Steuerung einer LED mit Arduino und Wifly Schild

6 Schritt:Schritt 1: Implementierung Schritt 2: 1. Verwenden Sie die wifly Schild als WiFi-Hotspot Schritt 3: 2. Verbinden Sie eine bestehende WiFi-Netzwerk mit dem wifly Schild Schritt 4: Die Steuerung der LED Schritt 5: Schritt 6:

Steuerung einer LED mit Arduino und Wifly Schild

Um zu zeigen, wie Sie Geräte über Wi-Fi mit dem Arduino wifly Schild kontrollieren, werde ich ein und aus einer LED durch Senden einer HTTP-Anforderung von meiner Web-Browser auf die wifly Schild zu wechseln.
Bedarf:
1. Arduino UNO
2. Wifly Schild
3. LED-
4. 220ohm Widerstand
5. Ein paar Drahtbrücken
Die Einrichtung ist, wie oben in der Abbildung dargestellt.

Schritt 1: Implementierung


  1. Nach der Einrichtung ist es Zeit für Sie, den Code zu laden. Es gibt zwei Möglichkeiten, darüber zu gehen.
    1. Verwenden Sie den Schirm wifly als WiFi-Hotspot
    2. Verbinden Sie ein bestehendes WLAN-Netzwerk unter Verwendung des wifly Schild

Schritt 2: 1. Verwenden Sie die wifly Schild als WiFi-Hotspot


  1. In diesem Fall müssen Sie die wifly Schild als Hotspot konfigurieren dann laden Sie den Code habe ich hier angebracht.

Schritt 3: 2. Verbinden Sie eine bestehende WiFi-Netzwerk mit dem wifly Schild


  1. Hier finden Sie das Schild wifly eingestellt, einen WiFi-Hotspot über die serielle Monitor verbinden oder Code. Nach der Einstellung der wifly Schild mit der Serien Monitor, laden den gleichen Code, den Sie bei der Verwendung des wifly Schild als Hotspot (die oben previous) verwendet.
    Anstelle der Verwendung des seriellen Monitors an die wifly Schild zu einem WiFi-Hotspot verbinden, können Sie Code verwenden. Dazu laden Sie die Skizze unten.

Schritt 4: Die Steuerung der LED

  1. Steuerung einer LED mit Arduino und Wifly Schild

    Steuerung einer LED mit Arduino und Wifly Schild

    Nach dem Hochladen den Code, öffnen Sie die serielle Monitor und warten, bis die wifly Schild seinen eigenen Hotspot zu starten oder die Verbindung zum Hotspot Sie angegeben haben. Die Serien Monitor zeigt Ihnen die IP-Adresse des WiFLi Schild.
    Schließen Sie Ihren Computer oder Smartphone mit dem Wi-Fi-Hotspot Ihre wifly Schild ist verbunden, und geben Sie in Ihrem Webbrowser die WiFly Schild IP-Adresse auf der seriellen Monitor, gefolgt von / € 1 # angezeigt (LED OFF Schalter-) oder / € 2 # ( auf LED-Schalter auf). Also, in meinem Fall seine 192.168.43.89/€ 1 # 2 # und 192.168.43.89/€ sind.

Schritt 5:

  1. Steuerung einer LED mit Arduino und Wifly Schild

    Steuerung einer LED mit Arduino und Wifly Schild

    Wenn Sie die WiFly Schild benutzt haben, um einen WiFi-Hotspot zu erstellen, müssen Sie die IP-Adresse des Computers ein WLAN-Adapter zu ändern. Schritte auf, wie zu tun ist, die beschrieben sind in diesem Link .
    In meinem Fall habe ich geändert Mine auf 192.168.1.1, da die IP-Adresse meines wifly Schild war 192.168.1.0.
    Dann schalten und Ausschalten der LED die gleiche Weise, die Sie oben haben, anstelle der IP-Adresse mit der auf der seriellen Monitor angezeigt.

Schritt 6:


  1. Jetzt können Sie in der Lage, eine LED mit Arduino und wifly Schild kontrollieren . Neben dem Einschalten einer LED, können Sie auch steuern, größere Geräte mit einem Relais. Daher denke an ein paar coole Dinge, die Sie mit diesem zu tun und ausprobieren können.