Simple Object avoider Roboter die Verwendung Actobotics Runt Rover Peewee-Chassis und ein Arduino

15 Schritt:Schritt 1: Die benötigte Software Schritt 2: Hardware Stücklisten Schritt 3: Versammlung - Das Chassis Schritt 4: Hinzufügen des Arduino und Motor-Schild Schritt 5: Verkabelung - Die Motoren Schritt 6: Verdrahtung - der Ultraschallsensor Schritt 7: Verdrahtung - Die Servo Schritt 8: Die Sensorhalterung Schritt 9: Verdrahtung PRÜFEN !!! Schritt 10: Es ist Zeit, um den Code zu laden Schritt 11: Anschließen der Batterien Schritt 12: Einschalten! Schritt 13: Ihr bot und Batterien Schritt 14: Der Kodex ... Schritt 15: Der kleine bot in Aktion!

Simple Object avoider Roboter die Verwendung Actobotics Runt Rover Peewee-Chassis und ein Arduino

Simple Object avoider Roboter die Verwendung Actobotics Runt Rover Peewee-Chassis und ein Arduino

Es gibt viele Möglichkeiten, einen Roboter zu bauen, von Grund auf ein Kit, eine vorgefertigte System oder eine Kombination von einem dieser Verfahren. Der Weg, den wir hier stattfinden wird meist aus einem Bausatz und andere Einzelteile, wie ein Arduino-Controller, Motortreiber und Sensoren von eBay oder anderen Herstellern sein.
Das Chassis Kit ich für dieses Projekt ist die Peewee, die aus Actobotics kommt, von ihren Runt rover Linie aber jede zwei Rädern kleiner Roboter-Kit wird für dieses Projekt auch gut funktionieren. Ich wählte die Peewee, weil es klein, preiswert, langlebig, bietet zahlreiche Befestigungsmöglichkeiten und ist einfach zusammen zu stellen. Um es zu montieren benötigen Sie kein Werkzeug und kann die vom Hersteller mitgelieferte Video folgen. Es kann in weniger als 10 Minuten oder weniger von den meisten Personen montiert werden.

Schritt 1: Die benötigte Software


  1. Dinge, die Sie zum Download:
    Das Arduino IDE Der Motor Schild Bibliothek von Github Das Robot-Code unten oder die angehängte .zip

Schritt 2: Hardware Stücklisten


  1. Teilen Sie brauchen, sind wie folgt:
    Runt Rover Peewee Chassis oder ein geeigneter Ersatz Arduino Uno oder ähnliche Platten mit USB-Kabel Arduino Motor Schild R3 oder Klon SG90 Miniservo HC-SR04 oder ähnliche Ultraschallsensor Buchse auf Buchse Schaltdrähte doppelseitiges Klebeband Kleine Kunststoff Limo-Flasche oben eine Heißklebe Pistole oder Kautschuklösung A 'AA' 4-Slot Batteriehalter (für Alkaline) oder ein 5-Slot (für wiederaufladbare ist) ion 2 Zellenpackung oder einem Lithium (7.4V) und Ladegerät (Ich empfehle einen Lithium-Ionen-Packung an die Macht die meisten Klein Bots) Weitere Informationen zu Batterien unten.
    Nachdem Sie gekauft, gesammelt und heruntergeladen haben alles, was Sie bereit sind, mit dem Aufbau beginnen !!!

Schritt 3: Versammlung - Das Chassis

  1. Simple Object avoider Roboter die Verwendung Actobotics Runt Rover Peewee-Chassis und ein Arduino

    Zuerst montieren Fahrwerk gemäß den Anweisungen mit dem Chassis noch inbegriffen Video . Nach Abschluss sollte man so etwas wie das Bild haben.

Schritt 4: Hinzufügen des Arduino und Motor-Schild

  1. Simple Object avoider Roboter die Verwendung Actobotics Runt Rover Peewee-Chassis und ein Arduino

    Nächstes befestigen Sie die Arduino Steuerplatine und Motorschild zusammen, dann legen Sie sie in der Clip-Halterung oder auf die Schraubenaufnahmen (wenn Sie einen anderen Typ Chassis). Nachdem Sie damit fertig sind sollte es etwa so aussehen.

Schritt 5: Verkabelung - Die Motoren

  1. Simple Object avoider Roboter die Verwendung Actobotics Runt Rover Peewee-Chassis und ein Arduino

    Jetzt können Sie den Anschluß Drahtverbindungen. Schließen Sie zuerst das Motorkabel an die Motorausgangsklemmen auf dem Motorschild. Aus diesem bot die linke Seite Motor (mit der Rückseite des bot Ihnen zugewandt) wird auf die 'A' Kanal angeschlossen werden. Das schwarze Kabel ist in den ersten Anschluss und die rote den zweiten Anschluss. Dies lässt den richtigen Motor werde 'B' wieder auf dem ersten Anschluss und rot in den zweiten Kanal mit mit Schwarz. Siehe Bild für weitere Details.

Schritt 6: Verdrahtung - der Ultraschallsensor

  1. Simple Object avoider Roboter die Verwendung Actobotics Runt Rover Peewee-Chassis und ein Arduino

    Verbinden Sie dann den HC-SR04 bis durch den Anschluss VCC zu einem der linken Stifte der Kesselflicker-Anschluss am Motorschild. Die 5V (VCC) Pins sind die Stifte in der Nähe des schwarzen weiblichen Pin Schiene für die Arduino Pins 0-SCL. Nachdem dies geschehen ist, schließen Sie den GND-Anschluss des Sensors am rechten Stift des Verbinders basteln. Danach verbinden Sie das Echo auf der Leitung Arduino Pin 2. Sie können entweder schließen Sie es an den mittleren Pin (den Stift zwischen VCC und GND) an der Kesselflicker-Anschluss für Pin 2 oder auf dem Schwarzmarkt für Schienenbolzen 2. Verbinden Sie nun den Auslöser Linie an die Arduino Pin 5. Auch hier können Sie wählen entweder schließen Sie es an den mittleren Pin (den Stift zwischen VCC und GND) an der Kesselflicker-Anschluss für Pin 5 oder auf die schwarz-Schiene für Pin 5.

Schritt 7: Verdrahtung - Die Servo


  1. Jetzt können Sie das sich der Servo. Schließen Sie den Erdungsdraht (meist schwarz oder braun, aber entgegengesetzten Seite der weißen oder orangefarbenen Draht. Legen Sie sie auf einer der Kesselflicker-Anschluss GND Pins. Schließen Sie dann die Servos Mitteldraht zu einer basteln Anschlüsse VCC. Schließlich Signaldraht (weiß oder orange ) am Mittelstift für die Kesselflicker-Anschluss für Stift 6.

Schritt 8: Die Sensorhalterung

  1. Simple Object avoider Roboter die Verwendung Actobotics Runt Rover Peewee-Chassis und ein Arduino

    Simple Object avoider Roboter die Verwendung Actobotics Runt Rover Peewee-Chassis und ein Arduino

    Simple Object avoider Roboter die Verwendung Actobotics Runt Rover Peewee-Chassis und ein Arduino

    Um den Servo auf dem Platz bot, schneiden Sie ein kleines Stück doppelseitiges Klebeband und kleben an der Unterseite des SG90 Servo. Nehmen Sie die Servo und legen Sie sie in der Mitte der beiden Löcher an der Vorderseite des Gehäuses. Hinweis: Wenn Sie zwei Schrauben, die die Servo und Chassis Löcher, die lang genug sind, passen, können Sie diese :-) breit genug für den Sensor benutzen Nehmen Sie die Kunststoff-Limo-Flasche oben und schneiden Sie vorsichtig einen Schlitz über sie (siehe Bild unten), Board in gleiten. Verwenden Sie ein wenig Heißkleber oder Rubber Cement auf beiden Seiten, um es in Position zu halten. Nehmen Sie nun die Servoquerbefestigungshorn "+" und kleben Sie es auf die Oberseite des Flaschenverschlusses. Sie können auch ein kleines Loch mit einem kleinen Bohrer oder sogar einen kleinen Schraubendreher in die Mitte der Oberseite bohren, um zu helfen, sichern Sie die Halterung noch besser auf der Servo mit einer Schraube.
    Sobald Sie den Sensor bereit, auf der Servohalterung,
    legen Sie es auf dem Horn und drehen sich langsam und sehr schonend den ganzen Weg in eine Richtung des Servo, dann die andere, um herauszufinden, den Mittelpunkt. Wenn Sie glauben, dass Sie es haben, drücken Sie den Sensor an, ohne die Schraube, bis Sie sicher, dass es in der richtigen Position sind.

Schritt 9: Verdrahtung PRÜFEN !!!


  1. Nun ... Überprüfen Sie die Verdrahtung!
    Left Motor Schwarzer Draht -> Motor sheild 'A' erste teminal Left Motor Red wire -> Motor sheild 'A' zweiten teminal Right Motor Schwarzer Draht -> Motor sheild 'B' erste teminal Right Motor Red wire -> Motor sheild 'B' zweiten teminal HC-SR04 VCC -> Motor sheild basteln Steckerstift für VCC (Stift in der Nähe des Arduino Pin Schiene) HC-SR04 GND -> Motor sheild basteln Steckerstift für GND (Pin weitesten weg von der Arduino Stiftleiste) HC-SR04 ECHO -> Arduino Pin 2 (entweder auf middel Stift des basteln Anschluss für Pin 2 oder der Arduino Pin 2 auf der Schiene) HC-SR04 TRIG -> Arduino Pin 5 (entweder auf middel Stift die Kesselflicker-Anschluss für Pin 5 oder der Arduino Pin 5 auf der Schiene) Servo GND (schwarz oder braun) -> Motor sheild basteln Stecker GND pin Servo VCC (Red) (Servomitte WIRE) -> Motor sheild basteln Stecker VCC Pin Servo-Signalleitung (weiß oder orange) -> Motor sheild Mittelstift für die Kesselflicker-Anschluss für Stift 6.

Schritt 10: Es ist Zeit, um den Code zu laden


  1. Mit der Verdrahtung überprüft und erneut überprüft, ist es Zeit, den Code zu laden.
    Folgen Sie den Anweisungen auf dem Arduino-Website, wie Sie die Arduino IDE installieren. Nachdem der IDE installiert ist, können Sie das nächste Mal installieren Sie den Motortreiber -Bibliothek . Tun Sie dies, indem sich das Laden der ZIP-Datei und extrahieren, um sie Ihren Arduino Libraries Ordner oder durch Beachtung der Anleitung , wie man eine Bibliothek hinzuzufügen. Sobald die Bibliothek geladen wurde, kopieren Sie das folgende Programm und Vergangenheit in die Ardriono IDE. Verbinden Sie Ihren PC und Arduino mit dem USB-Kabel. Jetzt wählen Sie das Brett aus dem Tools-> Foren-Menü in der IDE, Uno für dieses Projekt (wählen Sie das Brett, das Sie falls abweichend von Uno haben) Nun von Tools-> Port-Menü wählen Sie Ihren COM-Port. Nachdem dies geschehen ist, klicken Sie auf den Upload-Taste. Wenn alles gut ging, wurde der Code geladen wird, wenn sie nicht sehen hier für Hilfe auf dem IDE und damit zusammenhängende Fragen.

Schritt 11: Anschließen der Batterien

  1. Simple Object avoider Roboter die Verwendung Actobotics Runt Rover Peewee-Chassis und ein Arduino

    Simple Object avoider Roboter die Verwendung Actobotics Runt Rover Peewee-Chassis und ein Arduino

    Nachdem der Code wurde auf die Steuerung geladen, können Sie den Akku bis zu haken. Wenn Sie mit einem Batteriehalter (ohne Batterien an dieser Stelle), haken Sie das schwarze Kabel an den Motorschild Motorleistung in GND und roten bis VIN. Wenn Sie ein Li-Po oder Li-Ionen haben, können Sie Schaltdrähte zu verwenden, wie dargestellt, um die Batterie wieder auf GND schwarz und rot, um VIN verbinden.

Schritt 12: Einschalten!


  1. Wie Sie die letzte Verbindung zu machen, können Sie zu den Bot in einer Hand zu halten, während es zu tun oder es kann weg von dir! Ich habe eine Verzögerung von 30 Sekunden beim Start etwas Zeit für Anpassungen zu geben. Sobald der Bot Kräfte auf die Sensorservo in die Neutralstellung (Winkel 90) und dann die Verzögerung von 30 Sekunden beginnt gesetzt. An diesem Punkt, wenn Sie den Sensor neu positionieren mounten möchten, können Sie dies tun. Nach Ablauf der Verzögerungs abgeschlossen ist, wird der Bot vorwärts zu bewegen, wenn alle Verbindungen richtig waren und machte auch. Wenn nicht, überprüfen Sie sie immer noch alle Korrekturen nötig. Wenn sie richtig sind und der Sensor sieht zentriert genug, können Sie die Flasche oben an den Servo mit einer der Servo Schrauben, die mit dem Servo kam schrauben können. Wenn der Roboter sich rückwärts bewegt oder dreht, anstatt für die Zukunft auf den ersten Schritt, schalten Sie das Motorkabel auf die sheild Klemmen bis sie richtig sind (Sie müssen möglicherweise um mit ihm etwas zu spielen)

Schritt 13: Ihr bot und Batterien


  1. Einer der häufigsten Fehler und Probleme für den Beginn Roboterbauer ist Batterie Wahl. Die meisten Batterien holen sie wie 1,5 V AA oder 9V Alkaline oder "Super Duty" Batterien vertraut sind. Diese sind billig und leicht zu bekommen. Allerdings sind nicht die richtige Wahl für die Stromversorgung wenn Sie Ihren Bot !!! Ein Roboter hat einen Computer, Motoren, Motortreiber und Sensoren, die alle brauchen Strom. 'AA', 9V Alkaline oder dergleichen wird nicht liefern genug Strom für sie alle.
    In der heutigen Zeit haben Sie eine Menge von unterschiedlichen Batterietypen zur Auswahl; NiCAD NiMH, Li-Ion und Li-po um nur einige zu nennen. Sie kommen in vielen Formen und Spannung / mah Größen. Aus diesem Roboter oder die meisten jeden Anfänger bot Ich empfehle mit Li-ion 7.4V Packs. Sie sind für die Kraft, die sie verleihen relativ kostengünstig und leicht zu verarbeiten. Für eine gute 7.4V Pack Sie erwarten, dass mindestens 10 $ USD zu zahlen. Sie müssen auch ein Ladegerät, und man kann in der Nähe für den gleichen Preis wie die Batterien zu haben.
    Nun könnte man mit NiCAD oder NiMH 1.2V 'AA' Größe wiederaufladbare zu gehen, und Sie müssen mindestens 5 von ihnen, um die gleiche Spannung wie 4 normale "AA zu bekommen. Das ist kein großes Problem, da können Sie 5-Slot 'AA' Inhaber erhalten. Wiederaufladbare ist leicht an den meisten Kauf, sportliche oder Elektronikgeschäften zu finden. Kaufen Sie 5 Batterien und ein Ladegerät kann um den gleichen Kosten wie die Lithium-Ionen-Option sein.
    Sie können beide Akkus und Ladegeräte auf eBay, Adafruit, Servocity, Sparkfun oder Hobby-Websites wie Hobbyking und vielen anderen Orten zu finden. Sie rund um Shop!
    Schluss Batterie Anmerkung ... Kommissionierung eine Batterie für Ihr bot mag trivial erscheinen, aber es wird viel mehr wiegen in seiner Leistung als irgend etwas anderes auf den ersten !!

Schritt 14: Der Kodex ...

Schritt 15: Der kleine bot in Aktion!


  1. Das Video oben zeigt die Bot in Aktion. Der Code auf dem Video-Bot laufen hat enge Objektreaktions Entfernungen (2cm) und schneller zu fahren, um die Manövrierfähigkeit des Bot zeigen. Es will nur frei wie andere kleine Roboter laufen!