5 Schritt:Schritt 1: Identifizieren Sie Ihr Modul Schritt 2: Anschlussbelegung und Eingabe von AT-Modus Schritt 3: Wenn Kernstift ist nicht vorhanden oder nicht angeschlossen Schritt 4: Einrichten der Verbindung Schritt 5: AT-Befehle

    18. Juli AKTUALISIERT: Sie können jetzt AT-Modus des HC-05 mit einem Arduino-Board geben, (Arduino UNO in diesem Tutorial verwendet) Aktualisiert am July 7: Ich hatte die Gelegenheit, einen HC06-Modul zu testen. In diesem Handbuch werden nun HC-06-Modul zu. :) Mit mehreren Bluetooth-Module mit dem gleichen Namen kann verwirrend sein. Manchmal kann es erforderlich, die Standardeinstellungen wie Baudrate, oder Master / Slave-Funktion des Moduls ändern. Dieser Leitfaden zeigt, wie AT-Befehlsmodus des HC05 / HC-06 Bluetooth-Modul mit Hilfe von USB auf TTL-Konverter eingeben. Alternativ zur HC-05, können Sie einen Arduino-Board verwenden. Bedarf: 1.HC-05 / HC-06 Bluetooth-Modul mit Breakout-Board. 2.USB zum TTL-Konverter: Ich habe PL2303HX USB zum TTL-Konverter. Andere USB zum TTL-Konverter wird auch tun. / Arduino Board, Arduino UNO in diesem Tutorial verwendet werden, sollten andere Boards zu arbeiten. 3. Arduino IDE / Tera Term: Es kann heruntergeladen werden hier oder wenn Sie nicht möchten, dass von arduino downloaden dann herunterladen Tera Term hier .Schritt 1: Identifizieren Sie Ihr Modul Das erste, was Sie tun müssen, ist zu identifizieren Ihr Modul. Es kann entweder HC05 oder HC06 sein. Beide Module sind in gleiche Funktionalität mit Ausnahme der Anschlussbelegung. Auch kann HC05 als Master und Slave in der Erwägung, HC06 funktioniert nur als Slave fungieren. Es ist schwer, zwischen den beiden nur durch Sehen zu unterscheiden. Eine mögliche Weg wäre die Überprüfung der Rückseite des Breakout-Board. Wenn es "JY-MCU" auf die Rückseite geschrieben, ist es wahrscheinlich eine HC06. Mir hat "ZS-040" geschrieben, und es ist ein HC05. Und die HC06-Modul I getestet hatte ein bluetooth Schild hinter drei PCB-Footprints (siehe Abbildung 2). Um das Gerät Identität zu bestätigen, können Sie schalten Sie das Modul, die Suche nach neuen Gerät auf Ihrem PC oder Handy, und suchen Sie nach HC05 oder HC06 gefunden Gerät list.Step 2: Anschlussbelegung und Eingabe von AT-Modus PINS: Die Stifte auf dem Breakout-Board zu finden sind, KEY: Dieser Stift ist hoch, um AT-Modus zu gelangen, um herausgezogen werden. VCC: angegebenen Bereich von 3,6 bis 6 Volt. Auf sicheren Seite zu sein, sollten Sie es auf 3,3 Volt zu verbinden. GND: Masse. RXD: Serielle Eingangs-Pin. TXD Serielle Ausgangsstift. STATE: kann oder kann nicht auf einen Pin angeschlossen werden. Angeblich gibt den Verbindungsstatus Bluetooth. Dieser Stift wird nicht benötigt. Einige der Breakout-Boards verfügen EN Stift oder sogar AUFWACHEN Stift statt KEY Stift. Keiner von ihnen scheint keine Pins des Moduls verbunden werden. Aber das macht nichts, weil wir sie sowieso nicht brauchen. Sobald Sie das Modul identifiziert, jetzt ist es Zeit, um den AT-Modus. Für HC05: Schließen Sie den Rx-Pin des Bluetooth-Modul, um Tx Pin USB zu TTL-Umsetzer und Tx Pin des Bluetooth Rx Pin-Konverter. Schließen Sie auch ihren Grund aber nicht schließen Sie das Vcc vor. Zunächst werden Sie um kurz die Taste Pin mit dem Vcc. Schließen-Taste Pin und VCC sowie auf Steckbrett oder auf andere Weise. Nachdem alle andere Pins angeschlossen sind, schließen Sie Vcc von BT-Modul, um USB zu TTL-Konverters Vcc. Nun ist die LED am Modul wird in einem Intervall von 2 Sekunden lang. Das heißt, es hat den AT-Modus eingegeben. Wenn die LED blinkt schneller als AT-Modus wurde nicht eingegeben. Trennen Sie Vcc, überprüfen Sie Ihren Kreislauf und versuchen Sie es erneut. Wenn es nicht funktioniert, dann gibt es eine Chance, dass Ihre Kernstift des Moduls ist nicht wirklich auf die Taste der Haupt-Chip verlötet, dh der 34. Pin. Sie können, dass mit Hilfe von Multimeter überprüfen. Wenn Sie einen Arduino UNO verwenden, dann schließen Rx Pin des Bluetooth-Moduls an Pin 11 der Arduino Uno (angeblich gleichen für Arduino Mega) und Tx Pin des Bluetooth an Pin 10 von Arduino. Schließen Sie auch Schlüsselstift des Moduls an Pin 9 von Arduino und Masse auf Masse, aber nicht schließen Sie das Vcc vor. Sie müssen sich zuerst Einschalten der Arduino, und dann eine Verbindung Vcc wie Sie im Falle von USB auf TTL-Konverter haben. Für HC06: Schließen Sie den Rx-Modul Tx von USB-TTL-Konverter und Tx des Moduls. Verbinden Sie Masse und Vcc. Das Modul ist in AT-Modus. Haben Sie nicht sehen, dass man kommt, oder? : P Es stellte sich heraus HC06-Modul ist fest konfiguriert, Sklave zu sein und es ist immer in AT-Modus, wenn die keinem anderen Gerät gekoppelt. So gibt es keine Bestätigung LED blinkt, dass es in AT-Modus wie HC05 hat. Nur Einschalten des Moduls und übergeben Sie die AT-Befehle, um die Standardeinstellungen zu ändern. Anschlussübersicht: HC05 USB zu TTL Arduino Vcc Vcc Vcc Rx Tx Pin 11 Tx Rx Pin 10 GND GND GND Schlüssel Vcc Pin 9 HC06 USB zu TTL Vcc Vcc Rx Tx Tx Rx Gnd GndStep 3: Wenn Kernstift ist nicht vorhanden oder nicht angeschlossen Nur für HC05: Wie bereits erwähnt, haben einige Modelle der Breakout-Board nicht den Kernstift, sondern sie haben eine EN (Enable) Stift oder WAKE UP Pin, die möglicherweise nicht zu jedem Stift ebenso wie die STATE Stift verbunden sein können. In diesem Fall müssen Sie einen Draht an der 34. Pin des BT-Modul zu löten. Ich eine Stiftleiste eingelötet zu mir, aber wenn man nicht löten oder wollen nicht, dann kann man nur halten einen Draht (das spitze Ende eines Stecker-Stecker-Schaltdraht wäre bequemer) beim Verbinden der Vcc auf 5Volt. Sobald das BT-Modul ist in AT-Modus können Sie den Draht freizugeben. HC06 erfordert keine Schlüssel pin.Step 4: Den Anschluss Alle 7 Artikel anzeigen Für HC05: Sobald das Modul in AT-Modus, offene Arduino. Gehen Sie zu Extras> serielle Schnittstelle> Wählen Sie den COM-Anschluss Ihres USB-TTL-Wandler angeschlossen ist (um herauszufinden, gehen Sie auf Geräte-Manager von Ihrem PC> Anschlüsse (COM und LPT)). Öffnen Sie nun die Serien Monitor. Das BT-Modul kommuniziert jetzt mit einer Baudrate von 38400. So ändern Sie die Baudrate auf 38400 an der rechten unteren Ecke des seriellen Monitors. Tragen Sie "keine Zeilenende" auf "beide NL & CR" gleich neben der Baudrate gefunden. Wenn Sie nicht über Arduino IDE, dann laden Tera Begriff (was eine ausgezeichnete Terminal emaluator ist). Offene Tera tigen. Ein Pop-up Fenster öffnet sich, wählen Serielle und wählen Sie den COM-Port der USB zum TTL-Konverter verbunden ist. Drücken Sie OK und eine Verbindung hergestellt wird. Gehen Sie jetzt zu Setup> seriellen Port> die Baudrate auf 38400. Nach dem Einrichten Baudrate gehen Sie zu Setup> Terminal> ändern Sie den Zeilenumbruch zu CR + LF aus dem Dropdown-Menü. Überprüfen Sie auch die lokale Echo Feld unter Zeilenumbruch. Nun ist die Einrichtung abgeschlossen ist. Wenn Sie arduino (UNO / MEGA) Brett benutzen, kopieren Sie den folgenden Code, der nur eine Modifikation der Software in arduino Beispiele enthalten Serielle Beispiel ist. //////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////// #include <SoftwareSerial.h> SoftwareSerial mySerial (10, 11); // RX, TX Leere Setup () { Serial.begin (9600); pinMode (9, OUTPUT); digital (9, HOCH); Serial.println ("Geben Sie AT-Befehle:"); mySerial.begin (38400); } Leere Schleife () { if (mySerial.available ()) Serial.write (mySerial.read ()); if (Serial.available ()) mySerial.write (Serial.read ()); } ///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////// Laden Sie den Code an das Arduino-Board, nachdem der Code geladen, offene Serienmonitor, ändern "kein Zeilenende" auf "beide NL & CR" am unteren Rand, schließen Sie es und Arduino-Board trennen Sie vom usb. Nun wieder schließen Arduino an USB anschließen Vcc von Bluetooth-Modul, um 5Volt Arduino und öffnen seriellen Monitor. Die LED am Modul sollte im Abstand von 2 Sekunden lang. Das heißt, es hat den AT-Modus eingegeben. Nun sind Sie bereit, um AT-Befehle eingeben. Für HC06: Jetzt gibt es einen kleinen Nachteil für HC06, sie nicht warten, für jede Terminierungszeichen für jedes AT-Befehlseingabe. Stattdessen wirkt es, was auch immer Zeichen, das Sie nach einer Sekunde eingegeben. Daher, wenn Sie nicht in der Lage, eine Befehlseingabe innerhalb einer Sekunde abgeschlossen sind, wird es ignoriert. Aufgrund dieses Verhaltens kann es extrem schwierig, die manuelle Eingabe Konfiguration zu tun mit Windows Hyper-Terminal-Software sein. Terminal-Software, die Batch-Versenden von mehreren Zeichen können verwendet werden. Ich fand, dass arduino funktioniert gut. Auf der anderen Seite, wenn Sie Tera Begriff zu verwenden, müssen Sie notieren Sie die AT-Befehle in einem Notizblock, als copy-paste es Tera tigen. Ein Rechtsklick auf Tera tigen Konsole automatisch den kopierten Linie und sofort ausführen. Also, wenn das Modul mit USB-TTL-Wandler angeschlossen und eingeschaltet, öffnen arduino, wählen Sie die USB-TTL-COM-Port, eingestellt Baudrate auf 38400. Alle anderen Einstellungen müssen im Gegensatz HC05 angewendet werden. Und für Tera therm, wählen Sie die entsprechende COM-Port, gehen Sie zu Setup> seriellen Port> die Baudrate auf 38400, um das Setup zu gehen> Terminal> überprüfen Sie die lokale Echo-Box und alles eingestellt ist. Schritt 5: AT-Befehle Für HC05: Typ "AT" (ohne die Anführungszeichen) an der seriellen Monitor und drücken Sie die Eingabetaste. wenn Sie auf "OK" erscheint dann alles in Ordnung ist und das Modul ist bereit, Kommando zu übernehmen. Nun können Sie den Namen des Moduls zu ändern, rufen Adresse oder Version oder sogar auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Um den Standard-Name, Typ AT + Namen zu sehen. Der Name wird dazu aufgefordert werden, standardmäßig ist es HC-05 oder JY_MCU oder so ähnlich. Um den Namen zu ändern, geben Sie einfach AT + NAME = Ihren gewünschten Namen ein. Dies ist ein wichtiger Hinweis, wenn der Schlüssel Stift ist nicht hoch, dh nicht mit Vcc verbunden, während Empfangen von AT-Kommandos (wenn man nicht löten den Draht und veröffentlichte sie nach der AT-Modus eingegeben Modul), wird es nicht den Standardnamen sogar zeigen nach der richtigen Befehl. Aber Sie können den Namen ändern, noch durch die oben erwähnte Befehl. Um zu überprüfen, ob der Name hat sich wirklich verändert, suchen Sie das Gerät von Ihrem PC / Handy. Der geänderte Name wird angezeigt. So ändern Sie die Baudrate, Typ AT + UART = gewünschte Baudrate. Beenden Sie, indem Sie AT + RESET-Befehl. Am nützlichsten AT-Befehle sind AT: Ceck die Verbindung. AT + Name: siehe Standardnamen AT + ADDR: siehe Standard-Adresse AT + VERSION: Siehe Version AT + UART: Siehe Baudrate AT + ROLLE: Siehe Rolle des BT-Modul (1 = Master / 0 = Slave) AT + reset: bis zur Ausfahrt Modus AT + ORGL: Werkseinstellungen wiederherstellen AT + PSWD: siehe Standard-Passwort Nähere AT-Befehle werden in der 1. pdf gegeben. Für HC06: Auf arduino seriellen Monitortyp "AT" (ohne die Anführungszeichen) und drücken Sie Enter, "OK" wird AT-Modus zu bestätigen. Im Gegensatz zu HC05, die Sie nicht sehen können, den Standardnamen oder Baudrate. Sie können nur ändern. Um Name Typ AT + NAMEDESIRED Namen zu ändern, bemerken, dass es keine Leerzeichen zwischen dem Befehl und Name sein. Das Modul wird OKyour Satznamen zu antworten. Zum Beispiel AT + NAMEPROTOTYPE gesetzt der Name, der Prototyp. Um Baudrate, Typ AT + BAUDX, wobei X = 1 bis 9 zu ändern. 1 auf 1200bps 2 auf 2400 bps 3 auf 4800 bps 4 auf 9600 bps (Standardeinstellung) 5 Satz zu 19200bps 6 auf 38400bps 7 auf 57600bps 8 auf 115200bps so sendet AT + BAUD4 wird die Baudrate auf 9600 eingestellt. Für Tera Term die Befehle zu notieren woanders und fügen Sie ihn auf der Konsole mit einem rechten Mausklick. Keine Notwendigkeit der enter. Der Befehl wird sofort ausgeführt und bestätigt werden. HC 06 AT-Befehle begrenzt sind, alles, was ich finden konnte, gibt es hier. AT: überprüfen Sie die Verbindung AT + Name: Name ändern. Kein Leerzeichen zwischen Namen und Befehl. AT + BAUD: Änderung Baudrate, ist x Baudrate Code, kein Leerzeichen zwischen Befehl und Code. AT + PIN: PIN ändern, ist xxxx der Stift wieder kein Platz. AT + VERSION Mehr Details 2. pdf.$(function() {$("a.lightbox").lightBox();});

      4 Schritt:Schritt 1: Hauptkomponenten Erforderliche Schritt 2: Circuit Design und PCB-Fertigung Schritt 3: Download Code und Android App Schritt 4: Testen Sie Ihr Projekt

      Bluetooth basierte Home-Automation ermöglicht Projekt Sie elektrische Geräte steuern mit Ihrem Android-Handy. Es besteht aus ATmega8 Mikrocontroller, HC-06 Bluetooth-Modul, Relays.There gibt viele Hausautomation in unserem Markt. Die meisten davon sind einfache Haushaltsgeräte Controllingsystemen wie DTMF-gesteuerte Haushaltsgeräte, IR-Fernbedienung anhand Haushaltsgeräte steuern, RF basiert Haushaltsgeräte steuern. wir werden über Bluetooth basierte Home / Office Appliances Control (Home Automation System) zu diskutieren. Hier werden alle Schaltungsdetails mit PCB-Design, Code und Android-Anwendung zur Verfügung gestellt. Besuchen Sie meine blog.circuits4you.com für Schritt für Schritt Anleitung und stuff ... Schritt 1: Hauptkomponenten Erforderliche 1. Atmega 8 Mikrocontroller 2. Relais 3. ULN2003 4. LM7805 5. BC548 6. 1K-Widerstände 7. Bluetooth-Modul HC-06 8. Summer 9. Buy Komponenten aus unserem Shop www.circuits4you.com Schritt 2: Circuit Design und PCB-Fertigung Laden Sie alle erforderlichen Dateien und entwickeln Projekt Schritt 3: Download Code und Android App From Here Download Link Schritt 4: Testen Sie Ihr Projekt 1. Installieren Android App auf Ihrem Handy. 2. Lassen Sie Dritten Download 3. Pair HC-06 4. Starten Sie anschließend die Software- 5. Du hast es selbst 6. Tutorials von diesem Siehe blog.circuits4you.com

        2 Schritt:Schritt 1: Anforderungen Schritt 2: Video

        Ich endlich zu meinem Arduino Roboterarm hat Bluetooth-Fähigkeit. Das habe ich mit dem HC-06 Bluetooth-Modul.

        Seiten: