Stärken Sie Ihr Immunsystem mit Birkensaft

7 Schritt:Schritt 1: Finden Sie einen guten Birke. Schritt 2: Fügen Sie den Strohhalm. Schritt 3: Binden Sie eine Flasche. Schritt 4: Lassen Sie sich Zeit. Schritt 5: Siehe, deine Ernte! Schritt 6: Bringen Sie Ordnung in (SEHR IMPORTAINT!) Schritt 7: Genießen Sie Ihren Drink!

Stärken Sie Ihr Immunsystem mit Birkensaft

YES! Der Frühling ist da und jeder lebt etwas in der Nähe der nördlichen Hemisphäre sollten wissen, dass die Saison für die Erschließung Birkensaft ist nahe.
Birkensaft wird gemunkelt, eine Art "heiligen Wald Wasser" sein, Aushärten etwas an Skorbut zu Pollenallergie. Ich weiß nicht wirklich zu wissen. Alles was ich weiß ist, dass es eine Menge von Vitaminen und Antioxidantien in es. Welche? Keine Ahnung.
Man kann sich das so zu denken: Das ist der Saft der Baum, um sich nach einem langen Winter der Winterschlaf Kickstart. Es hat eine Menge wirklich gute Verstärkungskraft, um einen ganzen Baum in Gang zu bringen haben.
Für dieses Projekt benötigen Sie:
Eine Flasche
Strong Schnur
Scharfes Messer
Strohhalm
Irgendeine Art von Bohrmaschine mit Bohrkrone, dass der Durchmesser des Stroheinstimmt.
Ein paar Stunden
Lass uns gehen!

Schritt 1: Finden Sie einen guten Birke.

  1. Stärken Sie Ihr Immunsystem mit Birkensaft

    Stärken Sie Ihr Immunsystem mit Birkensaft

    Stärken Sie Ihr Immunsystem mit Birkensaft

    Sie wollen einen Baum, der eine ziemlich anständige Größe hat zu finden. Eine gute Faustregel für den richtigen Zeitpunkt für die Ernte ist, wenn die Blätter am Baum gerade noch begonnen, sich zu entfalten.
    Bringen Sie Ihre Bohrmaschine und ein Loch in der Rinde. Sie werden wissen, dass Sie durch, wenn SAP beginnt, aus dem Loch heraustropfen.
    Ein guter Tipp ist es, einen wirklich alten Baum zu finden. Anständige Größe auf dem Stamm und eine wirklich dicke Rinde. Die Dicke der Rinde auf eine gute Unterstützung für Ihre Stroh.
    Noch ein Tipp: Je größer die Baumkrone, je höher der Druck. Wenn Sie einen schönen alten Baum, der für sich allein wächst, mit keine anderen Bäume in der Nähe zu "Wettbewerb" in der Länge zu finden, wäre es wahrscheinlich geben die meisten SAP, füllen Sie Ihre Flasche schneller.

Schritt 2: Fügen Sie den Strohhalm.

  1. Stärken Sie Ihr Immunsystem mit Birkensaft

    Stärken Sie Ihr Immunsystem mit Birkensaft

    Nichts mehr, um es wirklich, einfach anschließen.
    Nach kurzer Zeit, wenn Sie sicher sind, um den Bohrmeißel mit dem Durchmesser Ihrer Stroh übereinstimmen gemacht, werden Sie in der Lage, den Saft durch den Strohhalm laufen sehen.
    Es ist immer gut, um Ihre prime Lehrer mit Ihnen sowie zu haben. Meine Tochter war ein guter Trainer.

Schritt 3: Binden Sie eine Flasche.

  1. Stärken Sie Ihr Immunsystem mit Birkensaft

    Stärken Sie Ihr Immunsystem mit Birkensaft

    Nehmen Sie ein Stück Schnur und haben es um den Stamm zu gehen. Dann binden Sie die Flasche auf den String und sicherstellen, dass das Stroh nicht herausfallen. Dazu einfach lassen Sie es abtropfen.

Schritt 4: Lassen Sie sich Zeit.

  1. Stärken Sie Ihr Immunsystem mit Birkensaft

    Es gibt viele Möglichkeiten, um den Saft von einer Birken ablaufen, aber dieses ist die schonendste Art und Weise tun. Die kleine Wunde Sie auf dem Baum aflicted haben können leicht geheilt werden. Offensichtlich wird es ein wenig länger dauern, um eine Flasche zu füllen, aber wenn man Birkensaft mögen, würden Sie wollen, um von es wieder zu erschließen, so ließ sie ausbluten ist nicht ein kluger Schachzug, plus, sollten Sie die Natur mit zu behandeln Respekt. Die Chancen stehen gut, dass der Baum ist mehr als doppelt so alt wie Sie, so tun dies mit ein wenig Ehrfurcht.

Schritt 5: Siehe, deine Ernte!

  1. Stärken Sie Ihr Immunsystem mit Birkensaft

    Nun, ich lasse es nur für etwa 45 Minuten abtropfen, so offensichtlich Sie nicht so viel von einem so kleinen Aufwand erwarten.

Schritt 6: Bringen Sie Ordnung in (SEHR IMPORTAINT!)

  1. Stärken Sie Ihr Immunsystem mit Birkensaft

    Stärken Sie Ihr Immunsystem mit Birkensaft

    OK, das ist so die importaint Teil des Prozesses. Sie müssen sicherstellen, dass Sie das Loch Sie gemacht zu schließen. Wenn Sie dies nicht tun, wird der Baum zu halten Blutungen, und das ist ein wenig respektlos, concidering, dass es nur gemeinsam genutzten einige seiner wichtigsten Säfte mit Ihnen.
    Schnitzen Sie einfach einen kleinen Zweig (preferredly Birke) und machen es leicht spitz. Dann verstopfen das Loch.

Schritt 7: Genießen Sie Ihren Drink!

  1. Stärken Sie Ihr Immunsystem mit Birkensaft

    Ich mag den Geschmack von Birkensaft. Es hat einen frischen Geschmack mit einem Hauch von etwas, was ich am besten wäre wie ... Gurke beschreiben? Ich habe es noch nicht ausprobiert, aber ich denke, es wäre perfekt mit Scheibe Zitrone in es.
    Einige verwenden den Saft und lassen Sie es gären entweder Wein oder irgendeine Art von skandinavischen Champagner zu machen. Allerdings glaube ich keinen Alkohol trinken, und ehrlich gesagt glaube, es wäre eine Schande, lassen Sie all die guten Vitamine zu verschwenden können.
    Es speichert in den Kühlschrank für ein paar Tage, und kann eingefroren werden. Wie wäre es mit einem guten Schluck Naturen besitzen Vitamine in der Mitte des Winters?
    Viel Glück!