• Home »
  • kein USB »

    1 Schritt:

    Wie Neuinstallation Windows 7 direkt von Festplatte - NO DVD oder USB benötigt !! Zum Beispiel, haben Sie ein Netbook oder Desktop, die Sie auf Windows 7 installieren möchten, aber nicht verwenden können, DVD oder USB aus irgendeinem Grund (oder wollen nicht, wie mich). Diese Methode ermöglicht es Ihnen, zu booten und installieren Sie Windows direkt von der Festplatte. Dieser Leitfaden mit dem Einstecken der Festplatte in einen anderen Computer arbeiten, die Vorbereitung der Festplatte, Sie sie wieder in das System und die Installation von Windows wie gewohnt. Diese Anleitung funktioniert für Windows 7 und Windows 8. Ich habe einen Windows 8 instructable, aber es ist im Wesentlichen die gleiche Führung mit einigen Windows 8 Bilder. Dieses Handbuch wird nicht für Windows Vista arbeiten - ich habe eine instructable dafür. Teil 1: Vorbereitung des HD mit Windows 7 Setup-Dateien. - Schließen Sie die Festplatte in einen anderen Computer arbeiten. - Formatieren Sie die Festplatte auf NTFS (Quick-Format funktioniert gut, mehrere Partitionen auch funktionieren). - Kopieren Sie die folgenden von Ihrem Windows 7-Disc: Stiefel Quellen Bootmgr Teil 2: Herstellung der HD bootfähig Verwenden von Windows XP, Vista oder 7, offene CMD als Admin (Windows-Taste + R, geben Sie CMD, drücken Sie Enter) Geben Sie die folgenden Befehle ein (ersetzen Sie X mit dem, was gilt für die Festplatte): diskpart list disk select disk X list partition select partition X aktiv Ausgang X: \ boot \ bootsect.exe / nt60 X: (Siehe Bild zum Beispiel) Beenden und Herunterfahren. Hinweis: Wenn Sie auf einem 32-Bit-System arbeiten, und Sie müssen 64-Bit-Windows installieren, erhalten Sie möglicherweise Probleme versuchen, den letzten Befehl ausführen (X: \ boot \ bootsect.exe / nt60 X :). Lösungen: Verwenden Sie einen Computer mit einer 64-Bit-Version von Windows ODER Ein kleiner Trick, die für mich gearbeitet: Wenn Sie eine 32-Bit-Windows 7 Disc haben, können Sie bootsect.exe davon kopieren und ersetzen Sie die 64-Bit-Eins (boot \ bootsect.exe). Teil 3: Starten und Installieren von Windows- Setzen Sie die Festplatte wieder in den Zielrechner. Stellen Sie sicher, dass das BIOS so konfiguriert ist, von der Festplatte zu booten. Wenn Sie alles richtig gemacht, sollten Sie "Windows is loading files" und Setup laden (sehr schnell, auch weil es von der Festplatte geladen). Installieren Sie Windows wie gewohnt (aber dieses Mal in den Installateur Ihrer Festplatte nicht formatiert werden - sonst wird es zu löschen die Windows 7-Setup-Dateien auch!). Teil 4: Letzte Schritte / Hausputz Wir müssen das Boot-Menü schnell zu bearbeiten, sobald Windows installiert ist. In Windows 7, drücken Sie die Windows-Taste + R. Geben Sie msconfig ein, und drücken Sie Enter. Klicken Sie auf die Registerkarte Start an der Spitze. Klicken Sie auf "Windows Setup (\ windows) ', und klicken Sie auf Löschen. Klicken Sie auf OK. Klicken Sie auf "Beenden ohne Neustart". Und schließlich, löschen Sie den Ordner "Quellen" von Ihrer Festplatte root (Dies wird kostenlos 2-3gb). Ich hoffe, das hilft einige Leute heraus. Fühlen Sie sich frei, um einen Kommentar :)$(function() {$("a.lightbox").lightBox();});

    Seiten: