• Home »
  • hausgemachte Batterie »

    12 Schritt:Schritt 1: Was Sie brauchen Schritt 2: Vorbereiten Copper & Zinc Schritt 3: Schneiden Sie Karton Schritt 4: Vorbereitung der Elektrolyt Schritt 5: Soak Papier Schritt 6: Stretch Shrink Wrap Schritt 7: Test Components Schritt 8: Planen Sie die Core-Build- Schritt 9: Erstellen Sie die Core- Schritt 10: Fügen Terminals Schritt 11: Sie werden getan! Zeit, um es zu testen! Schritt 12: Verwenden Sie Ihre neue Batterie!

    Heute werden wir lernen, wie man leicht machen unsere eigenen Batterien aus sehr preiswerten Haushaltsmaterialien. Eine AA-Batterie ist eine Standardgröße zylindrischen Batterie üblicherweise in tragbaren elektronischen Geräten verwendet. Die exakte Klemmenspannung und Kapazität einer AA-Batterie hängt von der Zellchemie, sondern sind in der Regel bei oder nahe 1,5 Volt ausgelegt. Mit einer AA-Zelle Maßnahmen 49,2-50,5 mm in der Länge, einschließlich der Terminal und 13,5 bis 14,5 mm Durchmesser. AA-Batterien entfallen mehr als 50% der allgemeinen Batterie Vertrieb und der Durchschnittspreis von einer Qualität AA-Batterie kann von € 0,59 bis zu € 1,42 oder mehr reichen. Denke, das wäre hilfreich in einem Notfall? Ist dies eine praktikable und erneuerbare Energiequelle? Wäre dies ein guter Weg, um Kinder über die Wissenschaft zu unterrichten? Schritt 1: Was Sie brauchen Um zu beginnen, die Materialien, die Sie benötigen sind: - (1) Streifen von Wellpapier (Karton) - (12) Kupfer Unterlegscheiben [Size # 10] - (14-16) Zinc Unterlegscheiben [Size # 10] - (1) Shrink Wrap Tubing [2.5 "x1"] - (4 Unzen) Destilliertes Wasser - (1 Unze) Essig - (4 Tblspns) Kochsalz (NaCl) Sie müssen außerdem die folgenden Tools: - Lötkolben - Solder - Rührschüssel - Digital-Multimeter - Scheren - Sand Papier - Spitzzange - Feuerzeug (oder Heißluftpistole) - An Old AA Batterie (als Referenz) Schritt 2: Vorbereiten Copper & Zinc Die Kupfer- und Zink Unterlegscheiben gehen, um als Anoden und Kathoden für Ihre Batterie durch einen Elektrolyten getrennt zu dienen. Diese Batterie wird von 11 Zellen in Serie gebaut werden, um eine robuste 1,5 Volt erzeugen. Die Kupfer- und Zinkscheiben müssen sauber, frei von Fremdkörpern und mit 100 Schleifpapier aufgeraut und wischte, bis brilliant und glänzend. Schritt 3: Schneiden Sie Karton Als nächstes werden wir schneiden unsere Wellpapier in 11 Quadrate. Diese werden als winzige Schwamm zu absorbieren und den Elektrolyten zwischen unseren Kupfer und Zink Anoden und Kathoden aussetzen zu dienen. Beim Schneiden der Pappe Plätzen sicher sein, sie sind genau die Größe der Scheiben. Wenn sie zu groß, sie werden eine kurze schaffen sind; wenn sie zu klein sind, werden sie ausreichend Elektrolyt nicht halten. Wenn Sie fertig legte sie auf die side.Step 4: Vorbereiten der Elektrolyt Spannung eine Potentialdifferenz, welche wir mit Kupfer und Zink. Der Elektrolyt ist das Medium, durch das diese Ladung passieren kann. Um den Elektrolyten zu präparieren, rühren Sie die ersten 4 Esslöffel Kochsalz in die 4 Unzen destilliertem Wasser, bis das Wasser es maximalen Salzgehalt und das Salz löst sich nicht mehr erreicht hat. Das Wasser sollte ein milchig weißes Aussehen. Achten Sie darauf, gründlich, bevor Sie Essig mischen. Einmal abgeschlossen, fügen Sie 1 Unze von Essig, vermischen und zu sit.Step 5: Einweichen Papier Sobald Ihr Elektrolyt Mischung wurde links nach ca. 5 Minuten stehen Sie Karton Quadrate einfügen einweichen zu lassen. Achten Sie darauf, alle Quadrate eintauchen, umrühren und es ihnen ermöglichen, zu schwimmen, bis sie bereit sind, use.Step 6: Stretch Shrink Wrap Um einen festen Sitz haben wir eine Schrumpffolie, die im Durchmesser als unserer Scheiben geringfügig kleiner ist ausgewählt gewährleisten. Wir müssen es zeitweise, um zu strecken, um unsere Scheiben und Papierquadrate einfügen. Legen Sie die geschlossenen Spitzzange, und öffnen Sie sie langsam, während rund um sie, bis Arbeit zu 110% im Durchmesser gedehnt. Wiederholen Sie auf der anderen Seite. Eine Waschmaschine sollte nun eng anliegen, wenn in der Röhre horizontally.Step 7 platziert: Test Components Wie erläutert, werden wir den Aufbau 11 Zellen, die aus Kupfer, Zink und Elektrolyt. Vor dem Bau unserer Batterie wir eine Zelle, um unsere Komponenten zu testen. Einfach stapeln Kupferscheibe, eines getränkten Kartonplatz und das Ganze mit einer Zink-Scheibe. Weiter werden wir sie mit unserer Digital-Multimeter testen. Das rote Kabel sollte im Spannungs Schlitz sein, sollte das schwarze Kabel in die COM-Steckplatz und dem Multimeter, um bei oder nahe 20 V DC eingestellt werden. Dann kontaktieren Sie das schwarze Kabel an den Kupferscheibe und die rote Leitung an die Zink dafür, dass sie isoliert sind und sich nicht gegenseitig oder irgendetwas anderes zu berühren. Sie sollten nun eine Anzeige der irgendwo zwischen 0,05 und 0,15 Volt! Wenn Ihre Lesung ist höher als diese, keine Sorge, die Spannung kann steigen, aber dann verringern. Wenn Sie lesen niedriger als dies zu überprüfen Ihre Komponenten und erneut versuchen. Wenn Ihre Lesung Null ist, überprüfen Sie Ihre Kontakte und sicherstellen, dass Ihr Multimeter wird correctly.Step 8: Planen Sie die Core-Build- Bevor Sie beginnen, einen Blick auf das Bild, das zeigt, wie der Bau der Zellen wird Ihre Batterie zu machen. Beachten Sie die Reihenfolge: Kupfer, Zink, Elektrolyt, wiederholen. Schritt 9: Erstellen Sie die Core- Alle 16 Artikel anzeigen Um den Kern zu bauen, werden wir in Stapeln der Komponenten sicherstellen, dass sie sind flach, OHNE Leerdrücken des Elektrolytmischung aus. Führen Sie zuerst eine Kupferscheibe drückt es 1/4 "aus dem Ende und sicherstellen, dass sie horizontal gerade ist. Als nächstes fallen eine Zink Waschmaschine oben, und fügen Sie dann einen der getränkten Elektrolyt Plätzen. Es ist hilfreich, einen Stift oder Nagel zu haben, drücken Sie den Karton nach unten gleichmäßig, nur sicher sein, zu schwer, nicht zu drücken ist. Wiederholen Sie dann, Kupfer, Zink, Elektrolyt, tippen Sie unten, Kupfer, Zink, Elektrolyt, tippen Sie auf ... bis die letzte Zinkscheibe oben auf der Stapel. Vor dem Verschließen Sie Ihre Batterie, zu vergleichen, um ein Standard-AA-Batterie auf die richtige Länge zu gewährleisten. Falls erforderlich, fügen Sie zusätzliche Zink-Unterlegscheiben, bis die richtige Länge erreicht ist. Man beachte, daß die vorstehende Nase auf der positiven Seite wird später mit Lot zugegeben werden. Sobald die richtige Länge erreicht ist, beginnen Erwärmen des Endes, die Sie begann mit und achten Sie darauf, um eine gute Abdichtung zu machen. Weiter Wärme die Seiten der Batterie bis zum Schrumpfschlauch fest Konturen zu den Wellen der Scheiben. Dann schneiden Sie die überschüssige nur 1/4 Verlassen "und Hitze, bis eine Abdichtung auf der anderen end.Step 10 gebildet: In Terminals Jetzt werden wir unsere Anschlüsse hinzuzufügen. Schließen Sie Ihren Lötkolben und warten, bis heiß. Sichern Sie sich Ihre Batterie Kupferseite nach oben (mit der Seite Sie begonnen). Sie werden dann Wärme an das Lot gelten, während es über dem am Ende Ihrer Batterie gebildete Loch hält. Wie es schmilzt drücken Lot in das Loch bis zur vollständigen und Ziel mit einer kleinen Perle von Lot an der Spitze. Nach dem Abkühlen, drehen Sie Ihren Batterie auf, so dass die Zink-Seite nach oben zeigt. Wenn Sie weitere Scheiben hinzugefügt diese Seite wird ein bisschen mehr Lot erfordern. Wiederholen Sie den Vorgang bis zur vollständigen und oben mit einer großen Perle von Lot, die positive Seite zu bedeuten. Mehr oder weniger Lot kann an dieser Stelle hinzugefügt werden, um die richtige Länge exakt übereinstimmen. Schritt 11: Sie werden getan! Zeit, um es zu testen! Ihr Akku ist nun abgeschlossen! Wenn Sie alles richtig gemacht, sollten Sie in der Lage, Ihre Multimeter (gleichen Einstellungen wie zuvor) zu befestigen und eine Lesung in oder rund 1,5 Volt liegen! Vergleichen Sie es mit einem Standard-AA-Batterie, um zu sehen, wie Sie das gemacht haben! * Problemlösung: Es ist normal für Ihre Hochspannung auf den ersten und dann nivellieren. Wenn Ihre Spannung ist etwas niedrig, versuchen Ziehen Sie die Batterie von den Enden, um es leicht zu dehnen. Wenn Ihr Spannung sehr niedrig ist können Sie eine kurze (Elektrolyt square falsch ausgerichtet), oder Sie können gestapelte Komponenten in die falsche order.Step 12 haben: Verwenden Sie Ihre neue Batterie! Alle 9 Artikel anzeigen Ihr Akku wird in jede Standard-AA-Steckplatz passen und wird die Spannung Sie alle Ihre Lieblings-Gadgets treiben benötigen! Diese hausgemachten Batterie LED-Taschenlampen, tragbare Aufnahmegeräte, Ihre Computer-Maus oder andere Geräte, die AA-Batterien benötigt Strom zu versorgen. Nun, da Sie Ihre eigenen Batterien zu Hause werden Sie nie brauchen, um teuer gekauften Batterien wieder !!! Dank für die Unterstützung Instructables, die eindrucksvollsten Seite im Netz! *** KLICKEN Vote! ↗ above↗ uns zu helfen, das Projekt weltweit verbreitet! KLICKEN Vote! ↗ ***$(function() {$("a.lightbox").lightBox();});

    Seiten: