• Home »
  • DIY Möbel »

    1 Schritt:

    Diese DIY vertikalen Garten ist ein easy-to-make-Projekt, das ein Fenster in einem schönen und produktiven Kräutergarten verwandeln kann. Holen Sie sich die komplette Schritt-für-Schritt-Anleitung bei RYOBI Nation.$(function() {$("a.lightbox").lightBox();});

      7 Schritt:Schritt 1: Sammeln Sie Ihre Scrap Schritt 2: Erstellen Sie den Deckel Schritt 3: Herstellung der Basis Schritt 4: Der Boden des Vorsitzenden Schritt 5: Die Rückenlehne Schritt 6: Zurück Pilow Schritt 7: Genießen Sie Ihren Stuhl!

      Sie haben alle gesehen, Reifen Hocker, Tische und Hocker verwandelt. Nun haben Sie gesehen, es in ein rundes Sofa verwandelt ?? Wenn nicht, sind Sie, es jetzt zu sehen :-). "Guerilla-Design ist vor allem darum, bestehende Objekte und Hacking / Modding / Reparaturlackierung sie in etwas frisch und neu" - und ich rollte meine Ärmel und begann zu zaubern diese wunderbar bequemen Sofa. Der Speicherplatz ist zu erstaunlich!

        8 Schritt:Schritt 1: Zubehör + Werkzeuge Schritt 2: Laden und drucken Sie Vorlagen Schritt 3: Schneiden Sie die Schablonen Schritt 4: Falten Sie die Vorlagen Schritt 5: Kleben Sie die Schablone Registerkarten Schritt 6: Malen Sie den Außen Schritt 7: Füllen Sie die Formen Schritt 8: Fertig!

        Facettiert geometrischen Formen werden heute tendiert. Während die einfach, bunt, Papierform DIYs, die überall auf Pinterest erscheinen, sind Spaß und einfach zu machen, sind die Ergebnisse nicht nachhaltig. Wir wollten eine Reihe von kostenlose, herunterladbare Vorlagen, die als Formen und / oder Formen verwendet werden könnten, um nachhaltigere Objekten machen zu schaffen. Herunterladen und Ausdrucken unserer Bloktagon Serie auf Fotokarton, um Formen für Wachskerzen oder Betonmantelhaken und Vasen zu erstellen.

          3 Schritt:Schritt 1: Stellen Sie den Rahmen für Ihre Duschstuhl Schritt 2: Fügen Sie den Schaum auf den Rahmen Schritt 3: Abdeckung mit Futterstoff

          Einer meiner Lieblings-und die meisten bequemen Stühlen ist ein Wanne-Stuhl, und Sie können für einen Bruchteil der Kosten Ihren eigenen. Es ist mir egal, ob sie trendy sind nicht ... sie sind komfortabel und wenn Sie polstern oder eine Schutzhülle in Ihrer Wahl von Stoff. Die oben gezeigte Duschstuhl ist mit einer Schutzhülle, die entfernt werden können und chemisch gereinigt oder gewaschen, abhängig von der Art des Gewebes angebracht. Der Stuhl ist mit einer glatten Innenfutter Stoff um ein leichtes Entfernen und Anbringen der Schutzhülle zu ermöglichen. I machen werden zwei Versionen des Wanne-Stuhl ... dieses mit einer Schutzhülle und eine zweite, die gepolstert ist. Die Anweisungen für die Polsterung kann hier gefunden werden und Sie Anweisungen für die Schutzhülle finden Sie hier. DU WIRST BRAUCHEN: 2 von 700 x 700 mm 16 mm MDF (oder Sperrholz oder Spanplatten) 1 von 120 x 450 mm 16 mm MDF (Sitzträger) 11 x 120 x 400 mm 16 mm MDF (Sitzträger) 3 von 20 x 69 x 1800 mm PAR Pinien 1 von 700 x 1800 mm Hartfaser oder Hartfaserplatten Wellpappebögen (verwenden Sie eine alte (groß) Karton-Container) Stück Masonite / Hartfaserplatten für die Frontplatte (siehe final) Holzleim Kontaktkleber 4,5 x 50mm Schrauben Blatt von 25 mm dicken Dichte Schaum Medium TOOLS: Bosch Tacker Bohrer / Treiber und verschiedene Bits Jigsaw und clean-cut Messer Pockethole jig oder Stahl spitzen Klammern und Schrauben Cuttermesser und einer scharfen Schere Maßband und Bleistift

            2 Schritt:Schritt 1: Stellen Sie die Stuhlrahmen Schritt 2: Polsterer die Wanne Stuhl

            Ich beendete die Duschstuhl für mein Büro zu Hause In diesem Projekt werden Sie Anweisungen, um eine Wanne Stuhl stellen und polstern in Ihrer Wahl von Stoff zu finden. Nachdem der Prototyp Wanne Stuhl letzte Woche - und dass Sie auf instructables finden - dieses Wochenende ich es geschafft, zusammen und polstern die Wanne Stuhl für mein Büro. Dieser Stuhl ist in voller Größe nach der Messung in dem ursprünglichen Projekt vorgesehen und ordnungsgemäß in meiner Wahl von Stoff. Mein Büro Wanne Stuhl hat abschließbare Schwenkräder, die mich rund um das Büro leicht rollen lassen, es hat auch viel Polsterung und ein dickes Polster damit ich bequem zu sein, egal wie viele Stunden verbringe ich an meinem Schreibtisch. Der Entwurf für den Stuhl ist fast genau das gleiche wie das Original-Prototyp mit ein paar kleinen Unterschieden. Dieses Mal habe ich 16mm Spanplatte für die Basis, Sitz und oberen Rahmen. Ich dachte, dies würde die Kosten des Stuhls zu reduzieren.

            Seiten: