Persönliche Heizung für den Winter-

4 Schritt:Schritt 1: Materialien Schritt 2: Wickeln Sie die Wickeldraht Schritt 3: Lötzeit Schritt 4: Schließlich ist der letzte Schritt!

Persönliche Heizung für den Winter-

In diesem instructable werde ich zeigen, wie Sie Ihre ganz persönliche Heizung für, wenn Sie draußen sind zu machen und es ist eiskalt! Alles was Sie tun müssen, ist Batterien und Sie haben mehr als 100 F in der Handfläche der Hand oder Tasche, usw. Aber denken Sie daran, Handschuhe zu tragen oder sicherstellen, dass Ihre Taschen nicht brennen !!!

** Ich bin nicht verantwortlich für Ihre Handlungen OB SIE BURN / HARM / HURT selbst oder jemand anderes, wird dies Ihre Schuld, nicht meine sein **

Diese Heizung ist einfach zu tun und billig, um die Materialien zu kaufen. BTW: alle Materialien können bei Radio Shack gefunden werden. Dies ist, wo ich ging, um die Materialien zu erhalten und sie alles, was ich brauchte. Es kann jedoch ein Radio Shack nicht in der Nähe von Ihnen so einfach versuchen ein Baumarkt oder Bastelladen.

Schritt 1: Materialien

  1. Persönliche Heizung für den Winter-

    Was Sie für dieses Projekt sind die folgenden Voraussetzungen:

    - 28-30 Messer Wicklungsdraht (mindestens 30 Meter)
    - Twin AA - Batteriehalter
    - 2 AA-Batterien
    - Heißklebepistole
    - Lötkolben
    - Ein kleines Stück Balsaholz die Größe des Twin AA - Batteriehalter

Schritt 2: Wickeln Sie die Wickeldraht

  1. Persönliche Heizung für den Winter-

    Jetzt wickeln 30 Metern von Ihrem 28-30 Gauge Wickeldraht um das Stück Balsaholz die Größe des Doppel AA Batteriehalter. Lassen Sie etwa 1 cm von beiden Seiten des Balsaholz, um Heißkleber später anzuwenden. Stellen Sie außerdem sicher, dass beide Enden des Drahtes herausragen, so dass sie leicht gelötet werden können (Sie benötigen, um wieder auf den Draht schneiden Sie die Abdeckung für sie zu löten).

Schritt 3: Lötzeit

  1. Persönliche Heizung für den Winter-

    Nehmen Sie jetzt Ihre beiden Enden von Ihrem Wickeldraht und löten sie an die beiden Drähte aus dem Batteriehalter kommen. Fast fertig, einen weiteren Schritt zu gehen!

Schritt 4: Schließlich ist der letzte Schritt!

  1. Persönliche Heizung für den Winter-

    Jetzt nehmen Sie nur Ihr Stück Balsaholz und wenden Sie einen kleinen Punkt von Heißkleber an beiden Seiten der Wickeldraht (ohne Berührung des Drahtes natürlich). Dann nehmen Sie nur Ihre Batteriehalter und drücken Sie ihn auf der Heißkleber, bis es erledigt und Sie sind fertig! Legen Sie einfach Ihre Batterien in und es beginnt bereits zu erwärmen!

    Das ist großartig für den Winter und vor allem, wenn Sie außerhalb mit all dem Schnee um Sie herum, und Sie können nur halten sie in der Hand (vorzugsweise mit Handschuhen) oder halten Sie es in Ihrer Tasche! Mit den zwei AA-Batterien, kann es für eine gute 45 Minuten bei einer großen heißen Temperaturen (wie heiß nicht ganz sicher, aber es ist mehr als 100 Grad Celsius!) Laufen!