Portal Gun

2 Schritt:Schritt 1: Body Schritt 2: Elektronische

Portal Gun

Portal Gun

Portal Gun

Portal Gun

Portal Gun

Ausgangsmaterial Vorbereitung
Der erste Schritt ist, um die Anordnung für die Konstruktion Material des Körpers der Waffe herzustellen. Lassen Sie trennen die Rohre und Markierung mit einem Bleistift die Orte, wo wir brauchen, um zu schneiden. Im Bild unter für Teile zum ursprünglichen Portal Gun neben, in dem Film verwendet.

Das Knie 150 mm ist die Rückseite des Pistolenlaufes, während der 100 mm ist der Hauptkörper des Portals Gun. Der exzentrische Reduzierung sollte auf die Hülse 100 mm angeschlossen werden, und dies Adapterflansch, um die Spitze der Waffe zu bilden. Die PET-Flasche ist das "Glas" im Körper der vorliegenden Erfindung.

Markieren, Messen und Schneiden der Rohre
Vor dem Schneiden Sie die Stücke, müssen Sie sie mit einem Bleistift markieren.

Das erste Stück werden wir das Knie PVC vorbereiten 150 mm. Großes Bedürfnis, einen Teil der Buchse geschnitten, um ein Kokon, die Rückseite der Pistole zu bilden.

Dafür ziehen wir eine Linie auf der Seite, ca. 1 cm über der oberen Öffnung des Fasses. Dies sollte eine gerade Linie in die Mitte des Rohres, wo die Biegung beginnt zu folgen. Ab diesem Zeitpunkt sollte diese Linie sanft abfall werden, endet an einem Punkt in der Nähe der Mitte der Düse. Wir wiederholen Sie diesen Vorgang auf beiden Seiten des Stückes.

Das nächste Stück für Schneid markiert ist der Extender von 150 mm. Dieser Teil ist der vordere Boden der Pistole, die zwei gekrümmte Spitzen hat. Zur Erleichterung der Kennzeichnung und sicherzustellen, dass das Design des Stücks ist gleichmäßig auf beiden Seiten, so erhält man ein Blatt Schreibmaschinenpapier, falten Sie es in der Mitte und schneiden Sie das Papier, so dass es wie ein Herz sucht.

Danach halten Sie den Bogen in Winkelmesser und markieren Sie die Zeilen nach dem Papierschnitte.

Um den Prozess fortzusetzen, beginnen wir Montage der Düse der Pistole.

Bleiben wir in Verbindung mit der Hülse 100 mm PVC-Rohr und in ihm, der exzentrische Reduzierer 100 x 75 mm. Getan, markieren wir eine Linie auf der unteren Kante der Druckminderer, die etwa 2 cm vom Beginn der engsten Stelle.

Der nächste Schritt ist, den Teil des Schraubengewindes des Flansches auf der Rückseite der Kappe 75 mm und Fleck mit einem Bleistift der Schneckendurchmesser zu positionieren. Dieser Teil sollte auch geschnitten werden.

Der Dünngitter sollte so geschnitten, dass es innerhalb der Düse der Pistole angepaßt werden kann.

Jetzt, mit einem 100 mm Hülse noch zu dem Lauf angebracht ist, werden wir ein paar Punkte mit 1 cm von der Spitze des höchsten Teil des Handschuh punkten. Danach wird ca. 18 cm Markierung auf dem Körper des Zylinders und zerkratzt. Laßt uns Spur über zwei Leitungen in den Rohrkörper, eine an jeder Seite von etwa 14 cm voneinander entfernt.

Wichtig ist, Zeit, diese Rohr zu schneiden, ist es erforderlich, dass die Hülse 100 mm und exzentrische Reduzierung damit verbunden, da der Schnitt sollte gleichzeitig in allen Teilen durchgeführt werden, so daß alles passt zum Zeitpunkt der Montage.

Um die Sitzung Schnitte abzuschließen, werden wir ein Loch in der Rückseite der Pistole, die eine, die aussieht wie ein Kokon zu machen. Das Loch sollte so groß wie ein Flaschenverschluss PET sein, und suchen Sie in der Mitte des Stückes.

Nach dem Schneiden alle Stücke, sollte unser Ergebnis so aussehen:

Montieren der Düse der Pistole
Beginnen wir mit der Montage der Pistole Düse. Der erste Schritt ist, um die Adapterflansch Teile befestigen: ein wenig Kleber für Rohrleitungen müssen ausreichen, um die zweite Gummischeibe an Ort und Stelle zu halten.

Dann verbrachten wir ein wenig mehr Kleber auf der Rückseite der zweiten Scheibe und klebte die GAP 75mm wir bereits geschnitten. Um sicherzustellen, dass alles dicht ist, werden wir den Faden mit dem Adapter zu halten.

Nach der Montage dieses Teils, setzen wir den Deckel des Grills in den Lauf. Verbringen Sie einfach ein wenig Klebstoff auf der Innenseite des Stücks, und legen Sie den Rost auf den Grund, dass, wenn Sie mit dem gleichen Öffnungsdurchmesser des Rohres verlassen sollten in Ort mit Leichtigkeit befestigt werden.

Wichtig: die Vielzahl von Arten von Rohren ist sehr groß, und einige können leicht unterschiedlich sein, eine Änderung Lauf 75 mm kann erforderlich sein, um die Düse der Pistole auf dem Reduzierstück 100 x 75 mm zu halten.

Montage der Pistolenkörper
Die beiden Hauptteile, aus denen der Körper des Geschützrohres beträgt 100 mm und die Hülse Rohr bis 100 mm. Da beide bereits geschnitten, verbringen Sie einfach ein wenig Klebstoff auf jeder Seite und halten alles sehr gut.

Danach werden wir beginnen Zusammenbau der beiden Klammern werden an der Innenseite der Pistole angeordnet sein, um die brennende Rohr zu halten.

Dafür nehmen wir die zwei Beutel zu 100 mm Schale und schneiden in die Hälfte, so dass zwei Scheiben mit ca. 3 cm breit je.

Dann mischen wir einige Komponenten-Kleber, um die Klammern zu formen. Mit der Masse schon bereit legen wir die CD auf einem Kunststoff und füllen Sie Ihr Interieur mit der Masse. Da der Schlauch, die wir verwenden den gleichen Durchmesser einer PET-Flasche Kappe, werden wir die Abdeckung verwenden, um ein Loch in den Teig zu öffnen.

Wir wiederholen Sie diesen Vorgang mit der zweiten Kunststoffscheibe und warten Sie, bis der Teig vollständig, bevor Sie mit der Installation fortfahren zu trocknen.

Um den Körper der Pistole zurück zu halten, werden wir die Kappe verwenden 100 mm. Es wird auf die "Cocoon" mit viel Heißkleber befestigt werden.

Um dies zu tun, legen wir den Teil in den Kokon und sichern Sie sie mit Klebeband. Mit stetigen spielen, lassen Sie uns vergossen eine gute Menge an Heißkleber um ihn herum, um alles zu befestigen.

Vorbereitung für die Montage des Pistolenkörpers
Vor dem Start der Endmontage der Körper der Pistole, müssen Sie die Teile mit schwarzer Farbe zu malen. Lassen Färbung PVC-Rohr, das der Hauptkörper der Pistole ist, die Düse, das die beiden Halter für das Rohr und die Kappe 100 mm, die bereits an die Rückseite der Pistole angebracht ist.

Hier ist, wie es wird sein.

Sehen Sie, was passiert, wenn Sie nicht erwarten, dass die Farbe trocknen richtig!
Montage der Pistolenkörper
Mit all die Stücke vorbereitet, lassen wir für die Endmontage des Portal Gun.

Um die Installation zu starten, werden wir die PET-Flasche geschnitten, so dass sie mit der Größe etwas größer als das Fenster, das PVC-Rohr geöffnet. Dann werden wir einen Schnitt in der Mitte zu machen, so dass Sie die Größe des an der Trommel einstellen können.

Wir werden diesen Teil zusammen mit den beiden Trägern für Schlauch-Beleuchtung in den Lauf einzuführen, weil die Medien auch dazu dienen, die Schutzfolie zu sichern. Somit stellen wir die beiden Klammern innerhalb des Kunststoff und dann alles in den Lauf der Schusswaffe Portal.

Mit all die Teile an Ort und Stelle positioniert ist, werden wir alles mit Heißkleber fixieren.

Sobald der Kleber trocken ist, werden wir den Schlauch durch die Medien bewegen und auch mit einer guten Menge Heißkleber befestigen.

Jetzt müssen wir den Bereich, der auf der Rückseite der Pistole leuchtet vorzubereiten. Dazu nehmen wir den kleinen Plastiktopf, schneiden Sie den unteren und positionieren Sie es bei der Eröffnung. Ein weiterer wenig Heißkleber, um das Stück und bereit zu sichern.

Schließlich, so lassen Sie die Rückseite der Pistole in den Körper der Pistole. Die Düse kann auch nachträglich eingebaut werden.

Wichtig: Wenn die Düse der Pistole nicht perfekt in den Körper des PVC-Rohr, nachdem der Schlauch eingeführt wird, kann man leicht den Durchmesser der Düse zu verringern, so dass er an Ort und Stelle arretiert werden.

Schritt 1: Body

  1. Portal Gun

    Portal Gun

    Portal Gun

    Portal Gun

    Portal Gun

    Portal Gun

    Alle 28 Artikel anzeigen
    Ausgangsmaterial Vorbereitung
    Der erste Schritt ist, um die Anordnung für die Konstruktion Material des Körpers der Waffe herzustellen. Lassen Sie trennen die Rohre und Markierung mit einem Bleistift die Orte, wo wir brauchen, um zu schneiden. Im Bild unter für Teile zum ursprünglichen Portal Gun neben, in dem Film verwendet.

    Das Knie 150 mm ist die Rückseite des Pistolenlaufes, während der 100 mm ist der Hauptkörper des Portals Gun. Der exzentrische Reduzierung sollte auf die Hülse 100 mm angeschlossen werden, und dies Adapterflansch, um die Spitze der Waffe zu bilden. Die PET-Flasche ist das "Glas" im Körper der vorliegenden Erfindung.

    Markieren, Messen und Schneiden der Rohre
    Vor dem Schneiden Sie die Stücke, müssen Sie sie mit einem Bleistift markieren.

    Das erste Stück werden wir das Knie PVC vorbereiten 150 mm. Großes Bedürfnis, einen Teil der Buchse geschnitten, um ein Kokon, die Rückseite der Pistole zu bilden.

    Dafür ziehen wir eine Linie auf der Seite, ca. 1 cm über der oberen Öffnung des Fasses. Dies sollte eine gerade Linie in die Mitte des Rohres, wo die Biegung beginnt zu folgen. Ab diesem Zeitpunkt sollte diese Linie sanft abfall werden, endet an einem Punkt in der Nähe der Mitte der Düse. Wir wiederholen Sie diesen Vorgang auf beiden Seiten des Stückes.

    Das nächste Stück für Schneid markiert ist der Extender von 150 mm. Dieser Teil ist der vordere Boden der Pistole, die zwei gekrümmte Spitzen hat. Zur Erleichterung der Kennzeichnung und sicherzustellen, dass das Design des Stücks ist gleichmäßig auf beiden Seiten, so erhält man ein Blatt Schreibmaschinenpapier, falten Sie es in der Mitte und schneiden Sie das Papier, so dass es wie ein Herz sucht.

    Danach halten Sie den Bogen in Winkelmesser und markieren Sie die Zeilen nach dem Papierschnitte.

    Um den Prozess fortzusetzen, beginnen wir Montage der Düse der Pistole.

    Bleiben wir in Verbindung mit der Hülse 100 mm PVC-Rohr und in ihm, der exzentrische Reduzierer 100 x 75 mm. Getan, markieren wir eine Linie auf der unteren Kante der Druckminderer, die etwa 2 cm vom Beginn der engsten Stelle.

    Der nächste Schritt ist, den Teil des Schraubengewindes des Flansches auf der Rückseite der Kappe 75 mm und Fleck mit einem Bleistift der Schneckendurchmesser zu positionieren. Dieser Teil sollte auch geschnitten werden.

    Der Dünngitter sollte so geschnitten, dass es innerhalb der Düse der Pistole angepaßt werden kann.

    Jetzt, mit einem 100 mm Hülse noch zu dem Lauf angebracht ist, werden wir ein paar Punkte mit 1 cm von der Spitze des höchsten Teil des Handschuh punkten. Danach wird ca. 18 cm Markierung auf dem Körper des Zylinders und zerkratzt. Laßt uns Spur über zwei Leitungen in den Rohrkörper, eine an jeder Seite von etwa 14 cm voneinander entfernt.

    Wichtig ist, Zeit, diese Rohr zu schneiden, ist es erforderlich, dass die Hülse 100 mm und exzentrische Reduzierung damit verbunden, da der Schnitt sollte gleichzeitig in allen Teilen durchgeführt werden, so daß alles passt zum Zeitpunkt der Montage.

    Um die Sitzung Schnitte abzuschließen, werden wir ein Loch in der Rückseite der Pistole, die eine, die aussieht wie ein Kokon zu machen. Das Loch sollte so groß wie ein Flaschenverschluss PET sein, und suchen Sie in der Mitte des Stückes.

    Nach dem Schneiden alle Stücke, sollte unser Ergebnis so aussehen:

    Montieren der Düse der Pistole
    Beginnen wir mit der Montage der Pistole Düse. Der erste Schritt ist, um die Adapterflansch Teile befestigen: ein wenig Kleber für Rohrleitungen müssen ausreichen, um die zweite Gummischeibe an Ort und Stelle zu halten.

    Dann verbrachten wir ein wenig mehr Kleber auf der Rückseite der zweiten Scheibe und klebte die GAP 75mm wir bereits geschnitten. Um sicherzustellen, dass alles dicht ist, werden wir den Faden mit dem Adapter zu halten.

    Nach der Montage dieses Teils, setzen wir den Deckel des Grills in den Lauf. Verbringen Sie einfach ein wenig Klebstoff auf der Innenseite des Stücks, und legen Sie den Rost auf den Grund, dass, wenn Sie mit dem gleichen Öffnungsdurchmesser des Rohres verlassen sollten in Ort mit Leichtigkeit befestigt werden.

    Wichtig: die Vielzahl von Arten von Rohren ist sehr groß, und einige können leicht unterschiedlich sein, eine Änderung Lauf 75 mm kann erforderlich sein, um die Düse der Pistole auf dem Reduzierstück 100 x 75 mm zu halten.

    Montage der Pistolenkörper
    Die beiden Hauptteile, aus denen der Körper des Geschützrohres beträgt 100 mm und die Hülse Rohr bis 100 mm. Da beide bereits geschnitten, verbringen Sie einfach ein wenig Klebstoff auf jeder Seite und halten alles sehr gut.

    Danach werden wir beginnen Zusammenbau der beiden Klammern werden an der Innenseite der Pistole angeordnet sein, um die brennende Rohr zu halten.

    Dafür nehmen wir die zwei Beutel zu 100 mm Schale und schneiden in die Hälfte, so dass zwei Scheiben mit ca. 3 cm breit je.

    Dann mischen wir einige Komponenten-Kleber, um die Klammern zu formen. Mit der Masse schon bereit legen wir die CD auf einem Kunststoff und füllen Sie Ihr Interieur mit der Masse. Da der Schlauch, die wir verwenden den gleichen Durchmesser einer PET-Flasche Kappe, werden wir die Abdeckung verwenden, um ein Loch in den Teig zu öffnen.

    Wir wiederholen Sie diesen Vorgang mit der zweiten Kunststoffscheibe und warten Sie, bis der Teig vollständig, bevor Sie mit der Installation fortfahren zu trocknen.

    Um den Körper der Pistole zurück zu halten, werden wir die Kappe verwenden 100 mm. Es wird auf die "Cocoon" mit viel Heißkleber befestigt werden.

    Um dies zu tun, legen wir den Teil in den Kokon und sichern Sie sie mit Klebeband. Mit stetigen spielen, lassen Sie uns vergossen eine gute Menge an Heißkleber um ihn herum, um alles zu befestigen.

    Vorbereitung für die Montage des Pistolenkörpers
    Vor dem Start der Endmontage der Körper der Pistole, müssen Sie die Teile mit schwarzer Farbe zu malen. Lassen Färbung PVC-Rohr, das der Hauptkörper der Pistole ist, die Düse, das die beiden Halter für das Rohr und die Kappe 100 mm, die bereits an die Rückseite der Pistole angebracht ist.

    Hier ist, wie es wird sein.

    Sehen Sie, was passiert, wenn Sie nicht erwarten, dass die Farbe trocknen richtig!
    Montage der Pistolenkörper
    Mit all die Stücke vorbereitet, lassen wir für die Endmontage des Portal Gun.

    Um die Installation zu starten, werden wir die PET-Flasche geschnitten, so dass sie mit der Größe etwas größer als das Fenster, das PVC-Rohr geöffnet. Dann werden wir einen Schnitt in der Mitte zu machen, so dass Sie die Größe des an der Trommel einstellen können.

    Wir werden diesen Teil zusammen mit den beiden Trägern für Schlauch-Beleuchtung in den Lauf einzuführen, weil die Medien auch dazu dienen, die Schutzfolie zu sichern. Somit stellen wir die beiden Klammern innerhalb des Kunststoff und dann alles in den Lauf der Schusswaffe Portal.

    Mit all die Teile an Ort und Stelle positioniert ist, werden wir alles mit Heißkleber fixieren.

    Sobald der Kleber trocken ist, werden wir den Schlauch durch die Medien bewegen und auch mit einer guten Menge Heißkleber befestigen.

    Jetzt müssen wir den Bereich, der auf der Rückseite der Pistole leuchtet vorzubereiten. Dazu nehmen wir den kleinen Plastiktopf, schneiden Sie den unteren und positionieren Sie es bei der Eröffnung. Ein weiterer wenig Heißkleber, um das Stück und bereit zu sichern.

    Schließlich, so lassen Sie die Rückseite der Pistole in den Körper der Pistole. Die Düse kann auch nachträglich eingebaut werden.

    Wichtig: Wenn die Düse der Pistole nicht perfekt in den Körper des PVC-Rohr, nachdem der Schlauch eingeführt wird, kann man leicht den Durchmesser der Düse zu verringern, so dass er an Ort und Stelle arretiert werden.

Schritt 2: Elektronische

  1. Portal Gun

    Portal Gun

    Portal Gun

    Portal Gun

    Portal Gun

    Portal Gun

    Alle 42 Artikel anzeigen
    Vorbereitung für die Montage des elektrischen Teils
    Vor der Montage des elektrischen Teil des Portal Gun, wir positionieren Sie alle Komponenten auf ein Steckbrett, so dass es einfacher ist, die Links zu sehen. Sehen Sie, wie alles miteinander verbunden werden sollen.

    Wir werden 16 LEDs zu verwenden, und 8 blaue Farbe und 8 Farbe Orange. Die LEDs sind in Paaren angeordnet, wobei jedes Paar aus zwei LEDs in Reihe geschaltet, und ein Widerstand.

    Da es zwei verschiedene Beleuchtungssysteme, sollte der Schalter drei Positionen, nämlich eine zum Trennen einen Link auf die blaue LED und andere LEDs zu orange sein.

    Siehe die Schaltungstechnik wie muss die Verbindung der LEDs ist.

    Diese Schaltung hat mit Fritzing Software, die hier gefunden werden kann konzipiert.

    Vorbereitung auf die Portal Gun-Beleuchtung erhalten
    Beginnen wir die Montage der Installation einer Lichtdiffusor an der Düse der Pistole. Um dies zu tun, ein Stück Papiertuch geschnitten wir mit dem Durchmesser des Rohres und innerhalb des Teils angeordnet ist.

    Ab der Montage der LEDs
    Um die Vorderseite der Pistole zu beleuchten, werden wir zwei LEDs jeder Farbe zu verwenden. Seiner Fixierung im Stück zu erleichtern, stellen wir vier Löcher in eine PET-Flasche und legen Sie zwei LEDs jeder Farbe vor Ort.

    Geschehen so verbinden Sie die beiden blauen LEDs in Serie - die erste positive in der negativen der zweiten - und die 180-Ohm-Widerstand auf dem Stamm der zweiten LED-positiv.

    LEDs Orangen muss auch in dieser Reihenfolge angeschlossen werden: die erste positive in der zweiten negativen. Der Widerstand von 330 Ohm auf dem Schaft des LED positiv.

    Dann haben wir Schweißdraht positive in den Stamm jeder LED und Draht auf dem Stamm von negativen zwei LEDs. Daraus schließen wir, das Lot mit drei unterschiedlichen Drähte: positive blau, orange positiv und negativ.

    Nach Beendigung des Schweißprozesses, werden wir fest um das Gerät mit einer guten Menge an Heißkleber.

    Am Ende der ersten Ampel, wir wiederholen Sie diesen Vorgang, um die Lichter, die die Rückseite der Pistole beleuchten bauen.

    Reiten der zentrale Lichtkanone
    Das Beleuchtungssystem des Mittelportals gun müssen in der gleichen Weise wie vorher durchgeführt werden, bereiteten wir zwei Gruppen von je vier LEDs, wobei jedes Paar in Reihe geschaltet sind. Der Unterschied ist, dass dieses Mal werden wir nicht in einem Flaschendeckel halten sie.

    Nach dem Löten der LEDs, isolieren wir die Kontakte mit einem Stück Klebeband und gelten eine gute Menge an Heißkleber alles sehr eng und getrennt zu halten.

    Nach wie vor werden wir diesen Prozess auf zwei gleiche Sätze erstellen wiederholen.

    Hält die Lichter an Portal Gun
    Um die ersten Ampel an der Pistole zu sichern, werden wir eine Klammer mit zwei Popsicle Sticks in den Lauf vorzubereiten. Als das geschehen war, wir kleben Sie die LEDs an der Vorderseite der Pistole.

    Nun wollen wir bereiten den Körper der Kanone, um die Ampel zu bekommen. Wir müssen einen Satz von drei Kupferdrähten mit der gleichen Länge barrel zu trennen. Dann wird die mit Isolierband gekleidet und in den Lauf eingeführt. Diese Drähte werden für den Anschluss von Lichtsystemen vorne und hinten verantwortlich. Der Zweck der Band hier "Tarnung" die Drähte.

    Auf die erste Ampel das Rohr zu sichern, erhalten wir ein Stück Styropor, die den gleichen Umfang transparent Schlauch im Inneren des Körpers der Waffe platziert hat. Wir öffneten ein Loch in der Mitte des Styropor, und halten Sie die LEDs auf der Schlauchleitung positioniert.

    Als das geschehen war, die wir brauchen, um eine gute Menge an Heißkleber auf der Website zu isolieren und Offenheit zu vergießen.

    Sobald der Kleber trocken ist, werden wir den Schlauch ab und füllen Sie ihn mit Haargel transparent. Um den Prozess zu vereinfachen, können Sie eine Spritze verwenden.

    Wir danken den Leser für Rafael Canuto Idee beleuchteten Schlauch mit Gel.

    Wenn das Rohr ist bereits gut gefüllt, wir sollten den zweiten Satz von LEDs zu platzieren. Die Vorgehensweise ist die gleiche wie vor: Halten Sie das Licht in einem Stück Styropor, die alle auf dem Schlauch angeordnet und hinterlegt eine gute Menge an Heißkleber an sehr gut zusammen zu versiegeln.

    Mit den ersten drei Sätzen von LEDs bereits im Körper der Waffe positioniert ist, werden wir die Drähte von Frontbeleuchtung zu verbinden. Alles, was wir tun müssen, ist zu ändern Sie die ersten beiden Sätze von Drähten durch das Rohr läuft, dass der Schlauch an der Rückseite der Pistole.

    Als das geschehen war, setzen wir alle Drähte im Inneren der Düse der Pistole und schließen Sie das Stück. Um sicher zu gehen, dass alles fest sein, stellen wir zwei Löcher auf der Seite und fügen Sie eine Schraube auf jeder Seite.

    Reiten der Hintergrundbeleuchtung gun
    Das Licht wird auf der Rückseite der Pistole in den transparenten Teil angeordnet, um den ersten Teil der Anordnung herzustellen. Um sicherzustellen, dass die Beleuchtung gleichmäßiger ist, werden wir ein anderes Diffusionssystem vorzubereiten. Wickeln einfach die PET Flaschendeckel auf ein Stück Papiertuch und einrastet.

    Ein wenig Heißkleber, um das Set und bereit zu sichern.

    Mit all den Lichtern an Ort und Stelle gehalten wird, werden wir den Schalter, der das Licht steuern vorzubereiten. Wir löten drei Drähte im Spiel. Danach werden wir ein Loch in der Rückseite der Pistole, die Kappe 100 mm, die zu dem "Kokon" geklebt werden. Der Schalter muss es aufgeklebt werden.

    Wir sollten auch ein weiteres Loch in der Kappe, diesmal, um Drähte aus dem Licht zurück in den Lauf laufen.

    Mit all die Drähte an Ort und Stelle, werden wir sie verhaften. Alle Drähte der LEDs sollten an den gleichen Punkten angeschlossen werden. Der negative Wert der Batterie mit dem negativen der LEDs und der Plusleitung des Zentralschalters befestigt. Die beiden übrigen Leitungen vom Schalter muss auf die Drähte, die die orange und blaue LEDs tragen angebracht werden. Wenn im Zweifel, überprüfen Sie den Stromkreis wieder.

    Als das geschehen war, schnappen Sie einfach den Rücken.

    Anbringen der Front Basis der Pistole
    Der Untergrund muss nach vorne obere Düse der Pistole angebracht werden. Wir werden zwei Nieten zu verwenden, um den Teil zu beheben. Um herauszufinden, wo Sie sollten die Einstellung, halten Sie das Stück mit einem Stück Klebeband.

    Lasst uns zwei Löchern zwei Zentimeter voneinander entfernt an der Unterseite der Waffe und der vorderen Basis. Wir haben dann zwei Nieten gelten statt. Sie können Schrauben auch ohne Probleme verwenden.

    Vorbereitung der "Klauen" der Pistole
    Die Portal Gun hat drei Stäbe, die vorderen Klauen ähneln. Lassen Sie uns beginnen, diese Stücke Trennung des zylindrischen Noppen Schublade. Wir müssen drei Teile L haben, so dass wir die Stücke in zwei Hälften geschnitten, und jeder von ihnen, ein Loch im unteren Teil (Base) und die andere mit der höheren (Körper).

    Danach teilen wir 12 Popsicle Sticks. Drei Paare brauchen einfügen auf einander. Dann haben wir ein paar Löcher in den Spitzen der Stäbchen.

    Wir werden auch entfernen Sie die Befestigungselemente zu Büroklammern zu entfernen, sowie das Entfernen der Heftklammern zu verlieren.

    Nach dem Lackieren alle Teile sehen, wie der Satz aussehen wird.

    Der Vollständigkeit halber wollen wir einen Netzstecker und schneiden Sie drei Stücke von ca. 30 cm jedes.

    Zum Befestigen der Stiele, müssen wir drei Löcher in der Vorderseite der Pistole zu machen. Es ist wichtig sicherzustellen, dass jeder bekommt einen gleichen Abstand voneinander.

    So halten wir die L-Klammer in Stelle.

    Dann setzen Sie den ersten Thread in Unterstützung und halten Sie den Haken entfernt Clip for Papers. Um alles zu beheben, werden einige schwarze Nylonschellen den Trick. Wir wiederholen Sie diesen Vorgang für die drei Beiträge.

    Die Drähte von den Stielen kommen soll, um den Körper der Waffe befestigt werden. Dazu trennen wir drei Kappen PVC 15 mm, bohren Sie ein Loch in der Mitte, um eine Schraube übergeben und auch auf der Seite, um das Licht Draht zu halten.

    Zwei auf der rechten Seite und der linken Seite - diese Teile sind in dem Pistolenkörper gehalten werden. Füllen Sie dann das Innere der Teile mit Heißkleber und halten Sie die Drähte fest.

    Der Vollständigkeit halber werden wir halten die Popsicle Sticks. Die ersten beiden werden in der L-Winkel eingeschlossen werden, und in ihnen wird das Paar von Zahnstochern verklebt. Am Ende der Kleidungsclip.

    Puh! Nach all dieser Arbeit war die Portal Gun endlich fertig.