• Home »
  • Arduino Arduino UNO »

    8 Schritt:Schritt 1: Komponenten-Liste: Schritt 2: Schematische Darstellung der Sendeteil. Schritt 3: Schematische Darstellung des Aufnahmeteils. Schritt 4: Anschluss der LCD1602. Schritt 5: Die Hardware-Anschluss des sendenden Teil. Schritt 6: Die Hardware-Verbindung des Aufnahmeteils. Schritt 7: Bild, um Wirkung. Schritt 8: Video zur Wirkung.

    ICStation Team stellen Ihnen die Infrarot Drahtlose Temperaturübertragung Alarm-System auf der Grundlage der ICStation UNO R3 Vorstand. Dieses System arbeitet unter 5V-Stromversorgung, kann es die Temperaturänderung in Echtzeit überwachen und das Änderungsdatum in das entsprechende Kontrollraum. Wenn die Temperatur über den Rahmen setzen wir vor, das System Alarm und informieren Sie uns, Maßnahmen zu ergreifen. Was mehr ist, ist dieses System geeignet für die Temperaturüberwachung der Unterstation und Schaltschrank. Es hat eine gute Anwendung Aussicht. Funktion: Wenn das System funktioniert, die ICStation UNO R3 verwendet die DS18B20 Temperatur-Sensor, um die aktuelle Umgebungstemperatur erkennt und nutzt die Infrarot-Modul, um das Datum zu dem entsprechenden Gerät zu senden. Wenn die Temperatur über den Temperatur Rahmen setzen wir vor, das System Alarm, uns zu informieren, um Maßnahmen zu ergreifen. Code als Referenz: http://www.icstation.com/newsletter/eMarketing/Temperature_Alarm_Code.zip Schritt 1: Komponenten-Liste: 1,2 × ICStation ATMEGA328 UNO V3.0 R3 Vorstand unterstützte Arduino UNO R3 2,2 × 830 Punkt Solderless PWB-Brot-Brett MB-102 Test-DIY 3.1 × DS18B20 Temperaturmessung Sensor Module 4.1 × HS0038B HS0038 SIP3 TO-92 IC-PCM-Infrarot-Empfänger IR-Empfänger 5,1 × Brot-Brett springen Linie Jumper Wire 140 Roots 14 Arten jeweils 10 6,1 x ein Bündel von Brot-Brett Draht 7,2 × 5V-Stromversorgung 8,15 × Dupont Draht 9.1 × 5mm Infrarot-Sende-LED 10,5 × Switches 11,2 × einstellbaren Widerstand 12,1 × Aktive Summermodul 13,2 × 1602A HD44780 Character LCD Display-Modul LCM blauer Hintergrundbeleuchtung Schritt 2: Schematische Darstellung der Sendeteil. Schritt 3: Schematische Darstellung des Aufnahmeteils. Schritt 4: Anschluss der LCD1602. Schritt 5: Die Hardware-Anschluss des sendenden Teil. Schritt 6: Die Hardware-Verbindung des Aufnahmeteils. Schritt 7: Bild, um Wirkung. Schritt 8: Video zur Wirkung. $(function() {$("a.lightbox").lightBox();});

    Seiten: