Solar-USB-Ladegerät

11 Schritt:Schritt 1: Material und Werkzeug Schritt 2: Zerlegen Sie die Solar-Gartenleuchten Schritt 3: Die Schaltung (USB) Schritt 4: Vorbereitung der Sonnenkollektoren (Teil 1) Schritt 5: Vorbereiten der Sonnenkollektoren (Teil 2) Schritt 6: Die Schaltung (Solar) Schritt 7: Die Box Schritt 8: Die Abdeckung Schritt 9: Fertigstellen der Schaltung Schritt 10: Kleben Sie alles an seinem Platz Schritt 11: Verschönern Sie alles, was

Solar-USB-Ladegerät
Diese instructable wird Ihnen beibringen, wie man ein Gerät, das Ihre USB-Geräte mit Solarstrom aufgeladen machen. Das kann sehr praktisch, im Urlaub oder in der Schule zu sein.

Dies ist meine erste instructable. Ich bin Holländer, so tut mir leid für die crappy Grammatik ^^

Ich war überall auf der Web-Suche, und ich fand eine Menge Leute wie hat vereinbaren Sie einen USB-Ladegerät mit Batterien und einige Leute, wie einen Sonnen USB-Ladegerät ohne Batterien. Aber ich wollte ein USB-Ladegerät mit den beiden zu machen. So dass er sich beim Liegen in der Sonne aufgeladen und meine USB-Geräte (Handy, iPod touch) laden, wenn ich will. Ich konnte nicht alles wie es im Web zu finden, so dass ich diese instructable so euch kann man zu machen :)

Ich habe vergessen, eine Menge von Bildern während des Bauprozesses zu nehmen, so dass ich entschuldige mich für das auch.
Schritt 1: Material und Werkzeug



Solar-USB-Ladegerät
Eine Liste der Materialien, die ich verwendet, um dieses USB-Ladegerät zu machen:
- 4x Solar-Gartenleuchten (Ich habe die, die Sie auf dem Bild sehen kann)
- 4x AA-Akkus
- Ein doppelter USB-Anschluss
- 4x 150k-Ohm-Widerstand
- 4x 560k-Ohm-Widerstand
- 1x Diode (keine LED)
- Ein bisschen von Sperrholz
- Ein bisschen eine Art von starken Holz
- Einige Isolierband
- Ein bisschen von Draht
- Lot
- Einige grüne Sprühfarbe
- Einige weiße Farbe
- Einige Heißkleber

Und hier ist eine Liste der Tools, die ich verwendet:
- Bohrer
- Holzsäge
- Bügelsäge
- Lötkolben
- Schraubendreher
- Zangen
- Eine wirklich kleine Bürste
- Schleifpapier / Schleifgerät
- Eine Heißklebepistole
Schritt 2: Zerlegen Sie die Solar-Gartenleuchten

Wenn Sie Ihren Solar-Gartenlaterne öffnen, werden Sie wahrscheinlich eine Leiterplatte mit mindestens einer LED, einem Solarpanel (wahrscheinlich in das Kunststoffgehäuse eingeklebt), ein Schalter, zwei Akku-Anschlüsse und eine Batterie. Wenn Sie Glück haben, ist diese Batterie eine AA-Batterie. Ich war nicht so viel Glück. Ich hatte 4 AAA-Akkus. Mein Kreislauf nicht mit diesen Batterien arbeiten. Die Batterien, die Sie dort finden, werden immer wiederaufladbar sein, also, wenn Sie nicht verwenden können Thema mit diesem Projekt, legte sie eine Art von anderen Gerät, das AAA-Batterien verwendet.
Aus all dem, müssen Sie alle 4 Solarpanel, einen Schalter und alle 8 Batterieanschlüsse. Sie könnten auch ein paar Drähte verwenden von hier.
Schritt 3: Die Schaltung (USB)

Solar-USB-Ladegerät

Solar-USB-Ladegerät

Erstens glaube ich nur eine Zeichnung der Widerstände an den USB-Anschluss und ein Bild der fertigen Schaltung verlötet :)

Die doppelte USB-Anschluss verfügt über 8 Pins. 4 in einer Reihe für jeden USB-Anschluss. Der eine auf der linken Seite ist die eine, durch die der Strom wird auf dem USB-Gerät fließt. Dann, von links nach rechts gibt es die Daten- Stift, dann werden die Daten + und dann gemahlen. Vielleicht hat Ihnen keine Stifte, aber Drähten. Als die rote ist die 5V, ist die weiße der Datenbank, ist die grüne Leitung die Daten + und der schwarze Draht ist Masse.

Sie müssen einige Widerstände zu den Pins / Adern zu löten, um Ihren USB-Gerät erkennen die Solar USB-Ladegerät als Ladevorrichtung. Sie müssen einen 150k-Ohm-Widerstand an die Daten- Stift / Draht von Port 1 auf den Daten + pin / Draht für beide Datenanschlüsse löten sowie auch / Leitungen der Schnittstelle 2. Sie werden also 4 150k Ohm-Widerstände müssen. Dann müssen Sie eine 560k-Ohm-Widerstand an beiden Masse-Pins / Adern und beide 5V Pins / Adern zu löten. So, hier müssen 4 560k Ohm Widerstände. Löten Sie dann die anderen Seiten aller an Port eine Verbindung zusammen Widerstände, und das Gleiche tun mit 2-Port.
Jetzt haben Sie 1 Draht löten sowohl 5V Pins / Adern eine 1 Draht an beiden Masse-Pins / Adern. Nun nehmen Sie einen Schalter eines Ihrer Solar-Gartenleuchten und löten sie an einem der Drähte. Dann können Sie die Batterie-Anschlüsse einschließlich Draht von einem Ihrer Solargartenlaternen auf den Schalter und auf der anderen, der sich Draht zu löten.
Schritt 4: Vorbereitung der Sonnenkollektoren (Teil 1)

Solar-USB-Ladegerät

Solar-USB-Ladegerät

Solar-USB-Ladegerät

Wahrscheinlich sind die Sonnenkollektoren haben eine Art von Schutzfolie auf es. Achten Sie darauf, diese Blätter bleiben dort während des Bauprozesses.
Wenn Sie Solar-Garten-Laternen mit leicht zu entnehmen Sonnenkollektoren haben, können Sie den Rest dieses Schritt überspringen. Wenn Sie dies nicht tun, wie ich, haben Sie, um das Plastik um die Sonnenkollektoren sah.
Meine Sonnenkollektoren sah aus wie auf dem Bild nach dem Start alle losen Teile sehen können. Wie Sie sehen können gibt es eine Erbsen des blauen Bandes am Ende des roten Draht von einem der Sonnenkollektoren. Innerhalb dieses Erbsen Band eine Diode ist. Ich will, dass Ihnen erklären, in Schritt 6 :)

Um dies zu tun, habe ich eine Metallsäge. Zuerst sägte ich alle Kunststoffteile brauchte ich nicht. Dann habe ich Schleifpapier und Schleifgerät, um die Seiten zu glätten.
Nachdem Sie die Sonnenkollektoren gesägt haben, werden sie, wie sie auf dem Bild zu sehen. Wie diese, sind sie viel kleiner und viel einfacher zu arbeiten with.Step 5: Vorbereiten der Sonnenkollektoren (Teil 2)

Solar-USB-Ladegerät
Jetzt müssen wir nur noch die Sonnenkollektoren vor dem Löten miteinander zu verkleben. Seien Sie sicher, dass Sie sie auf die richtige Weise zu kleben. Sie müssen mit einem gelben Draht sicherzustellen, dass die Seite, an der eine rote Leitung angeschlossen ist, ist an einer Seite befestigt ist. Sie haben wahrscheinlich nicht die gleiche Farbe Drähte wie ich, so zu vergleichen, ist das rote Kabel + und das gelbe Kabel ist die -. Wenn Sie wirklich dünn Sonnenkollektoren, die auf der Oberseite der Box (Schritt 7) platziert werden können, nicht die Sonnenkollektoren zusammenkleben.
Schritt 6: Die Schaltung (Solar)

Solar-USB-Ladegerät
Dieser Schaltkreis ist viel einfacher als der erste Teil, den wir gemacht. Sie haben die langen Drähte von den Sonnenkollektoren ein wenig kürzer zu machen. Dann sind Sie löten drei roten Drähte an drei gelbe Drähte, so dass die in Serie und Sie eine rote und eine gelbe Kabel links. Tun Sie dies nur, wenn Sie dicke Sonnenkollektoren, wie ich. Wenn Sie wirklich dünne Sonnenkollektoren, die auf der Oberseite der Box (Schritt 7) platziert werden können, ist es besser, die Sonnenkollektoren nicht löten noch.
Löten Sie eine Diode mit der + Landkabel, für mich, das ist der rote. Stellen Sie sicher, dass Sie es in der richtigen Weise zu löten. Das heißt, Sie brauchen, um es mit dem grauen Spitze löten von den Sonnenkollektoren. Auf diese Weise der Strom von den Sonnenkollektoren zu den Batterien zu fließen, aber nicht in der anderen Richtung.
Sie können auch löten die Diode mit dem anderen Draht, aber wenn Sie dies tun, stellen Sie sicher, es zu löten mit dem grauen Spitze in Richtung der Sonnenkollektoren.

Ich habe bereits die Diode angebracht ist, um eine der Sonnenkollektoren, bevor ich sägte den Kunststoff, weil ich nicht wirklich gedacht, dass man durch ... Schritt 7: Die Box

Solar-USB-Ladegerät

Solar-USB-Ladegerät

Solar-USB-Ladegerät

Solar-USB-Ladegerät

Sie können beginnen, die Box zu machen. Zunächst werden Sie den Boden und Deckel zu machen. Um dies zu tun, nehmen Sie Ihren Erbsen aus Sperrholz und sah, 2 Rechtecke. Beide die gleiche Größe: 10 x 11 cm. Das müssen Sie die Seiten zu machen. Sie nehmen das starke Holz und sah, 2 Stück 3,5 cm hoch, 10 cm lang und 1 cm dick. Dann 2 Stück 3,5 cm sah dich hoch, 9 cm lang und 1 cm dick. Seien Sie sicher, dass alle Seiten der Unterseite passen. Sie müssen auch eine "Batteriehalter. Damit meine ich, ein Stück Holz im Inneren der Box, um die Batterien am Platz zu halten. Ich habe diese Form dem gleichen Holz wie die Seiten. Dieses Mal müssen Sie ein Rechteck Größe 2 cm hoch, 7 cm lang und 1 cm dick.
Jetzt der schwierige Teil. Wenn Sie einen Laubsägen haben, ist dieser Teil nicht so schwer. Ich habe nicht diese Art von Luxus, so dass ich, um es auf die harte Tour hatten. Um das Loch in einer der Seiten gesehen haben, müssen Sie die Größe des USB-Ports zu messen und zu wechseln und sah ein Loch in der richtigen Größe. Ich tat dies mit einem normalen Handsäge durch Sägen vertikalen Linien durch den Ort der Öffnung, so dass die wirklich dünn Holzstücke werden zu brechen. Dann, wenn das Loch ist ein wenig zu klein, müssen Sie Schleifpapier zu verwenden, um das Loch die richtige Größe zu machen.

Wenn Sie alle Teile in der richtigen Größe haben, ist es Zeit, um sie zu glätten. Verwenden Sie einfach etwas Schleifpapier oder Schleifmaschine. Die "Batteriehalter" Sie müssen nicht, um Sand, denn diese sind nicht sichtbar, dann ist Ihr Solar USB-Ladegerät ist beendet.
Dann können Sie alles an Ort und Stelle zu kleben. Erste Klebe die Seiten nach unten. Noch nicht kleben Sie den Deckel auf die Kiste, noch die Schaltung in die Box! Legen Sie die "Batteriehalter" durch Messen der richtige Ort, mit den Batterien. Legen Sie die Batterien gegen eine Seite der Box und setzen Sie die "Batteriehalter" nicht direkt gegen die Batterien, aber ca. 1 cm aus ihnen.

Jetzt ist Ihre Box fertig ist :)
Schritt 8: Die Abdeckung

Solar-USB-Ladegerät
Zeichnen Sie zunächst eine quadratische am Anfang Ihrer Abdeckung von genau der Größe der Sonnenkollektoren. Dann nehmen Sie Ihre Bohrmaschine und bohren Sie zwei Löcher in diesem Platz. Weiter Sie Laubsägen zu verwenden, um den Platz sah. Seien Sie sicher, dass Ihre Solaranlage passen die Lücke.
Wenn Sie wirklich dünn Sonnenkollektoren, die auf der Oberseite der Box platziert werden können, bohren acht kleine Löcher für die Kabel in den Kasten zu bekommen.
Bevor Sie Ihre Sonnenkollektoren an Ort und Stelle zu kleben, sollten Sie Ihr Cover ist glatt, weil, nachdem Sie sie an Ort und Stelle aufgeklebt haben, werden Sie nicht in der Lage sein, so Sand es erneut.
Wenn Ihr Cover ist glatt, können Sie Ihre Sonnenkollektoren auf Platz kleben.
Wenn Sie wirklich dünne Solarzellen Sie am Anfang Ihrer Box platziert haben, können Sie jetzt löten die Drähte zusammen.
Schritt 9: Fertigstellen der Schaltung

Löten Sie nun den Solarkreislauf mit dem usb-Schaltung durch Löten des Drahtes + von den Sonnenkollektoren an der flachen Batterie-Anschluss und dem - Kabel an den Frühling.
Dann nehmen Sie die Batterie-Anschlüsse von Ihrem Solar-Gartenleuchten und löten dreimal eine flache Batterie-Anschluss, um eine mit einer Feder.

Jetzt Ihre Schaltung ist offiziell beendet.
Schritt 10: Kleben Sie alles an seinem Platz

Jetzt ist es Zeit, um alles an Ort und Stelle zu kleben. Der beste Weg, dies zu tun ist, zunächst kleben Sie die Batterieanschlüsse an Ort und Stelle, dann die Batterien, dann den Schalter und die USB-Anschlüsse und dann die Abdeckung.
Schritt 11: Verschönern Sie alles, was

Solar-USB-Ladegerät
Jetzt ist Ihre Solar USB-Ladegerät ist in der Tat abgeschlossen, aber es ist nicht wirklich schön. Deshalb habe ich nahm meinen Schleifer und abgerundeten alle Ecken, zog die Schutzfolien von den Sonnenkollektoren und gab ihm einen Anstrich.
Sie müssen sicherstellen, dass Sie die Sonnenkollektoren und USB-Ports nicht lackieren, so setzen einige Klebeband über sie, vor dem Sprühen. Auch stellen Sie das Klebeband auf der Oberseite der Schutzfolien, da die Schutzfolien werden nicht an die Sonnenkollektoren zu haften.
Um alles zu beenden, habe ich ein wenig 0 und 1 unter dem Schalter gemalt, so konnte ich sehen, ob die Solar USB-Ladegerät ist, ohne in meinem USB-Gerät anschließen.

Und jetzt ist Ihre Solar USB-Ladegerät fertig :) Viel Spaß mit Lade :)