• Home »
  • Gleichgewicht »

    5 Schritt:Schritt 1: Materialien Schritt 2: Schneiden Sie die Teile Schritt 3: Gabel und Lenkung Schritt 4: Sitz und Post Schritt 5: Beenden

    Dies war ein Projekt für unsere zweieinhalb jährigen Neffen. Wir wollten, einen zu kaufen, wurde aber durch den Preis für eine anständige Holzmodell schockiert. Der Schlüssel war, eine Reihe von Leichtlaufräder zu finden und dann zu entwerfen die Abmessungen um den Durchmesser und Achsen. Der Sitz ist verstellbar sowohl oben und unten als auch von vorne nach hinten. Etwa auf Basis von BMX geometryStep 1: Werkstoffe Eine Menge dieses Projekt können mit übrig gebliebenen Stücke gemacht werden 1/2 "Baltic Birch Sperrholz- Hauptrahmen 3/4" Sperrholz- Gabelstützen und Sattelstütze Große Wagen Bolzen- Lenksäule Kleine Bolts Befestigungs Seiten des Rahmens 3/4 "x14" Dübel (alten Besenstiel) - Lenker Holz Schrauben- Sitzbefestigung / Justierung Polyurethan 12 "Räder (ab € 7 Secondhand-Laden Bike) Schritt 2: Schneiden Sie die Teile Bild zeigt Hauptfiguren auf einem Quadratzoll Gitter als Referenz. Am fertigen Produkt modifiziert I der Sitz ein wenig und verkürzt die Gabelstücke. Skizzieren Sie eine Seite des Rahmens und der Gabel auf 1/2 "Sperrholz mit einer Stichsäge (Ich habe einen großen Bohrer, um glatte Kurven für den Innenausschnitte machen) Schneiden Verfolgen Sie die ausgeschnittenen Stücke und wiederholen Runde alle Kanten mit Router und 1/4 "Bit SandStep 3: Gabel und Lenkung Die beiden Seiten des Rahmens bilden einen Keil. Mit beiden Hälften zu berühren in der Front, zu bestimmen, wie weit die Rückseite wird auf Ihrem Hinterachse basieren. Die Reifen fand ich benötigt eine 11-Grad-Kegel. Schneiden Sie ein Keilstück in der Innenlücke der beiden Hälften passen. (Dies wird helfen, die Lenksäule vor dem Verrutschen) Kleber und verschrauben. Bohren Sie ein Loch für die Lenksäule Cut zwei Rechtecke aus der 3/4 "Sperrholz die Breite der Gabelstücke und die Länge der inneren Achse Bohrungen durch beide Rechtecke zu Schlossschraube für Lenk Sandwich Körper Fahrrad zwischen Rechtecken passen (mit Unterlegscheiben ) und Schraube. Das überstehende Schraube mit Bügelsäge Befestigen Vorderrad beiden Gabelstücke mit Schlitzen / Öffnungen zur Achse passen Sie fest, wie hoch die Vordergabel wird der Körper ohne zu reiben auf dem Reifen anbringen mit Holzleim und / oder Schrauben Schneiden Dübel ruhen bis 14 "Bohren Sie geeignete Löcher durch und Leim in handlebarStep 4: Sitz und Post Für den Sitz: Verwenden Sie 3/4 "Sperrholz, um einen geeigneten Sattelstütze zu bauen. Ich entschied mich für einen Winkel, die den Sitz erlaubt, leicht nach hinten neigen, wenn installiert Verwenden Sie 1/2" Sperrholz, einen Sitz (Ich habe das gleiche 11 Grad Kegel wie der Rahmen) bauen ein kleine Schmutzfänger könnte an dieser Stelle auch an den Rändern mit dem Router Schraube Sitz an Post gestaltet sein (nicht kleben, kann es eingestellt werden, um das Kind zu passen) Anbringen des Sitzes: Erstellen Sie zwei Abstandshalter aus 2x4 Schrott. Für mein Fahrrad die 11 Grad Gesamtkeil bedeutete beide Blöcke benötigten 5,5-Grad-Winkel auf der Gehrungssäge geschnitten. Passen Sie die Breite dieser Stücke durch dryfitting mit Sattelstütze dazwischen. Einmal eng anliegenden, kleben die beiden Abstandhalter an den Innenwänden des Rahmens. Kleben Sie nicht die Sattelstütze, Verwendung Schrauben so kann es leicht angehoben oder wie needed.Step 5 abgesenkt werden: Finishing Polyurethan oder Lack Körper. Leicht Sand mit Stahlwolle. Viel Spaß!$(function() {$("a.lightbox").lightBox();});

      2 Schritt:Schritt 1: Stehend Motor Schritt 2: Drehmotor

      In letzter Zeit wurde ich von den Gyroscope (mehr Details fasziniert www.youtube.com/watch?v=cquvA_IpEsA ) und ich dachte, ich könnte eine elektronische zu machen ... Da ich nicht über die perfekten Komponenten, um eine perfekte, die ich versuchte zu machen einer ihrer Auswirkungen (mehr wie dieser zeigen www.youtube.com/watch?v=GeyDf4ooPdo&list=PL16649CCE7EFA8B2F ) .. Also das ist, wie es tatsächlich funktioniert ... Schritt 1: Stehend Motor Drehmotor: Wenn der Motor nicht dreht, und ich versuche, die "elektro Gyroscope" mit der Hand auf dem Rücken fixieren tatsächlich kehrt nach vorne ... Schritt 2 Wenn sich der Motor dreht können wir sehen, dass die "electroGyroscope" kann auf dem Rücken stehen. Das ist es ^^ Sie bitte, ob Sie einen Kommentar hinterlassen, damit ich weiß, was Sie davon halten ..

        8 Schritt:Schritt 1: Finden Sie die richtigen Kandidaten Schritt 2: Demontieren Sie das Rad Schritt 3: Senken Sie die Sattelklemme Schritt 4: Entfernen Sie überschüssiges Material von Rahmen Schritt 5: Bereinigen Sie und malen Schritt 6: Re-Fettlager Schritt 7: Polieren Sie die Chrom Schritt 8: Bauen Sie das Rad

        Werfen Sie heraus jene Stützräder, und lehren Sie Ihre Kinder zu reiten mit einem hausgemachten Laufrad! Ein Laufrad ist ein kleines Pedal-less Fahrrad für den Unterricht Kleinkinder, wie man reitet verwendet, und sie bieten viele Vorteile gegenüber mit Stützrädern. Wenn Sie möchten, um mehr über Laufräder zu lesen, twowheelingtots.com ist eine tolle Seite mit vielen Informationen. Es gibt viele kommerzielle Gleichgewicht Fahrräder zur Verfügung, aber sie können ziemlich viel kosten. Ich habe dieses Laufrad aus einem gebrauchten Kinderfahrrad in ein paar Stunden, und es kostete mich nur 5 €. Da ist etwas mehr, als nur das Entfernen der Pedale, Kurbel und Kette aus einem alten Fahrrad und nur plunking Ihr Kind darauf. . . aber nicht viel. Werfen Sie einen Blick darauf, wie ich dieses Projekt in Angriff genommen, und lassen Sie mich wissen, was Sie denken. Hoffentlich gibt es genug Informationen hier an, um Ihren eigenen zu machen. Dank für das Schauen!

          8 Schritt:Schritt 1: Die Dübel Schritt 2: Drucken Sie die 3D-Teile Schritt 3: Streicher Schritt 4: Clips Schritt 5: Birds Schritt 6: Balance & Konfiguration Schritt 7: Passen Sie Schritt 8: Genießen

          Etwa ein Jahr und einen halben Tag, Bertier (Präsident le FabShop) fragte mich, ob ich ein Spielzeug-Mobile mit dem neuen MakerBot entwerfen. Ich hatte keine Zeit dafür, aber hielt das Projekt auf meiner To-Do-Liste, nur für den Fall eine Gelegenheit auftauchen würde. Das Leben ist das Leben, kam der perfekte Moment, als unser Freund und Kollege Matthieu angekündigt, dass er im Begriff war, ein Vater zu sein. Ich hatte bereits Erfahrung mit dieser Art von Objekt mit dem Projekt "Fall". Früher habe ich dieses Wissen, um einen ersten Versuch zu machen Gleichgewicht während eines Workshops mit Patricia Urquiola auf der Domaine de Boisbuchet , aber das Ergebnis war zu groß. Die mobile musste in einer Pariser Wohnung passen und sicher für ein Kind. Wenn das Baby Joseph geboren wurde, am 7. Dezember 2013, hatte ich keine andere Wahl, als zu beenden, was ich angefangen hatte. Ich entwarf ein völlig anderes Handy mit dem GREAT Autodesk 123D App Design . Unter Verwendung der Erfahrung, die ich aus meiner früheren Experimenten habe, so dass es zu arbeiten, war sehr einfach. Ich bin sehr stolz auf das Ergebnis. Matthieu und sein Sohn liebe auch die Vogelmobil sehr. Hier ist die Herstellung von und wie Sie Ihre eigenen zu machen: Birds Mobil von le FabShop on Vimeo .

            2 Schritt:Schritt 1: Legen Sticks und fügen Ton! Schritt 2: Fügen Sie ein Gesicht und lassen es krachen!

            Manchmal brauchen Sie nur einen Kumpel auf das ganze Leben im Gleichgewicht zu halten, und dieses ist ein Quickie! Und für den strebenden Seiltänzer, ist dies bot Kriterien Vorbild. Balancieren auf den Fingern, Nasen, Leisten, weiß dies bot keine ausgleichende Grenzen. Was: Balance Bot-Zeit: bis 5 Minuten zu machen, nur 5 Minuten zu modifizieren Kosten: 25 Cent Konzepte: Gleichgewicht, Schwerpunkt, Rotation Materialien: 2 Holzspieße 1 Zahnstocher 1 cork 2 Bälle Plastilin (jeder Ton tun wird) 2 Kulleraugen Ein kleines Stückchen O Heißkleber Werkzeuge: Heißklebepistole Dies ist eine wunderbare Balance Spielzeug zu machen, und als zu ändern um, durchlaufen, und lernen aus! Sie können Tonnen Massenmittel Experimente mit diesem Freund zu tun, oder einfach nur spielen! Man könnte sogar in der Lage, es aus dem ersten Bild allein zu machen.

            Seiten: