10 Schritt:Schritt 1: Design- Schritt 2: Sammeln Teile und Werkzeuge Schritt 3: Der Schematische Schritt 4: Ändern Components Schritt 5: Lotkomponenten Schritt 6: Vorbereiten des Gehäuses Schritt 7: Isolierarbeiten Enclosure Schritt 8: Mount-Komponenten Schritt 9: Charge It Up Schritt 10: Alle Set!

    Ich habe eine Menge von Geräten (Handy, iPod, tragbare Stereoanlage, etc.), die auf dem Sprung aufgeladen werden müssen. Ich wollte, um eine zuverlässige, bewegliche Energienbank zu machen, um diese Geräte zu laden, wenn ich nicht haben Zugang zu einem Ladegerät. Ein weiteres Problem ist, dass ich einen 3G iPod, die nur auflädt über Firewire, eine Option, die nicht scheint, in der heutigen Einzelhandels tragbare Strombanken existieren. So, dachte ich, ich könnte meinen eigenen relativ billig zu machen! Was Sie brauchen: -Gehäuse (Mint Zinn, Holzkiste, Kunststoff-Box-Projekt, etc.) -Batterie (Ich habe eine 3,7 V 1500mAh Lithium-Polymer) -Ladegerät (Wenn Sie einen Akku verwenden) -USB 5V-Boost-Wandler -12 V-Boost-Wandler (für den FireWire-Anschluss. Firewire iPods müssen irgendwo zwischen 8 und 30 Volt zu laden) -IG FireWire 400 (6-polig) -Schalter (Ich habe ein 6-Pin-DPDT ON / OFF / ON Schalter, um zwischen den FireWire- und USB-Lade Ports wechseln) -Status-LEDs (Optional) -LED Einfassungen (Optional) -Ich Habe einige Gummischutzkappen für alle meine Ports für die, wenn sie nicht verwendet werden, aber offensichtlich sind sie nicht nötig -Widerstände (Nur erforderlich, wenn Sie LEDs. Resistor Wert hängt von LED-Spannung und Strombelastbarkeit) -Einige Draht Benötigtes Werkzeug: -Sharpie Oder andere Marker -Lötkolben -Solder -HEAT Schlauch schrumpfen -Isolierband -Bohrer mit verschiedenen Größe Bits -Metall Datei (en) -epoxy Oder Superkleber Hier gehen wir Schritt 1: Design- Es gibt viele Variablen, die bei der Auswahl eines Design für Ihr Ladegerät: 1. Welche Batteriekapazität Sie wollen / müssen? 2. Führen Sie einen einzigen USB-Port oder mehrere Ports suchen? 3. Haben Sie ein FireWire-Anschluss benötigen? (Die meisten Geräte in diesen Tagen nicht über FireWire zu laden, so dass, wenn Sie ein älteres iPod haben, werden Sie wahrscheinlich nicht brauchen.) 4. Welche Art von Gehäuse wollen Sie? (Metall, Holz, Kunststoff, etc.) 5. Wie groß oder klein Sie möchten, dass Ihre Bank der Energie zu sein? Der einfachste Weg, um all diese Fragen zu beantworten ist, beziehen sich die Teile, die Sie denken, Sie wollen, und ihre Abmessungen zu erhalten. Dies gibt Ihnen eine ziemlich gute Vorstellung davon, wie groß ein Gehäuse, die Sie benötigen. Batterien kommen in allen Formen und Größen. Wenn Sie so klein ein Gehäuse wie Sie machen können, bevorzugen würden, wählen Sie eine niedrigere Kapazität Lithium-Polymer-Akku. Wenn Größe ist nicht ein Problem, dann wählen Sie einen größeren Lithium-Polymer-Akku, AA-Batterien, oder sogar 9V-Batterien. Einmal hatte ich teile bezogen und hatte eine schöne Idee, welche ich wollte, machte ich ein paar Skizzen auf einem Stück Papier und fand die beste Weg, um alle Komponenten, um zu orientieren, um in der Lage, die kleinste Dose möglich, da eine zu verwenden Gehege. Dann ging ich auf eBay und suchten nach Dosen, bis ich ein, dass meine Anforderungen erfüllt. Das Zinn Größe landete ich mit war 100 mm lang, 60 mm breit und 12 mm hoch. Ich finde, dass Skalen Skizzen ist der beste Weg, um Ihre Bedürfnisse festzustellen und auch ganz sicher, dass alles im Gehäuse passen Sie on.Step 2 entscheiden: Sammeln Teile und Werkzeuge Jetzt, wo Sie auf allen Ihren Teilen entschieden haben, bekommen sie alle zusammen und stellen Sie sicher, dass sie alle in Ihrem Gehäuse zu passen, bevor Sie zu weit in die Dinge zu bekommen. Wenn Sie mit allem zufrieden sind, nehmen Sie ein Foto von ihm für eine schnelle Referenz, falls Sie vergessen, wie man wollte alles, um aus verlegt werden. Sammeln Sie Ihre Werkzeuge und die Ärmel hochkrempeln Schritt 3: die schematische Auf jeden Fall eine gute Idee, eine schematische, bevor Sie Schneiddrähte und Löten Dinge beginnen. Hier ist mein, aber bedenken Sie, dass, wenn Sie alle exakt die gleichen Teile wie ich verwenden, Ihnen benötigen, um ein wenig von mir geändert werden. Das ist mehr, nur um eine grundlegende Vorstellung davon, was die Dinge aussehen sollte zu geben. Sorry für meine rohe schema. Ich bin nicht der beste Schublade und konnte mein Herrscher haha.Step 4 nicht finden: Ändern Components Wenn Sie irgendwelche Teile für Ihr Projekt, das in irgendeiner Weise auseinander genommen oder geändert werden müssen, haben, ist jetzt die Zeit. In meinem Fall hatte ich einen männlichen zu weiblichen USB Firewire 400-Adapter, die ich brauchte, um meine Firewire-Anschluss zu bekommen zerlegen. Ich zum ersten Mal verwendet ein x-acto Messer und schnitt rund um den äußeren Rand der Kunststoff, der Teilung wurde die beiden Anschlüsse. Ich dann vorsichtig herausgehebelt die beiden Hälften auseinander, um die interne Elektronik freizulegen. Ich habe dann nur schneiden Sie die Drähte Anschluss des USB an den Firewire port.Step 5: Lotkomponenten Ich werde durch Löten der Komponenten in meinem bestimmtes Gerät zu gehen, aber offensichtlich kann Ihnen anders, wenn Sie mit unterschiedlichen Ports oder Batteriekonfigurationen sind. 1. Solder / Verbinden Ihrer Batterie positive und negative Kabel an die "batt" Eingang Ihres Ladegerät. 2. Löten Sie die positiven und negativen Leitungen vom Ausgang oder "Last" des Ladegeräts an die Mittelklemmen Ihrer Kippschalter. 3. Lot zwei Drähte von den Anschlüssen auf der einen Seite des Schalters, um die positiven und negativen Eingangsanschlüssen Ihrer 12v Boost-Wandler mit einem Ihrer Status-LEDs, die parallel mit dem richtigen Widerstand. 4. Solder zwei Drähte auf der anderen Seite des Schalters, um die positiven und negativen Eingangsanschlüssen des 5V-Boost-Wandler mit der anderen LED parallel mit dem richtigen Widerstand gelötet. 5. Solder zwei Drähte von den positiven und negativen Ausgangsanschlüssen des Aufwärtswandlers 12v an die Stromversorgungs- und Masseanschlüsse des weiblichen Firewire-Anschluss. Hinweis: Hier ist ein Link zu einem handlichen LED Widerstandsrechner, wenn Sie unsicher sind, welche Widerstands Sie brauchen, sind: http://www.hebeiltd.com.cn/?p=zz.led.resistor.calculator Schritt 6: Vorbereiten des Gehäuses Alle 9 Artikel anzeigen Nun, da Sie die gesamte Löten aus dem Weg haben, können Sie Ihr Gehäuse vorzubereiten. Ich entschied mich für meinen USB und Firewire-Ports haben, zusammen mit den Schalter und Status-LEDs alle zusammen auf der Vorderseite meines Zinn. Ich musste auch Zugriff auf den Mini-B-USB-Anschluss meines LiPo-Ladegerät auf der Rückseite der Dose zu haben. Zunächst messen alle Bereiche des Gehäuses, die Sie benötigen, um Löcher oder Schlitze in machen und markieren Sie die Mittelpunkte dieser Flecken mit Ihrem Markierung werde. Um zu vermeiden, den Bohrer Skate über die aus Metall oder Kunststoff, ist es eine gute Idee, eine Marke mit einer Ahle oder einem anderen spitzen Gegenstand vor dem Bohren zu machen. Sobald Sie alle Ihre Löcher gebohrt sind, können Sie entweder Dateien oder einen Dremel, schneiden Sie die Schlitze für Ihren USB und / oder Firewire-Ports (ich wählte, um eine Datei für bessere Präzision verwenden) .Schritt 7: Isolierarbeiten Enclosure Wenn Sie mit einem Metallgehäuse für Ihr Projekt bist, hast du brauchen, um es vor dem Setzen des elektronischen Bauteile zu vermeiden, in einen Kurzschluss es zu isolieren. Wenn Ihr Gehäuse ist aus Holz oder Kunststoff, können Sie diesen Schritt überspringen. Ich ausgekleidet einfach die Innenseite meiner Zinn mit Isolierband. Leicht genug, und funktioniert gut für alle Absichten und purposes.Step 8: Mount-Komponenten Vor der Montage, ist es keine schlechte Idee, um Ihr Ladegerät testen, um sicherzustellen, gibt es keine unvorhergesehenen Probleme, die Aufmerksamkeit brauchen. Wenn alles funktioniert, großartig! Wenn nicht, überprüfen Sie alle Verbindungen. Früher habe ich einfach einen kleinen Klecks-Komponenten-Kleber auf der Unterseite der einzelnen Komponenten, um sie zu sichern. Epoxid-Kleber ist sehr stark, aber mit nur einem Klecks auf jede Komponente, sollte es nicht allzu schwierig sein, etwas zu entfernen, wenn sie Wartung oder Austausch muss zu einem bestimmten Zeitpunkt. Eine gute Alternative zum Kleber ist Silikon. Es ist viel leichter zu trennen als Kleber, wenn Sie jemals einen component.Step 9 zu entfernen: Charge It Up Wenn Sie eine neue LiPo-Akku für das Projekt gekauft haben, laden Sie es vollständig, bevor Sie es. Während es Lade wurde, habe ich einige kleine Stick auf Gummifüßen so das Zinn würde nicht ins Rutschen auf glatten Oberflächen. Ich hatte auch einige Gummistaub-Stecker für alle Ports, die für, wenn Sie sie nicht verwenden gut sind oder wenn es in Ihrem pocket.Step 10: alle gesetzt! Jetzt können Sie sich selbst haben ein brandneues und ziemlich billig Energienbank, um alle Ihre Geräte unterwegs zu laden! Die Bilder zeigen, dass es mit so ziemlich jedem USB aufgeladen Gerät kompatibel ist. Hoffen, dass Sie dieses instructable genossen :)$(function() {$("a.lightbox").lightBox();});

      5 Schritt:Schritt 1: Die Box! Schritt 2: Die Hörner! Schritt 3: Hinzufügen der Elektronik Schritt 4: Drücken Sie, alles in Ihrer Box Schritt 5: Erstellen Sie es gut aussehen (Feminine Style)

      Ich sah diese schöne Hörner (indische Taxi Hörner, minus Gummiball) auf dem Markt geht für € 20, sah ich die Chance für eine neue Art von Sound von meinem iPhone! Die Hörner auf diesem Gerät sehen ein bisschen wie Schnecken Augen auf Stielen! Wenn Sie diese Ich habe andere Artefakte, die ich nicht für instructables erstellt, aber sie könnte Ihnen mehr Ideen. Klicken Sie hier. Schritt 1: Die Box! Zuerst suchen Sie sich einen schönen Box Sie die Elektronik im setzen wollen, ist die Box wählte ich ziemlich klein, wie Sie durch das Telefon über sie sagen kann. Selbstverständlich wird es viel Schleif beteiligt sein und viel Lackieren - Ich liebe es, Danish Oil verwenden, dauert es viel mehr Mäntel es eine große Oberfläche zu geben, aber es lohnt sich! Diese Box saugte den Lack wie ein Schwamm, landete ich mit 11 Mäntel! Die Abdeckung im Inneren den größten Teil der Raum im Inneren, so entfernte ich diese verwendet und wird für eine spätere Projekt halten Schritt 2: Die Hörner! Suchen Sie sich ein paar gute Messing Hörner auf Ihrem Feld passen. Dies fand ich auf den Märkten in einem ziemlich rau Zustand, nichts, was ein bisschen TLC nicht lösen können! Wie Sie sehen können sind handgemacht und kommen den ganzen Weg von Indien, das Horn auf der linken Seite hat die Entscheidungsträger Marke. Sie sind beide etwas unterschiedlich voneinander, so sucht nicht symmetrisch. Schneiden und polieren Sie Ihre Hörner, um Ihre enclosure.Step 3 zu entsprechen: Das Hinzufügen der Elektronik Ich konnte einen Verstärker klein genug, in meiner Bastelkiste, um dieses Feld, so ging ich los und kaufte einen passen nicht finden, es ist nur mono .... aber ..... es tun werde! Nehmen Sie es auseinander und rehouse es in Ihrem Kasten. Die 8 Ohm Lautsprecher wurden zur gleichen time.Step 4 gekauft: Squeeze alles in deine Box Es war eine enge Passform, aber wie Sie sehen können habe ich alles, was in Schritt 5: machen es gut aussehen (Feminine Style) Alles, was ich tat, war "ziemlich up 'der Box mit Messingstangen, Perlen und schließlich setzen in der iPhone-Halterung, die ich malte Gold. Googly Sound hat einen 1/4 "Klinkenbuchse auf der Rückseite, so dass Sie Ihre Musik spielen und singen über Googly klingen auch. Ich werde meine Gitarre in diesem stecken, ich bin sicher, der Ton wird erstaunlich sein. Diese ist ein lautes Box! Ich hoffe, Sie genießen die Erstellung eigener, ist es ein Gesprächsstarter! Wenn Sie diese haben einen Blick auf meine iPhonograph. Ich habe in einer Führung zu anderen steampunk Kreationen, die absolut fantastisch sind zu setzen! Wie Steampunk!

        13 Schritt:Schritt 1: Sammeln Stück Schritt 2: Hauptsystem Schritt 3: Eine andere Wand! Schritt 4: Aufbau der Schnur-Halter Schritt 5: USB-Kabel Schritt 6: Schließen Sie die Rückwand Schritt 7: Bulid den Ecken Schritt 8: Testen 1, 2, 3. Schritt 9: OPTIONAL Schritt 10: Schritt 11: Alles zusammen Schritt 12: Zweiter Test Schritt 13: Viel Spaß!

        Dies ist eine einfache Lego iPod-Dockingstation, die Sie an einem einzigen Nachmittag zu bauen. Es ist sehr einfach zu machen. Oh, und übrigens das ist mein erstes instructable, so dass ich hoffe es gefällt euch Schritt 1: Sammeln Stück 1. 1 16x8 Platte 2. 4 8x2s 3. 8 3x2s 4. 12 2x2s 5. 8 6x2s 6. 5 4x2s 7. 2 1x2s 8. 2 1x4s 9. 2 1x6s 10. 2 1x1sStep 2: Hauptkörper Alle 7 Artikel anzeigen Stapel 4 2x6s auf der jeweils anderen, und setzen Sie an Bord wie gezeigt. Baue zwei Wänden um das Stück, das Sie gerade als shown.Step 3 gemacht: einer anderen Wand! Bauen Sie die Mauer, wie in der 4 gezeigt picturesStep: Building Der Schnur-Halter Ablegen der 2x2-Stücke auf der jeweils anderen, wie gezeigt. Dann legen Sie eine 2x2, und 1x1 auf sie, wie dargestellt. Schritt 5: USB-Kabel Setzen Sie den USB-Ladegerät über die beiden Lego Stück, wie dargestellt. Dann sichern Sie das Kabel nach unten mit Lego pieces.Step 6: Beenden der Rückwand Fertig für den Rückwand mit Lego als shown.Step 7: Bulid den Ecken Bauen Sie die Ecken rund um den USB-Stecker als shown.Step 8: Test 1, 2, 3. Schließen Sie Ihren iPod und Ihr getan Schritt 9: OPTIONAL Diese Schritte sind optional sie für die Möbel sind. Schritt 10: 1. 6 klar 1x1 schräge Stücke 2. 6 1x2sStep 11: Alles zusammen Alle 7 Artikel anzeigen Sie alle zusammen als shown.Step 12: Zweiter Test So, jetzt können Sie Ihren iPod anschließen und genießen Sie Schritt 13: Viel Spaß! Genießen Sie Ihr neues iPod Dock!

          5 Schritt:Schritt 1: Materialien Schritt 2: Vorbereiten des Morphibian Schritt 3: Erstellen des Ipod-Halter / Turner Schritt 4: Montage des Car Schritt 5: Viel Spaß!

          Mit dem Ipod Touch Spions-Auto können Sie auf alle, oder Plattenmaterial einer unbekannten Umgebung mit Ihrem ganz eigenen ipod touch Spion! Das nächste Mal müssen, um herauszufinden, was los ist im Keller, wenn Sie oben sind, nur Facetime Ihren iPod touch, legte es auf den Spion Auto und fahren zu sehen, während das, was der iPod "Sehen". Dieses Projekt ist einfach zu bauen, und kostet etwa € 100. I die Materialien auf der Hand hatte bereits, so war es für mich frei. Kein Löten wird in diesem Projekt erforderlich ist, so ist es toll, mit Kindern zu tun. Ich wurde inspiriert, um dieses Projekt zu machen, als ich sah mein Freund mit einem Brook rover für seine iPad. Es funktioniert auf die gleiche Art und Weise wie diese, aber ich habe nicht einen Cent für die Mine zu zahlen! Außerdem wollte ich einen Weg, um unterhalten zu werden, in diesem Sommer, und es scheint, als hätte ich die perfekte Lösung gefunden. Es gibt ein Video aufgenommen, es der Blick aus dem Spion Auto ist. Ich hoffe, Sie genießen den Aufbau Ihrer ipod touch Spion Auto! Erstellt durch das Denken, Pläne Machen Clan als Teil unserer instructables Sponsoring Führer. Schritt 1: Materialien Du wirst brauchen..... * Themse und Kosmos Remote Control-Maschinen-Kit (Die spezifischen Teile sind in der Abbildung oben) * Eine morphibian rc Auto (mit Fernbedienung) * Eine ipod touch * Ein Gummiband Tools * Eine Heißklebepistole (mit Kleber) * Eine kleine Kreuzschlitz screwdriverStep 2: Vorbereiten der Morphibian Um die Morphibian mit seinen Spion Ausrüstung ausgestattet werden, vorzubereiten, müssen Sie den oberen Teil des Autos enthüllt eine weiße Decke über den Akku zu entfernen. Nicht Entfernen Sie die weiße Abdeckung becaue der ipod touch Halter / Turner wird sich auf diese aufgeklebt werden. Dieses Projekt kann wohl ohne Entfernen Sie die obere Abdeckung durchgeführt werden, aber es wäre instabil und vieles taller.Step 3: Erstellen des Ipod-Halter / Turner Alle 7 Artikel anzeigen Dies ist wahrscheinlich der schwierigste Teil des ganzen Spion Auto. Dieser Teil im Grunde dreht den ipod, so dass Sie einen 360 ° Blick auf einer Fläche erhalten können. Die Teile, die Sie von Ihrem Remote Control-Maschinen-Kit benötigen sind in den Materialien abgebildet. Jedes Bild oben ist ein anderer Schritt, so dass Bild 1 würde zum ersten Bild beziehen, würde Bild 2 auf das zweite Bild beziehen und so weiter. Bild 1: Bauen Sie dies mit dem kleineren der beiden schwarzen Stangen und dem Getriebe turner. Dies ist der Teil der Maschine, die einen Gang und in der Tat verwandeln wird, schalten Sie Ihren iPod. Bild 2: Link zusammen zwei quadratische Stücke und legen Sie den Gang turner Sie im Bild in der Mitte des Platzes auf der rechten Seite gemacht. Bild 3: einen Motor hinzufügen, damit die Pole-turner an den Motor attatches auf die schwarze Stange. Auch nehmen die großen schwarzen Pol und schieben Sie ein rotes Fahrwerk ausgefahren ist. Setzen Sie die Unterseite des Pols in das Loch vor dem Gang turner und sicherstellen, dass das Zahnrad und seine turner berühren. Bild 4: Setzen Sie zwei kleine Stöcke auf den Ecken des linken Blocks zu halten, bis die Struktur wir an zu setzen sind. Bild 5: Fügen Sie ein "Dach", um Ihre Struktur erneut mit zwei quadratische Stücke miteinander verbunden Bild 6: Legen Sie die große orange Gang auf den schwarzen Pol und bauen einen kleinen Platz für Ihren iPod, um gegen während der Fahrt zu lehnen. Bild 7: Fügen Sie den Akku auf die linke Seite und stecken Sie den Motor in Test, wenn es works.Step. 4: Montage des Car Dies ist der letzte Schritt der Aufbau Ihrer Fernbedienung Spion Auto. Sie müssen den Ipod Halter / Turner, die Sie gerade auf die weiße Abdeckung über der Batterie und Heißkleber es in Stelle gebaut zu platzieren. Stellen Sie sicher, dass Sie in Betracht, das Gewicht des iPod zu nehmen, so, wenn Sie Heißkleber ist, setzen mehr des Gewichts auf dem Akku Seite. Legen Sie eine Menge von Klebstoff, um sicherzustellen, dass dieser Teil nicht herunterfallen. Testen Sie Ihr Auto jetzt. Stellen Sie sicher, es ist immer noch wendig, und Ihre Spionagekarriere kann nun beginnen Schritt 5: Viel Spaß! Um Ihren Spion Auto zu benutzen, haben ein ipod Facetime die andere, und Rubberband einer von ihnen in den Spion-Auto. Fahren Sie um und Sie werden in der Lage zu sehen, in dem Sie mit Hilfe der ipod gehst. Ich hoffe, Sie genossen den Aufbau Ihrer Ipod Touch Spions-Auto, und für mich bitte stimmen in der Fernbedienung Herausforderung! Viel Spaß! -Doctordv

            8 Schritt:Schritt 1: Materialien Schritt 2: Bereiten Sie die Kopfhörer Schritt 3: Verdrahten Sie den Speaker Schritt 4: Vorbereitung der Tin Schritt 5: Montage des Draht Schritt 6: Montage der Lautsprecher Schritt 7: Schnitt des Slit Schritt 8: Genießen Sie!

            So mein Freund zog seine schicke neue Touchscreen-iPod nano und ging in die Radio-Funktion, um bis zu einem gewissen Sport-Spiel zu hören. Er überprüfte seine Tasche und war enttäuscht, als er herausfand, hatte er keine Ohrhörer, so jetzt konnte er die Partitur nicht zu überprüfen. Die Lösung dafür wäre, eine kleine, kostengünstige, leicht zu bauen Lautsprechersystem für jeden iPod oder MP3-Player ohne einen eingebauten Lautsprecher zu bauen. Die Materialien sind ziemlich leicht zu bekommen, wenn Sie nicht bereits haben, und es ist so einfach zu bauen, dass ich würde empfehlen, dieses Projekt für Kinder und Studenten. Ich hoffe, Sie genießen, Ihr iPod Lautsprecher! Erstellt durch das Denken, Pläne Machen Clan als Teil unserer instructables Sponsoring Guide. Schritt 1: Materialien Du wirst brauchen... * Filz * Eine Altoids Zinn * Ein altes Paar Kopfhörer oder Ohrhörer * Ein Mini-Lautsprecher von einem Hallmark Gesang Karte Tools * Heißklebepistole (mit Kleber) * Eine Ahle * A Hammer * Lötkolben mit Lötzinn (optional) * Blechschere * Zangen Schritt 2: Bereiten Sie die Kopfhörer Schneiden Sie die Kopfhörer aus der Leitung, so dass Sie zwei Drähte. Stellen Sie sicher, die beiden Drähte sind etwa 10 "lang. Isolieren Sie die Drähte enthüllt eine farbige Draht und ein Kupferdraht. Das farbige Kabel ist Ihre positive Draht und der Kupferdraht wird gemahlen, oder negativ. Die Polaritäten hat keine Auswirkungen auf den Lautsprecher, aber es ist eine gute Sache, zu wissen, was ist which.Step 3: Verbinden Sie die Lautsprecher- Befestigen Sie den Lautsprecher aus der Karte, so dass Sie immer noch die positiven und negativen Leitungen. Twist zusammen oder löten eines der farbigen Adern an den positiven Lautsprecherkabel, und die negative Leitung zu Boden führen. Sie brauchen nur einen Satz von einem farbigen und Kupferdrähte, so zögern Sie nicht die andere zurück Clip. Wickeln Sie die Verbindung mit Elektroband, und stecken Sie den Lautsprecher in Ihren iPod um es zu testen. Wenn es nicht funktioniert, überprüfen Sie die Polaritäten. Wenn es immer noch nicht funktioniert, prüfen Sie, ob Sie Ihre Verbindungen sind good.Step 4: Vorbereitung der Tin Wenn Sie eine Menge von Schnur (1'-1 1/2 ") haben, können Sie es einpacken und kleben Sie es zusammen, damit es innerhalb Ihrer Blechdose passen. Schau dir das Bild als Referenz. Verfolgen Sie die Markenzeichen Lautsprecher an der oberen Innenteil der Dose, und zeichnen 7-12 Punkte innerhalb des Kreises Sie gezeichnet haben. Diese Punkte markieren, wo Sie machen werden Löcher für den Sound zu kommen out.Step 5: Montage des Draht Heißkleber das Bündel der Draht auf der Seite des Altoids Zinn als in der Abbildung dargestellt. Schneiden Sie ein Stück Filz der Größe der Zinn und Heißkleber es auf den Boden der Dose. Dies ist, um Ihren iPod zu schützen, wenn Sie es in hier, und es macht es auch schön aussehen. Bevor ich auf, überprüfen, um sicherzustellen, dass Ihr iPod passt in der Dose. Montage der Lautsprecher: Falls nicht, können Sie die Position des Bündels von wire.Step 6 ändern Legen Sie eine zusätzliche Schicht aus Filz, so dass die folgenden Drähte sind schwer zu sehen. Dies ist optional, aber es helfen, schützen Sie Ihre ipod tut, und es macht die Innenseite der Dose schauen kühler. Unter Verwendung der Ahle und Hammer, ein Loch auf jeder Stelle, die Sie auf die Oberseite der Dose markiert. Heißkleber der Sprecher über die Löcher, wie in der Abbildung dargestellt. Sicherstellen, dass die Lautsprecher richtig an Ort und Stelle, weil Sie nicht wollen, dass es abgesehen kommen, während im Inneren der Dose. Schneiden des Slit: Auch keine Heißkleber auf die Membran des speaker.Step 7 bekommen, Mit den Blechschere, schneiden zwei Schlitze an der Seite der Dose, und biegen Sie es wieder mit der Zange. Schauen Sie sich das Foto als Referenz. Dies ist so, wenn Sie einen iPod oder ein anderes Gerät, das zu groß, um im Inneren der Dose zu passen, können Sie einfach ziehen Sie den Draht aus der Dose und dann in das Gerät stecken. Sie haben Ihre Schlitz größer zu machen, je nach Breite des wire.Step 8: Genießen Sie! Sie sind fertig machen Ihre ganz eigene, Taschenformat, ipod Lautsprecher! Vermeiden Sie die nächste musikalische Dilemma, indem Sie diese mit Ihnen und zeigen Sie Ihre DIY Fähigkeiten. Einige Variationen, die zu diesem Projekt vorgenommen werden können, können enthalten mit zwei Lautsprechern, um dieses Stereo machen. Dies wäre nur erforderlich, dass Sie den anderen Satz von Drähten zu einem anderen Lautsprecher und Haus es neben dem ersten Lautsprecher attatch. Sie könnten auch eine andere Lautsprecher Verwendung mit einem Verstärker, um besser klingende Musik. Wenn Sie irgendwelche Ideen oder Variationen haben, schreiben Sie diese bitte in den Kommentaren unten. Vielen Dank! -Doctordv

              7 Schritt:Schritt 1: Plan It Out Schritt 2: markieren und bohren / Cut / File / Dremel Löcher und Schlitze Schritt 3: Sand, Prime und Farbe Schritt 4: Befestigen Sie Dynamo Schritt 5: Bringen Sie Sonnenkollektor und Status-LEDs Schritt 6: Solder und sicheren internen Komponenten Schritt 7: Setzen Sie sich in der Sonne

              Ich habe verschiedene USB-Netz Banken, sondern wollte etwas, das in einer Gesamtstromausfall und in einem niedrigen / ohne Lichtsituation oder für Camping etc funktionieren würde, so dass ich dachte, warum nicht ein einziges in einer Altoids Zinn? Es gibt viele coole Altoids Ladegeräte bereits gibt, so überprüfen Sie sie heraus, wie gut! Bevor ich beginne, möchte ich betonen, dass dies nur ein Notfall-Ladegerät und ist nicht zu voll laden Sie Ihr iPhone oder Galaxy, aber es wird Ihnen genug Saft, um ein oder zwei Anruf. Plus, können Sie sie an die Macht zu verwenden / andere kleine Geräte unterwegs aufzuladen. Denken Sie auch daran, dass es nicht löschte eine Menge Energie. Die Idee dieses Ladegerät war es immer eine Batterie zur Verfügung und eine Batterie immer Aufladung haben. Ich habe zwei 240mAh LiPo-Akkus, weil sie in ca. 4-5 Stunden durch das Solarpanel aufladen kann und wird genug Strom, um mein Handy oder iPod über 1/3 bis 1/2 Ladung, die genug in einer Notfallsituation ist zu geben ist. Ich fügte dann einen Dynamo, falls es nicht genug Licht, um die Batterien aufzuladen. Wenn Sie eine höhere Kapazität Batterien verwenden möchten, gibt es kein Problem neben der Tatsache, dass sie mehr Zeit zum Laden. Auch je nachdem, was Sie LiPo-Ladegerät zu verwenden, müssen Sie einen Widerstand je nach Kapazität Ihrer Batterie zu wechseln. Supplies: -Altoids Zinn -90mm X 35mm 6V, .09a, .612w Solar-Panel -Mini USB Lipo Ladegerät -2x 3.7V 240mAh LiPo-Akkus -3 V bis 1a DC zu DC 5V-Aufwärtswandler -USB Hand Dynamo-Ladegerät -Mini Digital Panel Voltmeter (optional) -2 DPDT-Schalter -1 Rote und 1 grüne LED Werkzeuge: -Bohrer w / verschiedene Bits -Datei (En) -Awl Oder Punsch -Isolierband -Soldering Eisen und löten -Einige Draht -HEAT Schrumpfschlauch -Hot Klebepistole und / oder Epoxid-Kleber -Sandpaper Primer und Lack (optional) Auf geht's! Schritt 1: Plan It Out Das Beste, was als Erstes zu tun ist, einfach ziehen eine schematische Darstellung, wie Sie Ihre Schaltung wollen und entscheiden, wo jeder Teil wird in die Dose gelegt werden. Dieser Schritt ist nicht unbedingt notwendig, aber ich empfehle es. Je mehr Dinge, die Sie haben, um in die Dose zu verpacken, ist umso wichtiger Platzierung jedes Stück. Die einzigen Teile habe ich nicht auf die schematische zeigen, sind die Voltmeter und der Dynamo. Es würde die Zeichnung sehen Art von chaotisch und unübersichtlich gemacht haben. Alles, was Sie mit der Lichtmaschine (Motor) tun müssen, ist es, um die Draht (+) und (-) Zentrum Anschlüsse der Schalter 1 (der auf der linken Seite in der schematisch). Auch vergessen Sie nicht, eine Diode auf der positiven Seite des Motors oder auch Ihre Batterien Draht Macht es beim Einschalten! Die Voltmeter Art hängt ab, welche Spannung Sie messen möchten. Ich wollte, um die Spannung gehen, um den Boost-Wandler zu messen. Auf diese Weise wird es mir zu sagen, je nachdem, was die Spannung der Batterie die Stromversorgung wird die Boost-Wandler und ermöglicht es mir, um zu sehen, wenn es Zeit ist, zu der anderen Batterie zu wechseln. Es wird auch zur Messung der Ausgangsspannung des Dynamos. Wenn Sie es auf diese Weise tun, nur verdrahten den Voltmeter an den Eingang des Aufwärtswandlers parallel mit der Stromeinspeisung. Wenn Sie messen, wie viel Spannung Ihrer Solarpanel wird setzen stattdessen die Drahtvoltmeter an den Eingang des LiPo-Ladegerät parallel mit dem Solarpanel wollen (denken Sie daran, wenn Sie das tun, wird es eine geringe Menge Strom zu ziehen von der Platte, um die LED-Bildschirm einschalten und je nach Ausgang der Platte kann es genügend Spannung, um die Batterie und Strom das Messgerät gleichzeitig) laden nicht. Sie müssen nicht, um über dieses Problem kümmern, wenn Sie eine 3-Draht-Voltmeter haben, so können Sie Batteriestrom verwenden, um die LED-Bildschirm einschalten und nur haken Sie den Sensordraht an der Platte ausgegeben. Wenn Sie nicht möchten, dass das Messgerät die ganze Zeit, können Sie eine Momentschalter in Reihe mit dem positiven Draht Draht und schieben Sie den Schalter nur, wenn Sie, um den Spannungswert sehen wollen. Schritt 2: markieren und bohren / Cut / File / Dremel Löcher und Schlitze Alle 8 Artikel anzeigen Nun markieren Sie Ihre Dose mit einem Sharpie überall Sie zu bohren oder schneiden und bohren und schneiden Sie Ihre Zinn brauchen. Nachdem Sie bohren, schneiden, Datei-und Feinabstimmung alle Ihre Löcher / Schlitze, Test passen alle Ihre Teile. Alle Bohrungen / Aussparungen ich waren: -zwei Löcher in der Oberseite des Deckels für die Status-LEDs -Zwei Löcher in den Deckel für die Solar-Panel-Kabel -zwei Löcher an einer Seite für den DPDT-Schalter -zwei Löcher an der Unterseite für den Dynamo (eine für die Basis und eine für die Handkurbelspindel) -Schnitt-Out an einem Ende für den USB-Ausgang des Hochsetzstellers -Schnitt-Out am anderen Ende für das digitale Voltmeter Anzeige Ich zeigte nur eine Art von Schritt-für-Schritt der Herstellung der Schlitz für den USB-Ausgang nur so können Sie eine Vorstellung davon, den gesamten Prozess zu bekommen. Es ist im Grunde die gleichen Deal mit jedem Schlitz oder ein Loch die Sie machen müssen, und wenn ich zeigte, jeden einzelnen, gäbe es etwa 20 Bilder in dieser Schritt sein Schritt 3: Sand, Prime und Farbe Zuerst trennen Sie die obere und untere Hälfte Ihrer Zinn. Nur sanft biegen Sie die kleinen Laschen auf der Rückseite mit einem Schlitz-Schraubendreher oder einer Zange, und heben Sie den Deckel ab. Als nächstes Sand von all der Farbe mit etwas grobem Schleifpapier und dann geben sie ein leichtes Anschleifen mit etwas feineren nass / trocken 400 Schleifpapier und reinigen Sie sie gut ab. Dann kleben Sie alle Bereiche, die Sie nicht wollen, um Farbe auf und sprühen eine Grundierung auf. Halten Sie die Dose 6-12 "aus der Dose und verwenden Sie schnell geschwungenen Bewegungen ein paar dünne Schichten sind besser als eine dicke.. Nachdem die Grundierung getrocknet ist, geben ihm eine wirklich leichtes Anschleifen mit einigen feinen Nassschleifpapier und reinigen und trocknen Sie sie ab. Dann geben sie ein paar Lichtfarbschichten. * Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie alle Ihre Ausschnitte und Löcher im Blech gemacht haben, bevor Sie prime und malen itStep 4: Befestigen Sie Dynamo Alle 7 Artikel anzeigen First off, müssen Sie irgendeine Art von Hand-Ladegerät zu demontieren, um die Lichtmaschine (oder einen kleinen Motor und einige Gänge) zu retten. Jeder wird anders sein. Die zwei wichtigsten Dinge, die Sie zu suchen haben, sind die Spannung, die Sie aus der Lichtmaschine zu bekommen (man braucht um 5V, wenn Sie mit dem Anschluß sind Ihre Dynamo bis das LiPo-Ladegerät, und so wenig wie 2,5 V, wenn Sie einhaken direkt an den Hochsetzsteller) und der physikalischen Größe (es muss nur in der Lage, innerhalb der Altoids Zinn offenbar fit) sein. Achten Sie darauf, eine, die zu groß ist, weil es muss noch in der Lage, um alles, was in Ihrem Zinn passen nicht verwenden. Als nächstes müssen Sie einen guten Platz für sie auf dem Zinn zu finden. Dies sollte wirklich in der Planungsphase entschieden werden, weil es wahrscheinlich der größte Teil im Inneren der Dose, und Sie benötigen zur Basis, wo alles, was geht, wo Sie den Dynamo zu platzieren. Ich entschied mich, mir auf den Boden der Dose in der Nähe der Mitte setzen. Nachdem es es ermöglicht die Kurbel wieder in die Dose leicht gefaltet werden. Es dauerte ein bisschen von Versuch einen Fehler herauszufinden, wo die Lichtmaschine Motor und wo der Handkurbel so zu montieren, die beiden Zahnräder würden perfekt ineinandergreifen, wenn die Dose geschlossen montieren. Ich landete Montage des eigentlichen Motors an der Innenseite der Oberseite der Dose und dem Kurbel leicht daraus auf der Unterseite der Dose auszugleichen. Es funktionierte einfach hin, dass das war der beste Weg, um die Zahnräder richtig kämmen. Ich entschied mich für den Dynamo direkt an den Aufwärtswandler verbinden, weil es löscht eine relativ niedrige Spannung (nicht genug, um die internen Akkus direkt über das LiPo-Ladegerät aufladen), so dass, wenn Sie es Kurbel mit einem Gerät bis zu dem Ausgang des Impuls eingehakt Konverter, wird es kostenlos direkt. Sobald Sie auf, wo Sie setzen sie sich entschieden haben, bohren Sie ein Loch für die Basis der Lichtmaschine und eine andere für die Spindel an der Handkurbel so kann es, wenn Sie es nicht verwenden in die Dose gefaltet werden. Ich habe eine RCA Staubkappe auf der Innenseite der Dose für die Handspindel in nur falten, um sicher Wasser, Schmutz und Staub zu machen nicht in die Dose gelangen und ihn beschädigen Sie die Batterien und andere elektronische components.Step 5: Bringen Sie Sonnenkollektor und Status-LEDs Alle 7 Artikel anzeigen Sichern Sie Ihren Solar-Panel auf der Spitze der Dose. Achten Sie darauf, die Unterseite der Platte aus der Metalldose zu isolieren. Nachdem ich die beiden Drähte gelötet auf das Panel, den Grund gezeichnet I mit Isolierband verklebt und es an die Spitze der Dose dann. Sie können bis zu Sand wollen die Farbe ein wenig nach unten, wo Sie gehen, um die Platte nach unten kleben, so der Kleber haftet besser sind. An diesem Punkt, Leim in den LEDs als well.Step 6: Solder und sicheren internen Komponenten Alle 11 Artikel anzeigen Jetzt ist es Zeit zu löten und zu sichern alle Ihre Teile im Inneren der Dose. Achten Sie darauf, die elektronischen Teile irgendwie zu isolieren von der Metalldose. Ich habe einige Kork, um die Zinn-Linie und dann die Teile Epoxidharz auf den Kork verklebt. Mit der Lipo-Ladegerät, habe ich einige geringfügige Änderungen. Die eine, die ich habe hatte einen Ladestrom von 1000 mA, mit für einen 240mAh Batterie zu hoch. So habe ich das Original 1.2K Widerstand und ersetzte sie durch eine 5K statt. Ich entfernte auch die Original-Ladestatus-LEDs aus dem Vorstand und verwendet einige Verlängerungskabel an, meine eigene LEDs außerhalb der Dose zu gehen. Mit den beiden DPDT Kippschalter, verdrahtet ich sie wie folgt: Schalter 1 (linke Seite der Dose): Zwei Ausgangsleitungen vom Dynamo gehen in die Mitte Terminals und von dort (Put eine Diode auf dem positiven Draht vom Dynamo als auch), zwei Drähte finden Sie auf der Eingangsseite des Hochsetzstellers . Auch verdrahten den Voltmeter an den Aufwärtswandler Eingangsseite, wenn Sie messen, wie viel Spannung, Sie bekommen mit dem Konverter soll. Sie können das Voltmeter auf andere Bereiche der Schaltung je nachdem, welche Spannung Sie messen möchten verdrahten. Ich entschied mich für den Eingang der Boost-Wandler, weil ich wissen wollte, wenn die Batterie aufgebraucht wurde, um es minimale Spannung als ein Indikator, um auf die andere Batterie zu wechseln. Das Recht (-) (-) Batterieklemme der Batterie 1 und der linken (-) Terminal wird parallel zu sowohl der verdrahteten Anschluss des Schalters 2. Das Recht Klemme (+) wird parallel zu sowohl der Anschluss (+) des verdrahtet Batterie 1 und die linke (+) Anschluss des Schalters 2. links (-) Anschluss geht parallel mit dem (-) Draht der Batterie 2 und der rechten (-) Anschluss des Schalters 2. Der linke Anschluss (+) geht in parallel zu der (+) Leitung der Batterie 2 und der rechten (+) Anschluss des Schalters 2. Schalter 2 (rechts neben dem Zinn): Zu diesem Zeitpunkt sollten Sie Drähte gehen zu jedem Endgerät auf beiden Schaltern außer den Mittelanschlüssen des Schalters 2 haben Alles was Sie tun müssen, ist der Draht (+) und (-) Schalteranschlüsse an die (+) und (-) Ausgangsanschlüssen des LiPo-Ladegerät. Ich habe ausdrücklich meine Schalter verdrahtet, wie ich es tat, um Verwechslungen zu vermeiden. Alles, was ich erinnere mich, wenn ich einen Batterieladung und die andere die Stromversorgung des Hochsetzstellers ist es, beide Schalter in die gleiche Richtung drehen. Hoffentlich meiner Beschreibung ist dies nicht zu verwirrend. Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht mich per Instant Message oder in den Kommentaren below.Step 7 an: Setzen Sie sich in der Sonne Du bist fertig! Jetzt alles, was noch zu tun ist, legen Sie sie nach draußen und lassen Sie die Sonne machen den Rest!

                5 Schritt:Schritt 1: Stückliste: Schritt 2: Wie funktioniert es? Schritt 3: Putting It Together Schritt 4: Bereiten Sie die Tin Schritt 5: Weitere Informationen

                Es gibt viele Designs für iPhone Ladegeräte da draußen, und viele sind verwirrend oder Verwendung Teile, die schwer zu finden sind. Mein Design verwendet Teile, die leicht zu finden sind, wird geprüft, funktioniert mit allen iPhones und iPods (ab diesem Beitrag) und funktioniert einfach. Es ist ein Spaß und nützliche Projekt. Ich eines vor einigen Jahren gemacht und legte ein Video auf YouTube. Ich bekomme wöchentlich viele Fragen über die Herstellung einer. So hier gehen Sie, und ich hoffe es gefällt euch. Schritt 1: Stückliste: Parts: 1 - SPST-Schalter (Ich habe ein Kippschalter) 1 - (.. Radio Shack verkauft LEDs mit Widerstand "350 Ohm" Sie montieren Das habe ich verwendet) LED für die "ON" Anzeige rot oder grün 1-350 Ohm Widerstand 1 - 7805 Spannungsregler 1 - 22uF Kondensator 1 - 10 nF Kondensator (Code 103) 2 - 33K Widerstände 2 - 22K Widerstände (Andere Werte können verwendet werden, lesen Sie Schritt 2) 1 - Female-USB-Anschluss (I got mine in einem Shop-Dollar) 1 - 9V-Anschluss 1 - 9-V-Batterie Isolierband Solder Lötkolben Kleines Stück perfboard Altoids Tin Dremel-Werkzeug mit Schneidgarnitur oder Blechschere, um die Zinn-Bohrgerät für Schalter und LED-Loch geschnitten Heißklebelack, wenn Sie wollen Hier können Sie ein gutes Tutorial auf Löten zu gehen. Für die meisten der Teile können Sie techno Schrott zu verwenden und zu recyceln alte defekte Elektronik oder einfach nur kaufen. Ich wollte Teile, die leicht zu finden und billig sind so alles kann bei Radio Shack gekauft werden verwenden oder wenn Ihr nichts dagegen, Online-Shopping Ich mag http://www.taydaelectronics.com/servlet/StoreFront weil es billig! Ich hoffe, Sie genießen das Projekt. Warnung: Nur eine faire Warnung, dass es eine kleine Chance, dass etwas schief gehen kann, und Sie können am Ende Braten Ihr iPod richtig teuer. Achtung. Schritt 2: Wie funktioniert es? Alle USB-Stecker bei 5V laufen so brauchen eine Möglichkeit, einen tragbaren 5V Ladeeinrichtung zu machen. Es gibt ein paar Möglichkeiten, dies zu tun. Die Art und Weise werden wir es zu tun ist, um eine 9V-Batterie verwenden und reduzieren ihre Spannung mit einem 7805 Spannungsregler 5V. Zunächst Ich mag Kippschalter und LEDs, der Schalter zunächst in der Nähe der Batterie angeordnet, um sicherzustellen, dass es nicht läuft, wenn nicht auf. Dann wird die LED (Betriebsanzeige) und den Widerstand vor der Regulierungsbehörde, sondern auf Ether Seite des Reglers ein Kondensator gelegt zu glätten die Strom ein wenig. Für die meisten USB-Geräte aufgeladen das wäre genug. Einfach die roten und schwarzen Kabel vom USB und es sollte funktionieren, aber Apples iDevices verfügen über eine Funktion, die Menschen wie wir daran, unsere eigenen Ladegerät oder über den meisten anderen Nicht-Apple-Ladegeräte zu stoppen versucht. Die iPhone oder iPod Touch muss "sehen" eine 2v Ladung in jede der Datenleitungen 2 USB als "OK, dieses Ladegerät muss von Apple sein, also ist es Zeit Aufladung von der 5V zu starten." Aus diesem Grund müssen Sie die zusätzlichen Widerstände, um einen Spannungsteiler zu machen, um das zu machen, weil 2v 22K / (22K + 33K) * 5,0V = 2,0V. Als ich mir vorgenommen habe ich den 22K und 33K-Werte, aber Sie können auch 2 50K und 75K 2 oder 2 100K und 150K 2 auch 2v erreichen. Lassen Sie mich in den Kommentaren, wenn diese anderen Werte tatsächlich arbeiten, ich denke, sie werden. Ich habe dieses Ladegerät mit ein paar iDevices mit einem iPhone 4. Für iDevises das Ladegerät funktioniert, bis die 9V-Batterie wird auf etwa 6 V oder 5 V getestet. Dann werden Sie die Meldung, erhalten "Ihre iPhone nicht dieses Ladegerät zu erkennen." Sie können eine ganze Ladung von einer Batterie nicht bekommen, so ist es toll, für den Notfall zu halten. Dieses Ladegerät kann viel mehr als iDecives aufzuladen. Ich habe es mit anderen MP3-Player, Mobiltelefone, Kameras und Videokameras verwendet. Wirklich alles, was mit einem USB aufgeladen werden kann. Das war wirklich hilfreich, wenn meine Kinder wurden nett und ich auf Videoband sie wollte, aber der Recorder war tot. Einfach anschließen, führen sie zusammen und fangen diese kostbaren Momente auf Video. Schritt 3: Putting It Together Alle 7 Artikel anzeigen Verwenden Sie Ihre Tin, um es das Layout Ihrer Muster, um sicherzustellen, Ihre Drähte sind die richtige Länge. Löten Sie das rote (positive) Leitung von der Batterie-Anschluss, um einen Stift des Schalters und von der anderen Stift auf den perfboard. Löten Sie die schwarze (negative) Kabel von der Batterie-Anschluss an den perfboard auch. So, jetzt haben Sie eine positive und eine negative Seite. Schließen Sie Kabel an Ihren LED lange genug, um es zu setzen, wo Sie es wollen. Löten Sie die positive LED-Kabel mit dem Board mit dem positiven Draht. Die LED negativen Seite hat eine kleine flache Stelle an der Seite des Kunststoffs. Bringen Sie diesen Draht an die 350 ohn Widerstand. Dann die andere Seite des Widerstands mit der negativen Seite der Platine. Legen Sie die 22uF Cap in den Vorstand. Die Seite mit der Linie darauf ist die negative Seite und geht zu dem negativen Draht. Die andere ist, positiv und wird an die Draht Jetzt kommt die 7805. Wenn Sie an der Vorderseite des Chips suchen, wird der linke Pin an die positive Draht in Ihrem Board (die von der 9V-Batterie ist) befestigt, ist der mittlere Pin Boden und ist mit dem schwarzen (negativen) Draht befestigt und das rechte Stift 5V, welche die positive Quelle für den Rest der Schaltung wird. (Siehe Diagramm für Pinout) Sie können in den Bildern habe ich ein Kühlkörper auf den 7805 zu sehen, aber das ist nicht unbedingt. Dann fügen Sie die kleinen 10nF Kappe mit dem negativen (Masse) und der positiven 5V. Jetzt kommt der Spannungsteiler. Sie benötigen 2 33K-Widerstände an den positiven 5V verbunden und jeder von denen, werden zu einem 22K Widerstand, der dann mit der Masse (negativ, schwarz) ist verbunden ist. Jetzt fast fertig die Female USB. Wenn Sie erhalten eine mit Drähten noch wird es ein wenig eaysier sein. Wenn nicht nur fügen Sie Ihren eigenen Drähten. Der rote Draht muss 5V und das schwarze muss auf Masse gehen. Die grünen und weißen Drähte jeweils benötigen 2v und sind zwischen der 33K und 22K-Widerstände angebracht. Schließen Sie den Akku, dem iPhone / Gerät, und schalten Sie ihn :-) Schritt 4: Vorbereitung der Tin Wenn Sie Ihr Ladegerät zu machen wie meine (die Sie nicht brauchen, um), müssen Sie 2 Löcher, eine für den Schalter und die andere für das Licht zu bohren. Dann müssen Sie ein Rechteck Loch für den USB geschnitten. Ich habe ein Dremel mit Trennscheibe. Ich sprühe auch Mine rot lackiert. Es dauerte ein paar Mäntel, um alles zu bekommen. Um die Schaltung einen Kurzschluss auf der Dose setzen einige schwarzem Isolierband auf der Innenseite zu verhindern. Dann installieren Sie einfach alle Kreis Mut, verwenden Sie ein wenig Heißkleber, um den USB gedrückt halten, und du bist gut zu gehen. Schritt 5: Weitere Informationen Für weitere Informationen können Sie überprüfen. My YouTube Chanel für mehr techie Videos :-) Die Geheimnisse des Apple Gerät aufladen. Mit einem kühlen Video. Dank Lady Ada. Ich f Sie Fragen haben, können sie in den Kommentaren hinterlassen und ich werde mein Bestes tun, um sie zu beantworten.

                  8 Schritt:Schritt 1: Vergleich mit Minty-Boost-Typ-Geräten Schritt 2: Die Schaltung: Überblick Schritt 3: Komponenten: Teil 1 Schritt 4: Komponenten: Part 2 Schritt 5: Komponenten: Teil 3 Schritt 6: Erstellen Sie! Schritt 7: Code! Schritt 8: Fertigprodukt

                  Mussten Sie schon mal Ihr Handy unterwegs aufladen? Eine Steckdose, um Ihren iPod zu laden, nicht finden? Immer wenn ich weg von zu Hause für längere Zeit, würde ich mein Handy und MP3-Player von meinem Laptop aufzuladen. Auf diese Weise bekomme ich etwa 3 oder 4 volle Ladungen aus dem Laptop-Akku und ich konnte die Telefon und MP3-Player-Ladegeräte zu Hause lassen. Aber die rund um einen Laptop, nur um ein Telefon zu laden und MP3-Player schien ein wenig übertrieben. Später entdeckte ich das jetzt sehr beliebt Minty Boost, ein kleines batteriebetriebenes Gerät zum Aufladen von USB-Geräten. Doch nach der Herstellung meiner eigenen Ich fand, dass die beiden AA-Batterien im Minty verwendet Steigern Sie einfach nicht genug Saft für das, was ich brauchte (ein paar 2000mAh AA-Zellen gab mir etwa eine halbe Ladung auf meinem Handy, bevor er out). Also beschloss ich, die Kapazität eines Laptop-Batterie mit der Portabilität der Minty-Boost zu kombinieren: Ein Hochleistungs tragbares Ladegerät. Das Gerät ist um einen DC / DC-Boost-Schaltung basiert, ein Mikrocontroller (Ich habe einen PIC), und eine Handvoll von 18650 Lithium-Ionen-Zellen. Laptop-Batterien enthalten in der Regel 8 dieser Zellen (auch wenn ich merke, mein Netbook verwendet nur 3, die die düsteren Akkulaufzeit erklärt). Ich geerntet die Batterien für dieses Gerät aus einem alten Dell Laptop-Batterie, aber Sie 18650 Zellen billig bei ebay kaufen, (du eine in der oberen rechten Ecke der Abbildung unten zu sehen) ,. Hinweis: für diesen instructable, werden Sie Erfahrungen mit Schaltung Gebäude, Programmierung und Verwendung von Mikrocontrollern erfordern. Ich habe mein Quellcode für die PIC12F683 enthalten, aber das gleiche gilt für die Schaltung Atmel oder andere Mikroprozessoren. Hinweis 2: Während ich die einfache Schaltung von Grund auf neu entwickelt, die allgemeinen Prinzipien, die hinter solchen Schaltungen sind gut etabliert, ich bin sicher, viele Leute, die solche Geräte gebaut werden auf sehr ähnliche Schaltungen angekommen. Verletzung ist nicht vorgesehen. Abgebildet ist das letzte Gerät Lade mein Handy und Betrieb eines USB-Ventilator zur gleichen Zeit, 4 18650 Zellen enthält diese eine, zwei USB-Buchsen und ist in eine 8-cm-CD-Tasche, die ich fand, war eine perfekte Größe gebaut. Schritt 1: Vergleich mit Minty-Boost-Typ-Geräten Diejenigen von euch, mit Minty-Boost oder ähnlichen Geräten vertraut könnte darauf hinweisen, dass die Vorteile der AA-Batterien sind, dass, als allgegenwärtig, können Sie einfach gehen und kaufen etwas mehr, wenn Sie der Strom ausgeht; und dass dies leider nicht der Fall mit 18650 Zellen. Mein Argument für die Verwendung der 18650-Zellen sind: Zum einen mit eingebauten und verwendeten eine Minty Steigern artigen Vorrichtung für eine Weile, kann ich sagen, dass ich lieber nur warten, bis ich wieder in dem Hotel, als gehen und Geld ausgeben, kaufen mehr Zellen (die mir eine halbe Ladung sowieso geben würde). Zweitens hat Lithium-Ionen etwa 3 mal die Energiedichte im Vergleich zu NiMH-Zellen, so dass für das gleiche Gewicht in Batterien, sollten Sie in der Lage, erhalten durch, bis Sie eine Power Point, bevor er sie zu ersetzen erreichen. Also sowohl 18650 und AA haben ihre eigenen Vorteile, hier ist ein Vergleich zwischen einem Minty Steigern artigen Vorrichtung und dem Hochleistungsladegerät: Minty-Boost: Batterietyp: 2 * AA Ungefähre Energiekapazität *: 20kJ Vorteile: - Klein - Verwendet leicht verfügbaren AA-Batterien 18650 Hochleistungsladegerät: Batterietyp: 4 * 18650 Li-Ion- Ungefähre Energiekapazität *: 128kJ Vorteile: - Mehr als 6-fache der Energiekapazität - Höhere Stromausgang ** * Berechnet nach Gleichung Energiekapazität: nein. Batterien * Batteriespannung * Batterie Ah Kapazität * 3600 = Energiekapazität ** Ich habe noch nie den maximalen Stromausgang des Geräts getestet, es gibt einige Probleme mit Wärmeableitung bei höheren Ausgangsleistungen, die die effektive Ausgangsstrom zu begrenzen. Abgebildet ist der Unterschied in der Skala zwischen den beiden Geräten, neben ihrer Batterien. Auf der linken Seite ist meine eigene Wiedergabe von Minty-Boost-Typ-Gerät. in einem Fall, der auf meine Manschettenknöpfe halten, läuft der 2 AA-Batterien und einem LT1303 DC / DC-Chip verwendet wird gebaut (was ich glaube gibt etwas weniger Strom aus als der MAX756 der Minty Boost). Schritt 2: Die Schaltung: Überblick Das Herzstück von all diesen Geräten ist die bescheidene DC / DC-Boost-Schaltung , das ist im Wesentlichen ein Transformator für Gleichstromquellen, wird (von zwei AA-Batterien sagen 2.4V) auf eine höhere Gleichspannung verstärkt eine Gleichspannung (etwa 5 V für USB-Aufladung). Eine Unterschreitung der Minty Boot-Typ-Geräten ist die Verwendung einer Micropower-DC / DC-Boost-Chip. Diese ICs packen die Transistor, Sensoren und Oszillatoren für die DC / DC-Schaltkreis benötigt, zu einem ordentlichen 8-Pin-Paket, das Sie kann eine Schaltung mit schnell zu bauen. Leider, weil sie "Micropower", dass sie nicht zur Ausgabe höhere Leistung ausgelegt, aber zum Glück haben sie in der Regel genug, um die 100 zu erfüllen - 200 mA für USB erforderlich. Um dies zu umgehen, habe ich beschlossen, um dem DC / DC-Boost-Schaltung selbst zu bauen. Die Kehrseite der nicht mit einem vorgepackten IC ist, dass ich meine eigenen Steuerkreis, um den DC / DC-Boost-Schaltung steuern, zu bauen. Der Vorteil ist, dass jetzt kann ich Komponenten mit höherer Ausgangsleistung zu wählen, so kann ich mehr Ausgangsstrom zu erhalten. Ich habe, um die Schaltung in zwei Hälften geteilt, um sie zu groß genug, um den Text zu sehen angezeigt, in den nächsten Abschnitten werden Komponentenauswahl zu erklären. Schritt 3: Komponenten: Teil 1 Die Liste der Komponenten und der Schaltung ist wie folgt, von links nach rechts 18650 Batterien (und Batterieklemmen): Ich bin mit 4 18650 Batterien parallel, im Allgemeinen sollten Sie vielleicht zu vermeiden, dies zu tun, da es einige Überhitzungsrisiko als die Zellen versuchen, durch miteinander zu entladen. Wenn Sie die Sicherheit zu gewährleisten möchten, können Sie eine Diode nach jeder Zelle hinzuzufügen, so dass sie schön spielen. Diese Lithium-Ionen-Zellen haben eine Klemmenspannung 4,2 V bei voller Ladung, hinunter bis auf ein Minimum von 3V. Eine beliebige Anzahl von Zellen parallel in Ordnung ist. Sie können auch die AA-Zellen, aber würden Sie wahrscheinlich wollen, dass sie zu zweit auf 2,4 zu erstellen gestapelt zu haben - 3V. Hinweis: immer Sie entscheiden, um die Batterien anzuordnen, müssen 5V nicht überschreiten, kann der DC / DC-Boost-Schaltung nur BOOST eine Spannung, nicht reduzieren. Um Spannung zu reduzieren, werden Sie einen DC / DC-Buck-Schaltung anstelle benötigen. Für Batterieklemmen, I geschnitten und gebogen, einige Büroklammern. ein Schalter (SW): Dies ist der Netzschalter, es ist optional, da Sie es die ganze Zeit eingeschaltet lassen könnte, die Schaltung nicht viel Strom ziehen, wenn es nach links eingeschaltet mit nichts eingesteckt ist. Elektrolytglättungskondensator (C1): Ich benutze 220uF Kondensatoren, ist dies für die Glättung, so etwas in der 100s von uF tun wird, verwendet Minty Boost-100uF. ein Spannungsreferenzdiode (D2) + Widerstand (R1) und Sie werden so etwas wie ein Low-Power 2.7V Zenerdiode benötigen Sie die korrekte Spannungsreferenz für den Mikrocontroller zu geben. Wenn Sie haben noch keine Z-Dioden können Sie eine normale Diode nutzen könnten, wie ich (wenn Sie eine normale Diode zu verwenden, um es zu schließen Sie die umgekehrt zu der Z-Diode im Diagramm müssen Sie). Ich (und auch die mitgelieferten Code) tatsächlich verwendet eine 1N4001 Allzweckdiode und einem 10kOhm Widerstand. Sie können auch eine Spannungsreferenz IC verwenden eine LED (D3) + Widerstand (R2): jede LED und geeigneten Widerstand ist in Ordnung ein Mikrocontroller: Ich habe ein PIC12F683, das sind tolle kleine Chips für einfache Stromkreise, weil sie laufen kann off jede Spannung zwischen 2V und 5,5V Schritt 4: Komponenten: Part 2 eine Induktivität (L): dies wird für die Boost-Schaltung erforderlich ist, ist, desto weniger Stromwelligkeit ist desto höher ist die Induktivität. Ich benutze ein Induktor I gewickelt mich, hat es wahrscheinlich eine Induktivität im Bereich von mH, und ich weiß, es ist grob überdimensioniert. Hier ist eine nützliche Online-Rechner , die Induktivität Berechnungen arbeiten werde. Ich würde empfehlen, für ein Minimum von 200uF einen NPN-Transistor und Basiswiderstand (R3): Dies ist die Hauptschaltvorrichtung in der Schaltung und der Basiswiderstand (oder Gate-Widerstand), stellen Sie sicher, dass Ihr Transistor ist entworfen, um hohe Ströme (vorzugsweise mehr als 1A) bei hohen Schaltgeschwindigkeiten handhaben ( 20 kHz oder mehr), und hFE von mindestens 50. Ich habe Erfolg mit dem Mehrzweck BC337 hatte, aber vorsichtig sein, zu Überhitzung. Ein MOSFET arbeitet auch (und wird wahrscheinlich geben Ihnen einen höheren Wirkungsgrad). Ich bin mit einem D2012, denn ich hatte eine rumliegen (riss ihn aus einer nicht mehr existierenden CD-Laufwerk) eine Diode (D1): Dies wird für die Boost-Schaltung erforderlich ist, ist eine schnell schaltende Diode vorzuziehen, so dass ich eine Schottky-Diode (1N5817), obwohl ein Allzweck-Diode wie die 1N4001 wäre zu arbeiten zwei Widerstände (R4, R5): die 5V-Ausgang höher ist als die Versorgungsspannung (ADC Referenzspannung) des Mikrocontrollers, so unten, verstärkt werden zwei Widerstände von gleichem Wert (ich benutze 22KOHM Widerstände) Dieser Ausgang muss ein Potential bilden Teiler, damit die 5V Ausgang halbiert werden. eine weitere Glättung Elektrolytkondensator (C2): wieder, ich benutze 220uF Kondensatoren USB-Buchsen: Ich habe 2 Steckdosen verwendet Schritt 5: Komponenten: Teil 3 müssen Sie auch: einige Draht einige Prototyping-Board: Streifen Pension oder Steckbrett, oder was immer Sie zu Ihrer Schaltung auf aufbauen wollen. Ein Ladegerät: Sie etwas brauchen, um tatsächlich zu laden Sie Ihre Batterien! Ein 18650 Ladegerät billig auf eBay gekauft werden eine Art von Gehäuse: etwas für Ihren Kreislauf in halten Minty-Boost verwendet Altoids Dosen, Sie werden etwas größer brauchen ... Ich habe eine 8-cm-CD-Hülle (für die 8 cm Mini-CDs). ein Computer und Programmierer für Ihre Mikrocontroller: natürlich, benötigen Sie einen Computer-Programmierer, um den Code auf den Microcontroller laden. Bild unten: Eine günstige 18650 Ladegerät von eBay neben einigen 18650-Zellen. Ich habe meine 18650 von einigen alten Laptop-Batterien, aber Sie können auch ihnen neue zu kaufen. Es gibt keinen spürbaren Unterschied zwischen den beiden, außer es ist wahrscheinlich die alten Laptop-Batterien eine geringere Kapazität durch Alterung haben Schritt 6: Erstellen Sie! Leider habe ich nicht viele Bilder während des Build-Prozesses zu nehmen, und ich gehe davon aus, dass Sie genügend Erfahrungen mit Schaltung Gebäude in der Lage sein, um die Schaltpläne lesen und bauen Sie ein für sich selbst sein können. Wenn nicht, gibt es einige große instructables auf Gebäude Schaltungen gibt, so zu erkunden! Unten ist ein Bild der fast fertig Bord. Schritt 7: Code! Der Code, der auf den Mikrocontroller geladen werden muss, muss ein paar Dinge zu tun: 1. Erkennen der Referenzspannung: Dies wird mit dem Spannungsreferenzdiode erfolgen, (hoffentlich) die hierdurch eine feste Spannung unabhängig von der Batterieeingangsspannung zu erzeugen. Wenn Sie eine 2,7 V Zener verwendet wird, dann wird die Ausgangsspannung sollte 2,7 V (wenn Sie Ihren Widerstand bemessen nach dem Datenblatt. Wenn Sie wie ich, eine 1N4001 Allzweckdiode und einem 10kOhm Widerstand verwendet, Sie sollte die Spannung um 0,5 V sein, - 0.525V 2. Stellen Sie die Ausgangsspannung: Der Mikrocontroller gibt ein PWM-Signal, um den Transistor und DC / DC-Schaltkreis ist, desto höher das Tastverhältnis, desto höher ist das Verstärkungsverhältnis zu steuern. Um zu gewährleisten, ist der Ausgang bei 5V, muß der Mikrocontroller dieses PWM-Signals so einzustellen, dass das Ausgangssignal bleibt auf der Zielspannung. Dies geschieht mit Hilfe Erkundung und Feedback durchgeführt; die Ausgangsspannung (über den Spannungsteiler) erfasst wird, und das PWM-Signal wird so eingestellt, wenn diese gemessene Spannung verschieden ist, um die Zielspannung. Die Sollspannung wird als Vielfaches der Referenz berechnet. In meinem Fall, mit einer 0,5 V - 0.525V Referenz, versucht der PIC, um die gemessene Spannung über 4,85-fache der Referenzspannung zu halten. 3. Überprüfen Sie die Batteriespannung: Dies wird auch mit der Referenzspannung durchgeführt, wenn die Batteriespannung unter 3V abfällt, dann ist die LED-Anzeige blinkt. (Entladung Lithium-Ionen-Batterien zu viel kann schlechte Dinge passieren verursachen, würde ich tatsächlich beraten was einen zusätzlichen Transistor, um die Ausgabe zu trennen, wenn die Spannung zu niedrig fällt) Beigefügt ist einige C-Code, der für die PIC mit MPLAB und der HALLO-Tech-PIC C-Compiler kompiliert werden. Hoffentlich sollte selbsterklärend sein. Ich habe ein paar rudimentäre Lungs Routinen, die wahrscheinlich notwendig werden nicht verwendet. Schritt 8: Fertigprodukt Und wenn alles gut geht, sollten Sie eine funktions Ladegerät. Viel Spaß! Zusatzinfo: Einige Geräte, insbesondere Sachen wie das iPhone oder Motorola-Handys, erfordern einige Widerstände zu Datenleitungen des USB-Geräts (die nicht in diesem Kreislauf verbunden sind) angebracht werden kann, wenn Ihr Gerät nicht aufladen. Es gibt einige Informationen über die Minty Boost- Website zu bekommen das iPhone 3G zu berechnen. Disclaimer: Lithium-Ionen-Batterien können explodieren, wenn sie unsachgemäß gehandhabt, bitte versuchen Sie nicht, diese instructable wenn Sie nicht mit Gebäude Schaltungen oder mit Lithium-Ionen-Batterien. Der Autor übernimmt keinerlei Verantwortung für Verletzungen oder Schäden an Eigentum oder selbst durch den Versuch, die Dinge in dieser instructable neu zu erstellen. Die darin enthaltenen Informationen sind nur Richtwerte und sollten nur mit dem nötigen Wissen für den Bau elektrischer Schaltungen und elektrische Sicherheit eingehalten werden.

                    4 Schritt:Schritt 1: Stückliste: Schritt 2: Der Anschluß Schritt 3: Das ist es - außer, wir können es noch einfacher machen Schritt 4: Die einfachste Version

                    Ok, so haben Sie einige Teile herumhängen und vielleicht versucht, etwas zum Aufladen Ihres iPhone oder iPod / iPad zu machen, aber nichts scheint Recht auf Arbeit. Sie halte, dass die Meldung, dass der Ladevorgang wird nicht unterstützt mit diesem Gerät - oder so ähnliche Meldung. Nun, dies ist mein Super einfache Lösung für dieses Problem nur allzu üblich. Die Idee hier ist einige Akkus setzen in einem Projekt-Box, oder sich ein Batteriegehäuse oder eine Blei-Batterien oder was auch immer - der Stromkreis ist der Schlüssel. Baut sie in eine Taschenlampe, AM / FM Radio / Ghettoblaster oder andere batteriebetriebenes Gerät, die Sie nehmen Camping oder überall Sie möglicherweise nicht über eine Stromquelle. Die Schaltung selbst ist, wo das Genie ist. Meines Wissens hat niemand sonst die Schaltung auf diese Weise hergestellt. Das Video des Endprodukts ich unter. Ich beschloss, nicht bearbeiten Sie die Ausgangs OOPS, wo ich nicht so recht, den Schalter vollständig umgedreht ... LOL. Stuff geschieht Schritt 1: Stückliste: 5-Widerstände mit dem gleichen Wert. Wir wissen nicht wirklich viel aus, welchen Wert sie sind. Legen Sie Ihre Rechner - wir brauchen es nicht. Ich habe von etwa 100 Ohm bis etwa 5K versucht und alle arbeiten, solange alle 5 sind der gleiche Wert. Unter Verwendung von 5 Widerstände bedeutet keine Berechnungen der Verhältnisse, und die Chancen sind, Sie das letzte Mal eine sortierte Packung von Widerständen kaufte, gab es einen Wert, den Sie nicht genutzt haben - oder wenn Sie 100 von etwas Wert des Widerstands gekauft haben, die Chancen sind, gibt es Reste . Dies reduziert die Kosten, da wir nicht haben, sie zu kaufen, wenn wir sie schon. Auch, wenn Sie den Kauf neuer Widerstände, die Sie nicht haben, um 2 verschiedene Werte zu erhalten. Es ist billiger, um einen Wert zu erhalten, wie Sie in der Regel eine Mindestmenge sowieso kaufen. A 5 V DC-Netzteil. Wenn Sie einen Akku verwenden möchten, dann werden wir auch brauchen eine 5V-Regler. Eine kleine Menge von Draht, Lot, und Lötkenntnisse Eine weibliche USB Typ A Buchse. Ein Reststück perfboardStep 2: Der Anschluß Später werde ich einen noch einfacheren Weg, dies zu tun zu diskutieren ... aber jetzt ... Schließen Sie alle Widerstände in Reihe. einseitig auf dem GND der USB, und die andere an den 5V. Verbinden die Verbindung zwischen dem Widerstand 2 und dem Widerstand 3 (gezählt vom GND) sowohl an den D + und D- der USB. Das ist es. Wenn Sie setzen in den USB-5V, wird Ihr Apfel oder ein anderes Gerät jetzt sehen es als eine gültige Ladegerät. Wenn Ihr Quelle eine Batterie ist, müssen Sie es durch eine 5V-Regler an erster Stelle, und setzen Sie den Ausgang vom Regler an den 5V auf dem USB-Stecker. Wenn Sie möchten, können Sie separate Eingänge für 5 V und 6 V + (der 5V Eingangs Umgehung des Reglers) setzen. Schritt 3: Das ist es - außer, wir können es noch einfacher machen Alle 7 Artikel anzeigen OK, das ist es. Ich machte eine schnelle und schmutzige einen, das Konzept zu beweisen, und es auf meinem iPod und iPad habe ich zur Reparatur gearbeitet. Ich hatte nicht eine 7805, so habe ich eine 5V 1117 SMT Regler. Dies lässt mich laden oder betreiben ein USB-Gerät portabel aus einem Batteriesatz (wiederaufladbar oder nicht). Besser noch, montieren Sie ihn an eine 9V Batterie-Clip! Ausgehen in die Wälder für das ganze Wochenende? Holen Sie sich einen 6V Laterne Batterie oder Sealed Lead Acid wiederaufladbar. Ich eigentlich diese in eine 5,00 € 6V Taschenlampe gebaut. Sie haben, um die Taschenlampe sowieso nehmen, kann auch machen es alle 1 Gerät! Sie müssen Energie für alles, was Sie die meisten das ganze Wochenende lang brauchen! Ähnliche Geräte beginnen rund 100 € und gehen von dort, und nicht zuletzt fast so lang. Denken Sie daran, es auszuschalten bzw. rasten DEN AKKU, WÄHREND nicht verwendet - es wird immer einige Stromfluss, da der Widerstände für die Stromversorgung und / oder den Regler. Höhere Widerstände = weniger Drain-Strom im Leerlauf. 5 kOhm jeweils gut funktioniert. Vergessen Sie nicht, dass Sie über nicht in der Lage sein, sobald Ihre Batterien oder Source-Spannungsabfall unter einen bestimmten Punkt zu laden Sie Ihre Quelle zu erhalten, dass die Fehlermeldung! Aber wissen Sie was? Wir machen es noch einfacher !!! Entfernen Sie die Widerstände 5 und in einem einstellbaren Potentiometer setzen (ein Trimmpoti) .Schritt 4: Die einfachste Version Entfernen Sie die 5-Widerstände, und legte in einem einstellbaren Potentiometer (a Trimmpoti). Setzen Sie ein Ende des Trimmpoti über den USB Power (5V und GND) und schneiden Sie es, bis der Wischer (Mitte) Spannung 2V. Schließen Sie den Schleifer des Trimmpoti auf die D + und D- der USB-Anschluss. Das ist es. Das ist so einfach, wie wir es schaffen! Wenn Sie einen 5V-Quelle haben, setzen dieses Trimmpoti auf dem Stecker ermöglicht das Gerät aufladen. Wenn Ihre Quelle mehr als 5 V, werden Sie einen Regler benötigen, nach wie vor. Oben ist das Grundschema und Beispiele von einstellbaren Trimmer. Viel Spaß beim Aufladen oder Betrieb von Ihrem Lieblings-Geräte von Ihrem Lieblings-alternativen Quellen! Denken Sie daran, dass 5V Regler produzieren mehr und mehr Hitze, desto mehr Ihre Quelle über 5V Ich normalerweise nicht empfehlen, geht über 9V (12V mit einer guten Kühlkörper) in den Regler. Vergessen Sie auch nicht, dass Sie über nicht in der Lage sein, sobald Ihre Batterien oder Source-Spannungsabfall unter einen bestimmten Punkt zu laden Sie Ihre Quelle zu erhalten, dass die Fehlermeldung!

                      5 Schritt:Schritt 1: Kaufen Sie einen Batteriehalter, Batterien und ein Ladegerät Schritt 2: Suchen Sie ein USB-Anschluss oder Kabel Schritt 3: Draht-Batteriehalterung, um USB-Anschluss Schritt 4: In Widerständen mit den Datenleitungen Schritt 5: Verwenden Sie es!

                      Mit einem USB-Buchse, ein Vier-Zellen AA Batteriehalter, vier aufladbare AA-Batterien, und ein Vier-AA-Batterie-Ladegerät, können Sie eine portable 5-Volt-Netzteil zum Laden oder die Stromversorgung Ihres iPod oder andere USB-basierten Gerät. Legen Sie keine nicht-wiederaufladbare Batterien in den Halter aber, weil Sie mit 6 Volt anstelle von fünf eingereicht. Der USB-Anschluss soll fünf Volt zu liefern. Eine nette Sache über diesem Setup ist, dass die Batterien zusammenhalten als ein Satz von vier. Sie treffen sich entleert, und sie zusammen aufgeladen. Auch gibt es keine komplizierte circuits.Step 1: Kaufen Sie einen Batteriehalter, Batterien und ein Ladegerät Sie erhalten einen Batteriehalter für vier AA-Batterien, mit roten und schwarzen Kabel aus es machte benötigen. Radio Shack verkauft diese wie auf dem Bild. Höchstwahrscheinlich Ihr lokaler Fachhändler trägt sie auch, und dann müssen Sie nicht zu gehen Unternehmens. Radio shark verkaufen auch eine Art, die einen Ein / Aus-Schalter hat, und eine Abdeckung, die mit einer Schraube geschlossen gehalten wird. Ich empfehle nicht, diese Art. Sie brauchen nicht einen Schalter, und Sie wollen nicht durch eine Schraube jedes Mal wenn Sie zum Aufladen der Batterien müssen vereitelt werden. Normalerweise finden Sie ein Batterieladegerät an einem Secondhand-Laden oder in der freien Feld an einem College Wohnheim. Oft werden die Lade fehlt das Netzkabel, und Sie können einfach anpassen und werden auf Ihrem Weg. Der Kauf eines Ladegeräts wäre dumm, mit allen freien da draußen, bereit, in den Papierkorb zu gehen, weil niemand will sie haben. Die meisten Ladegeräte aufzuladen als zwei Sätze von zwei (eine LED für zwei Batterien), aber einige Ladung alle vier Zellen als Individuen (eine LED für jede Batterie). Das sind besser. Jeder verdient, als Individuum behandelt werden. Sie können wiederaufladbare Batterien in einem Satz von vier zu bekommen. Günstige diejenigen sind 1500mAh, teure neue sind fast 3000mAh. Holen Sie sich was praktisch ist, und aktualisieren Sie, wenn Sie benötigen. Verwenden Sie keine Akkus, die nicht zusammen geboren wurden, werden sie am Ende gegenseitig verprügeln. Ich bin serious.Step 2: Finden Sie eine USB-Buchse, oder Kabel Jetzt können Sie einen USB-Anschluss benötigen, um einen Platz für Ihren Ipod-Kabel oder was auch immer Kabel in Stecker bieten. Das erste Bild ist ein Paar von USB-Buchsen von einem Desktop-Computer. Diese sind eine gute Wahl, da sie frei in jedem Computer-Rumpelkammer gefunden werden, und die roten und schwarzen Kabel sind bereits für Sie gedacht. Schneiden Sie nicht die anderen Leitungen; Sie benötigen, um Widerstände auf sie später gestellt. Das zweite Bild ist ein Socket-Ende eines USB-Verlängerungskabel. Dies ist die einfache auch, denn wenn Sie das Kabel schneiden Sie die roten und schwarzen Kabel wieder zu sehen. Wenn Sie eine andere Art von USB-Buchse zu wählen, benutzen Sie das Diagramm, um sicherzustellen, Sie werden immer die Plus- und Minus-korrekt. Red geht an Plus Schwarz geht in Minus. Stellen Sie sicher, Sie nicht es falsch, oder Sie werden Ihre Phantasie IPod zerstören. Dann können Sie eine instructable dazu, wie Sie ein Altoids Zinn aus dem Toten ipod (nur entfernen abgestorbene ipod Mut und fügen Scharniere) zu schreiben. Eine weitere Option, wenn Sie einen zusätzlichen IPod USB-Kabel haben, ist es, den USB-Stecker aus der Kabel an den Batteriehalter direkt geschnitten und verdrahten Sie die roten und schwarzen Kabel. Wenn Sie dies mit Ihrem nur iPod-Kabel zu tun, aber Sie werden nie abe, um Ihre Musik wieder ändern Schritt 3: Draht-Batteriehalterung, um USB-Anschluss Bevor Sie diesen Schritt zu starten, legen Sie die Batterien in das Ladegerät und schließen Sie es an der Wand. Akkus leer sind, wenn Sie sie erhalten, in der Regel, also nicht diesen Schritt überspringen. In wenigen Stunden werden sie voll genug, um alles zu testen. Jetzt müssen Sie die schwarzen und roten Drähte aus dem Batteriefach, um den USB-Anschluss zu verbinden. Isolieren Sie die Drähte, löten, aus und klebt sie. Rot in Rot, Schwarz auf Schwarz. Das Ergebnis wird sein, dass, wenn Sie vier AA-Batterien RECHARGABLE in der Halterung, erhalten Sie 5 Volt an der USB-Buchse, in die richtige Polarität. Schritt 4: In Widerständen mit den Datenleitungen Ladyada hat entdeckt, dass viele iPods und andere Geräte werden nicht in Rechnung gestellt, wenn Sie ein paar Widerstände zu den beiden anderen USB-Kabel. Glücklicher Sie nicht abgeschnitten die beiden anderen Leitungen (sie sind wahrscheinlich weiß und grün). Holen Sie sich ein Paar von 100K Ohm-Widerstände (braun schwarz gelb etwas, oder braun schwarz schwarz orange etwas), und drehen Sie sie zusammen an einem Ende. Schließen Sie dieses Ende an die roten Drähte. Das andere Ende jedes der Widerstände geht jeder der verbleibenden Drähte von der USB-Buchse. Sie sind im Grunde verbindet eine 100K-Widerstand zwischen VBUS +5 VDC und Data +, und ein weiterer Widerstand zwischen VBUS +5 VDC und Data-. Das zweite Bild ist von der Mintyboost Version 1.2 und ist nur zu Referenzzwecken. Ignorieren Sie die rechte Hälfte des Bildschirms. Ignorieren Sie die Tatsache, dass die Widerstände nicht genau + 5VDC verbinden in dieser schematischen. Wenn Sie einen mintyboost obwohl machen wollen, verwenden Sie diese schematische. Für weitere Informationen über die Mintyboost finden Sie in der Mintyboost 1.2 FAQ: http://www.ladyada.net/make/mintyboost/faq.html Schritt 5: Verwenden Sie es! Alles, was Sie jetzt tun müssen, ist, legen Sie sie zusammen. Legen Sie die aufgeladene Batterien in das Batteriefach ein, und bestätigen, dass die Polarität liegt direkt an der Steckdose - Sie diese über ein USB-Laser-Maus, die aufleuchtet, wenn sein an, oder einen USB-Hub, der eine LED hat es tun können. So, wenn Sie es nach hinten oder anderweitig falsch haben, können Sie nicht Gefahr, drehen Sie Ihren iPod in eine thiefbait Briefbeschwerer. Eine Heißklebepistole ist der richtige Weg, um den USB-Anschluss an der Batteriehalterung stecken, wenn Sie sicher sind, dass alles richtig gemacht. Stellen Sie sicher, erhalten Sie nicht hotglue in die Löcher des Batteriekastens, wo sie den Kontakt der Akkus mit ihren Anschlüssen zu sperren. Jetzt wäre ein guter Zeitpunkt, um eine einfach zu lesen Warnaufkleber auf dem Batteriehalter, der sagt, legte sein "DO NOT PUT nicht aufladbar BATTERIEN HIER ODER beschädigt werden kann!" Dies liegt daran, nicht aufladbar Batterien 1,5 Volt, die insgesamt würde SIX Volt - über USB an Versorgung soll. Wahrscheinlich das IPod wäre okay mit diesem, aber keine Garantien, dass es sich nicht einschalten Sie Ihren iPod in einer glänzenden Sarg verbrannt Schaltung. Das ist es! Hoffentlich wird der Ipod weiter, bis der Akku Summen 4.0-4.4v aufladen und dann aufhören. An diesem Punkt ist es Zeit, die Batterien zu laden Sie das nächste Mal die Chance bekommen. Ziehen Sie den iPod von diesem Gerät, wenn Sie es nicht verwenden, so dass es nicht immer wieder versuchen, den iPod zu laden, nachdem er voll ist.

                        9 Schritt:Schritt 1: Planung: Schritt 2: Die Optionen: Schritt 3: The Right Stuff: Schritt 4: Der Arzt sagt, "öffnen" Schritt 5: Schnitt des Dynamo-Kasten Schritt 6: Löten der Drähte und Verschmelzen der Fälle Schritt 7: Schleifen & Painting: Schritt 8: Size Matters: Schritt 9: Das Endprodukt und Zukunftspläne:

                        Keine Steckdose in Sicht? Sorgen Sie sich nicht ziehen Sie Ihre eigenen USB Dynamo (Wind-up) Ladegerät! Going Green konnte nicht so einfach gewesen! Dies ist, wie das Erstellen, Testen und Perfektionieren Sie Ihr Grün USB Dynamo eine Schritt für Schritt Anleitung! Bitte vergessen Sie nicht, bewerten und wählen auf dem Pocket-size Contest. http://www.instructables.com/contest/pocket09/ Schritt 1: Planung: Auf der Suche rund um Online gibt es keine kleinen Dynano USB-Ladegerät auf dem Markt. Der kleinste ist verfügbar in Australien hergestellt und misst 112 (W) x 47 (B) x 23 (T) mm und kann eine große Tasche zu passen. Meine Aufgabe ist es, eine wirklich Taschenformat Low cost USB Charger Windup zu bauen. Wo soll ich anfangen? Schritt 2: Die Optionen: Optionen sind gut. Online suchen Es gibt viele Möglichkeiten, um einen Dynamo-Ladegerät zu bauen. Einige gute und einige schlechte. (Sehr schlecht) Hier sind einige der besten Optionen: 1) Dynamo-Ladegerät plus eine Alle-Volt-Mikro intensivieren step down-Spannungsregler (Bild unten). Bei Ebay gibt es viele windup Ladegeräte für Preise so niedrig wie 2,50 € verschickt. Vorteil: Niedrige Kosten und einfach zu kaufen. Micro Jeder Volt ist eine tolle kleine Schaltung, die 2,6 bis 14 Volt zu nehmen und Schritt nach oben / unten, um 2,6 bis 14 Volt-Ausgang kann. Nachteil: Manche sind schlecht gemacht und haben schlechte Elektronik. 2) Dynamo-Ladegerät Plus 7805 Spannungsregler. Vorteil: Billig und einfach zu bauen. Nachteil: Überschüssiger Strom wird in Wärme und hat mit Kühlkörper abgeführt werden. (Heiße Hände?) Haben Sie einen 7805 Regelkreis aufzubauen. (Google 7805 Spannungsregler für weitere Informationen) 3) Dynamo-Ladegerät und USB Car Charger Vorteil: Sehr einfach zu bauen, können alle Teile vor Ort gekauft werden. Zwei Drahtverbindung Nachteil: Cases geändert werden, um sich gegenseitig zu akzeptieren Option ist die beste in meinem Option, aber aufgrund wieder Aufträge war ich nicht in der Lage, dieses Modell zu bauen. In diesem instructable werde ich Ihnen den Aufbau der einfachste der Optionen, Zahl 3 Guild und hoffentlich veröffentlichen die anderen in einer späteren Ausgabe. Für weitere Informationen über die jeder Volt Micro finden Sie unter: http://www.dimensionengineering.com/AnyVoltMicro.htm Schritt 3: The Right Stuff: Der Muskel: Suchen Sie bei ebay Ich kann über einen Dynamo-Ladegerät für Black Berry Handy gemacht. Die Dynamo-Ladegeräte kostet 5 Dollar inklusive Versand (Ebay Verkäufer Info: Elec.expert) Die Gehirne: Auf lokaler Reise nach TJ max lief ich über einen Griffin USB-Ladegerät, und kaufte sie für dieses Projekt. Dieser Artikel hat große Körper Linien und ist sehr klein, das ist, was verkauft mich an diesem Artikel ist. Der Griffin Charger können auch einen Bereich von Eingangsleistung, so Anlassen muss nicht mit einer konstanten Rate sein. Sie können eine 7805 Spannungsregler verwenden, um das gleiche zu tun, aber warum das Rad neu erfinden, wenn jemand bereits für Sie gebaut? Schritt 4: Der Arzt sagt, "öffnen" Um die USB-Ladegerät zu öffnen, verwenden Sie einen kleinen Kreuzschlitzschraubendreher und lösen Sie alle 4 Schrauben. Zwei Flachkopf Schraubendreher kann die verwendet werden, um sorgfältig Pop öffnen Sie das Gehäuse werden. Nun genau hinsehen, gibt es zwei kleine Verbindungsstelle etwa 1/3 auf der Leiterplatte (aus dem 12V Steckerseite). Griffin könnten diese beiden Loch auf der Platine für ein anderes Projekt gesetzt haben, aber in unserem Fall sie arbeiten groß wie ein Anschlusspunkt für den Generator. Holen Sie sich ein Messer und schnitt rechts schüchtern von diesem Punkt. Nach dem Schneiden der Platine. Messen und schneiden Sie den schwarzen Fall auch. nicht der Fall Schraube noch zusammen zurück. Schritt 5: Schnitt des Dynamo-Kasten Nun, um die USB-Autoladegerät schneiden die Dynamo-Ladegerät Fall anzunehmen. Wo die verwendet werden, um zu passen Elektronik geht jetzt um die USB-Autoladegerät entfernt werden. Schau dir das Bild unten für ein besseres Verständnis. Ich habe einen alten Lötkolben, um den Fall zu schneiden. Wenn Sie nicht eine alte Lötkolben, mit einem scharfen Messer und / oder ein Dremel. Schritt 6: Löten der Drähte und Verschmelzen der Fälle Jetzt mit dem Fällen reduzieren zu gestalten, Lötdrähte vom Motor an den USB-KFZ-Ladegerät und testen, ob das Gerät funktioniert. Schrauben Sie das schwarze Gehäuse. Bei Arbeiten, Benutzen Sie Lötkolben, um die Fälle miteinander zu verschmelzen. Dieser Schritt ist sehr wichtig und wird aus Ihrem USB-Wind-up-Ladegerät stark und professionell. Hinweis: Benutzen Sie die extra Schnitt Kunststoff als Bindemittel, um die Bindungen zwischen den beiden Fällen zu stärken. Schritt 7: Schleifen & Painting: Nach dem Verschweißen der Fälle zusammen, sand sie nieder, um einen nahtlosen professionellen Produkt zu machen. Decken Sie USB-Stecker und Licht. Malen Sie das Ladegerät Ihre Lieblingsfarbe. Ich wähle eine hellgrüne bis mein Produkt eine Erdfarben geben. Schritt 8: Size Matters: Hier ein paar Bilder von der Dynamo-Ladegerät Vergleich zu Orbits Gum. Schritt 9: Das Endprodukt und Zukunftspläne: Über allem würde ich dieses Projekt fro einer Skala 1 bis 5 (1 easy-5 Fest) ein 2. Über alles geben, ist die einfachste Dynamo-Projekt, das ich getan habe. Erstellen Sie dieses Projekt in einer Woche Ende und die Welt retten! Vielleicht nicht die Welt, aber wenn Sie in Not und brauchen eine Macht dieses Produkt zu Hilfe kommen wird. Test: -Über 2 Minuten des Wicklung erhöht die Leistung auf meinem iphone etwa 1%. -Wenn Sie iphone tot ist, wird ca. 5 Minuten von Ankurbeln es wieder zum Leben erwecken Zukunftspläne: Der Aufbau einer Wind-up & Solar-Ladegerät in das Fenster bei der Arbeit / home setzen, um mein iPhone aus dem Netz laden. Wie Roman! Mit dem Telefon, das Sie am meisten verbunden ist, aber Ladungen ohne Draht befestigt macht. Bitte kontaktieren Sie mich, wenn Sie Fragen oder Kommentar Spaß Ideen haben!

                          7 Schritt:Schritt 1: Ein wenig Theorie Schritt 2: Öffnen und Prüfen Schritt 3: Widerstände Schritt 4: Bohren von Löchern Schritt 5: Löten Schritt 6: Überprüfen Schritt 7: Testen

                          Eine vor einigen Jahren bekam ich einen iPod touch als Geschenk und ich beschlossen, ein USB-Ladegerät für sie zu kaufen. Also kaufte ich eine wirklich billige, aber es hat nie funktioniert. Der iPod, einmal angeschlossen ist, hat es nicht gefallen und wollte nicht zu erheben. Da es so billig war ich lass es in eine Schublade darüber zu vergessen, zu sitzen. Vor einiger Zeit dann zu diesem sehr guten Artikel stolperte ich: http://www.ladyada.net/make/mintyboost/icharge.html In denen sie besondere Anziehungskraft, wie sie einen batteriebetriebenen USB-Ladegerät hergestellt. Nach der Lektüre dieses Artikels habe ich meine billige USB-Ladegerät und beschlossen, es zu ändern. Das wird ein sehr, sehr einfache Modifikation sein und ich denke, dass jeder mit einem Lötkolben könnte es tun. Schritt 1: Ein wenig Theorie Ein USB-Anschluss hat 4 Pins: + V, D-, D +, GND. Die + V Pin mit dem GND geben dem +5 V, die das Telefon aliments; während die D- und D + Stifte für die Kommunikation verwendet wird. Old USB elektronische Geräte nicht über D +/- Pins egal, solange die anderen beiden haben geben Nahrung. Heutzutage ist die iPhone erwartet eine bestimmte Spannung an den beiden Pins zu entscheiden, wie viel Strom von der Ladestation aufnehmen. Putting eine Spannung 2,0 V an den beiden Stiften wird das iPhone zu 500 mA aufzunehmen, dabei mit 2,8 V auf 2,0 V D- und D + wird es über 1000 mA aufnehmen. Das gleiche Verhalten erwartete ich auf meinem iPod zu beachten. Auf den Bildern sind die Regelungen für die beiden Konfigurationen. Wie Sie sehen können, mit Hilfe eines günstigen Paar von Widerständen ist es möglich, die Spannung zu erhalten benötigt. Offensichtlich ist der mA-Konfiguration 1000 ist besser, wenn Sie möchten, dass Ihr Telefon aufgeladen schneller, aber es ist möglich, dass Ihre Stromversorgung nicht unterstützt, dass viel Strom. Schritt 2: Öffnen und Prüfen Alle 10 Artikel anzeigen Um zu sehen, wenn die Daten-Pins meines USB Kosten waren an der falschen Spannung, habe ich mich mit Hobby Messer, um das Kunststoffgehäuse zu öffnen. Die Fälle wurden zusammengeklebt, also musste ich brechen öffnen. Das Car USB chargher, obwohl, hatte die aufgeschraubten Aufsatz wurde. Ich war glücklich, Sicherungen in den beiden zu finden: mein iPod sollte sicher sein! Wie man auf den Bildern die Daten Stifte schwimmend sehen und das ist, warum mein iPod wollte nicht aufladen. Die Spezifikationen der Aufkleber auf den Artikel sagen, dass die Dübel können nicht mehr als 500 mA, während der Auto-Ladegerät nicht mehr als 1000 mA liefern. Ich beschloss, 500 mA für beide von ihnen zu bleiben. Schritt 3: Widerstände Ich brauchte ein paar Widerstände, die mir geben konnte eine 2,0 V von 5,0 V. Die, die ich wählte, sind: 220 Ohm und 330 Ohm. Sowohl die Stifte sollten auf der gleichen Spannung somit nur 2 Paare der Widerstände benötigt werden. Schritt 4: Bohren von Löchern Ich bohrte 4 Löcher an der Wand Steckerleiste mit meinen Dremel für meine Widerstände. Die Löcher in der Nähe des USB-Stifte, um das Löten zu erleichtern. Das Kfz-Ladegerät hat pleny Platz, damit ich nicht brauchen, um Löcher zu bohren. Schritt 5: Löten Alle 9 Artikel anzeigen Ich fügte dann die neuen Widerstände auf den Brettern. I kurz die Daten Stifte mit ein wenig von Lot, denn ich wollte sie beide bei 2,0 V. Leider bin ich nicht ein sehr erfahrener solderer, wie Sie auf die Auto-Ladegerät Bilder sehen zu können. Schritt 6: Überprüfen Als ich fertig war das Löten Ich überprüfte alle Verbindungen mit einem Multimeter. Dann eingesteckt ich die Ladegeräte und überprüft, ob die Spannung war gut. Es gelang mir, etwa 2,1 V auf beide zu bekommen. Das war ein wirklich gefährlicher Schritt, denn ich hatte sie mit Strom versorgt und aufgedeckt, sie zu berühren könnte zu Verletzungen führen. Schritt 7: Testen Alle 8 Artikel anzeigen Ich habe dann getestet, die Ladegeräte auf meinem iPod, Samsung Galaxy und auf einige Freunde iPods. Sie scheinen ganz gut zu laden und sich nicht beschweren. Während des Ladevorgangs das Samsung Galaxy, obwohl, hat das Ladegerät richtig heiß. Ich bin nicht sicher, ob es gut ist oder nicht, denn ich habe es nie benutzt, ohne daß ich "fix". Ich sollte der Strom zu messen, dass die Galaxy die Kanalisation, um zu sehen, ob es in den Parametern des Ladegeräts ist. Meine Schlussfolgerung ist, dass: es funktioniert!

                            12 Schritt:Schritt 1: Werkzeuge und Materialien Schritt 2: Ladeschaltung Schritt 3: Verdrahten des Akkus Schritt 4: Ändern der Charger Schritt 5: Interne Struktur Schritt 6: USB zu iPod-Adapter Schritt 7: Making the Fall Schritt 8: Einschließen des iPod Adapter Schritt 9: Erweitern der Schalter Schritt 10: Holzarbeiten Schritt 11: Fertigstellen der Metall Schritt 12: Montage

                            Alle 16 Artikel anzeigen Tragbare iPod und Handy-Ladegeräte sind keineswegs etwas Neues. Allerdings gibt es zwei Hauptaspekte von tragbaren Ladegeräten, die ich denke, könnte verbessert werden, ohne an ihrer Funktionalität. Dies sind: Ästhetik. Es ist nichts falsch mit einem Altoids Zinn, aber es gibt auch eine Menge Raum für Verbesserungen so weit wie Aussehen angeht. Batterien: Die große Mehrheit der DIY portable USB-Ladegeräte verwenden Alkaline-Batterien, das heißt, sie müssen ersetzt werden, wenn sie erschöpft sind. Auch ist ihre Kapazität nicht besonders beeindruckend. Mein Ziel war, diese beiden Probleme zu beheben, während Sie nur Teile hatte ich herumliegen. Jede einzelne Komponente dieses Ladegerät ich entweder schon, oder ich aus einigen gebrochenen elektronisches Gerät gezogen. Weil ich nur das, was vorhanden war, verwendet die Ladeschaltung einen Spannungsregler 7805, was bedeutet, es ist nicht besonders effizient. Im Durchschnitt wird es noch effizienter als eine 9-V-Ladegerät, weil die Spitzenspannung der Li-Ionen-Akku ist in der Umgebung von 7.5-7.8V. Hätte ich baute eine Mintyboost Typ Schaltung, wäre es zweifellos effizienter gewesen. Da der Akku I verwendet wird, ist deutlich größer als AA-Batterien oder 9V (es ist 1/3 eines 15 "MacBook Pro Batterie, in der Tat), dieses Gerät sollte in der Lage, jeden iPod, Handy oder andere USB-Netz sein betriebenes Gerät für Stunden zu einer Zeit, bevor er wieder aufgeladen werden muss. Schritt 1: Werkzeuge und Materialien Elektronik: 7805 Spannungsregler Widerstände: 2x 49.7K, 1x 43K, 1x 74.9K (Werte müssen nicht um genau zu sein, und werden aus diesem instructable genommen) 2X Lithium-Ionen-Zellen (I Got Mine von einem "toten" Macbook Pro Batterie) DPDTslide wechseln Barrel jack Thin-Gauge-Kabel Female-USB-Anschluss Kühlkörper (für die 7805) iPod-Kabel 13cm-Band Etui und Struktur: Hot Glue - Alle internen Bits werden zusammengeklebt und mit diesem Zeug Aluminum blinkt (ca. 12cm x 16cm) 1/4 "Sperrholz isoliert, vorzugsweise gut aus (I verwendet marine Mahagoni) 2x kleine Holzschrauben Epoxy 3mm Edelstahlstange 2x Schwarze Farbe kleine Neodym-Magneten Tung Oil Satin Spray-on Acrylwerkzeuge Lötkolben und Lötzinn Dremel / Drehwerkzeug mit Schleifscheibe Nadelfeilen - quadratischen und runden Scissors Philips Schraubendreher Multimeter Drill und kleine Bohrer Schritt 2: Ladeschaltung Um sich einen iPod, um das Ladegerät zu erkennen, folgte ich dem Führer dieses Instructable. Ich hatte nicht die genauen Widerstandswerte, so dass ich improvisiert und erstellt die richtigen Widerstände durch Löten Widerstände von ungefähr doppelt oder halb die erforderlichen Werte in Reihe oder parallel. Das Ergebnis dieser Schaltung ist, dass der iPod bekommt 2,8 V über beide Datenleitungen, die den iPod signalisiert 1A aus dem Ladegerät zu ziehen. Viele Geräte werden ohne die zusätzlichen Widerstände berechnen, also, wenn Sie nicht im Besitz eines iPod / iPhone nicht mit ihnen zu kümmern. Nach dem Löten der Widerstände miteinander und mit dem Spannungsregler verbunden ist, I einen weiblichen USB-Anschluss an die entsprechenden Teile der Schaltung. Beim Testen der Schaltung, achten Sie darauf, um es zu lange laufen, da der Spannungsregler noch nicht über einen Kühlkörper und wird hot.Step 3 bekommen: Verdrahtung des Akkus Beim Bau des Ladegeräts, das schwerwiegendste Problem, das ich Elektronik konfrontiert war, dass ich nur einen Li-Ion-Ladegerät, 1 Zelle aufladen könnte, aber um den 7805 Spannungsregler verwenden, brauchte ich mehr als 5 V, was bedeutet, dass ich verwenden 2-Zellen in einer Reihe. Um dieses Problem zu bekommen, habe ich eine Schaltung mit einem DPDT-Schalter. Wenn der Schalter in eine Richtung gedreht, werden die beiden Zellen parallel geschaltet und werden an einem Fass-Anschluss zum Aufladen verbunden ist. Wenn der Schalter in die andere Richtung umgedreht, werden die Zellen in einer Reihe geschaltet, und an den Spannungsregler. Dies lässt mich die Zellen aufladen bei 3,7 V entladen, sondern sie zu 7.4V.Step 4: Ändern der Charger Das einzige, Li-Ion Ladegerät I zur Verfügung hatte, war eine Kamera Akku-Ladegerät, so dass ich einige Änderungen, um es zu tun, so dass es dieses Projekt in Rechnung hatte. Ich öffnete das Ladegerät und verlötet zwei Drähte mit einem Hohlstecker an die positiven und negativen Anschlüsse im Inneren das Ladegerät angeschlossen. Ich habe dann schneiden Sie ein kleines Loch durch die Kunststoffwand des Ladegeräts, und verlegt die neuen Drähte aus dem Ganzen. Nun, um die Batterien aufzuladen, ich Flip einfach den Schalter auf die "Ladung" Position, und stecken Sie den Hohlstecker aus der Ladebuchse in die ich im vorigen step.Step 5 hinzugefügt kommen: Interne Struktur Alle 11 Artikel anzeigen Ich beschloss, es wäre einfacher, eine gut aussehende Fall bauen, wenn das Ladegerät hatte eine interne Struktur zusammenzuhalten. Dann könnte der Fall ganz ästhetischen und nicht strukturell wichtig sein. Um alle Komponenten zu sichern, habe ich einfach heiß verklebt sie alle in den Batteriezellen, so kompakt wie möglich. Die Kehrseite der mit viel Heißkleber, um alles zusammen zu halten ist, dass es nahezu unmöglich ist, keine elektrischen Probleme, die entstehen können zu beheben ist. Da jedoch die verwendete Schaltung ist sehr einfach, hoffe ich, dass nichts in absehbarer Zeit schief gehen. Während dieses Schrittes, fügte ich einen Kühlkörper an den Spannungsregler als auch. Ich habe einen dünnen Abschnitt eines Kühlkörper von einem toten ATX-Netzteil gezogen wird, und ich geschnitten und abgelegt es zu passen withing die Abmessungen des Ladegeräts. Es eine Gewindebohrung bereits in sie, so dass ich einfach aufgeschraubt es auf die 7805 mit etwas Wärmeleitpaste zwischen den beiden. Vor dem Aufkleben alles zusammen, stellen Sie sicher, um die Schaltung zu testen, um zu sehen, dass nichts schief gegangen ist. Sie würde nicht wollen, es zu beheben zu müssen, wenn alle Komponenten in glue.Step 6 abgedeckt: USB zu iPod-Adapter Alle 7 Artikel anzeigen Um den Bedarf an einem Kabel zu beseitigen, wenn der Lade iPods oder iPhone, machte ich eine kompakte rechtwinklige USB zu 30 Pin-iPod-Adapter. Um dies zu tun, habe ich zuerst schneiden Sie beide Enden eines iPod-Kabel. Ich nahm so viel Kunststoffgehäuse auf beiden Seiten wie möglich und auf der Male USB-Ende, nahm ich all das Metallgehäuse aus dem USB-Anschluss. I geschnitten und gestrippt die vier Adern auf beiden Seiten, und verlötet die beiden Enden wieder zusammen mit 1-2 cm Draht verbinden. I dann miteinander verklebt die beiden Teile in einem rechten Winkel, so dass, wenn das USB-Ende wurde in das Batteriepack angeschlossen ist, würde der iPod Ende in einer Ebene parallel zu den Batterien sein. Auf diese Weise, wenn der iPod geladen wurde, könnte es an der Batterie pack.Step 7 ruhen, den Fall Ich beschloss, die meisten von dem Fall aus Aluminium Blinken zu machen. Es ist sehr dünn, so dass es sehr leicht zu biegen und damit arbeiten, aber es sieht auch schön, wenn sie richtig fertig. Die Hülle passt sehr eng um die inneren Komponenten, so dass die Innenseiten nur durch Reibung in Position gehalten wird. Um das Aluminium in die richtige Form zu biegen, ich zum ersten Mal schneiden einen langen Streifen von etwa 1 cm länger als die Länge des Akkus, und etwa 3 mal so breit. Ich beugte glatten Kurven durch Biegen des Aluminium um einen 1 cm Durchmesser Dübel. Dann setzte ich die Elektronik im Inneren des rauen Aluminiumgehäuse, und markiert die Standorte aller Ports, die geschnitten werden benötigt: den USB-Anschluss in der Front und den Schalter und Ladeausgängen entlang der Seite. Um die Löcher für diese Ports geschnitten, ich zum ersten Mal gebohrt kleinen Pilotlöcher und verwendet, Nadelfeilen, um die Löcher zu formen Datei dann. Wenn die Aluminium zufriedenstellend geschnitten, legte ich die Elektronik im Inneren des Aluminium und eingesteckt in einem USB-Kabel am USB-Anschluss und das Ladegerät in den Ladeanschluss, um das Gehäuse ordnungsgemäß über die Elektronik ausgerichtet zu halten. Ich habe dann verklebt die Naht in dem Metall mit Epoxy und wickelte die Montage in Isolierband, um die Naht zusammenzuhalten, während der Leim dried.Step 8: Einschließen des iPod Adapter Alle 11 Artikel anzeigen Um ihm ein bisschen mehr Kraft und machen es besser aussehen, geschlossenen ich den USB zu iPod-Adapter in Aluminium als auch. Um dies zu tun, beugte ich mich ein kleines Stück Aluminium, um die Kröpfung in den Adapter passen. Ich habe dann aufgeklebt es in Position, und füllte den Rest des Adapters mit Leim, es eine schöne Form zu geben. Um die Farbe des Klebers zu verstecken, malte ich alles schwarz. Um den Adapter in Position gesichert zu halten, während auf den Batteriesatz angeschlossen ist, ich in den Adapter und das Ladegerät Embedded-Neodym-Magneten. Diese Magnete ziehen sich gegenseitig, und ziehen Sie den Adapter in place.Step 9: Erweitern der Schalter Wie ich baute den Fall, den Schalter, den Akku vom Ladebetrieb zu entladen Modus nicht über die Aluminium-Gehäuse erstrecken ändert, und daher nicht eingeschaltet werden. Um dies zu beheben, und stellen Sie den Schalter schöner aussehen, habe ich eine Verlängerung für den Schalter aus einem dünnen Stab aus rostfreiem Stahl hatte ich herumliegen. Ich bohrte ein kleines Loch in der Kunststoff-Schiebe Bit des DPDT-Schalter, und eingefügt eine kurze Länge der Edelstahlstange hinein. Das Bit aus rostfreiem Stahl erstreckt sich über das Aluminiumgehäuse und lässt den Benutzer betätigen switch.Step 10: Holzarbeiten Alle 19 Artikel anzeigen Das Aluminium-Gehäuse ist nicht an den Enden überzogen, so dass ich Holz Endkappen, um alle Teile im Inneren des Aluminium halten. Ich entschied mich für eine 1/4 "Mahagoni Bootsbausperrholz ich herumliegen, über von links verwendet das Boot I gebaut. I die Grundform geschnitten mit einer Laubsäge, und dann reichte die Stücke zu formen. Die endgültige Formgebung wurde mit einem getan sehr feine Schleifscheibe auf meinem Dremel-Tool. Ich Masse auch eine Lippe, die zur Hälfte in jeder Endkappe erstreckt, so dass sie nur schieben Hälfte in die Aluminiumgehäuse. Ich tat dies mit Hilfe eines Routing-Befestigung für meinen Dremel um das zu halten Schleifscheibe an genau die Hälfte der Tiefe des Holzes. Die elektronischen Einbauten gleiten in das Metallgehäuse nur aus einer Richtung, da die Innenseiten dicker auf der Unterseite als an der Oberseite. Um die Endkappen zu fixieren, habe ich einfach in die obere geklebt, denn es muss nie entfernt werden. Um die untere sichern, habe ich Registerkarten aus Leim, künstlich erweitern die Tiefe der Kappe. Ich habe dann stoßen zwei sehr kleine Löcher in die Seiten des Aluminiumgehäuses und verschraubt sehr kleinen Holzschrauben durch sie und in die Klebelaschen. Auf diese Weise, wenn ich brauche, um das Innere des Ladegeräts zu entfernen, ich kann die Bodenkappe abschrauben und einfach schieben Sie die Innenseiten. Ich habe auch Holzkappen für die USB-to iPod-Adapter, mit dem gleichen Verfahren wie zuvor. Diese wurden nur eingeklebt Ich beendete das Holz durch Schleifen mit Körnung 1500 Papier, und dann gibt es ein paar Schichten von Tung oil.Step 11: Fertigstellen der Metall Als ich die Gestaltung der Aluminium-Gehäuse fertig war, war es ziemlich zerkratzt und hatte eine hässliche Naht nach unten, wo ich es aufgeklebt ist. , Um die Naht zu befestigen, reichte ich hinunter den Rand der Naht, so dass die obere Schicht aus Aluminium verjüngt sich nach unten in die untere Schicht. Um die Kratzer zu beheben, gebürstet ich das Aluminium mit etwa 600 Schleifpapier, achten Sie darauf, nur Sand in eine Richtung. Nach dem Schleifen wurde die Aluminium viel zu glänzend für meinen Geschmack, so dass ich sprühte es mit zwei Schichten Satin Acrylspray. Dies gleicht die Farbe, macht es viel weniger glänzend, und macht auch das Metall fühlen netter zu den touch.Step 12: Montage Alle 8 Artikel anzeigen Da wollte ich in der Lage, sie auseinander zu nehmen, klebte ich ein Band auf den Akkupack, die über den Rand des Gehäuses erstreckt, und lässt mich herausziehen alle Komponenten. Um alles zusammenstellen, die Sie gerade drücken die zusammengeklebt Elektronik in das Gehäuse so weit wie sie gehen. Dann haben Sie den unteren Endkappe einfügen, und schrauben Sie sie fest. Schließlich drücken Sie die Stahl-Schalter Extender Edelstahl in Platz durch den Schlitz für den Schalter. Wenn Sie dieses Projekt gefallen ist, lesen Sie dafür in der Hack Es abstimmen! und Taschenformat Contest.

                              7 Schritt:Schritt 1: Werkstoffe / Werkzeuge Schritt 2: Erstellen Sie eine templete Schritt 3: Schneiden Sie die Löcher in der Wandplatte Schritt 4: Kleben Sie die Mini-Ladegeräte an der Wandplatte Schritt 5: Schließen Sie das Netz und hängen an der Wand Schritt 6: Fertig! Schritt 7: 2 Monate aktualisieren

                              Ihr Iphone tot ist, hat jemand mit Ihrem iPod Ladegerät laufen, wenn es nur, wo die Zukunft und alle Verkaufsstellen waren USB! Diese instructable zeigen Ihnen, wie Sie eine Standard-Steckdose in einen Einbaulaut USB Charger konvertieren. In etwa 30 Minuten und für unter € 10,00. Dies wird nicht nur hinzufügen, einen festen Platz, um Ihre USB-Geräte laden. Es wird noch zu Hause bereit für die Zukunft, als die meisten Geräte sind USB. (Ich mache keine Garantien dies geschehen wird) Schritt 1: Werkstoffe / Werkzeuge Materialien 2 - Mini-USB-Ladegeräte (3,00 € - 9,00 € bei eBay) 1 - Blank Wandplatte (Schrauben im Lieferumfang enthalten) 1 - Bestehende Wand Duplex. Epoxy oder andere starke Kleber Tools Flachen Schraubendreher Exacto oder Teppichmesser Drill oder Dremel Bleistift oder anderen Bildungsvorrichtung. Schritt 2: Erstellen Sie eine templete 1. Stecken Sie den Mini-USB-Ladegeräte in den Verkaufsstellen. Da die USB-Anschlüsse sind aus der Mitte habe ich beschlossen, sie beide in Richtung der Mitte setzen. Ich denke, es sah besser aus als mit ihnen die gleiche Richtung oder beide auf der Außenseite. 2. Erstellen Sie eine Vorlage, indem Band über beide Ladegeräte wie auf dem Foto gezeigt, dann schneiden die tae um den äußeren Rand und vergessen Sie nicht, schneiden Sie die USB-Ports. 3. Markieren Sie den Überblick über die USB-Ladegeräte auf der Vorderseite (außerhalb) der Frontplatte, damit Sie wissen, in dem die Vorlage gehen sollten. 4. Ziehen Sie die Vorlage aus der Batterie und wenden Sie es auf, um die Frontplatte. mit dem Umriss auf Schritt 3, um richtigen Stelle die Vorlage. 5. Markieren Sie die Gesichts zu zeigen, wo die USB-Anschlüsse müssen geschnitten werden. 6. Schneiden Sie die Metalllaschen aus der Steckdose, so dass es in das elektrische Feld passen. Die Frontplatte wird alles in Position zu halten. Sorry für Got um ein Bild aufzunehmen. Schritt 3: Schneiden Sie die Löcher in der Wandplatte Nicht viel zu diesem Schritt. Mit einem Bohrer, Exacto Messer oder Dremel Werkzeug zum Ausschneiden der 2 USB-Port Löcher. Ich bevorzuge einen Dremel-Tool verwenden, aber ich habe viele Löcher mit nur ein Exacto knife.Step 4 geschnitten: Kleben Sie die Mini-Ladegeräte an der Wandplatte Verwenden Sie Epoxy oder eine andere Art von Klebstoff, um die USB-Mini-Ladegeräte an der Rückseite der Frontplatte zu befestigen. Bevor die Klebesätze sicherzustellen, dass Ihre Löcher mit den Chargers gesäumt, die Sie USB-Kabel in die Ladegeräte einlegen, um die richtige Ausrichtung zu gewährleisten. So stellen Sie sicher, dass Sie die Kabel nicht in das Ladegerät kleben müssen. Schritt 5: Schließen Sie das Netz und hängen an der Wand NICHT mit spannungsführenden Leitungen zu arbeiten, und tun dies auf eigene Gefahr. Es gibt zu viel Haftung, um zu erklären, wie man eine Steckdose verbinden, tun dieses Projekt ohne Lösen der Austritt aus den Drähten, im Auge behalten, wie es verdrahtet, wenn Sie nehmen Sie die Kabel ab, oder jemand, der weiß, wie es geht, machen diesen Teil für dich. sobald die Stromversorgung angeschlossen wird, verwenden Sie die Schrauben, die mit der Frontplatte kam, um das Ladegerät an das elektrische Feld in der Wand zu befestigen. Schritt 6: Fertig! Projekt abgeschlossen: Nun werden Sie nie wieder für ein Ladegerät wieder anzusehen, oder einen Computer die ganze Nacht zu verlassen, nur um einen iPod aufladen. Außer, dass, sobald die meisten Geräte gehen zu USB sind Sie bereit zu gehen. Randbemerkung: A: Wenn Sie die Mittel zu löten sind, gibt es keine Notwendigkeit, den Auslass hinter der Wandplatte zu haben, Sie könnten nur Soldaten die Drähte zu den Ladegeräten, das ist, wie ich wollte, es zu tun, aber es war so einfach Ich konnte 't sehen, verbringen die zusätzliche Zeit, um Soldat es. B: Sie können auch halten eine der Verkaufsstellen, und fügen Sie nur einen USB-Anschluss. Schritt 7: 2 Monate aktualisieren Es gab so viele Menschen besorgt, ich dachte, ich würde Antworten auf ein paar von ihnen. Anmerkung 1. Dieses Projekt ist nicht grün und Abfälle eine Menge Strom. Ich war besorgt, so nahm ich einen Kill-a-Watt und habe einige Tests. von dem, was ich verstehe, das Kill-a-Watt nicht unter 1A zu messen, so gibt es eine Fehlermarge. Auch nach 24 Stunden auf den Kill-a-Watt. sie eingetragen 0! so dass ich denke, ich bin ok mit viel Energie Verlust, zumal mein Drucker, DV-Player und andere elektronische ich kaum ziehen 0,01 pro Stunde und mehr. Anmerkung 2. Die Wärme aus diesen Einheiten gehen, um Ihr Haus zu veranlassen, niederbrennen. Auch dies habe betreffen mich und für die ersten Wochen, jedes Mal wenn ich ging durch diesen Auslass Ich spürte es auf Anzeichen von Wärme. Ich fand, dass auch mit 2 ipods Lade gab es keine noticible Wärmemenge von den Transformatoren. Allerdings habe ich feststellen, dass der Dimmer Ich habe in der Nähe wird warm, aber nicht genug, um Schäden verursachen. Fazit: nicht besorgt. HINWEIS: Ich habe über einen Rückruf für das Apple Mikro-USB-Ladegerät zu hören, sie waren Kurzschließen und Schmelzen. sicherzustellen, dass Sie einen grünen Punkt auf der Netzseite zu haben! Anmerkung 3. Dies ist eine Code-Verletzung, und wenn Ihr Haus Haus brennt auf den Boden, werden Sie Versicherung nicht abdecken. Ja, das ist eine Code-Verletzung, und ich offen für alles, wie es zu machen, bin echt. Ich bin nicht an eine Steckdose laufen Drähte nach unten, ich bin nur daran interessiert Auslassseite Fixes. Fazit: Das war es lohnt sich die 10,00 € und 10 Minuten von meiner Zeit, dies zu machen. Es war schön, einen benannten Ipod Lade Ort haben. meine ganze Familie hat ipods und wir alle es zu benutzen. jetzt, dass die Nachbarskinder wissen, dass es dort über sie bringen ihre iPods und laden Sie sie, während sie besuchen.

                                3 Schritt:Schritt 1: Schema Schritt 2: Fazit Schritt 3: Updates

                                USB-Ladegeräte sind eine der beliebtesten Dinge, die hier auf Instructables bauen. Doch unzählige Menschen wurden enttäuscht zu erfahren, dass nach all ihre harte Arbeit, ihre iPods einfach dasitzen und nichts tun, trotz Einnahme von 5V. Kürzlich starb mein USB KFZ-Ladegerät. Ich dachte, es wäre toll, wenn ich könnte einfach zu installieren USB-Ports in der Mittelkonsole, und ich habe total zu. Aber der iPod nicht aufladen, so dass ich durchforstet das Internet auf der Suche nach einer Antwort. Ich fand heraus, was ich tun musste, war gelegt Widerstände auf die Datenleitungen, aber niemand einigten sich auf das, was die Widerstände oder sogar, wie man sie hook up. Schließlich bin ich außer meinem gebrochenen USB-Ladegerät zerrissen zu sehen, wie sie es taten. Schritt 1: Schema Zunächst einmal möchte ich erwähnen, dass es sich um ergänzende Instructable zu den zahllosen anderen, die Ihnen zeigen, wie man ein USB-Ladegerät zu bauen. Ich gehe davon aus, die Sie bereits etwas, das 5 Volt Gleichstrom liefern kann gemacht. Ich übernehme keine Verantwortung für, wie dieses jives mit 5V Netzteil oder USB-Geräte, die Sie mit ihm verbinden. Alles, was ich wirklich wissen, ist es funktioniert perfekt mit meinem iPod 4G, mein Energizer USB-Stromversorgung Akku-Ladegerät, und mein Handy. OK, hier gehen wir. Die Werte der Widerstände in der Schaltung können unten eine ungefähre Angabe. Das sind nur die Werte I, gemessen von den Widerständen auf meinem toten KFZ-Ladegerät. Sie können auch Haken verschiedenen geschätzt Widerstände in Reihe in den genauen Ohm (22K + 22K = 44K, ideal für R2.) Auch, 1 / 8W Widerstände wird gut funktionieren zu wählen. Sobald Sie den Stromkreis zu bauen, zu testen. Sie sollten etwa 2,7 Volt aus D- und 2 V von D + zu bekommen. Das mag erschreckend hoch, aber es ist in der USB-Spezifikation zur Signalisierung einer USB 2.0-Anschluss. Dies ist, wie der iPod weiß, es ist OK, um die Macht es zu laden braucht zu ziehen. Schritt 2: Fazit Nun, das ist ziemlich viel es. Es scheint einfach, aber ich musste, um eine Menge Ärger zu gehen, um diese alle herauszufinden. Fühlen Sie sich frei, alle Bilder oder Entwürfe im eigenen Instructable oder was auch immer zu verwenden. Gib mir Kredit. Auch fühlen sich frei, jeden Aspekt meines Schaltungsentwürfe zu kritisieren. Die Konfiguration und die Werte der Widerstände kam von einem Griffin iPod USB-Ladegerät, das ich aus dem Apple Store gekauft, und ich hob einen großen Teil der Stromversorgungsschaltpläne von ranjeevm in diesem Instructable. Schritt 3: Updates 18. Juni 2009: Das Projekt wird für die 2. Generation des iPod touch oder jede Version des iPhone 3G funktionieren. Doch diese Geräte benötigen eine sehr genaue 5 Volt, die Verantwortung erfolgreich. Sie können feststellen, dass Sie einfach den Kauf eines offiziellen Ladegeräte oder Akkus von ebay oder so können Sie sparen eine Menge Frustration.

                                  9 Schritt:Schritt 1: Bohren des Lochs Schritt 2: Erste das Solar Panel bereit Schritt 3: Vor dem Anbringen der Sonnenkollektor Schritt 4: Kleben Sie den Sonnenkollektor Schritt 5: Die Drähte Schritt 6: Die Vollendung des Schalt Schritt 7: Schnitt der Eröffnung Schritt 8: Setzen USB Eintrittsöffnung in Place Schritt 9: Beendet

                                  Diese instructable lernen Sie, wie Sie Ihre eigenen solarbetriebene USB-Ladegerät von einer Altoids Zinn Smalls zu machen. Es ist eine umweltfreundliche Art und Weise, um Energie zu sparen. Der Sonnenkollektor Ich verwende für dieses Projekt hat ein Zifferblatt auf, so dass Sie Ihre Ausgabe Voltzahl wählten, also bin ich in der Lage, sie für eine Vielzahl von Elektronik verwenden, je nachdem wie viele Volt sie zu ergreifen, um zu laden. Nicht nur können Sie diese benutzen, um Ihre Telefone aufzuladen / iPods auf dem Sprung, aber Sie können auch eine Verbindung LEDs, Fans und im Grunde jede Sache, die mit USB-Anschluss verfügt. Ich hoffe, Sie genießen diese instructable und bitte um die Lieblings erinnern und abstimmen Schritt 1: Bohren des Lochs Mit einem 8 mm Bohrer bohren Sie ein einzelnes Loch an einem Ende der Dose. Schritt 2: Erste das Solar Panel bereit Als nächstes müssen Sie Ihren Solar-Panel, zwei Drähten zu verbinden. In diesem Bild der grüne Draht ist die positive Draht, und der weiße Draht ist der negative wire.Step 3: Vor dem Anbringen der Sonnenkollektor Vor dem Anbringen des Solar-Panel auf der Außenseite der Dose, legen Sie etwas Isolierband auf der Oberfläche, wo Sie sich zu halten Sie die Solar-Panel. Dadurch wird der Stromkreis einen Kurzschluss zu verhindern out.Step 4: Kleben Sie den Sonnenkollektor Als nächstes kleben Sie die Solar-Panel auf der Oberseite des Quadrats der elektrischen tape.Step 5: Die Drähte Nehmen Sie die Drähte an der Solarmodul angebracht und ziehen sie durch das Loch Sie drilled.Step 6: den Stromkreis Als nächstes löten Sie Ihre USB Eintrittsöffnung und die Drähte aus dem Solarpanel zusammen in der richtigen Art und Weise. Ich werde mich nicht zu sehr ins Tiefe mit diesem Schritt zu gehen, weil viele der USB Eintrittsöffnungen unterschiedlich sind und die Drähte müssen auf differently.Step 7 gelötet werden: Schnitt der Eröffnung Mit Hilfe eines Dremel oder ein anderes Drehwerkzeug, schneiden Sie eine Öffnung in der Seite, wo Sie Ihren USB-Eintrittsöffnung gehen wird. Um für das Ladegerät zu funktionieren, wenn sie geschlossen, müssen Sie schneiden Sie Ihre Öffnung sehr low.Step 8: Setzen USB Eintrittsöffnung in Place Der nächste Schritt ist, um die USB-Eingangsanschluss an Stelle kleben. Früher habe ich Heißkleber und blieb es fest an seinem Platz, auch wenn auf dem Foto sieht es ein wenig chaotisch. Nach tat ich aufräumen mit Klebstoffentferner an den Rändern, um nicht mit dem Rest der project.Step 9 stören: Endete Da haben Sie es! Ihre ganz eigene, umweltfreundliche, solarbetriebene USB-Ladegerät!

                                    4 Schritt:Schritt 1: Was Sie benötigen: Schritt 2: Das Festhalten Stoff, den Fall Schritt 3: Lochausschnitt Camera / Knopflöcher Schritt 4: Das Festhalten Instructables Logo auf den Fall

                                    Alle 9 Artikel anzeigen In diesem Tutorial werde ich Ihnen zeigen, wie man eine trendy Gewebe iPhone Fall mit einigen zeitgenössischen Chevron gemusterten Stoff, einem einfachen iPhone Fall und einen instructables Preis Patch zu machen. Führen Sie Ihren Geist, indem Instructables und Anbringen dieses modische Accessoire, um Ihr Mobiltelefon! Schritt 1: Was Sie benötigen: Teile / Materialien iPhone 5 Fall € 0,99 Stoff 3,00 € Instructables Prize Patch Gesamt: 3,99 € Werkzeuge / Klebstoffe: Scheren Allzweckmesser Sprühkleber Q-tips Papier CupStep 2: Einhaltung Stoff, den Fall Starten Sie durch Besprühen der Rückseite des iPhone Fall mit einem großzügigen Betrag von Sprühkleber. Als nächstes legen und positionieren Sie die Rückseite des Gehäuses nach unten in die Mitte des gewünschten Stoffmuster und fest halten Sie sie für etwa 30 Sekunden, um den Kleber-Set lassen. Nachdem der Kleber ausgehärtet ist, sprühen Sie die Seiten mit dem Sprühkleber und ziehen Sie den Stoff über alle vier Seiten des Gehäuses und verwenden Dehnbarkeit des Gewebes zu arbeiten, keine Falten oder Unvollkommenheiten. Warten Sie ca. 1 Minute für den Klebstoff zu setzen, legen Sie es zum Trocknen beiseite. Geschnitten überschüssiges Gewebe auf etwa 1/4 Zoll von der Kante des Gehäuses. Next, Spray des Klebstoffs in den Pappbecher, bis es Flüssigkeit in der Tasse, dann verwenden Sie Q-Tipps, um zu tauchen und Pinsel die Ränder und Innenseiten mit Klebstoff. Schließlich erstrecken sich die Reststoff über die Ränder und auf den Innenseiten, dann legen Sie sie beiseite, um zu trocknen. Schritt 3: Lochausschnitt Camera / Knopflöcher Zuerst mit einem Messer vorsichtig an den Rändern der Kamera und Knopflöcher geschnitten, so dass über eine 1/16 Zoll Überschuss von der Kante der Löcher. Pinsel Kleber an den Rändern der Löcher mit Q-Tips. Dann ziehen Sie den überschüssigen Stoff durch das Loch und kleben es in die Innenfläche. Dann legen Sie sie beiseite, um zu trocknen. Schritt 4: Das Festhalten Instructables Logo auf den Fall Beginnen Sie mit dem Schneiden der Kontur des instructables Roboter Logo und Website Text mit Hilfe einer Schere. Klebstoff auf den Rand der Ausschnitte, um das Gewebe ein Ausfransen zu halten. Schließlich sprühen die Ausschnitte mit Klebstoff, dann legen Sie sie auf den Fall zentriert. Nun ist die DIY instructables Roboter iPhone ist endlich fertig. Sie können diese gleichen Fall Herstellung Technik verwenden, für andere elektronische Geräte wie: Smartphones, Tablets, MP3-Player, ect. Viel Spaß! Möchten Sie weitere instructables? Bitte Favorit, zu verfolgen und zu kommentieren, um weitere kreative baut, Hacks und mehr. Vielen Dank, KyleTheCreator

                                      4 Schritt:Schritt 1: Sammeln Sie Ihre LEGO Stücke Schritt 2: Erstellen Sie die Wände Schritt 3: Erstellen Sie das Zubehör Schritt 4: Alles zusammen

                                      Ich habe diese LEGO iTheatre so kann ich Musik genießen und meiner Lieblingsfilme. Ich begann mit einem Karton-Version, aber ich wollte es besser zu machen. So habe ich eine von LEGOs. Mein Vater zeigte mir die LEGO Wettbewerb so entschied ich mich, es zu betreten. Sie können es als Display für Sie Lieblings-Mini Zahlen zu verwenden. Der Lautsprecher passt genau hinein. Wenn Ihr nicht über den Lautsprecher arbeitet das iTheatre als Verstärker. Schritt 1: Sammeln Sie Ihre LEGO Stücke Alle 9 Artikel anzeigen Finden Sie eine Plattform aufbauen. Ich bin mit einer Plattform aus einem Raum Set. Messen Sie Ihren iPod mit LEGOs. Schnappen Sie sich genug, so dass Sie eine Wand so weit wie Ihre Plattform und zwei Ziegelreihen größer als Sie Ihren iPod zu bauen. An dieser Stelle können Sie auch entscheiden, welche Zubehörteile auf hinzufügen. Ich dachte, es wäre gut, Filmrequisiten zu verwenden. Ich benutze einen alten Backblech, um alle meine Stücke zusammen zu halten. Schritt 2: Erstellen Sie die Wände Bauen Sie die Rückwand 16 Schichten hoch. Bauen Sie die Seitenwände 7 Schichten hoch. Die Seitenwände haben eine Kerbe in der oberen Schicht zu stützen Ihren iPod. Stellen Sie sicher, um die Steine ​​zu verzahnen, damit es bleibt zusammen besser. Ich habe nicht die Wände miteinander verbinden, weil ich es auseinander für Reisen zu nehmen. Schritt 3: Erstellen Sie das Zubehör Ich fand meine Accessoires in meiner Onkel Garage. Sie waren in einem alten Plastikbeutel. Ich denke, sie von einem LEGO-Film aus den 1980er Jahren eingestellt sind. Um die Kamera zu bauen Ich habe drei Kreis 1x1 über. Dann legen Sie ein Stück auf dem Boden so könnte es weitergehen. Die Klappe rastet in einem anderen Stück, so kann es weitergehen. Schritt 4: Alles zusammen Ich habe 2 flache Stücke auf der Oberseite und eine weitere 2 vor auf der Unterseite. Dies macht eine Leiste für Minifiguren auf und Accessoires auf der Unterseite. Alles, was noch zu tun ist die Entscheidung, welche Mini-Figuren zum Anziehen. Der Lautsprecher passt in den Boden perfekt.

                                        9 Schritt:Schritt 1: Schneiden des Holzes Schritt 2: Erstellen Sie Ihre Messungen und Bohren Schritt 3: Die Tunnel und Kammern Schritt 4: Schleifmaschinen Schritt 5: Weitere Kleber Schritt 6: Re-Schneiden für die endgültige Form Schritt 7: Nachdem es Schneiden Schritt 8: Schleifen und Clearing Schritt 9: Fertigerzeugnis

                                        Also, wer mag Musik auf ihrem iphone / ipod, aber der will nur, dass zusätzliche wenig ampliciation, damit Sie nicht einen Lautsprecher Schlag; auch hier ist meine Lösung. Es ist ein natürlicher Verstärker, keine Schnüre, Drähte, Batterien benötigt usw. Das einzige, was es erfordert, ist ein Handy oder iPod, der Musik, die heutzutage jeder spielt! Es besteht aus einer Walnuss Platte zwischen zwei Stücken von Kirsche geklebt. Die Walnuss-Board hat Tunnel innerhalb dieser Führung zu den Ausgangsöffnungen. Dies erzeugt dann natürliche Akustik und stellt den Ton nach außen dann. Es gibt ihm das gewisse Etwas und ist ziemlich einfach, um für die meisten Holzarbeiter, oder auch diejenigen die Prüfung der Holzbearbeitungsfeld zu machen. Es ist komplett nach Maß und Größe speziell für die Hersteller, so kann es gezwickt, um Ihre eigenen Bedürfnisse angepasst werden Schritt 1: Schneiden der Holz First off, wenn Sie die Mittel, um viele Holzbearbeitungswerkzeuge haben, ist dieses Projekt ideal für Sie. Allerdings müssen bestimmte Dinge kann, anders zu tun, wenn man nicht all die richtigen Maschinen. Sie müssen sich ein Klangholz zuerst zu erhalten. Dazu gehören: Walnuss, Kirsche, Esche, Mahagoni, Ahorn, etc., um die Aufmerksamkeit auf Preis zu zahlen, denn besser klingende Wälder kosten viel Geld Obwohl, Sie müssen! Ich persönlich entschieden, mit 2 Außenschichten aus Kirsche und einer Mittelschicht aus walnut.Step 2 gehen: Making Your Messungen und Bohren Square Ihr Platten auf, mit was auch immer Werkzeuge, die Sie Zugriff haben. Ein tablesaw, jointer und Fräse Fabrikat. Nehmen Sie die obere und mittlere Schicht Boards und machen Sie sich bereit, einige Messungen zu machen. Finde heraus, welche Größe Loch Sie möchten, um für die Schallkammern zu machen. Achten Sie darauf, die Löcher gleichmäßig mit genügend Platz, um den Dock-Teil in der Mitte der Platten machen gemessen. Ich habe eine 3 "Durchmesser Forstnerbohrer, um die Löcher zu schneiden, weil sie Löcher bohren sauberer als eine Lochsäge, meiner Meinung nach. Beide arbeiten in dieser Anwendung. Ich habe eine Bohrmaschine, die ich Zugang hatte, und verbrachte viel Zeit sorgfältig Abstand . und Messen, wo die Löcher würden Sie müssen dies auf der Ober- und Mittelschicht zu tun. Schritt 3: Die Tunnel und Kammern Nachdem die Schnitte und Bohrungen sind den Brettern, nehmen Sie die Mittelplatine. Zeichnen einer geraden Tunnel ungefähr 1/2 "weit von einem Ende der Bohrung zur anderen. Dann nehmen Sie die gleiche Tunnel und machen es, damit es auf die rechte Seite des Docks, wo der Lautsprecher ist auf den meisten Iphones verbindet. Dieser Weg ermöglicht es dem Musik aus dem Lautsprecher durch den Tunnel reisen, dann spaltet sich um jedes Loch / Schallkammer, die dann zu verstärken, wird der Ton. Nach gezeichnet genau diese geschnitten mit einer Dekupiersäge oder jedes andere Werkzeug zur Verfügung. Dieser Schnitt wird nur bis zur Mitte Bord sein! Sobald Sie schneiden Sie zurück und rund jeder rauen Ecken off gehen und machen es so glatt wie Sie wollen, sind fertig. Sie möchten den Pfad der Sound, leicht zu fließen, wodurch eine bessere Klang. Sie sind nun bereit, um Ihren Oberplatte und Mittelplatte zusammenkleben. Sie wollen das Dock Teil und die Löcher in die Linie so nah, wie Sie sie erhalten, weil die Enden gehen, um am Ende sowieso geschnitten werden. Verwenden Sie so viele Klammern wie Sie wollen, da müssen Sie als Minimal Lücken wie möglich sein. Die obere Platte sollte als eine Wand für den Tunnel in der Mitte Board fungieren. Nicht zu kleben entweder weil sie werde einfach hart später, um Sand aus. Lassen Sie es für 24 Stunden zu sitzen. Einmal trocken, überprüfen Sie, ob die Löcher sich ausrichten lassen. Wenn sie brauchen etwas Arbeit, sand sie zu spülen, so dass sie wie ein Loch zu handeln. Machen Sie dasselbe für den Dock-Teil des boards.Step 4: Schleifmaschinen Während des gesamten Prozesses dafür, lesen Sand jedes Brett vor dem Kleben alles zusammen, oder Nachbehandlungen it! Es macht das Leben viel einfacher, wenn Sie Sand, wie Sie gehen. Beim Schleifen, ich in der Regel mit einer Leistung Sander mit Körnung 80 dann nass ist es, Sand erneut zu starten, gehen Sie zu 120, nass ist es, Sand wieder, dann wiederholen, bis ich auf 220 zu bekommen Dies wird so weit sein, wie ich mit dem Sprung Power Sander, und für einige ist dies glatt genug, aber wenn Sie zu verrückt möchten, dann gehen Sie verrückt! Je höher Körnung wird nicht weh tun. Und denken Sie daran, immer Sand mit dem Korn zu scratching.Step vermeiden 5: Mehr Kleber Nehmen Sie Ihren Rücken oder Bodenplatte, die ein Rechteck noch ohne Löcher sein sollten, und kleben Sie es auf die beiden anderen Karten. Dies sollte als Rückwand für das andere Ende des Tunnels die Sie gemacht, und eine Wand für die Löcher zu handeln. Dies hält den Ton in, bis die Löcher und dann stellt es nach außen. Denken Sie daran, festklemmen und verwenden Sie nicht zu viel Kleber! Warten Sie 24 Stunden. Schritt 6: Re-Schneiden für die endgültige Form Ich wollte mir in einem Winkel geschnitten, so ist es leicht nach hinten saß, aber wenn Sie keinen Zugang zu den richtigen Tools können Sie einfach schneiden Sie es Platz, der auch funktioniert. Ich habe die Klinge an der Tischkreissäge bei etwa 7 Grad, zunächst habe ich 10, aber das war zu hart und es nicht nach oben stehen würde. Führen Sie alle vier Seiten des Naturverstärker. Dies ist recht geradlinig nur sicher bleiben, wenn Sie jede machines.Step 7: Nachdem es Schneiden Nur ein paar mehr Bilder zu zeigen, was es sein sollte, wie in diesem point.Step 8 aussehen: Schleifen und Clearing Haben deine letzten Schliff auf dem Lautsprecher, und stellen Sie sicher, dass alle Staub aus der IT. Holen Sie wischen-poly zum Löschen des Holzes. Ich mag den Glanz, aber das ist persönliche Präferenz. Sie werden wahrscheinlich haben, um mehrere Schichten zu tun, warten atleast 30 Minuten bis zu einer Stunde in zwischen den Schichten. Warten Sie, bis es vollständig dry.Step 9: Fertigerzeugnis Lehnen Sie sich zurück, spielen Sie einige Ihrer Lieblings-Musik, und klopfen Sie sich selbst auf der Rückseite. Du bist fertig!!

                                          4 Schritt:Schritt 1: Design-Prozess Schritt 2: 3D-Modellierung Schritt 3: Drucken Schritt 4: Schluss Images

                                          Ich schreibe diesen instructable weil ich und meine Lehrer hatten eine Diskussion über die Funktion Panorama und wie, wenn Sie die Kamera, die Sie erhalten schwarzen Flecken und Glitches in Ihren Schuss zu bewegen. Ich habe zwei Versionen dieses Reittier gemacht. Eines ist für Ende Halterung und eine für eine seitliche Montage. Die seitliche Montage auch einen Schlitz in der Rückseite für eine Lade Akkord und die Lautsprecher ausgesetzt sind. Dies ist auch für meinen Computer Animation-Klasse, so dass ich hoffe, Sie alle, wie es und lassen Sie einen Kommentar. Schritt 1: Design-Prozess Diese sind alle meine grobe Abmessungen und Design-Konzepte I zur Modellierung aus meinem Projekt. Ich hatte 3 Entwürfe, aber der letzte, den ich würde sagen, das Beste ist. Die erste arbeitet für iPods und so ziemlich alle Geräte, aber die letzte sicherlich passt die Bedürfnisse an ein iPhone 4, 4s, 5 und auch iPods.Step 2: 3D-Modellierung Alle 12 Artikel anzeigen In diesem Schritt müssen Sie ein Quadrat mit den Abmessungen machen: 2-5 / 8 "Sie brauchen, um die Form eines iPhone machen, dies zu tun, machen Sie ein Rechteck mit den Abmessungen: 4,5" von 2-5 / 16 "von 3 / 8 "Sie müssen Ihr iPhone in den Block ziehen und positionieren Sie sie etwa auf halbem Weg von unten nach oben. Zum Solid> Difference und sicherstellen, dass der Block ausgewählt. Klicken Sie nun auf das iPhone und die ENTER-Taste. Dies wird die Form des iPhone herausgeschnitten. Jetzt müssen nun eine Form, um den oberen Teil zu entfernen, um es einen echten Berg zu machen. Um dies zu tun ziehen Sie eine Linie 1/8 "von der Innenseite der Form. Nun legen Sie die Zeile in der Mitte der Form und machen Sie einen Draht geschnitten. Zur Nutzung Wire Cut gehen, um Solid> Feste Bearbeiten Tool> Wire Cut. Sie müssen um die Kanten abrunden. Um dies zu tun, um Feste zu gehen> Kanten verrunden> Kanten verrunden und wählen Sie dann die Kanten Sie möchten Fellet. Machen Sie die Rundheit 0,0625 "Sie müssen nun eine 0,5 machen" bold Loch. Klicken Sie dazu tun auf dem Polygon und sicherzustellen, dass Sie die Schraube Seiten bis 6 zu ändern. Um diese Presse N tun und traf Geben Sie jetzt geben Sie 6 ein und drücken Sie erneut eingeben. Geben Sie nun in 0,5 und drücken Sie Enter. Sie haben nun Ihre Bolzenform. Um den Riegel zu gehen Solid> Planare Kurve extrudieren> Gerade extrudieren. Es ist wirklich egal, wie lang es ist. es wird keinen Einfluss, solange es mehr als das Loch Sie versuchen zu machen sind. Sie benötigen, um den Bolzen zu einer nach unten Position zu drehen und positionieren Sie es, wo Sie möchten, um sie setzen. Dazu klicken Sie auf Transformieren> Drehen Sie und drehen Sie ist auf ihre Seite. Jetzt brauchen Sie nur verschieben. Nachdem Sie es in Position zu bringen Sie eine Fest Difference. Wählen Sie den Berg und dann Solid> Difference gehen und klicken Sie auf den Riegel und drücken Sie Enter. Dies wird das Loch zu machen. Nun, kundenspezifischen Text, klicken Sie auf das Text-Werkzeug hinzufügen und schreiben, was Sie es sagen wünschen und klicken Sie auf OK. es wird Ihnen einen Überblick über die Form. Jetzt Extrudieren Sie die Form, indem Sie auf Volumenkörper> Planare Kurve extrudieren> Gerade. Machen Sie es so lange wie Sie es wollen aber wieder gewesen, wie tief oder tiefer, als Sie möchten, Ihren Text zu sein hat. Nun bewegen Sie Ihren Text in denen Sie auf Ihrer Halterung gefallen und sicherzustellen, dass Sie es nicht zu tief setzen. Wählen Sie nun Ihre Berg und gehen Sie auf Volumenkörper> Differenz und klicken Sie auf den Text. Drücken Sie die Eingabetaste und Ihr Text wird ausgeblendet, und Sie werden mit Ihrem Text eingerückt bleiben. Wenn Sie möchten, um ein eigenes Logo auf Ihrer Halterung haben, importieren Sie Ihr Logo und ziehen Sie sie auf den Berg. Ich exportiert mein Logo aus Illustrator als DWG-Datei. In Rhino ziehen Ich habe gerade die Form der Tiefe i es haben wollen und gehen Sie zu Solid> Solid Edge Tool> Wire Cut und zerschneiden. Sie können dies mit so vielen verschiedenen Formen zu tun und wenn Sie möchten. Schritt 3: Drucken Alle 10 Artikel anzeigen Das sind die Bilder von der Print-und Ausziehen und prepping es, um es aussehen wie es jetzt ist. Nur ein Hinweis beim Drucken, wenn Sie eine größere Halterung haben oder Objekt Sie gehen, um darüber, wie Sie es zu platzieren, um zu drucken denken zu wollen. Ich hatte eine vorherige Version des Mount-Druck mit der Ecke angehoben und ich musste es wegwerfen. Denken Sie auch an, wo Sie platzieren Ihr Logo werden. Wenn Sie etwas setzen auf der Rückseite vorsichtig. Das Trägermaterial wird es zu füllen, und Sie müssen, um alles auszugraben. Machen Sie nicht den Entwurf zu complicated.Step 4: Schluss Images Alle 8 Artikel anzeigen Dies sind einige Bilder des Endprodukts nach dem Drucken. Ich hoffe, Sie alle meine instructable genossen. Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar, wenn du hier hat auch eine Panorama-Aufnahme vor und nach.

                                          Seiten: « Zurück 1 2 3 4 Nächster »