe erkennt. Da es durchaus ein großes Projekt zu tun ist, fast einen Monat, Tag und Nacht dauert es, die mechanische, ID, elektrische und Software-Entwurf, und das intructables wird Ihnen das Konzept der, wie man einen Roboter so zu komponieren, zu zeigen!
Einleitung und wie es funktioniert (demo von Superreinigungskraft) Bildmaterial:

Sweeper bei der Arbeit

Kehrmaschine work2:

Kehrmaschine bei der Arbeit 3
[Youtube] d3RRnxCrlfU [/ youtube]
Panda in Aktion

Schritt 1: Brainstorming

  1. Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Meine bisherigen Roboter wurde vor zwei Jahren durchgeführt, durch die Raum und Fußabdruck so klein war, habe ich, um es an eine Stromquelle anschließen, wie beispielsweise PC mit einem Kabel baumelt in der Luft, und das macht es so unbequem beim Aufräumen der Tabelle , so habe ich beschlossen, eine mittelgroße Roboter, um meine alte zu bereinigen meinem Schreibtisch und Boden ersetzen zu machen. So machen Sie sich bereit und hier gehen wir.

Schritt 2: Materialien

  1. Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Dinge, die Sie benötigen, um den Roboter zu erreichen sind.
    Mechanische / ID
    1) Alle 3D gedruckte Teile umfassen: Ober- und Unterhaus, Mittelgehäuse, 2 Akkudeckel, Getriebedeckel, und Staub Kabinett,
    2) 2 Getriebemotoren (135RPM) für die Räder.
    3) 1 Getriebemotor (1000 UPM) für Roll und Kehrmaschine.
    4) 1 DC 3V Motor zum Absaugen und Lüfterflügel.
    5) 1 Batteriekasten mit 6 Steckplätze für AA.
    6) 1 Batteriekasten mit 2 Steckplätze für AAA. (Staubsaugen)
    7) 1-Metallspindel und 1 Lager, die mit dem Ende der Spindel fest zu passen. (Roller)
    8) 3 Gänge - gleiche Größe für Kehrmaschine)
    9) 1 Getriebe mit Zähnen auf der Seite (um die Kehrwalze und bewegen)
    10) Zwei Spielzeugautoräder.
    11) 1 Acrylbrett für sehen durch Staub Schrank.
    12) 1 Namensschild.
    13) Metall-Lagerkugel zum Vorderrad.
    14) 1 gedruckt Kehrmaschine.
    15) 1 gedruckte Rolle.
    16) 30 Abstandsbolzen und Schrauben 30,
    17) 1 Getriebe für Roll des Motors.
    Electrical.
    1) 1 UNO Bord.
    2) Langschild für UNO.
    3) 1 L298 zum Auslösen des Rades.
    4) 1 Ultraschall-Detektionssensor.
    5) 2 Infrarot-Sensoren für die Erkennung Klippe.
    6) 1 3V Relais (zum Aufsaugen)
    7) Verdrahtungsleitungen.
    8) 1 Schalter
    9) 6 AA-Batterien
    10) 2 AAA-Batterien.

Schritt 3: Planung

  1. Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Alle 4 Artikel anzeigen

    Um die Saugkraft von meinem vorherigen Version Reinigungsroboter zu verstärken, fügte ich eine Rolle mit Pinsel und Kehr zu vermehren Reinigungskraft und es macht den Roboter eine vollständige Version von Hand gemacht Roboter. Um die Rolle und Kehrmaschine zu erreichen, habe ich versucht zu denken, eine Art und Weise nicht Motor verwenden, um sie zu fahren (da sie Abfälle der Batterie), aber unter Verwendung von Zahnrädern sowohl Rolle und Kehrmaschine auslösen. Das Video zeigt das Ergebnis und Idee, dass sind 3 Zahnräder für die Kehrmaschine auf der Rolle mit 1 Motor angeschlossen und es funktioniert hervorragend. Dieser Teil sollte der schwierigste Teil dieses Projekts zu sein.

Schritt 4: Mess- und Platzierung

  1. Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Wie üblich, alle Mess aller Komponente, die Sie in der Hand in 3D haben Sie tun müssen, enthält diese alle elektronischen Baugruppen, Motoren, Getriebe, etc ,,,, ist diese Zeit arbeitend Arbeit, aber es lohnt sich, wenn Sie zu sehen das Ergebnis, dass.
    Als nächstes ist der Import Teil der Platzierung, da machte ich die Dimension des Roboters zu einer Größe von 17cm x 17cm, ich brauche, um alle Messkomponenten in diesem Raum zu quetschen. Seien Sie bitte vorsichtig mit diesen Verdrahtungsleitungen, müssen Sie alles, was zu berücksichtigen, beispielsweise die UNO-Kabel an PC über diese Stecker die ziemlich lang ist, wenn Sie nichts dagegen unternehmen, dass in Betracht, werden Sie wahrscheinlich am Ende nicht sein in der Lage, das Kabel, wenn festschrauben das Board, da es mit L298 nur direkt neben UNO stören. Der Rest Dupond Verdrahtung Kabel hat dieses Problem so betrachten alles, während Sie die Platzierung zu tun.

Schritt 5: Gehäuse

  1. Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Über Modellierung, zögern Sie nicht, jede Modellierungssoftware, die Ihnen passen, in meinem Fall, ich mit PRO_E zur Modellierung verwenden, können Sie diesen Teil ignorieren, wenn Sie schon gut Modellierung oder mit PRO_E sind. Ausgehend von einem Block mit weniger Funktionen (Detail) wie möglich, in ID Jargon, spricht man von ID Meistermodell. Alle Gehäuse wird auf diese in die Zukunft beziehen. Also, wenn Sie, um alle Dimensionen der Gehäuse 'anpassen müssen, ist alles was Sie tun müssen, stellen Sie diese Master-Modell, und regenerieren alle Gehäuseteile, als Sie neue Dimension für alle Gehäuse zu bekommen.
    Also habe ich geplant, um das obere Gehäuse haben. Mitte der Gehäuse und das untere Gehäuse, in das Bild mit roten Block zeigt das Master-Modell, zwei Oberflächen habe ich, um die Grenze für Top, mittleren und unteren Gehäuse anzuzeigen. Als nächstes müssen Sie die Dateien mit dem Namen 3 TOP.prt, MID.prt und BTM.prt erstellen. Im grünen Block pic (TOP.prt), kopieren ich Geometrie Master Modelloberfläche und zu verfestigen, kopieren auch die Oberfläche zu schneiden aus den oberen Mantel. Das Ergebnis ist als gelbe Block-Shows. Gleiche Kopie Geometrie Schritte gelten für MID und BTM.prt. Sobald es fertig ist, wird es sieht aus wie pic4. (Assembly für TOP, MID und BTM)
    Als nächstes wird die Shell des MID Gehäuse ist 2 mm dick zu machen. so dass anstelle eines Blocks, müssen Sie es, um es zu berappen Ersatz Raum, um alle Komponenten in Squeeze geben.

Schritt 6: Dinge, die bei der Modellierung (1)


  1. My 3D-Drucker druckt nur 20 cm x 15 cm Stellfläche, so sicher mein Modell nicht in der Lage (17cmx17cm) passen in sein, wenn Ihr 3D-Drucker der Ausdruck ist groß genug, dann können Sie diesen Teil ignorieren. Also, was ich tun werde, ist, schneiden TOP, MID, BTM Gehäuse in die Hälfte auf. Sie werden also insgesamt 6 Teile zusammen zu bekommen. Der Vorteil für das heißt Sie können mehr Farbe Planung für das Gerät haben, für meinen Fall, lila nach vorne und leuchtend gelben auf der Rückseite, aber den Nachteil, dass für die ist es eine Schwächung der Struktur, als Sie müssen mehr Schrauben gelten und Struktur verstärken, um es.

Schritt 7: Dinge, die bei der Modellierung (2)

  1. Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    My 3D-Drucker ist eingerichtet ist:
    Auflösung: 0,2 mm
    Stellen Sie sich vor Sie Drucken einer 0.2mm Linie sind, dauert es in der Regel bis 0,1 zusätzliche Dicke, können sagen, wenn ich will, um 0,1 mm Lücke zwischen 2 Teile haben, werden Sie ohne Spalt überhaupt, da jeder Teil nimmt 0.1mm zusätzlichen Platz am Ende , so in 0,1mm Spalt Szenario befindet sich 0,1 mm Interferenz von zwei Teilen (0,1 mm Zwischenraum minus 0,2 mm zusätzliche Dicke) zu erhalten. Legen Sie es in einfachen Sprichwort, wenn man zu 0,1 mm Zwischenraum haben wollen, machen es 0,3 statt, und Sie werden eine 0,1 mm Lücke im wirklichen Leben zu erhalten.
    So in der Modellierung, der einfachste Weg, es zu tun ist.
    Beenden Sie alle Gehäuse und Platzierung, und beginnen, Offset-Funktion, um diesen zu interagieren Teile.

Schritt 8: Details zum 3D

  1. Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Da werde ich dieses Projekt zu einem anderen Wettbewerb stellen, ich werde nicht zu STL-Datei hochladen, sondern um Menschen anzuweisen, wie es geht.
    Die angehängte Datei ist eine eDrawings-Datei, so dass Sie alles drehen kann und sich in den Details meiner Montage. Ich habe auch ein Bild angebracht, nur um Ihnen zu zeigen, das Layout.
    Ich benutze keine Schrauben, um alle Komponenten zu fixieren, sondern nur mit Hilfe von zwei Mauern mit engen Zwischenraum, um die Komponenten zu klemmen.

Schritt 9: 3D-Druck

  1. Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Einstellung für meine Druck.
    Drucker: 2x Makebot Replikator Printing Düsentemperatur: 234 Grad. Plattform: 150 Grad. Auflösung: 0,2 mm Gehäuse: 2-Schicht.
    Mit der Unterstützung und Floß.
    Aussehen mit Blick auf den oberen und mechanische Funktion gegenüber der Plattform.
    Verwenden helle Farbe wie gelb und weiß, gute ist, dass, wenn Sie die Unterstützung zu entfernen, ist die Unterstützung Marke weniger sichtbar, mit dunkler Farbe, ist die Unterstützung Zeichen auf der Hand. Diese Technik nur anzuwenden Muss Erscheinungsoberfläche Unterstützung.
    Ich habe 3 Mal Druck trial and error, um all die Dimension richtig zu machen.

Schritt 10: Montage der hintere

  1. Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Ausgehend von Montage Mitte der hinteren Gehäuse bis Mitte untere Gehäuse. Bewerben Abstands bis Mitte Rück- und Unterseite-Rückgehäuse.
    Pic zeigt die Struktur des Haken, anschluss Mitte der Rück- und Unterseite-Rückgehäuse.
    3. Verbinden Sie den Lüftermotor und befestigen Ventilatorschaufel an den Motor, stellen Sie es auf den Boden-Rückgehäuse wie abgebildet. 4. Verkabelung des Rad-Motor, befestigen Rad an den Motor, und verschrauben Sie den Motor an der unteren hinteren Gehäuse. Draht den Schalter und lassen Sie sie auf das Loch des MID-Rück- und Unterseite-Rückgehäuse.

Schritt 11: Spindel, Walze, Kehrmaschine

  1. Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Alle 7 Artikel anzeigen
      Bringen Lager an einem Ende der Spindel und fügen Sie die Rolle auf die Spindel, Klebe das Getriebe wie im Bild gezeigt mit der Spindel, legen Sie die mit dem Gehäuse festgelegt Rolle, und beginnen, Pflanze Pinsel auf die Walze mit etwas Klebstoff. Als nächstes legen Sie die 3 blauen Zahnräder auf den Boden Gehäuse und verschrauben Sie die Getriebeabdeckung wie die pic zeigt, Pflanze einige Pinsel auf das schwarze Ding auf das blaue Zahnrad befestigt ist, um eine Kehrmaschine zu werden. Versuchen Sie, einen Gang zu bewegen, um zu sehen, ob es den Rest löst. Setzen Sie den Motor mit Getriebe, um es angebracht ist, um das Gehäuse verdrahtet,

Schritt 12: Batterie und Montage

  1. Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Legen Sie die Batterie in dem Platz für sie gewidmet ist. Und Ihre hintere Hälfte Montage sollte so wie der pic Shows suchen.

Schritt 13: Frontbearbeitung

  1. Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Sobald die hintere Hälfte Montage abgeschlossen ist, was wir tun werden, ist es, die vordere Hälfte zusammenzubauen.
    Schnappen Sie sich Ihre Top-Frontgehäuse, drehen Sie sie um, und festschrauben Ihren UNO und L298 Boards. Schrauben Ihre TOP-FRONT Gehäuse bis Mitte Frontgehäuse. Schieben Sie die vordere Hälfte Montage, um Ihre hintere Hälfte Montage durch die 2 Steckplätze. platzieren Sie Ihre Ultraschallsensor bis zur Mitte des vorderen Gehäuse wie die pic zeigt.

Schritt 14: Montage der BOTTOM-Frontgehäuse.

  1. Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    setzen Sie die Batterie in das Batteriegehäuse, lassen Sie das Kabel durch das Gehäuse. Kabel des Relais mit der Batterie, wie die pic zeigt. verdrahtet das Relais an den Lüftermotor, Weld zwei Kabel an das Relais, diese beiden Kabel sind für die Steuerung des Relais, so dass, sobald die uno aktiviert ist, wird sie lassen den Strom durch das Relais fließt und den Lüftermotor zu aktivieren.

Schritt 15: Verkabelung und Codierung

  1. Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    In dieser Phase werden wir die Verkabelung abgeschlossen ist, bevor festschrauben Der Front-BTM Abdeckung auf den Körper, um das Gerät zu vervollständigen. Anschluss des Kabels müssen Konsistenz mit Codeeinstellung sein.
    int pinLB = 6; // Linke Rad definieren
    int pinLF = 9; int pinRB = 10; // Rechte Rad definieren
    int pinRF = 11;
    int inputPin = A0; // Definieren Klippe Sensor links
    int outputPin = A1; // Definieren Klippe Sensor rechts
    Für den Lüfter und die Rolle des Motors, nur Verbindung zu einem beliebigen freien + und - Stift.

Schritt 16: Schluss assemblyi

  1. Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Panda- THE ULTIMATE Reinigungsroboter

    Schrauben Sie die FRONT = BTM Abdeckung an der Versammlung. Für die durchsichtige Abdeckung auf der Oberseite des Staubsammelkasten, versuchen, etwas Klebstoff, um es mit dem Teil, der die Stange (Scharnier) hält setzen, und setzen Sie den ganzen Satz auf die Anordnung. Ist das erledigt, dass, schrauben Sie die RÜCK obere Abdeckung, um sie um die Anordnung zu vervollständigen.
    Ich habe auch Batterieabdeckungen an der Unterseite des Roboters, um die Batterie zu halten und ein Staubsammelfach ausgedruckt.
    Obwohl es dauert eine enorme Menge an Zeit, um dieses Projekt zu vollenden, es lohnt sich, es wegen der Richtung der Vollendung zu tun, und ich hoffe, Sie genießen diese instructable.