Stickerei-101!

11 Schritt:Schritt 1: Werkzeuge oder Hardware, wenn Sie bevorzugen. Schritt 2: Mit dem Stickrahmen. Schritt 3: Einfädeln der Nadel und alles über Zahnseide. Schritt 4: Die Laufstich. Schritt 5: Rückstich. Schritt 6: Split Stich. Schritt 7: Französisch Knoten! Schritt 8: Zierstich! Schritt 9: Satinstich. Schritt 10: Gerade und Samen Stiche. Schritt 11: Zusätzliche Informationen und Empfehlungen.

Stickerei-101!

Stickerei-101!

Stickerei-101!

Stickerei-101!

Stickerei-101!

Stickerei-101!

Alle 11 Artikel anzeigen
Diese instructable werden Sie die Grundlagen der Stickerei zu lehren. Lernen zu sticken ist nicht so schwer wie Sie vielleicht denken!

Plus, Stickerei eine schöne, entspannende Sache, um nach einem langen Tag zu tun. : D

Im Folgenden sind einige meiner Stickereien - ich verkaufen sie auf etsy in meinem Geschäft, machen jiggy .
Schritt 1: Werkzeuge oder Hardware, wenn Sie bevorzugen.



Stickerei-101!
Zum Starten des Stickens, erwarten Sie folgende Angaben müssen:
    Stickrahmen - das ist ein Ring, bestehend aus zwei Teilen. Sie setzen das Gewebe zwischen den Reifen - dies hilft, es straff, so dass die Stick erleichtern. kleine, scharfe Schere . Diese können Sie unter vielen Namen zu finden. Ihr Stoff der Wahl! In den meisten Fällen sollte diese nicht locker gewebten oder auch dehnbar sein. Einfache Stepp Baumwolle wird funktionieren. Stickgarn . Das ist billig und kommt in den Tonnen Farben. Sticknadeln . Diese haben größere Augen als normal Nadeln, um die Größe der Zahnseide aufzunehmen. Schritt 2: Mit dem Stickrahmen.

    Stickerei-101!

    Stickerei-101!

    Stickerei-101!

    Stickerei-101!

    Stickerei-101!

    Stickerei-101!

    Stickrahmen gibt es in vielen Geschmacksrichtungen, wenn die Grundkreis Holz und Kunststoff diejenigen sind die häufigsten. Sie können sie bei den meisten Kunsthandwerksläden finden. :)

    Schneiden Sie ein Quadrat aus Stoff etwas größer als Ihre Reifen.

    Um zu beginnen, lösen Sie die Mutter an der Spitze des Bügels. Sie werden dann trennen Sie die Reifen. Legen Sie die eine, die die Mutter und Schraube an der Seite hat, kann man nicht haben, um über sie nur noch zu kümmern.

    Der andere Teil des Bügels wird eine Lippe haben, so legen Sie sie Lippe nach oben und drapieren Sie über sie mit gerade den Stoff.

    Nachdem Sie den Stoff über den Boden hoop haben, drücken Sie den Spannring nach unten über die untere. Die Lippe des Unterkorb wird am Spannring ruhen. Dies wird das Gewebe sandwichartig zwischen ihnen. Jetzt werden Sie wollen, um die Mutter etwas anziehen und beginnen Ziehen Sie den Stoff straff. Das Gewebe zwischen den schwimmenden Reifen sollte nicht sehr viel zu geben - das macht das Sticken viel komplizierter, als es sein sollte.

    Nachdem das Gewebe straff gespannt ist, halten Anziehen der Mutter, bis er fühlt sich zu sichern, um Sie.

    Schritt 3: Einfädeln der Nadel und alles über Zahnseide.

    Stickerei-101!

    Stickerei-101!

    Stickerei-101!

    Stickerei-101!

    Stickerei-101!

    Stickerei-101!

    Alle 7 Artikel anzeigen
    Nadeleinfädel- kann ein wenig manchmal kompliziert sein. Ich habe die einfachste Möglichkeit, es zu tun ist, um die Zahnseide nass (ja, steckte es in den Mund.) Und zerquetschen sie zwischen Daumen und Zeigefinger gefunden. Dies wird es abflachen und lassen Sie es durch das Nadelöhr mit weniger Aufwand weiterzugeben.

    Auch: denken Sie daran, dass Sie nicht die doppelte Zahnseide, wie Sie manchmal mit Gewinde zu tun. Sie sind einfach da, um den Faden durch die Öse ziehen und ließ einige Zoll lose hängen. Sie finden das andere Ende wie üblich verknoten. (Und stellen Sie sicher, dass Sie nach dem Knoten schneiden Sie die losen Sachen - es wird Ihre Arbeit übersichtlicher zu machen Lassen Sie niemals mehr als 1/2 Zoll hinter dem Knoten, oder es wird verheddert, während Sie Stich lassen!).

    Die meisten Zahnseide ist Multi-Strang. Die häufigste ist sechs Stränge. Sie können die Zahnseide für weitere Arbeit zu teilen. Der beste Weg, um dieses, um sie Ihren Fingernägel verwenden, um die Stränge zu trennen und ziehen Sie es langsam auseinander zu tun. :)
    Schritt 4: Die Laufstich.

    Stickerei-101!

    Stickerei-101!

    Stickerei-101!

    Stickerei-101!

    Stickerei-101!

    Stickerei-101!

    Alle 10 Artikel anzeigen

    Geschehen so wie es ist in regelmäßigen Nähen. Sie können die Maschen lang oder kurz oder je nach Ihrem Design zufällig platziert werden.

    Ich benutze diese Masche für die Gestaltung und Stickerei-Design, oder für Dinge, die ich will scheinen offen und luftig. Ich glaube nicht, diese so weit empfehlen für Text, weil es ein wenig sein kann, zu spacig.

    Sie können entweder nach oben und unten zu tun Norm, oder drücken Sie die Nadel durch und stellen Sie mehrere Stiche auf einmal. Beide Typen sind unten dargestellt. :)
    Schritt 5: Rückstich.

    Stickerei-101!

    Stickerei-101!

    Stickerei-101!

    Stickerei-101!

    Stickerei-101!

    Stickerei-101!

    Alle 7 Artikel anzeigen
    Ich benutze diese nähen die ganze Zeit für Text. Es macht der Text leichter zu lesen und es ist gleichmäßiger.

    Sie im Grunde nur ziehen Sie den Faden nach oben durch den Stoff, und eine Masche, um nach links oder rechts, je nachdem, welchen Weg Sie gehen. (Links, wenn Sie werden rechts gehen, rechts, wenn Sie nach links gehen werden.) Sie werden dann bringen den Faden wieder auf eine Stichlänge von der ursprünglichen. Sie werden dann mit dem Faden wieder nach unten direkt neben dem Original-Stich.

    Die Bilder werden wahrscheinlich dazu beitragen, dass mehr Sinn davon! ;) Schritt 6: Split Stich.

    Stickerei-101!

    Stickerei-101!

    Stickerei-101!

    Stickerei-101!

    Stickerei-101!

    Stickerei-101!

    Dies ist eine großartige angehoben Zierstich. Es kann wie ein Rückstich verwendet werden und funktioniert ähnlich wie eine.

    Ich benutze dies, wenn ich Dinge ein wenig Textur haben. Zum Beispiel: der Zuckerguss auf einem kleinen Kuchen, Baumkronen.

    Aus diesem Stich Sie den Faden nach oben ziehen und einen kleinen Stich. Du wirst dann durch die Mitte dieser Masche wieder auf und nehmen Sie sie wieder nach unten durch das Gewebe nicht weit entfernt in die Richtung, in gehst. Es empfiehlt sich, Ihre Stiche ziemlich kurz zu halten (1/8 Zoll 1/4 Zoll), wenn dies zu tun. - sonst Ihre Stiche aussehen unordentlich und sie werden nicht in Kurven, so viel wie Sie möchten, zu entsprechen.

    Sehen Sie die Bilder für zusätzliche Hilfe! : D
    Schritt 7: Französisch Knoten!

    Stickerei-101!

    Stickerei-101!

    Stickerei-101!

    Stickerei-101!

    Stickerei-101!

    Stickerei-101!

    Alle 15 Artikel anzeigen
    Diese gelten als ein Alptraum für die meisten stickt, aber ich liebe sie. Sie sind sehr zart und süß und sie nie gleich aussehen.

    Ihre Größe kann ebenfalls sehr unterschiedlich, so dass Sie sie in einer Tonne von Möglichkeiten zu nutzen. Sie können sie für das Zentrum von Blumen zu verwenden, da die Augen, für Polka Dots und sogar als Linien, wenn Sie das Gefühl Patienten sind. : DI nutzen sie häufiger während Punktierung i im Text.

    Um erfolgreich abziehen eine französisch Knoten, müssen Sie diese Schritte ausführen:
    Ziehen der Zahnseide durch an der Vorderseite des Gewebes. wickeln der Zahnseide, die zwischen dem Gewebe und der Nadel um die Nadel 1, 2, oder 3 mal ist. (Einmal ist ein kleiner Knoten, 2 mittel 3 groß ist.) Halten Sie die Zahnseide fest, so dass er um die Nadel gewickelt ist. mit der anderen Hand, drücken Sie die Nadel bis zur Rückseite des Gewebes ganz in der Nähe, wo die Zahnseide entstanden. halten Sie die Zahnseide straff und ziehen Sie die Nadel den ganzen Weg durch. üben diese einige hundert Male, bis es zur zweiten Natur. : D
    Sie finden diese auf der Rückseite als normale Knoten. Für die sauberste Arbeit, binden Sie zwischen den einzelnen Knoten französisch. Andernfalls wird die Rückseite Ihrer Arbeit, wie die letzte Foto, das eine schlechte Sache ist, sehen, wenn Sie mit hellem Stoff sind!

    Ich habe zwei Sätze von Fotos für maximale learnin 'enthalten - der erste Satz ist ein kleines französisch Knoten, und die zweite ist eine mittelgroße französisch knot.Step 8: Zierstich!

    Stickerei-101!

    Stickerei-101!

    Stickerei-101!

    Stickerei-101!

    Stickerei-101!

    Stickerei-101!

    Dies kann für die Grenzen und dickere Linien verwendet werden. Sie können auch der Abstand dieser ziemlich viel variieren. : D

    Dinge wie Decken, Handtücher, Säume auf Kleidung, etc. - Dies wird oft "Kante" Materialien

    Wie Sie das tun blanketstitch:
      Führen Sie die Nadel, wo Sie wollen die Unterseite des blanketstitch zu sein, und ziehen Sie sie durch das Gewebe. setzen Sie die Nadel nach oben und rechts von der aktuellen Position. Wo Sie legen Sie sie ab, wie groß und weit auseinander Sie wollen die Stiche zu sein abhängen. haben Sie die Nadel wieder auftauchen, so dass es einer Linie mit dem Sie setzen die Nadel durch das letzte Mal. sicherzustellen, dass die Zahnseide zwischen dem Stoff und Faden ist unter die Nadel. Ziehen Sie die Zahnseide durch! zu Ende, nehmen Sie einfach die Nadel direkt neben der Kurve der letzten Stich. Dies sichert den Stich. Achten Sie darauf, auf der Rückseite verknoten. Sie können die Zahnseide in gleiche Teile zu trennen und verknoten es in der Regel, wenn Sie mögen! Sehen Sie die Bilder für zusätzliche Hilfe. :)
      Schritt 9: Satinstich.

      Stickerei-101!

      Stickerei-101!

      Stickerei-101!

      Stickerei-101!

      Plattstich ist für das Hinzufügen von großen Farbtupfer, um Ihre Stickereien ... Ausfüllen Buchstaben und Formen und alle möglichen Dinge großartig!

      Es kann auf viele Arten durchgeführt werden, aber ich werde Ihnen zeigen, meine Lieblings - es hilft sicherlich mit Färbung innerhalb der Linien. :)

      Um Satinstich Praxis empfehlenswert, zunächst eine einfache Form auf den Stoff. Dann mit einem Rückstich, um es zu beschreiben. Das werden Sie einfach hin und her über die Form gehen (Ich habe immer gerne in der Mitte beginnen, aber es ist persönliche Präferenz.), Bis es in gefüllt.

      Die zwei wichtigsten Dinge über Satinstich sind: immer so nah wie möglich an die Konturen so dass Ihre Satinstich sieht nett und voll - Sie können jederzeit zurückgehen und füllen Sie diesen kahlen Stellen mit Saatgut und Geradstiche, aber es ist einfacher zu bekommen es gleich beim ersten Mal! Sie nicht Ihre Satinstich auf der Rückseite Ihrer Arbeit fortzusetzen. Es wird Ihr Stickgarn verschwenden und machen Sie Ihre Arbeit sperrig! Um dies zu vermeiden, bringen Sie nach vorne zum ersten Mal direkt neben dem Umriss auf der linken Gewinde. Dann bringen sie über, und sich neben der rechten Umriss. Statt der Überquerung an der linken Seite des Umrisses auf der Rückseite des Gewebes, nur die Nadel bringen gleich wieder neben wo Sie gerade schob ihn durch. So können Sie sparen Gewinde und Zeit sind. :) Schritt 10: Gerade und Samen Stiche.

      Stickerei-101!

      Stickerei-101!

      Diese sind ähnlich wie Vorstich - Sie gerade nicht nach einer Linie! Die Platzierung ist sehr zufällig.

      Geradstichen können in der Länge variieren. Seed Stiche sind sehr klein - werden Sie fangen nur ein paar Fäden mit diesen! Seed Stiche werden am häufigsten verwendet, um Bereiche in zu füllen für eine Tonne von verschiedenen Dingen kann Geradstiche verwendet werden -. Füllen Dinge in und fügte hinzu, Detail, Beschattung usw.

      Sehen Sie die Bilder für eine schnelle Beispiel. Schritt 11: Zusätzliche Informationen und Empfehlungen.

      Stickerei-101!

      Stickerei-101!

      Stickerei-101!

      Die Stiche in diesem instructable sind nur der Anfang!

      Ich habe auch veröffentlichte einen instructable darüber, wie Stickmuster zu übertragen, die nützlich sein sollte, wenn Sie gerade erst anfangen!

      Um ein Muster zu erstellen, können Sie auf den Stoff zu ziehen (es gibt wasserlösliche Marker!), Oder verwenden Sie Eisen auf Überweisungen oder Kohlepapier, um ein Design auf den Stoff zu kopieren. (Es gibt zwei Beispiele von Eisen auf Übertragungsmuster unten - sie von Sublime Stitching sind: D.)

      Sie können viele kostenlose Muster online zu bekommen - ich http://blog.craftzine.com/ , weil sie einen Link zu einer Menge von ihnen!

      Soweit Einkaufen für Versorgungsmaterialien und Muster, können Sie Ihre lokalen Handwerk / Näh-Händler überprüfen oder versuchen Sie die folgenden Websites:
      http://pimpstitch.com/
      http://www.sublimestitching.com/ - Sie haben eine große Anfänger-Sets!
      http://www.etsy.com/