• Home »
  • 3D gedruckten Montage »

    12 Schritt:Schritt 1: Werkzeuge Schritt 2: Drucken Froggy Schritt 3: Part Assembly: Eyes Schritt 4: Part Assembly: Halsgewinde und Neck-Kugel Schritt 5: Part Montage: Der Körper und die Stütze Schritt 6: Part Assembly: Hüftgelenke Schritt 7: Stringing Froggy Diagrams Schritt 8: Stringing Froggy: Augen und Kopf Schritt 9: Stringing Froggy: Arme und Brust Schritt 10: Stringing Froggy: Hände Schritt 11: Stringing Froggy: Beine und Füße Schritt 12: Stringing Froggy: Kopf und Körper

    Dies ist Froggy - mein erstes Gelenk verbundene Puppe! Im Gegensatz zu meinen anderen Modelle, einige Teile dieser Frosch Puppe erfordern die Verwendung von Stützen und Krempe. Er wird zusammen mit zwei Arten von elastischen Schnur aufgereiht und einige Teile erfordern Kleben. Stringing erlaubt es ihm, eine breite Palette von Posen zu halten. Froggy kann heruntergeladen werden unter: Youmagine Pinshape Thingiverse Froggy war eine funktionsfähige Modell sowohl auf Thingiverse und Youmagine. Er hatte auch ein Artikel über ihn geschrieben: http://3dprint.com/73636/3d-printed-froggy-driggers/

      6 Schritt:Schritt 1: Drucksachen und weitere Einträge Schritt 2: Montage des Basis Schritt 3: Setzen Sie die Schublade Schritt 4: Setzen Sie den Mittelteil mit der Schublade Schritt 5: Montieren Sie den Käfer Schritt 6: Bringen Sie Käferkopf

      Hier sind die Montageanleitung für meine Hornkäfer Box (mit geheimen Sperre). Die benötigten Dateien können von diesen Orten heruntergeladen werden: Thingiverse Youmagine Die 3D prinitng Magazin, 3Dprint.com schrieb einen sehr schönen Artikel über dieses Fahrzeug: 3D-Druck-Scarabäus-Käfer Box Bietet Egyptian Revival in einer 3D-Printing-Welt Dieses Modell wurde auf Thingiverse im November 2014 vorgestellt. Dieses Modell gewann den ersten Preis in der Pinshape Unterstützung Freie Design-Wettbewerb .

        8 Schritt:Schritt 1: Teile und Materialien Schritt 2: Befestigen Sie die Rosen in die Box Schritt 3: Befestigen Sie die Rose an der vorderen Schieberegler Panel Schritt 4: Befestigen Sie fangen an Frontschieberplatte Schritt 5: Bringen Scharnier Deckel Schritt 6: Bringen Scharnier und Deckel zum Kasten Schritt 7: Installieren Frontplatte in Feld Schritt 8: Setzen Sie die Basis

        Einer meiner beliebtesten Designs. Ich nenne es die Tudor Rose box. Ich habe versucht, einen Effekt der Schwer Holzschnitzerei, die während der Tudor-Zeit populär war zu schaffen. Die Box hat auch eine Geheimschloss - schieben Sie die Frontplatte nach rechts und die Box entriegelt - schließen Sie den Deckel und schieben Sie die Platte wieder zurück und er einrastet. Ich werde nicht um den Mechanismus zu beschreiben, weil Prüfung der Teile sollte es ziemlich offensichtlich :-) machen Die Beispiele wurden auf meinem Ordbot mit 1,75 PLA Filament gedruckt. Schichthöhe ist 0,2. Infill ist 15% Ich empfehle, den Druck dieses Kästchen mit einem undurchsichtigen Filament für die beste Wirkung. Die STLs sind in der richtigen Orientierung zu richtig gedruckt. Es ist sehr wichtig, dass Sie den richtigen Durchmesser für Sie verwenden, ist in Ihrem Druckprofil eingestellt Filaments sorgen, sonst gehen, um in Schwierigkeiten geraten; Teile für dieses Modell muss zusammenpassen und über-Extrusion wird dies zu verhindern. Dieses ist für das Scharnier, das einstückig druckt besonders relevant - zu viel Filament und es wird Togethe r schweißen. Ich empfehle auch, dass Sie die Rosen auf einem sehr hohen Infill für die beste Wirkung zu drucken. Ich habe eine weitere STL für die Rose, die viel besser als die ursprüngliche Scheibe sollte enthalten. Ich empfehle Ihnen, diese Datei zu benutzen. Einige Schneidemaschinen wurden Probleme mit den Reben, die sehr dünn und fehlt sie aus waren. Ich habe zwei weitere Version des Kastenkörper und die Frontschieberplatte, die dicker Reben haben hochgeladen. box_body_thicker_vines.stl front_slider_panel_thicker_vines.stl Die STLs sind an folgenden Orten statt: http://www.thingiverse.com/thing:408189 https: //www.youmagine.com/designs/the-tudor-rose-b ... Diese Box ist mein beliebteste Modell auf Thingiverse und wurde auf der Titelseite in der ersten Woche des August 2014 vorgestellt.

        Seiten: